Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Corsair Obsidian 500D PC-Gehäuse (Aluminium, Tempered Glass Sichtfenster, ATX, 1x USB Typ-C & 2x USB Typ-A Front I/O, 2x 120mm Lüfter)
304° Abgelaufen

Corsair Obsidian 500D PC-Gehäuse (Aluminium, Tempered Glass Sichtfenster, ATX, 1x USB Typ-C & 2x USB Typ-A Front I/O, 2x 120mm Lüfter)

20
eingestellt am 9. Mai
Bei ONE.de bekommt ihr gerade das Corsair Obsidian 500D PC-Gehäuse für 99,99€ inkl. kostenfreiem Versand. Beim nächsten Händler kostet es aktuell sonst 128€.

Das Obisidian 500D ist ein ATX Gehäuse mit Sichtfenstern aus Glas. In der Front habt ihr einen USB 3.1 Typ-C und zwei USB 3.0 Typ-A, einen Mikrofon und einen Kopfhörer-Anschluss. Das Case kommt mit jeweils einem 120 mm Lüfter vorne und hinten. Es wiegt 10,5 kg und ist komplett aus Aluminium gefertigt. Staubfilter sind natürlich ebenfalls integriert.

1376849-46vru.jpg
1376849-Ku1n4.jpg
1376849-uCkLn.jpg
Eine ordentliche Anzahl von Bildern gibt es auch nochmal auf Geizhals:geizhals.de/cor…tml

Technische Details
  • Extern N/A
  • Intern 2x 3.5", 3x 2.5"
  • Front I/O 1x USB-C 3.1 (20-Pin Key-A Header), 2x USB-A 3.0, 1x Mikrofon, 1x Kopfhörer
  • PCI-Steckplätze 9 (2x Riser Card)
  • Lüfter (vorne) 1x 120mm, 1000rpm oder 3x 120mm (optional) oder 2x 140mm (optional)
  • Lüfter (hinten) 1x 120mm, 1000rpm
  • Lüfter (links) N/A
  • Lüfter (rechts) N/A
  • Lüfter (oben) 2x 140mm (optional)
  • Lüfter (unten) N/A
  • Lüfter (sonstige) N/A
  • Radiatorgrößen 120/240/280/360mm vorne, 120/240/280mm oben
  • Mainboard bis ATX
  • Netzteil ATX
  • Netzteilposition unten
  • CPU-Kühler bis max. 170mm Höhe
  • Grafikkarten bis max. 370mm
  • Farbe schwarz, innen schwarz
  • Abmessungen (BxHxT) 237x507x500mm
  • Volumen 60.08l
  • Gewicht 10.50kg
  • Besonderheiten Aluminiumgehäuse, Kabelmanagement, Staubfilter, Sichtfenster aus Glas

Hier nochmal das Case in Videoform
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Super Preis, aber haben die da wirklich ihr bescheidenes One-Logo vorne drauf geklatscht ?
hat das Ding ein Platz für CDRom?
MarzoK09.05.2019 15:30

Super Preis, aber haben die da wirklich ihr bescheidenes One-Logo vorne …Super Preis, aber haben die da wirklich ihr bescheidenes One-Logo vorne drauf geklatscht ?


Glaube ehrlich gesagt nicht, dass das mit dem Logo kommt. Auf dem Bild ist ja auch ein Mainboard usw. drin und das ist ja ebenfalls im Lieferumfang nicht enthalten. Aber wenn doch, dann ist das hoffentlich nur ein Aufkleber, im Text ist da auf jeden Fall kein Hinweis drauf.
Bearbeitet von: "timtim" 9. Mai
rl_ka09.05.2019 15:49

hat das Ding ein Platz für CDRom?


Nein
> Extern N/A
Bearbeitet von: "timtim" 9. Mai
timtim09.05.2019 15:55

Glaube ehrlich gesagt nicht, dass das mit dem Logo kommt. Auf dem Bild ist …Glaube ehrlich gesagt nicht, dass das mit dem Logo kommt. Auf dem Bild ist ja auch ein Mainboard usw. drin und das ist ja ebenfalls im Lieferumfang nicht enthalten. Aber wenn doch, dann ist das hoffentlich nur ein Aufkleber, im Text ist da auf jeden Fall kein Hinweis drauf.


