Crash Bandicoot - Nsane Trilogy Remaster/Remake inklusive 2x Bonuslevel für Nintendo Switch & Xbox One & PC (mit Amazon Prime für je 35€!)
145°Abgelaufen

Crash Bandicoot - Nsane Trilogy Remaster/Remake inklusive 2x Bonuslevel für Nintendo Switch & Xbox One & PC (mit Amazon Prime für je 35€!)

37€39,99€-7%Amazon Angebote
48
eingestellt am 28. Jun
Der Beuteldachs ist zurück! Bei Amazon bekommt man aktuell die Kultspielreihe von Crash Bandicoot in der Nsane Trilogy für 37€ und mit Amazon Prime für 35€ (Vorbestellung 29.06. für Switch & Xbox One & PC danke @bafford ). Die 2 Bonuslevel Stormy Ascent & Future Tense sind bereits mit dabei.

1194856.jpg1194856.jpg7401279761530199438.jpg
  • CRASH IST WIEDER DA! UND IRRSINNIG BESSER!

Wirbel, spring & wump! Schließe dich erneut deinem Lieblingsbeuteltier Crash Bandicoot an, wenn er mit seinen drei größten Abenteuern im Schlepptau auf Xbox One wirbelt, aufgefrischt mit atemberaubend detaillierter Grafik.

Drei legendäre Abenteuer!
Die Inhalte der N. Sane-Trilogy, Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back und Crash Bandicoot 3: Warped, wurden mit viel Liebe und der neuesten Technologie von Grund auf neu erschaffen, inklusive brandneuer Tonaufnahmen der Originalsprecher und neuen Inhalten, um das klassische Gameplay der Serie einer ganz neuen Generation zu präsentieren.

Stelle dich im ersten Abenteuer erneut dem bösen Dr. Neo Cortex und durchkreuze seine finsteren Pläne zur Errichtung einer Armee aus genetisch modifizierten Schergen, laufe in der Fortsetzung Schlittschuh, düse mit dem Jetpack durch größere, offenere Level und hüpfe im Finale der Reihe, Warped, schließlich durch Raum und Zeit.

Bist du bereit, mehr ump in dein wump zu bringen?

Pvg: 39,99€ (auch Amazon)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Wo ist der Deal?
48 Kommentare
Wo ist der Deal?
Es ist ein Remake, kein Remaster.
Diese riesige Ersparnis...wo bleibt der Otto Neukunden Deal mit 5€ Rabatt? Es wird echt lächerlich
Sehe keinen Deal. Für 29,95+3,90VSK im PVG. Schwitch noch günstiger
Exotik_Kiwiobstvor 21 m

Es ist ein Remake, kein Remaster.


Das kann man bei CB Nsane Trilogy nicht so eindeutig bestimmen, weil ein Remake ein Spiel von Grund auf neu entwickelt wird nit einer neuen Definition von Gameplay, Mechaniken, evtl. Artdesing, Erweiterungen etc. und CB Trilogy war genau das gleiche Spiel, nur in extrem aufgewerteter Optik, daher kann man es auch als Remaster bezeichnen.
maddog1207vor 1 m

Das kann man bei CB Nsane Trilogy nicht so eindeutig bestimmen, weil ein …Das kann man bei CB Nsane Trilogy nicht so eindeutig bestimmen, weil ein Remake ein Spiel von Grund auf neu entwickelt wird nit einer neuen Definition von Gameplay, Mechaniken, evtl. Artdesing, Erweiterungen etc. und CB Trilogy war genau das gleiche Spiel, nur in extrem aufgewerteter Optik, daher kann man es auch als Remaster bezeichnen.


Jop, da ist man sich uneinig
Exotik_Kiwiobstvor 25 m

Es ist ein Remake, kein Remaster.


Das Cover selbst sagt "neu gemastert".
Ist denn die verzögerte Steuerung gepatcht worden?
NSoNiCvor 17 m

Sehe keinen Deal. Für 29,95+3,90VSK im PVG. Schwitch noch günstiger



Wo gibt es das Spiel für die Switch noch günstiger ?
jodavor 9 m

Ist denn die verzögerte Steuerung gepatcht worden?


Da gabs keine verzögerte Steuerung, bin was sowas angeht sehr anfällig und hab alle 3 auf Platin gespielt...
Dein Fernseher wird nen zu hohen Inputlag haben.
sladenvor 15 m

Da gabs keine verzögerte Steuerung, bin was sowas angeht sehr anfällig und …Da gabs keine verzögerte Steuerung, bin was sowas angeht sehr anfällig und hab alle 3 auf Platin gespielt...Dein Fernseher wird nen zu hohen Inputlag haben.


