Creative Sound Blaster Z [Amazon-Blitzangebot / Prime-Versand]
395°Abgelaufen

Creative Sound Blaster Z [Amazon-Blitzangebot / Prime-Versand]

57,48€67€-14%Amazon Angebote
18
eingestellt am 20. Jan
Momentan bei Amazon im Blitzangebot die

Creative Sound Blaster Z

für 57,48€ (Prime-Versand)

ist zwar nicht der Bestpreis, aber guter Preis.

PVG (Idealo): 67€

  • Für die Verarbeitung von CrystalVoice-Effekten konzipierter Sound Core3D-Audioprozessor, zur Entlastung des Prozessors; Rauschabstand: 116 dB

  • Dank der SBX Pro Studio-Technologien wird ein realistischer Klang
    mit 3D-Surround-Effekten für Ihre Lautsprecher und Headsets erzeugt

  • Optimal auf Sprachübertragung ohne zusätzliche Bedienung abgestimmtes Mikrofon mit Beamforming für freie Hände beim Chatten Stereomikrofon unterdrückt alle Geräusche außerhalb eines festgelegten Akustikbereichs für eine klare und deutliche Sprachübertragung

  • Lieferumfang: Creative Sound Blaster Z Interne Soundkarte,
    Sound-Blaster-Mikrofon mit Beamforming, Kurzanleitung, Installations-CD
    mit Windows-Treiber, Creative-Softwarepaket, Benutzerhandbuch

Produktseite bei Creative
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

18 Kommentare
Guter Preis. Habe sie auch bestellt gehabt. Leider hatte ich das Problem das mein PCI-E Steckplatz direkt unter Grafikkarte ist und ich nur diesen einen PCI-E Steckplatz habe. Daher konnte der Lüfter der Grafikkarte keine Luft mehr ansaugen da die Soundkarte den Luftfluss blockierte. Daher ging die Karte zurück.Ihr solltet daher prüfen ob das bei eurem Board anders gelöst ist.
is diese Karte besser als ne Recon3D von Creative und der Umstieg lohnt sich?
Dublaschke20. Jan

is diese Karte besser als ne Recon3D von Creative und der Umstieg lohnt …is diese Karte besser als ne Recon3D von Creative und der Umstieg lohnt sich?


Unwahrscheinlich. Wenn Du Mal umsteigen willst (weil sehr gutes Equipment an der Soundkarte hängt) dann besser direkt in eine andere Preisklasse
Guter Deal, ich hatte die Karte für kurze Zeit im Rechner. Leider hat es unter Windows 10 Insider Preview nicht geklappt, den 5.1 Sound über optical out zu übertragen, aber ansonsten ist die Karte nicht schlecht. Da ich aber eben genau den Sound über optical out brauche, ging sie zurück. Das mit dem PCI-e sollte man vorher auf jeden Fall prüfen, man kann sie natürlich auch in einen PCI-e 4 oder 16 stecken, wenn vorhanden.
Kann die Karte nur bedingt empfehlen. Vom Sound her sehr basslastig und kein bisschen ausgewogen ausgelegt. Die Treiber bzw die Software ist nicht stabil und wurde lustlos programmiert. Ständig eine Neuinstallation nötig
Ich würde in der groben Preisregion die relativ neue Asus Xonar AE als Alternative empfehlen, bin damit sehr zufrieden.

asus.com/de/…AE/

idealo.de/pre…tml
Ich hab mal gelesen das Optical und S/PDIF nur bis zu 1500 kbp/s übertragen können.
Also kein Dolby atmos, DTS HD Master und Dolby Digital Plus bei Filmen und Spielen.
Gibt es eine gute Soundkarte die ich per HDMI mit nem AV/Reciver verbinden kann ?
spamalot20. Jan

Ich hab mal gelesen das Optical und S/PDIF nur bis zu 1500 kbp/s …Ich hab mal gelesen das Optical und S/PDIF nur bis zu 1500 kbp/s übertragen können. Also kein Dolby atmos, DTS HD Master und Dolby Digital Plus bei Filmen und Spielen. Gibt es eine gute Soundkarte die ich per HDMI mit nem AV/Reciver verbinden kann ?


