62°
ABGELAUFEN
Corsair Vengeance 2100 für 84,90€

Corsair Vengeance 2100 für 84,90€

ElektronikZackZack Angebote

Corsair Vengeance 2100 für 84,90€

Preis:Preis:Preis:84,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ZackZack gibts gerade das Corsair Vengeance 2100 Wireless 7.1 Headset für nur 84,90€ ohne Versandkosten. Der günstigste idealo.de Preis ist 106,85€.


Mit dem Vengeance 2100 genießt Du High-Performance Audioqualität gepaart mit Komfort eines wireless Headphone. Du musst Dir also keine Gedanken mehr um verhedderte Kabel machen. Mit einer Akku-Lebensdauer von 10 Stunden und einem Bereich von bis zu 12 Metern bist Du jederzeit bereit für stundenlange Gaming-Session, ohne dass dir etwas entgeht. Durch die Dolby-Headphone-Technik erhälst Du einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil, der Dich zum Sieg führen wird. Mit der präzisen Wiedergabe des Mehrkanal 5.1/7.1 Surround-Sound ermöglicht es Dir deine Feinde auch dann aufzuspüren, wenn Du sie überhaupt nicht sehen kannst. Mit dem Vengeance 2100 wirst du sie aber mit Sicherheit hören.
- Search85

6 Kommentare

Weiß einer wie die sind? Ich hab die 1400. bissl wenig Bass

"Das Corsair Vengeance 2100 überzeugt uns mit einwandfreier Verarbeitung und einem satten Klang. Auch die Surround-Simulation beeindruckte mit nahezu realistischen Raumklang. Uns fällt lediglich die Neigung zum Übersteuern in hohen Lautstärken auf, hinzu kommt noch ein Nachhall bei aktivierter Dolby-Technik. Für einen Preis von knapp 100 Euro ist das Vengeance 2100 also eine echte Option in Sachen drahtloser Gaming-Headsets. Denn andere Hersteller verlangen etwas mehr Geld für eine vergleichbare Ausstattung" (Zitat pcwelt.de)

Es gab irgendwo einen englishsprachigen Review, es ist halt kein echtes 7.1 mit einzelnen Lautsprechern, sondern berechnetes virtuelles 7.1. Soll aber ganz gut sein. Auch vom Klang her insgesamt.

Allerdings: Für Brillenträger nix! Wie fast immer bei geschlossenen KH.

Mal gucken...

also Kollege hat es und ist Brillenträger - er ist mehr als zufrieden . habe mir auch mal eins geordert

ach ja Reichweite von 12m ist etwas übertrieben - beim Räume verlassen oder hinter Fenstern hat man eventuell auch Probleme

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text