295°
ABGELAUFEN
Creative Sound Blaster Roar Pro tragbarer Bluetooth-Lautsprecher (NFC-Funktion, AAC, aptX, 5 Treiber, integrierter Subwoofer) für 99€ (Amazon)
Creative Sound Blaster Roar Pro tragbarer Bluetooth-Lautsprecher (NFC-Funktion, AAC, aptX, 5 Treiber, integrierter Subwoofer) für 99€ (Amazon)
ElektronikAmazon Angebote

Creative Sound Blaster Roar Pro tragbarer Bluetooth-Lautsprecher (NFC-Funktion, AAC, aptX, 5 Treiber, integrierter Subwoofer) für 99€ (Amazon)

Moderator

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal

Bei Amazon erhaltet ihr den tragbaren Creative Sound Blaster Roar Pro Bluetooth-Lautsprecher für 99€ inkl. Versand. Der nächste Preis liegt bei 149€.


895482-Uq6nd.jpg
Testberichte
Testberichte.de ->
Netzwelt ->
PC Welt ->

Highlights & Details


  • Kabelloses Bluetooth®-Musik-Streaming von Ihrem Smartphone/Tablet
  • Einfache Bluetooth®-Kopplung dank NFC
  • Musikwiedergabe von microSD-Karten (bis 32 GB)
  • USB-Anschluss zum Laden Ihres Smartphones/Tablets
  • Raumfüllender Klang mit druckvollen Bässen dank 5
    Lautsprecher-Treibern und 2 Hochleistungsverstärkern
  • Bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit

25 Kommentare

den oder den JBL Charge 3 bzw Flip 3?

Also den Flip kannst du schon mal streichen Beim Creativ hast du halt noch ein paar Möglichkeiten was zu machen . Denn Charge 3 habe ich mit mal bestellt der ist ja grade im Angebot wie du weißt


hm.....
storno charge 3 ???

wbLLvor 8 m

hm.....storno charge 3 ???



Höre ihn dir doch erst mal an. Ich glaube das der Charge 3 sich besser anhört .

Ein Freund hat ihn als Soundbar vor seinen Tv stehen. Macht schon gut Betrieb, allerdings ist das Teil für den mobilen Einsatz nur bedingt geeignet, da er schon recht klobig ist & mit über einen Kilo auch kein Leichtgewicht.

VerfasserModerator

Dr.Klausvor 3 m

Höre ihn dir doch erst mal an. Ich glaube das der Charge 3 sich besser anhört .



Für Leute die eher basslastige Musik hören eher nicht.

Dr.Klausvor 4 m

Höre ihn dir doch erst mal an. Ich glaube das der Charge 3 sich besser anhört .



ist auch zu spät für storno und der annahme verweigern typ bin ich nicht.

rot passt auch besser in's schlafzimmer.
wofür der gedacht ist.

Search85vor 1 m

Für Leute die eher basslastige Musik hören eher nicht.





dafür gibt es den wireless 110sw

Meine Freundin sucht so ein Teil zusätzlich mit Radiofunktion. Gibt es da kreative Lösungen oder gute BlueLautsprecher? Die Teile bei Google sind alle Schrott

vECNOvor 1 h, 29 m

Meine Freundin sucht so ein Teil zusätzlich mit Radiofunktion. Gibt es da kreative Lösungen oder gute BlueLautsprecher? Die Teile bei Google sind alle Schrott



Stream von der Handy-Radio-App?

Kann den nur bedingt empfehlen. Vom Sound her empfinde ich meinen JBL Charge 2 als wesentlich hochwertiger.
Ich würde somit die 12€ mehr für den Charge 3 investieren :-).
Bearbeitet von: "Machello" 5. Dez 2016

Wie ist die Box im Vergleich zur JBL Flip 3?

Tech62vor 7 m

Wie ist die Box im Vergleich zur JBL Flip 3?



Anders. Finde man kann sie schwer direkt vergleichen, allein aufgrund der Größe aber ich persönlich würde auch hier aufgrund des Preisunterschiedes zur Flip 3 (falls du noch eine über Saturn bekommst) tendieren.