Ne, hab‘s selbst nicht, aber sehr oft von der angeblich vermurksten Steuerung gelesen.
Bearbeitet von: "joda" 28. Jun
Hinweis für Prime-Mitglieder: Gab bei mir gerade 2€ zusätzlich Rabatt. Preis somit 35€.
Funmilkavor 29 m

https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6103421_-crash-bandicoot-n-sane-trilogy-switch.html


Jo wurde bei mir zuerst falsch angezeigt. Bestpreis war bei mir für beide je 39,99. Für 35,- macht man nichts falsch.
Bearbeitet von: "Vasili90" 28. Jun
gatnomvor 58 m

Das Cover selbst sagt "neu gemastert".


Es ist völlig egal was das Cover sagt! Die Ami, Asia Fanbase stimmten eindeutig für Remake ab!
maddog1207vor 1 h, 31 m

Das kann man bei CB Nsane Trilogy nicht so eindeutig bestimmen, weil ein …Das kann man bei CB Nsane Trilogy nicht so eindeutig bestimmen, weil ein Remake ein Spiel von Grund auf neu entwickelt wird nit einer neuen Definition von Gameplay, Mechaniken, evtl. Artdesing, Erweiterungen etc. und CB Trilogy war genau das gleiche Spiel, nur in extrem aufgewerteter Optik, daher kann man es auch als Remaster bezeichnen.


Es handelt sich bei dieser Veröffentlichung eindeutig um ein Remake. Hier ist ein Artikel, in dem nahezu alles Wissenswerte zu der Streitfrage "Remake oder Remaster" erklärt wird: sagamer.co.za/201…ear

@gatnom
Nur weil auf der Verpackung irgendetwas draufsteht, bedeutet es nicht, dass der Inhalt dieser Aufschrift wahr sein muss. Das ist reines Marketing, welches den Zweck hat, dem Käufer eine Botschaft zu übermitteln, die er versteht.
Meine These: Die Leute haben im Laufe der letzten Konsolengeneration gelernt, dass aufgepeppte Neuveröffentlichungen alter Spiele, von denen es für die PS3 und die 360 unzählige gab, als Remaster bezeichnet werden. Und nun übertrage die Leute - weil sie es so von früher kennen, es nicht besser wissen und womöglich aufgrund der klanglichen Ähnlichkeit beider Begriffe - die früher verbreitete Bezeichnung ohne Unterscheidung auf alle vergleichbaren (nicht gleichen!) Titel und damit auch auf Remakes, die vermehrt während der laufenden Konsolengeneration veröffentlicht wurden und werden. Und da der Vertreiber bzw. der Publisher seine Pappenheimer gut kennt, kommuniziert er mit seiner Kundschaft in einer solchen Weise, die nach seiner Auffassung das Verständnis über das Produkt am meisten fördert und möglichst wenig Verwirrung stiftet, um dieses scheue Reh namens Kunde nicht zu verscheuchen.
polygonvor 18 m

Es handelt sich bei dieser Veröffentlichung eindeutig um ein Remake. Hier …Es handelt sich bei dieser Veröffentlichung eindeutig um ein Remake. Hier ist ein Artikel, in dem nahezu alles Wissenswerte zu der Streitfrage "Remake oder Remaster" erklärt wird: https://sagamer.co.za/2017/09/07/opinion-theres-big-difference-remake-remaster-time-clear@gatnom Nur weil auf der Verpackung irgendetwas draufsteht, bedeutet es nicht, dass der Inhalt dieser Aufschrift wahr sein muss. Das ist reines Marketing, welches den Zweck hat, dem Käufer eine Botschaft zu übermitteln, die er versteht. Meine These: Die Leute haben im Laufe der letzten Konsolengeneration gelernt, dass aufgepeppte Neuveröffentlichungen alter Spiele, von denen es für die PS3 und die 360 unzählige gab, als Remaster bezeichnet werden. Und nun übertrage die Leute - weil sie es so von früher kennen, es nicht besser wissen und womöglich aufgrund der klanglichen Ähnlichkeit beider Begriffe - die früher verbreitete Bezeichnung ohne Unterscheidung auf alle vergleichbaren (nicht gleichen!) Titel und damit auch auf Remakes, die vermehrt während der laufenden Konsolengeneration veröffentlicht wurden und werden. Und da der Vertreiber bzw. der Publisher seine Pappenheimer gut kennt, kommuniziert er mit seiner Kundschaft in einer solchen Weise, die nach seiner Auffassung das Verständnis über das Produkt am meisten fördert und möglichst wenig Verwirrung stiftet, um dieses scheue Reh namens Kunde nicht zu verscheuchen.