Jede Grafikkarte kann unkomprimiertes 7.1 und alle Tonformate bis hin zu Atmos und DTS:X per HDMI übertragen. Dafür braucht man keine extra Soundkarte.
Ustrof20. Jan

Jede Grafikkarte kann unkomprimiertes 7.1 und alle Tonformate bis hin zu …Jede Grafikkarte kann unkomprimiertes 7.1 und alle Tonformate bis hin zu Atmos und DTS:X per HDMI übertragen. Dafür braucht man keine extra Soundkarte.



Momentan läuft es bei mir auch über die Grafikkarte. Also lohnt sich kein upgrade. Danke
Klingt wie ne onboard Karte...
Taugen die Creative Karten überhaupt noch was?
Ich habe die Creative Soundblaster Z seit einigen Monaten. Zum Spielen sehr gut geeignet, die Ortung ist wirklich gut. Zum Musik hören weniger, da klingt der Sound weniger dynamisch und insgesamt eher unausgewogen und "matschig". Da hat die deutlich günstigere Asus Xonar DGX einen deutlich besseren Job gemacht und lag beim Zocken auch nicht hinter der Soundblaster Z.
Baron-Herzog20. Jan

Guter Preis. Habe sie auch bestellt gehabt. Leider hatte ich das Problem …Guter Preis. Habe sie auch bestellt gehabt. Leider hatte ich das Problem das mein PCI-E Steckplatz direkt unter Grafikkarte ist und ich nur diesen einen PCI-E Steckplatz habe. Daher konnte der Lüfter der Grafikkarte keine Luft mehr ansaugen da die Soundkarte den Luftfluss blockierte. Daher ging die Karte zurück.Ihr solltet daher prüfen ob das bei eurem Board anders gelöst ist.


Ja bei mir auch! Gibt es da keine Alternative?
sleipbaba20. Jan

Kann die Karte nur bedingt empfehlen. Vom Sound her sehr basslastig und …Kann die Karte nur bedingt empfehlen. Vom Sound her sehr basslastig und kein bisschen ausgewogen ausgelegt. Die Treiber bzw die Software ist nicht stabil und wurde lustlos programmiert. Ständig eine Neuinstallation nötig


Software funktioniert bei mir mit Win 7 x64 einwandfrei..
Baron-Herzog20. Jan

Guter Preis. Habe sie auch bestellt gehabt. Leider hatte ich das Problem …Guter Preis. Habe sie auch bestellt gehabt. Leider hatte ich das Problem das mein PCI-E Steckplatz direkt unter Grafikkarte ist und ich nur diesen einen PCI-E Steckplatz habe. Daher konnte der Lüfter der Grafikkarte keine Luft mehr ansaugen da die Soundkarte den Luftfluss blockierte. Daher ging die Karte zurück.Ihr solltet daher prüfen ob das bei eurem Board anders gelöst ist.


16218380-sG9FR.jpg
Da habe ich ja nochmal Glück gehabt ...

wer nicht so viele 1x Slots hat, dem hilft vllt das hier:

16218380-UOO4H.jpg
Link

gibt es auch für deutlich weniger auf ebay!
Magicdreamboyfive20. Jan

Ja bei mir auch! Gibt es da keine Alternative?


Asus xonar DG. Die ist für den einfachen pci Steckplatz. Die nutze ich jetzt. Habe 36€ bei Amazon gezahlt. Super Sound und optischer Anschluss. Das war für mich wichtig.
Baron-Herzog20. Jan

Asus xonar DG. Die ist für den einfachen pci Steckplatz. Die nutze ich …Asus xonar DG. Die ist für den einfachen pci Steckplatz. Die nutze ich jetzt. Habe 36€ bei Amazon gezahlt. Super Sound und optischer Anschluss. Das war für mich wichtig.


Dann wäre die Frage ob das Mainboard auch einen PCI Steckplatz hat. Da gab's vor 4 Jahren schon ATX Boards ohne PCI. Bzw. bei mir liegt er neben den 16x und meine Graka ist 2,5 Slots breit und vberdeckt den. Steckplatzmäßig sollte man sich so oder so vorher schlau machen.
cold, weil ich gerade feststelle dass die kein Stereomikrofon unterstütz obwohl eins dabai liegt. WTF?

Wenn ich folgende Post lese, dann gint das mal. Mit dem Treiber dann nicht mehr und Support sagt es ist eh nur Mono.

Dann stellt sich die Frage nach dem beigelegten BeamformingMikrofon, welches Stereo ist und das auch braucht um zu funktionieren?

forums.creative.com/sho…495


Fuck me, ich kauf SB seit SB2 und es ist immer wieder ne andere Sch...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text