47°
ABGELAUFEN
Creative Sound Blaster Wireless Receiver [AMAZON]
19 Kommentare

Mal gucken wieviele es sich kaufen obwohl sie es nicht brauchen

Schade, leider nur in Kombination mit der passenden Soundkarte wirklich sinnvoll, wie es aussieht nicht als Empfänger für iDevices nutzbar, schadepech. Preis jedenfalls Hot!

ja, ist wirklich die Frage, wozu das benötigt wird?

Da von Amazon direkt versendet wird besteht sogar die Chance auf Lieferung.

Preis ist jedenfalls hot.

Bringt einem ohne kompatiblen Sender aber nichts oder sehe ich das falsch?

Kann das Ding nicht einfach ein Signal per Bluetooth empfangen?

Preisersparnis allerdings hot

Kann das nicht auch fuer was anderes benutzen?

Der Vergleichspreis ist doch für ein komplettes Set (Transmitter, Receiver, Remote) oder?
amazon.de/Cre…ess
Aber trotzdem, so ein weiterer Receiver für einen Callmobile/Debitel-Vertrag ist wirklich nice

ohne kompatiblen Sender (von Creative) - absolut nutzlos.

Ohne Sender sinnlos.

Radiohead

Ohne Sender sinnlos.

Naja, wenn man schon einen Sender hat kann man damit doch auch noch ein 2./3./4.... Set Boxen in zB einem anderen Raum betreiben.

Verkauft sich nicht gut bei ebay

s1_pricetrend90.png

Cold, da dauernd für den Preis verfügbar.

Dann lieber nen Logitech BT Receiver für ca. 24 EUR kaufen. Da kann alles mit BT als Quelle genutzt werden.

Produkttester

Dann lieber nen Logitech BT Receiver für ca. 24 EUR kaufen. Da kann alles mit BT als Quelle genutzt werden.

Nicht wirklich vergleichbar. Mit nem BT Receiver kann der Ton nur an einem Receiver wiedergegeben werden. Mit dem System theoretisch auf bis zu 4 gleichzeitig.

vorbei

Produkttester

Dann lieber nen Logitech BT Receiver für ca. 24 EUR kaufen. Da kann alles mit BT als Quelle genutzt werden.


HÄH? Dann schau dir mal den Logitech Receiver an. 2 gehen auf jedenfall (da Klinke und Cinch Ausgang). Zudem gibt es Adapterkabel.

Wieviele Soundsysteme hast du denn in 20m Umkreis!?

Produkttester

Dann lieber nen Logitech BT Receiver für ca. 24 EUR kaufen. Da kann alles mit BT als Quelle genutzt werden.

Ich meinte keine wirklich getrennten Systeme. Das man verschieden Verstärker/Boxen an einen Receiver anschließen kann ist jetzt nix wirklich großartiges, sonst fang ich an Stereo als 2 zu zählen.
Ich hab hier 4 Stück (Bad, Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer). Im Büro steht der Rechner und da hängt direkt ne Anlage dran.

Creative Sound Blaster besitze ich nicht mehr, seitdem ich meinen SB Live mangels Win7-Treiber in die Tonne kloppen musste.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text