Eindeutig ist hierbei gar nichts sondern eine Frage der Definition. Und die Definition habe ich eben erläutert, wonach es eindeutig kein eindeutiges Remake ist. Der Artikel stellt auch nur die Meinung einer Gaming-Site dar und hat keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Die Darstellung habe ich gelesen und finde die Argumente für CB zumindest sehr subjektiv --> Grund Nr. 1 sei "Kein Remaster weil es nicht von Naughty Dog entwicklet worden ist" ist purer Unsinn. Alle Rechte an der Marke wurden von Activision erworben ob mit oder ohne Original Source Code ist doch völlig wumpe. Wenn man eine 1:1 Kopie nur mit audiovisueller Aufwertung (also ein Remaster) entwickelt hätte, wäre es nach dieser Argumentation immer noch ein Remake weil es nicht von ND entwickelt worden ist Das Argument ist damit entlarvt und Frage geklärt.
Bearbeitet von: "maddog1207" 28. Jun
maddog1207vor 14 m

Eindeutig ist hierbei gar nichts sondern eine Frage der Definition. Und …Eindeutig ist hierbei gar nichts sondern eine Frage der Definition. Und die Definition habe ich eben erläutert, wonach es eindeutig kein eindeutiges Remake ist. Der Artikel stellt auch nur die Meinung einer Gaming-Site dar und hat keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Die Darstellung habe ich gelesen und finde die Argumente für CB zumindest sehr subjektiv --> Grund Nr. 1 sei "Kein Remaster weil es nicht von Naughty Dog entwicklet worden ist" ist purer Unsinn. Alle Rechte an der Marke wurden von Activision erworben ob mit oder ohne Original Source Code ist doch völlig wumpe. Wenn man eine 1:1 Kopie nur mit audiovisueller Aufwertung (also ein Remaster) entwickelt hätte, wäre es nach dieser Argumentation immer noch ein Remake weil es nicht von ND entwickelt worden ist Das Argument ist damit entlarvt und Frage geklärt.


Hmm ok und was ist mit dem Outro/Abspann nach dem Beenden der drei Spiele? Die letzte Widmung geht an Dr. Ne"o" C"o"rtex...in den beiden "o" 's steht ganz pixelig: Remake over Remaster.
Endlich mal eine interessante Diskussion hier
17785285-rk6N1.jpgCold... gestern noch für 30 Euro für die Switch bestellt
maddog1207vor 39 m

Eindeutig ist hierbei gar nichts sondern eine Frage der Definition. Und …Eindeutig ist hierbei gar nichts sondern eine Frage der Definition. Und die Definition habe ich eben erläutert, wonach es kein eindeutiges Remake ist. Frage ist damit geklärt.


Es gibt nicht DIE Definition davon, was ein Remake ist oder wie es zu sein hat, sondern es gibt Kriterien auf die sie viele einigen können, um die Unterscheidung der in Rede stehenden Bezeichnungen besser handhaben zu können. Und während ich dir zustimme, dass ein Remake von Grund auf neu entwickelt werden (d.h. neue Engine, keine wesentliche Verwendung von altem Code) sowie neues Artdesign und ggf. Erweiterungen (etwa neue Levels oder Spiel- oder Gameplayelemente) aufweisen muss, um als solches zu gelten und die nebenbei bemerkt alle auf diese CB-Trilogie zutreffen, widerspreche ich dir sehr, wenn du zudem noch neues Gameplay oder Spielmechaniken forderst. Dieses eng gefasste Verständnis davon, was wie ein Remake zu sein hat, scheint allenfalls deine Privatmeinung zu sein, weil es ansonsten kaum ein Spiel gäbe, dass alle diese Voraussetzungen erfüllen könnte und die Kategorie Remake damit leer liefe.