Ich weiß nicht so recht In ihrem PC-Konfigurator haben ja auch alle Gehäuse ein One-Logo. Eventuell hat schon mal jemand einen PC bei One.de gekauft und kann berichten?
MarzoK09.05.2019 15:58

Ich weiß nicht so recht In ihrem PC-Konfigurator haben ja auch alle …Ich weiß nicht so recht In ihrem PC-Konfigurator haben ja auch alle Gehäuse ein One-Logo. Eventuell hat schon mal jemand einen PC bei One.de gekauft und kann berichten?


Uff, das wäre natürlich echt doof.
MarzoK09.05.2019 15:58

Ich weiß nicht so recht In ihrem PC-Konfigurator haben ja auch alle …Ich weiß nicht so recht In ihrem PC-Konfigurator haben ja auch alle Gehäuse ein One-Logo. Eventuell hat schon mal jemand einen PC bei One.de gekauft und kann berichten?


Das ding kommt in ner Retail Box ohne Logo bei dir an. Die werden sich wohl kaum die Mühe machen, das teil auszupacken, ihr Logo draufzuklatschen und es wieder einzupacken
Sart09.05.2019 16:01

Das ding kommt in ner Retail Box ohne Logo bei dir an. Die werden sich …Das ding kommt in ner Retail Box ohne Logo bei dir an. Die werden sich wohl kaum die Mühe machen, das teil auszupacken, ihr Logo draufzuklatschen und es wieder einzupacken


Habe ich mir auch gedacht, aber kann man natürlich nicht garantieren.
Von der Qualität her kann ich Corsair wärmstens empfehlen. Hab mittlerweile von Fractal, Lian Li, Cooler Master bis hin zu Corsair einiges durch und Corsair ist von der Verarbeitung ganz vorne mit dabei.
ac409.05.2019 16:17

Von der Qualität her kann ich Corsair wärmstens empfehlen. Hab m …Von der Qualität her kann ich Corsair wärmstens empfehlen. Hab mittlerweile von Fractal, Lian Li, Cooler Master bis hin zu Corsair einiges durch und Corsair ist von der Verarbeitung ganz vorne mit dabei.


Warum biste von CM weg? Gabs da nen konkreten Grund?
Schade, möchte diesen als big tower mal im Angebot schießen... Also den 750D. Habe ja noch Zeit bis ryzen 3000er Reihe. Spätestens dann muss ich mir den tower holen.
Was ist ein brauchbares Gehäuse im ATX Format bis max 50€ ohne Glas etc. aber mit guter Lüftung?
Wieder so ein Gehäuse mit unkoordinierten Lüftungsöffnungen.

21650784-jQH6g.jpg
21650784-pqOJN.jpg
21650784-2439e.jpg
Bearbeitet von: "Kahlheinz" 9. Mai
Menuchim09.05.2019 16:26

Warum biste von CM weg? Gabs da nen konkreten Grund?


Bin nicht von CoolerMaster weg, hab nem Kollegen einen Rechner zsm gebaut. CM hat top qualli aber kostet auch gut was. Von Antec und Corsair bin ich auch nur weg weil es nicht mehr zeitgemäß war (Corsair 800D), ansonsten war ich top zufrieden und quasi keinen Verschleiß an der seitenwand die ich ca 300 mal geöffnet und geschlossen habe.
Kahlheinz09.05.2019 17:12

Wieder so ein Gehäuse mit unkoordinierten Lüftungsöffnungen.[Bild] [Bild] [ …Wieder so ein Gehäuse mit unkoordinierten Lüftungsöffnungen.[Bild] [Bild] [Bild]


Du hast keinen Plan, das ist alles.
ac409.05.2019 18:23

Du hast keinen Plan, das ist alles.


Hast Du denn einen Plan, wie in diesem Gehäuse die Luft strömen soll?
Kahlheinz09.05.2019 18:36

Hast Du denn einen Plan, wie in diesem Gehäuse die Luft strömen soll? ( …Hast Du denn einen Plan, wie in diesem Gehäuse die Luft strömen soll?