Machellovor 11 m

Anders. Finde man kann sie schwer direkt vergleichen, allein aufgrund der Größe aber ich persönlich würde auch hier aufgrund des Preisunterschiedes zur Flip 3 (falls du noch eine über Saturn bekommst) tendieren.


Alles klar, danke!

McDowvor 43 m

Stream von der Handy-Radio-App?



..ist für mich auch keine Alternative. Wenn man im Garten rum krorst und Handy in der Tasche, ist der Empfang über die BT Verbindung dauernd unterbrochen. Ich suche daher auch schon ewig einen guten BT Speaker mit FM Radio, den man dann auch einfach ohne WLAN Empfang in die Gartenhütte setzt.. nichts wirklich gefunden bis jetzt.
Hab jetzt halt einen billigen mit Radio im Gebrauch, aber der klingt halt auch so....

Tech62vor 13 m

Alles klar, danke!


Und ansonsten den Charge 3 :-).

vECNOvor 2 h, 36 m

Meine Freundin sucht so ein Teil zusätzlich mit Radiofunktion. Gibt es da kreative Lösungen oder gute BlueLautsprecher? Die Teile bei Google sind alle Schrott



Da ja jedes Teil bei google zu finden ist, müssten demnach alle Teile Schrott sein und du damit am Ende deiner Suche angelangt.

JBL kann keine Software.

Die Firmware-Entwicklung ist leider ein Graus. Beim Charge 3 funktionierte zum Launch die Bluetooth-Lautstärke-Synchronisation nicht richtig. Mittlerweile hat JBL zwar zwei Mal nachgebessert, dafür ist die Lautstärke-Einstellung jetzt extrem grob (also mit einem Schritt viel zu laut bzw. viel zu leise). Auch basteln sie bislang erfolglos an dem Höhen-Problem. Die klingen leider ziemlich dumpf. Aber laut diversen Berichten soll das wohl ein Konstruktionsproblem bzgl. der Wasserdichtigkeit sein.

Für die derzeitigen Angebotspreise ist der Charge 3 eine gute Sache. Denn abgesehen von den etwas dumpfen Höhen klingt der Lautsprecher doch deutlich besser als die Konkurrenz im vergleichbaren Preisbereich, zudem mit einer sehr ordentlichen Akku-Lautzeit. Dafür ist sowohl die JBL-Connect-App als auch die Firmware-Entwicklung sehr dürftig.

Klanglich kann der Soundblaster Roar gerade unten rum nicht ganz mithalten, dafür klingt er oben rum besser. Akku-Laufzeit ist deutlich schlechter, dafür ist die Software-Entwicklung imho besser und in Sachen Funktionsumfang und Konnektivität ist der Roar Pro wohl eines der interessantesten Geräte auf dem Markt. Für 99 Euro fast schon ein No-Brainer.
Bearbeitet von: "NoNameForMe" 5. Dez 2016

Kritikervor 6 m

Da ja jedes Teil bei google zu finden ist, müssten demnach alle Teile Schrott sein und du damit am Ende deiner Suche angelangt.


Danke für die Aufklärung, dann brauche ich mich nicht mehr zu quälen

VerfasserModerator

Kritikervor 3 m

Die Übersetzung laut dict.cc für roar macht mir Angst.Gebrüll {n}Dröhnen {n}Getöse {n}Schrei {m} [Brüller einer Menge]Grölen {n} [Menge]Gerausche {n} [laut]Gebraus {n}brüllender Schrei {m}



Damit ist wahrscheinlich der Subwoofer gemeint.

War echt gerade am überlegen ihn doch zu kaufen, zum Glück hat Amazon mir die Entscheidung abgenommen & den Preis wieder angezogen auf 155€. Abgelaufen.

Me too. Hat auch was für sich, da ich heute ja schon den Flip 3 für 59€ geordert habe.

weiß jemand ob ein dauerbetrieb am netz möglich ist, ohne das der akku leidet?

Nachdem ich jetzt seit 2 Monaten den HK Go + Play habe finde ich den Klang von Boxen unterhalb der 200€ einfach öde, das Ding ist zwar teuer aber jeden Cent wert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text