Ein Remake eines Spiels ist nach meiner Auffassung bereits dann geben, wenn die Entwickler für eine Neuveröffentlichung es nicht bloß dabei belassen, alte Texturen durch hochauflösende zu ersetzen, insignifikant die Polygonzahl der Assets heraufzusetzen, ein paar wenige Effekte zu verbessern sowie die Auflösung zu erhöhen, sondern dem Spiel gegenüber dem Original eine deutlich verbesserte visuelle Gestalt verleihen und es eventuell drumherum modernisieren, um es den zeitgenössischen Gewohnheiten anzupassen. Der Umstand jedoch, dass ein Spiel 1:1 umgesetzt wird, ist daher kein Ausschlusskriterium dafür, um als Remake zu gelten, wenn es optisch zwar an das Original angelehnt oder sichtliche Ähnlichkeiten aufweist, die Neugestaltung jedoch zu einer relevanten und wahrnehmbaren technologischen Aufwertung geführt hat.
Mukkus85vor 7 m

[Bild] Cold... gestern noch für 30 Euro für die Switch bestellt


Von wo hast du bestellt? Auch für die Xbox?
maddog1207vor 1 h, 0 m

Eindeutig ist hierbei gar nichts sondern eine Frage der Definition. Und …Eindeutig ist hierbei gar nichts sondern eine Frage der Definition. Und die Definition habe ich eben erläutert, wonach es eindeutig kein eindeutiges Remake ist. Der Artikel stellt auch nur die Meinung einer Gaming-Site dar und hat keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Die Darstellung habe ich gelesen und finde die Argumente für CB zumindest sehr subjektiv --> Grund Nr. 1 sei "Kein Remaster weil es nicht von Naughty Dog entwicklet worden ist" ist purer Unsinn. Alle Rechte an der Marke wurden von Activision erworben ob mit oder ohne Original Source Code ist doch völlig wumpe. Wenn man eine 1:1 Kopie nur mit audiovisueller Aufwertung (also ein Remaster) entwickelt hätte, wäre es nach dieser Argumentation immer noch ein Remake weil es nicht von ND entwickelt worden ist Das Argument ist damit entlarvt und Frage geklärt.


Du hast die Argumentation in dem Artikel nicht verstanden. Die Rede war davon, dass nicht auf den ursprünglichen Quellcode zurückgegriffen werden konnte und damit nahezu alles eigenständig nachgebaut werden musste. Dies spricht nach der Meinung des Autors (die ich ausdrücklich teile), neben anderen von dir offenbar unterschlagenen bzw. geflissentlich übersehenen Gründen, dafür, dass es ein Remake und nicht bloß ein alter Wein in neunen Schläuchen ist.

tl;dr: Für diese Veröffentlichung wurde nicht das Bestehende (die Originalspiele bzw. der alte Code) genommen und es einfach verbessert, sondern das Bestehende wurde als Ausgangspunkt/Referenz dafür verwendet, um etwas Neues daraus zu erschaffen, das dem Geiste des Alten treu bleiben soll. Das Alte wurde somit nicht nur verbessert, sondern gänzlich erneuert.
Bearbeitet von: "polygon" 28. Jun
polygonvor 27 m

Du hast die Argumentation in dem Artikel nicht verstanden. Die Rede war …Du hast die Argumentation in dem Artikel nicht verstanden. Die Rede war davon, dass nicht auf den ursprünglichen Quellcode zurückgegriffen werden konnte und damit nahezu alles eigenständig nachgebaut werden musste. Dies spricht nach der Meinung des Autors (die ich ausdrücklich teile), neben anderen von dir offenbar unterschlagenen bzw. geflissentlich übersehenen Gründen, dafür, dass es ein Remake und nicht bloß ein alter Wein in neunen Schläuchen ist.


Das habe ich alles sehr wohl verstanden und sehe es wie eben schon erläutert alles andere als einen eindeutigen Hinweis für ein Remake an. Wie du auch geflissentlich übersehen oder überlesen hast, habe ich das Hauptargument dieses Autors entkräftet, welcher im Übrigen beim Source Code doch überhaupt nicht belegt hat, dass dieser Activision tatsächlich nicht vorlag.

Richtig, und weil es eben nicht DIE Definition gibt, gibt es auch keine "eindeutigen" Darlegungen, was du hier dauernd versuchst, aber deine Zeit damit verschwendest, weil es zu nichts führt.
Bearbeitet von: "maddog1207" 28. Jun
Vasili90vor 36 m

Von wo hast du bestellt? Auch für die Xbox?