Lüfter vorne, Lüfter hinten. Und wenn es im Gehäuse einen Überdruck gibt, Strömt Luft aus den unzähligen kleinen Öffnungen raus, beim Unterdruck eben rein, das macht nichts und hilft eher. Es gibt lediglich die Möglichkeit das die Öffnungen an ungünstigen Stellen sind, zB direkt neben rauspustenden Lüftern wenn die Luft nicht an der Hardware vorbei muss, das wäre ein Nachteil - ist beim Corsair aber eher nicht der Fall. Bei meinem PC-011 aber zB schon, weshalb ich die 80mm Lüfterschlitze oben zu gemacht hab, da sie nicht wirklich an der Hardware vorbei strömen. Unten die Schlitze an den Grakablenden aber schon, deshalb hab ich 'se offen gelassen (unten 1x Lüfter rein, oben 2x Lüfter raus)
21652055-qsXl8.jpg
ac409.05.2019 19:08

Lüfter vorne, Lüfter hinten. Und wenn es im Gehäuse einen Überdruck gibt, S …Lüfter vorne, Lüfter hinten. Und wenn es im Gehäuse einen Überdruck gibt, Strömt Luft aus den unzähligen kleinen Öffnungen raus, beim Unterdruck eben rein, das macht nichts und hilft eher. Es gibt lediglich die Möglichkeit das die Öffnungen an ungünstigen Stellen sind, zB direkt neben rauspustenden Lüftern wenn die Luft nicht an der Hardware vorbei muss, das wäre ein Nachteil - ist beim Corsair aber eher nicht der Fall. Bei meinem PC-011 aber zB schon, weshalb ich die 80mm Lüfterschlitze oben zu gemacht hab, da sie nicht wirklich an der Hardware vorbei strömen. Unten die Schlitze an den Grakablenden aber schon, deshalb hab ich 'se offen gelassen (unten 1x Lüfter rein, oben 2x Lüfter raus)[Bild]


Genau das meinte ich. Oben im ersten Bild sieht man, daß unterhalb des Lüfters, der nach hinten rausbläst, auch noch Öffnungen sind. Dadurch könnte Luft von draußen reinströmen und gleich wieder vom Lüfter rausgeblasen werden, ohne Wärme aufzunehmen.
Und wenn z.B. im Boden Öffnungen sind, durch die Luft durch Überdruck rausgedrückt wird, dann ist das auch ungünstig, weil die warme Luft nach oben steigt und man besser die warme Luft oben nach draußen befördern sollte.
Stimmt, die Öffnung unterm Lüfter sind nicht gut und unten die Miniöffnungen auch nicht wenn mehr Lüfter rein pusten. Das ist aber nicht so tragisch wie du denkst und wird die Temp denke ich maximal im Nachkommastellenbereich mindern. Außerdem ist es bei vielen Konkurrenzprodukten ebenfalls so. Für mich absolut kein Grund das Gehäuse nicht zu empfehlen.
edit - Hab mich übrigens auch etwas dämlich gefühlt als ich die zwei 80mm Öffnungen mit Isoband abgeklebt hab Aber wollte eben das Maximum raus holen (deswegen auch die RGB's für mehr fps).
Bearbeitet von: "ac4" 9. Mai
ac409.05.2019 19:41

Stimmt, die Öffnung unterm Lüfter sind nicht gut und unten die M …Stimmt, die Öffnung unterm Lüfter sind nicht gut und unten die Miniöffnungen auch nicht wenn mehr Lüfter rein pusten. Das ist aber nicht so tragisch wie du denkst und wird die Temp denke ich maximal im Nachkommastellenbereich mindern. Außerdem ist es bei vielen Konkurrenzprodukten ebenfalls so. Für mich absolut kein Grund das Gehäuse nicht zu empfehlen.edit - Hab mich übrigens auch etwas dämlich gefühlt als ich die zwei 80mm Öffnungen mit Isoband abgeklebt hab Aber wollte eben das Maximum raus holen (deswegen auch die RGB's für mehr fps).


Unten ist eigentlich eine große Öffnung durch den Netzteilkasten und durch den Boden.
Und wenn man im Gehäuse einen Überdruck erzeugen will, dann sollte man vorne 3 Lüfter montieren oder die nicht benutzten Lüfteröffnungen verschließen, weil sonst die Luft vorne zum Staubfilter teilweise wieder rausgedrückt wird.

21654507-67kMc.jpg
Bearbeitet von: "Kahlheinz" 9. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text