495°
Creative GigaWorks T20 Series II für 50,88€ [Computeruniverse]

Creative GigaWorks T20 Series II für 50,88€ [Computeruniverse]

ElektronikComputeruniverse Angebote

Creative GigaWorks T20 Series II für 50,88€ [Computeruniverse]

Preis:Preis:Preis:50,88€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Computeruniverse erhaltet ihr die Creative GigaWorks T20 Series II für 50,88€ (Vorkasse).

Legt die Lautsprecher in den Warenkorb, dazu dieses Kabel (oder einen anderen Füllartikel, der Warenkorbwert muss mind. 50€ betragen) und wendet den 5€-Newsletter-Gutschein an.


PVG [Idealo]: 59,88€


Amazon-Rezensionen: KLICK


  • High-End-Lautsprechersystem im 2.0-Design für maximalen Musikgenuss
  • Hochwertige Mitteltontreiber mit Glasfasergewebe-Konus für warme Mitten High-End-Hochtöner mit Gewebekalotte für kristallklare Höhen
  • Creative BasXPort™-Technologie für kräftige Bässe
  • Ein/Aus-Schalter und Regler für Bässe und Höhen an der Vorderseite
  • Zwei Eingänge zum Anschluss an verschiedene Geräte ohne Umstecken von Kabeln
  • Leistung Lautsprecher
    • 14 Watt Sinus pro Kanal (2 Kanäle)
    • Frequenzumfang: 50 Hz – 20 kHz


Video:




18 Kommentare

Sehr gute Lautsprecher. Ich hab dir damals bei Amazon für 35 Euro als WHD geschossen.

In dem Preisbereich gibt es nichts besseres.

Ramothvor 7 m

Sehr gute Lautsprecher. Ich hab dir damals bei Amazon für 35 Euro als WHD geschossen. In dem Preisbereich gibt es nichts besseres.



Korrekt, für unter 40€ gibt es nix besseres. 50€ max. Mehr würde ich auch nicht geben.

Hast du denn einen Tipp für etwas mehr als 50€?

Lieber T40 oder wenn man die noch irgendwo abgereifen kann ein paar Teufel B20 MK2.

Lasse_Losvor 17 m

Hast du denn einen Tipp für etwas mehr als 50€?



Würde mich auch Interessieren. Ich hatte die in Foren hochgelobten Microlab B77 und Edifier Studio R1280T zum testen hier und mir haben beiden nicht wirklich besser gefallen als meine T20. Ich will für meinen Sohn demnächst welchen holen und stand jetzt, werden es wohl auch die T20 werden. Wenn es bis 70-80€ was deutlich besseres gibt, bin ich gerne für Vorschläge offen.
Bearbeitet von: "Hawk73" 26. September

Hawk73vor 1 h, 22 m

Würde mich auch Interessieren. Ich hatte die in Foren hochgelobten Microlab B77 und Edifier Studio R1280T zum testen hier und mir haben beiden nicht wirklich besser gefallen als meine T20. Ich will für meinen Sohn demnächst welchen holen und stand jetzt, werden es wohl auch die T20 werden. Wenn es bis 70-80€ was deutlich besseres gibt, bin ich gerne für Vorschläge offen.



Nein, die nächste wirkliche deutliche Verbesserung liegt bei oberhalb von ca, 100 bis 120€. Und die t 40 sind m.M. auch zu teuer. Die t 20 sind schon nicht verkehrt. Schaut mal bonedo.de nach Studiolautsprecher Test.

Kommt auf die Verwendung an. Als Monitor-Lautsprecher kann ich die EDIFIER Studio R1280T sehr empfehlen. Kosten ca. 80 Euro. Wie gesagt, als Monitor-LS nicht für eine komplette Raumbeschallung. Der Klang auf die Nähe ist aber sehr gut.

Ich Überlege grade die zu Kaufen, da ich welche für den PC bräuchte, habe meine T40 am TV dran.
Ramothvor 2 h, 4 m

Sehr gute Lautsprecher. Ich hab dir damals bei Amazon für 35 Euro als WHD geschossen. In dem Preisbereich gibt es nichts besseres.


Dito, nur die großen Brüder T40 damals für 69€ gekauft. in dem Preisleistungsverhältnis der T20 und T40 gibt es eigentlich nichts besseres bisher.

Habe die T40 seit mehreren Jahren und bin wirklich 100% zufrieden, da fallen mir nicht viele Geräte ein von denen ich das behaupten kann...

Ich habe ebenfalls die T20 und T40. Beide als zusätzliche Lautsprecher an TVs. Sind beide wirklich Top. Klar, sind die T40 bissel besser. Man muss eben wissen was man möchte. Toll ist, dass die nach einiger Zeit ausschalten, wenn sie kein Signal mehr bekommen. So kann man den TV schön auf Sleep stellen und die Dinger schalten ab, wenn nichts mehr vom TV kommt.

hihi high end.....Werbequatsch.

als Schreibtisch Lautsprecher aber super, hab die auch, wollte nicht viel Geld ausgeben fürn zweit-PC.

Ich habe die T20 vor knapp 5 Jahren für 50 Euro bei WHD bestellt. Bin seitdem zufrieden damit.

Finde es irgendwie schön, dass es noch Unterhaltungselektronik gibt, die nicht alle 1-2 Jahre einen Nachfolger bekommt und dann schon wieder zum alten Eisen gehört.

Ändert aber nichts daran, dass ich hier keinen Deal erkennen kann, erst recht nicht über 300 Grad. Bei Amazon kosten sie nichtmal einen Euro mehr.
Bearbeitet von: "quintana" 26. September

zu dem preis top. wer ein paar euro mehr investieren möchte ->‌ denon ceol carino (sofern mal wieder im deal für 100€)

Evilgod26. September

Ich Überlege grade die zu Kaufen, da ich welche für den PC bräuchte, habe meine T40 am TV dran.Dito, nur die großen Brüder T40 damals für 69€ gekauft. in dem Preisleistungsverhältnis der T20 und T40 gibt es eigentlich nichts besseres bisher.





Die Teufel B20 bzw die neue Revision B20 MK2 gabs auch immer mal für 65€. Die sind sogar noch was besser als die T40. Besonders wenn man das sehr dünne mitgelieferte Cinch Kabel für ein paar euro gegen ein höherwertiges tauscht.
Hab selbst auch 65€ für die bezahlt.
Bearbeitet von: "f0rza50" 30. September

f0rza50vor 1 h, 30 m

Die Teufel B20 bzw die neue Revision B20 MK2 gabs auch immer mal für 65€. Die sind sogar noch was besser als die T40. Besonders wenn man das sehr dünne mitgelieferte Cinch Kabel für ein paar euro gegen ein höherwertiges tauscht.Hab selbst auch 65€ für die bezahlt.


Die kannst du Höchstens mit den T20 vergleichen, die T40 haben noch ein extra Hochtöner, daher können die Teufel da nicht mithalten. der Vorteil bei den T20 und T40 ist auch noch die Individuelle Einstellung von Bass und Treble, das es so eher selten in dem Preisbereich gibt. Letztlich gibt es weder die B20 noch die B20 MK ll zu Kaufen ^^

Mittlerweile auch bei diversen anderen Onlineshops (z.B. Media Markt) für einen vergleichbaren Preis (51,99€) zu bekommen...

urnyvor 10 h, 35 m

Mittlerweile auch bei diversen anderen Onlineshops (z.B. Media Markt) für einen vergleichbaren Preis (51,99€) zu bekommen...


Ja, die sind nachgezogen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text