161°
ABGELAUFEN
Creative™ - 2.1 Lautsprechersystem "Inspire S2 2.1" für €46,90 [@ZackZack.de]

Creative™ - 2.1 Lautsprechersystem "Inspire S2 2.1" für €46,90 [@ZackZack.de]

ElektronikZackZack Angebote

Creative™ - 2.1 Lautsprechersystem "Inspire S2 2.1" für €46,90 [@ZackZack.de]

Preis:Preis:Preis:46,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (Idealo.de) €54,54 (Ersparnis 14 Prozent bzw. €7,64).
(Amazon.de 4 von 5 Sterne bei 28 Bewertungen).

Bei den heutigen "ZackZacks" gibt es das Creative™ 2.1 Lautsprechersystem "Inspire S2 2.1" für günstige €46,90 (Versandkostenfrei).

Beschreibung:
Das kompakte 2.1-Lautsprecher-Set Inspire S2 von Creative bietet einen hervorragenden Klang und lässt sich dank seiner geringen Größe überall unterbringen - die perfekte Ergänzung zu Notebook oder MP3-Player. Mit dem Inspire S2 genießt man die fantastische Klangreinheit der beiden hochwertigen Lautsprecher und des leistungsstarken Creative-DIRECT-THROW-Subwoofers, der die Musik mit seinem dynamischen Midbass richtig auf Touren bringt. Besonders praktisch sind der integrierte Netzschalter, Lautstärkeregler, Kopfhörerausgang und Aux-Eingang, über den man einen MP3-Player direkt anschließen kann.

Datenblatt:
Leistung: 29W RMS • 2x Satellit (6W) • 1x Subwoofer (17W) • Frequenzbereich: 40Hz-20kHz

9 Kommentare

lekfcx6s.jpg

mmhh..grade mein wavemaster mx3+ ausgepackt und angeschlossen sonst hätte ich wohl zugeschlagen

Kann man sowas auch an Fernseher anschließen? Ton von mein LG Fernseher ist unglaublich schlecht. Würde gerne etwas holen aber 5.1 System ist an sich nicht notwendig.

Hab ein Logitech 5.1 System für ca. 50 Euro im Auge... oder halt sowas.

Suche auch ein neues System, hat jemand mit den Creativ Lautsprecher Erfahrung?

sukulankur

Kann man sowas auch an Fernseher anschließen? Ton von mein LG Fernseher ist unglaublich schlecht. Würde gerne etwas holen aber 5.1 System ist an sich nicht notwendig. Hab ein Logitech 5.1 System für ca. 50 Euro im Auge... oder halt sowas.



Wenn du keinen Pc hast,kannst du die 5.1 gar nicht ansteuern(Fernseher,Reciever und co haben alle Coax Optisch or Digital). Wenn du was für den Fernseher willst probier dir bei Ebay einen alten Yamaha/Denon(50 - 75 ist möglich) mit Koax zu kaufen und dann kannst du ja erstmal in 2 halbwegs gute Boxen investieren.(Selber bauen oder so kaufen). Aber so ein Teil wie hier ist eig nicht so Toll um Filme zu gucken und ein Logitech 5.1 erst gerade nicht.

DealHunterx

Wenn du keinen Pc hast,kannst du die 5.1 gar nicht ansteuern(Fernseher,Reciever und co haben alle Coax Optisch or Digital). Wenn du was für den Fernseher willst probier dir bei Ebay einen alten Yamaha/Denon(50 - 75 ist möglich) mit Koax zu kaufen und dann kannst du ja erstmal in 2 halbwegs gute Boxen investieren.(Selber bauen oder so kaufen). Aber so ein Teil wie hier ist eig nicht so Toll um Filme zu gucken und ein Logitech 5.1 erst gerade nicht.



An sich hast du Recht, aber wenn man nur 50€ ausgeben will, um die Fernsehlautsprecher zu überbieten, dann ist die Variante alter Receiver+Boxen zu viel.
Bei billigen 5.1 Systemen hat man aber wie gesagt grundsätzlich das Problem, dass man es am TV nur als 2.1 benutzen kann.

BlueShine

Suche auch ein neues System, hat jemand mit den Creativ Lautsprecher Erfahrung?


In dem Preisbereich kann ich diese 2.1 Dinger nicht empfehlen, außer man will nurim Ego-Shooter bisschen "rumms" haben (ist wirklich nicht abwertend gemeint, kann ja vorkommen). Ansonsten kann ich die Creative GigaWorks T20 empfehlen, natürlich fehlt da der Tiefbass, aber oberhalb dessen spielt das Teil wirklich sehr solide für den Preis.


Seht euch mal bei Thomann nach aktiven Nahfeldmonitoren um. Da gibts um die 80€ schon taugliche und, für 100 bis 120 schon sehr ordentliche. Dann brummt der Nachrichtensprecher nicht nur, sondern er hat Stimmvolumen. Das finde ich viel wichtiger als dröhnenden Bass. Der stört nur die Nachbarn und nervt. Das ist noch mal ne ganze Schippe drauf, lohnt sich aber. Ansonsten mal TA2020 googlen und Heco Victa 200 als B-Ware dazu. Das wird man, genau wie die aktiven Nahfeldmonitore um 120€, nicht so schnell auswechseln...

Wer für diese Plastikbrüller Geld ausgibt ist selbst Schuld...

sukulankur

Kann man sowas auch an Fernseher anschließen? Ton von mein LG Fernseher ist unglaublich schlecht. Würde gerne etwas holen aber 5.1 System ist an sich nicht notwendig. Hab ein Logitech 5.1 System für ca. 50 Euro im Auge... oder halt sowas.


Klar warum sollte das nicht gehen? Einfach an den Kopfhörer Ausgang vom TV anschließen.
Ich finde die Lautsprecher nicht schlecht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text