Corsair VOID PRO RGB WIRELESS Gaming Headset (PC, Wireless, Dolby 7.1) schwarz
316°Abgelaufen

Corsair VOID PRO RGB WIRELESS Gaming Headset (PC, Wireless, Dolby 7.1) schwarz

82,90€105,99€-22%Amazon Angebote
16
eingestellt am 23. Mär
Bei Amazon.de gibt es nur heute das bekannte kabellose RGB-beleuchtete Gaming-Headset Corsair Void Pro RGB zum bisherigen Bestpreis. Im Vergleich zu den letzten Deals ist der Preis nochmal über 10€ gesunken.

Vergleichspreis: idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5741206_-void-pro-rgb-wireless-schwarz-corsair.html

Beschreibung:

Genießen Sie kristallklares Wireless-Audio mit niedriger Latenz, einer Reichweite von bis zu 12 Metern und bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit.
Umwerfender Surround-Sound: Original Dolby® Headphone 7.1 Surround bietet packendes Mehrkanal-Audio, das Sie mitten ins Geschehen versetzt.Optimiertes unidirektionales Mikrofon mit LED-Stummschaltungsanzeige blendet für verbesserte Sprachqualität Umgebungsgeräusche aus.
Die CUE-Software gibt vollständige Kontrolle über die Funktionen Ihres Headsets.
Die intuitive und einfach zu bedienende Oberfläche ermöglicht die Synchronisation mit anderen Corsair RGB-Geräten.
Speziell abgestimmte 50-mm-Neodymium-Lautsprechertreiber erwecken mit breitem Klangumfang und Präzision die Action zum Leben; Mikrofaser/Memory-Schaumstoff-Ohrpolster Bequem spielen. Stundenlang
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    16 Kommentare
    Hat jemand einen Vergleich zum Logitech G933? Besonders was Sound und Mikro angehen
    Das Teil ist vergleichsweise leise, der Akku kann im Gegensatz zum G933 nicht getauscht werden, und das Micro ist nicht abnehmbar, der Surround Effekt ist nur mit der Software CUE möglich. Der Kopfhörer soll nur sehr leicht auf den Ohren aufliegen.

    2 Tests hier, einen kritischen und einen wohlwollenden:

    Soundqualität würde ich irgendwo zwischen G35 und G933 einordnen. Maximale Lautstärke ist 'ne Ecke höher als beim G35 und etwas leiser als das G933. Es liegt echt relativ leicht auf, verrutscht bei mir zumindest aber nicht. Allerdings schirmt es nicht so gut ab, wie das G35/G933 (sowohl nach außen, als auch nach innen).
    Dafür macht es allerdings einen wesentlich robusteren Eindruck als die Logitechs - vor allem das Scharnier (ist mir beim G35 leider gebrochen).
    Bearbeitet von: "Kelpo77" 23. Mär
    Wie ist denn die Mikro Qualität??
    Selten so ein unbequemes Headset aufgehabt wie das hier. Sitzt viel zu locker und die Form fühlt sich einfach nur komisch an, einfach unbequem eben. Ging mir persönlich zumindest so. Kann jedem nur Empfehlen mal in ein MM o.ä. zu gehen und die geplante Headsetanschaffung aufzusetzen. Erspart einige Fehlbestellungen!
    Gibts da einen Spiegel dabei den man über den Monitor hängt, damit man die RGB Beleuchtung betrachten kann während dem zocken?
    daniel_pevor 1 h, 12 m

    Wie ist denn die Mikro Qualität??


    Etwas dünner als bei Logitech, aber klar und deutlich. Hat sich noch keiner im TS beschwert.
    SharlieCheenvor 17 m

    Gibts da einen Spiegel dabei den man über den Monitor hängt, damit man die …Gibts da einen Spiegel dabei den man über den Monitor hängt, damit man die RGB Beleuchtung betrachten kann während dem zocken?


    Die Beleuchtung muss man in der Software sowieso deaktivieren. Andernfalls verringert sich die Laufzeit um mehr als 60%
    In weiss sogar für 75,90€ noch nie so günstig gesehen die Teile.

    Logitech ist für mich was Gaming Headsets angeht raus.

    Entweder Corsair mit diesem sehr guten wireless Headset oder das Hyperx Cloud 2 als Kabelgebundenes Headset.

    Preis Leistungs Technisch wird hier meiner Meinung nach extrem viel geboten
    minimmivor 52 m

    Selten so ein unbequemes Headset aufgehabt wie das hier. Sitzt viel zu …Selten so ein unbequemes Headset aufgehabt wie das hier. Sitzt viel zu locker und die Form fühlt sich einfach nur komisch an, einfach unbequem eben. Ging mir persönlich zumindest so. Kann jedem nur Empfehlen mal in ein MM o.ä. zu gehen und die geplante Headsetanschaffung aufzusetzen. Erspart einige Fehlbestellungen!


    Der Tragekomfort ist natürlich sehr subjektiv, weil jeder einen anderen Kopf und andere Vorlieben hat.

    Ich fand sie am Anfang ungewohnt, weil sie relativ locker sitzen. Wenn man unter dem Schreibtisch was sucht, dann sollte man sie mit einer hand festhalten, damit sie nicht herunterfallen.

