117°
ABGELAUFEN
Creative Soundblaster Zx

Creative Soundblaster Zx

Elektronik

Creative Soundblaster Zx

Preis:Preis:Preis:99,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einer neuen Soundkarte für meinen PC bin ich auf dieses nette Angebot gestoßen.

Creative Soundkarte Soundblaster Zx


Merkmale:
Für die Verarbeitung von CrystalVoice-Effekten konzipierter Sound Core3D-Audioprozessor, zur Entlastung des Prozessors; hervorragende Akustik bei Videokonferenzen, Multi-Player-Games und Online-Chats; Rauschabstand: 116 dB

Dank der SBX Pro Studio-Technologien wird ein äußerst realistischer Klang mit 3D-Surround-Effekten für Ihre Lautsprecher und Headsets erzeugt

Optimal auf Sprachübertragung ohne zusätzliche Bedienung abgestimmtes Mikrofon mit Beamforming für freie Hände beim Chatten

Stereomikrofon unterdrückt alle Geräusche außerhalb eines festgelegten Akustikbereichs für eine klare und deutliche Sprachübertragung

Lieferumfang:
Sound Blaster Zx Interne Soundkarte
Sound Blaster Audio-Control-Modul
1x optisches Kabel
1x 3,5-mm-Stereo-auf-Cinch-Kabel
Kurzanleitung
Installations-CD



Idealo: 127,03€

Amazon Bewertung: 4,1 von 5 Sternen bei 244 Bewertungen

Es fallen bei normaler Lieferung keine Versandkosten an (Lieferzeit bis zum 24.12.)
Es kann per Kreditkarte oder PayPal bezahlt werden.

Garantie von Creative: 2 Jahre

10 Kommentare

Gibts bei den WHD aktuell für 83,32€.

Zustand: Gebraucht - Sehr gut


amazon.de/Cre…ive

Verfasser



Es sind aber nur 4 Stück da!

Nee sind ein paar mehr (3 Exemplare bei einem). Und ich sehe jetzt nicht das Argument? Sie sind noch verfügbar. ;-)

Wozu braucht man das? Soviel besser wie onboard sound?

Ja mit den passenden Kopfhörer



Oder passenden Lautsprechern

ne dafür hab ich mein Yamaha AV-Receiver RX-V773



fart fart fart fart fart.


1. "Soundkarten" für PC-Spiele sind tot. Asus und Creative sind Globuliverkäufer was das Thema an geht, spart euch das Geld.

2. "passende Kopfhörer" gibt es in der PC-Sparte ebenso wenig. Der Schrott im Markt ist sehr einfach daran zu erkennen dass ein Klangerlebnis das über Stereo hinausgeht beworben wird. Billig Gamerschrott Kopfhörer + Design + Zielgruppenmarketing ergibt noch immer einen schrottigen Kopfhörer der von einem HiFi-Kopfhörer und gutem Stereo Klang kaum weiter entfernt sein kann.

3. Glückwunsch du hast einen AV-Receiver gekauft, sperrige Consumer-Dinger im Format einer Workstation die behaupten alles zu können. Die angeblich perfekte Symbiose aus Hardware und Software, aber irgendwas muss dann immer an der Software für das nächste neue Heimkinofeature nachgebessert werden, wenn das Softwareupdate denn überhaupt kommt. Auch hier wieder viel Geld investiert in der Hoffnung dass niemand ausspricht das der Kaiser keine Kleider trägt. Okay, dank DRM glaubt mittlerweile jeder dass der ganze Zinnober für das ultimative Heimkinoerlebnis nötig ist, stimmt aber nicht.


Übrigens hatte Projekt Akustik den JDS Labs "The Element" für 222,22 € + 3% Skonto am Black Friday im Angebot. Ich hoffe die Freunde mit Planar Magnetic Cans oder wirklich guten HiFi Kopfhörer haben zugeschlagen.


was?

Danke für den Deal. Vor ein paar Tagen bei amazon für 108€ gekauft und soeben storniert.

Die Karte bringt eine hörbare Verbesserung im Vergleich zum Onboard-Klang, sowohl beim Spielen als auch bei Musik (Kopfhörer Grado SR 325).


Das Audiomodul ist praktisch, weil man dort auch den großen Klinkenstecker nutzen kann, was den kleinen dann deaktiviert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text