War bei notebook.de... haben den Preis aber anscheinend erhöht

Update: Preis ist aber trotzdem besser als in diesem Deal
Bearbeitet von: "Mukkus85" 28. Jun
maddog1207vor 15 m

Das habe ich alles sehr wohl verstanden und sehe es wie eben schon …Das habe ich alles sehr wohl verstanden und sehe es wie eben schon erläutert alles andere als einen eindeutigen Hinweis für ein Remake an. Wie du auch geflissentlich übersehen oder überlesen hast, habe ich das Hauptargument dieses Autors entkräftet, welcher im Übrigen beim Source Code doch überhaupt nicht belegt hat, dass dieser Activision tatsächlich nicht vorlag.


arstechnica.com/gam…ch/

Und das Hauptargument hast du überhaupt nicht entkräftet, denn während der Autor folgendes geschrieben hat: "But, the biggest and most evident proof that this is a remake comes straight from the horses mouth – this game was built mostly without any assistance from Naughty Dog. They barely had any original source code. It’s what you, in your daily life, call ‘remaking’ something from scratch.", hast du dessen Worte wie folgt verkürzt und damit sinnentstellt: "Kein Remaster weil es nicht von Naughty Dog entwicklet worden ist". Damit hast du unzulässigerweise ein Strohmann-Argument vorgebracht und somit überhaupt nichts entkräftet.
maddog1207vor 24 m

Richtig, und weil es eben nicht DIE Definition gibt, gibt es auch keine …Richtig, und weil es eben nicht DIE Definition gibt, gibt es auch keine "eindeutigen" Darlegungen, was du hier dauernd versuchst, aber deine Zeit damit verschwendest, weil es zu nichts führt.


Ich merke schon, dass du weniger daran interessiert bist, die Sache vernünftig auszudiskutieren, sondern laufend irgendwelche Ausflüchte suchst, um nicht deine Position aufgeben zu müssen. Möge sich jeder seine eigene Meinung darüber machen.

Nachtrag: Und ich verschwende meine Zeit nicht, weil ich mich nicht in Diskussionen hineinbegebe, um meinen Standpunkt durchzufechten, sondern um meine Argumente oder Meinungen auf die Probe zu stellen, indem ich sie vortrage und beobachte, ob diese von der Gegenseite entkräftet werden können. Mit einer solchen Einstellung trage ich immer einen Gewinn davon, unabhängig von dem Ausgang einer Diskussion.
Bearbeitet von: "polygon" 28. Jun
polygonvor 20 m

https://arstechnica.com/gaming/2017/06/a-remaster-with-no-old-code-crash-bandicoot-was-rebuilt-nearly-from-scratch/Und das Hauptargument hast du überhaupt nicht entkräftet, denn während der Autor folgendes geschrieben hat: "But, the biggest and most evident proof that this is a remake comes straight from the horses mouth – this game was built mostly without any assistance from Naughty Dog. They barely had any original source code. It’s what you, in your daily life, call ‘remaking’ something from scratch.", hast du dessen Worte wie folgt verkürzt und damit sinnentstellt: "Kein Remaster weil es nicht von Naughty Dog entwicklet worden ist". Damit hast du unzulässigerweise ein Strohmann-Argument vorgebracht und somit überhaupt nichts entkräftet.


Deine Auffassung von Argumentationsketten und Logik solltest noch mal einem gründlichen "Remaster", ne lieber "Remake" unterziehen. IMMER NOCH kein Beweis, dass Activision nicht der Source Code vorlag, sondern nur Spekulation (barely heißt nicht definitely ). Das hier ist ein Beleg dafür bzw. ein Hinweis darauf: arstechnica.com/gam…ch/ Und selbst wenn die diesen nicht hatten, selbst dann ist es kein Ausschlusskriterium für ein Remaster.

Aber hier wird von einem Remaster gesprochen? Wie auf fast allen Seiten und Wiki-Einträgen. Willst du weiterhin deine feste Meinung vor allen anderen durchsetzen? Meine Intention war schlicht und einfach zu erwähnen, dass es eben NICHT eindeutig ist, dass man es als Remake bezeichnen muss, bis du mit deinem Besserwissertum daher kamst
Bearbeitet von: "maddog1207" 28. Jun
maddog1207vor 12 m