    Das hat aber natürlich auch viele Vorteile. Als Brillenträger kann ich stundenlang damit spielen und habe kein unangenehmes Druckgefühl durch brille oder ohrmuscheln. Auch schwitzen die Ohren nicht.

    Die Software ist langsam und den Akkustand kann man erst in einem Untermenü finden.
    Die LED Beleuchtung frisst extrem viel Akku. Die Laufzeit sinkt um mehr als die Hälfte.
    (Kann man aber deaktivieren). Die automatische Abschaltung funktioniert nur über die Software (falls x Minuten kein Sound abgespielt wird), fährt man den pc einfach herunter und die Kopfhörer sind noch an, dann schalten sie sich nicht ab! Sollte man nicht vergessen sonst ist der Akku am nächsten Tag leer. Die Kopfhörer können während der Benutzung über ein langes (mitgeliefertes) usb-kabel geladen werden.

    Der Lautstärke Regler am Headset ist leicht zugänglich, den micromute und Powerbutton muss man eher ertasten (wenn man es auf dem Kopf hat). Das Mikro mutet sich aber auch automatisch, wenn man es hochklappt.


    Wer ein zuverlässiges kabelloses Headset sucht, dass hochwertig verarbeitet ist, eine mittelmäßige Software hat, locker aber angenehm sitzt und einen guten klaren klang sowohl bei hörern als auch beim Mikrofon sucht, ist hier richtig.
    unique_64vor 5 m

    Der Tragekomfort ist natürlich sehr subjektiv, weil jeder einen anderen …Der Tragekomfort ist natürlich sehr subjektiv, weil jeder einen anderen Kopf und andere Vorlieben hat.


    Stimme ich dir natürlich voll zu, jeder empfindet das anders. Ich persönlich war halt eben froh, dass ich das Teil im MM Probetragen konnte und mir so eine Bestellung erspart habe. Hatte das Headset auch ins Auge gefasst aber der Tragekomfort hat für mich persönlich einfach nicht gepasst Deswegen ja die Empfehlung bei so einem Kauf, dass gewünschte Headset irgendwo mal Probetragen. Man muss ja keine unnötigen Bestellungen tätigen, Nachhaltigkeit unso
    minimmivor 16 m

    Stimme ich dir natürlich voll zu, jeder empfindet das anders. Ich …Stimme ich dir natürlich voll zu, jeder empfindet das anders. Ich persönlich war halt eben froh, dass ich das Teil im MM Probetragen konnte und mir so eine Bestellung erspart habe. Hatte das Headset auch ins Auge gefasst aber der Tragekomfort hat für mich persönlich einfach nicht gepasst Deswegen ja die Empfehlung bei so einem Kauf, dass gewünschte Headset irgendwo mal Probetragen. Man muss ja keine unnötigen Bestellungen tätigen, Nachhaltigkeit unso


    Sollte auch keine Kritik an dir sein ;-)
    Sondern lediglich ein 2ter Erfahrungsbericht

    Kann deine Einwände auch vollkommen nachvollziehen, als ich sie das erste Mal aufgesetzt habe war ich vom Tragegefühl auch sehr irritiert.

    Als ich aber nach langem zocken absolut keine Drückschmerzen/-stellen durch meine Brille hatte, hat sich das relativiert und nach 1-2 Sessions hat man sich daran gewöhnt.

    Wollte nur hervorheben, dass das Headset für Brillenträger mit genannten Druckstellen die vielleicht beste Lösung am Markt ist.

    Ohne Brille hätte ich eventuell auch zu einem straffer sitzendem Headset gegriffen.
    Bearbeitet von: "unique_64" 23. Mär
    Verfasser
    neomanevor 1 h, 5 m

    In weiss sogar für 75,90€ noch nie so günstig gesehen die Teile.Logitech is …In weiss sogar für 75,90€ noch nie so günstig gesehen die Teile.Logitech ist für mich was Gaming Headsets angeht raus.Entweder Corsair mit diesem sehr guten wireless Headset oder das Hyperx Cloud 2 als Kabelgebundenes Headset.Preis Leistungs Technisch wird hier meiner Meinung nach extrem viel geboten


    Hatte schon gedacht, ich habe was übersehen....aber du meinst wahrscheinlich das hier: amazon.de/gp/…ess
    Und hier handelt es sich um die Kabelgebundene Version ...die weiße liegt noch über 110€
    unique_64vor 2 h, 18 m

    Etwas dünner als bei Logitech, aber klar und deutlich. Hat sich noch …Etwas dünner als bei Logitech, aber klar und deutlich. Hat sich noch keiner im TS beschwert.


    Noch schlechter als das vom g933??
    Oha...
    Wieso wiegt das Teil mehr als Hyper X Cloud 2? Ich meine Soviel Plastik und trotzdem mehr Gramm...
    Quovor 3 h, 47 m

    Wieso wiegt das Teil mehr als Hyper X Cloud 2? Ich meine Soviel Plastik …Wieso wiegt das Teil mehr als Hyper X Cloud 2? Ich meine Soviel Plastik und trotzdem mehr Gramm...


    Die ganzen Schaniere sind massives Metall und auch der Bügel Recht stabil. Daher auch das hohe Gewicht
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text