Deine Auffassung von Argumentationsketten und Logik solltest noch mal …Deine Auffassung von Argumentationsketten und Logik solltest noch mal einem gründlichen "Remaster", ne lieber "Remake" unterziehen. IMMER NOCH kein Beweis, dass Activision nicht der Source Code vorlag, sondern nur Spekulation (barely heißt nicht definitely ). Das hier ist ein Beleg dafür bzw. ein Hinweis darauf: https://arstechnica.com/gaming/2017/06/a-remaster-with-no-old-code-crash-bandicoot-was-rebuilt-nearly-from-scratch/Aber hier wird von einem Remaster gesprochen? Wie auf fast allen Seiten und Wiki-Einträgen. Akzeptiers und lass das Thema ruhen


Oh Gott, kindischer geht es wohl kaum. Du verkennst einfach völlig die Argumentation. Das Spiel wurde grundlegend und mit neuer Engine entwickelt, dahinter werkelt nicht der alte Code der PS1, der einfach auf die neue Konsole portiert wurde. Sogar die Entwickler haben sich dazu schon mehrmals eingelassen und du redest immer noch von irgendwelchen Spekulationen. Und diesen Artikel habe ich bereits oben gespostet ...
Da gehen der PS4 doch glatt bald die exklusiv Titel aus...
polygonvor 12 m

Oh Gott, kindischer geht es wohl kaum. Du verkennst einfach völlig die …Oh Gott, kindischer geht es wohl kaum. Du verkennst einfach völlig die Argumentation. Das Spiel wurde grundlegend und mit neuer Engine entwickelt, dahinter werkelt nicht der alte Code der PS1, der einfach auf die neue Konsole portiert wurde. Sogar die Entwickler haben sich dazu schon mehrmals eingelassen und du redest immer noch von irgendwelchen Spekulationen. Und diesen Artikel habe ich bereits oben gespostet ...



Haha, du bist etwas schwer von Begriff oder? Spekulation war es bis zu dem Zeitpunkt als ich den Link zum Beleg dafür gepostet habe, das hat nämlich der "Autor" nicht geliefert, daher Spekulation

Zum x-ten Mal jetzt: Das habe ich sehr wohl verstanden und das von Anfang an, trotzdem ist das kein Ausschlusskriterium für ein Remaster bzw. ein eindeutiger Beleg für ein Remake. Und noch mal: Meine Intention war schlicht und einfach zu erwähnen, dass es eben NICHT eindeutig ist, dass man es als Remake bezeichnen muss.
Bearbeitet von: "maddog1207" 28. Jun
Auf der Seite vom Coolshop gibt es das Spiel schon für nur 32,95€ inkl. Versand.

Crash Bandicoot
Sind schon wieder Schulferien?
Für Internet rambos gibt's ne PN Funktion.
Hm bei kinguin kann ich es vorbestellen für ab 27€. Wo ist da jetzt der Deal??
Habs schon längst vorbestellt in einem Deal hier der schon längst vergessen ist..... Für 27,99
micvvor 5 m

Hm bei kinguin kann ich es vorbestellen für ab 27€. Wo ist da jetzt der De …Hm bei kinguin kann ich es vorbestellen für ab 27€. Wo ist da jetzt der Deal??


retail version vs digital key?
Das hier kann man noch weitergeben, es ist nicht an einen Account gebunden.
BOOAAHHH ECHT?!?!?!?! Eine Ersparnis von 2,99€?!?!?!
Krasser Deal!
MydealzIzShicevor 16 m

BOOAAHHH ECHT?!?!?!?! Eine Ersparnis von 2,99€?!?!?! ( …BOOAAHHH ECHT?!?!?!?! Eine Ersparnis von 2,99€?!?!?! Krasser Deal!


Echte mydealzer würden ihre Omi für eine kleine Ersparnis verkaufen
Bearbeitet von: "Vasili90" 28. Jun
Vasili90vor 2 h, 32 m

retail version vs digital key?Das hier kann man noch weitergeben, es ist …retail version vs digital key?Das hier kann man noch weitergeben, es ist nicht an einen Account gebunden.


Wir sind aber bei mydealz und da geht es darum zu sparen. digital umso besser. Als ob die retail Variante nicht nur ein Key ist den man auch in sein Account bindet.
micvvor 9 m

Wir sind aber bei mydealz und da geht es darum zu sparen. digital umso …Wir sind aber bei mydealz und da geht es darum zu sparen. digital umso besser. Als ob die retail Variante nicht nur ein Key ist den man auch in sein Account bindet.


Die Spielreihe hier ist auf einer Disc. Inwiefern bindet man das Spiel bitte an seinen Account wie bei keys? Es ist zwar nicht ganz Bestpreis, aber für 35€ über Amazon/Prime auch nicht verkehrt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text