-119°
Cree (sipik) sk68 Taschenlampe in Farbe und als Set inkl. Akkus und Ladegerät

Cree (sipik) sk68 Taschenlampe in Farbe und als Set inkl. Akkus und Ladegerät

ElektronikEbay Angebote

Cree (sipik) sk68 Taschenlampe in Farbe und als Set inkl. Akkus und Ladegerät

Preis:Preis:Preis:8,19€
Zum DealZum DealZum Deal
Die kleine superhelle und fokussierbare single mode Taschenlampe als Set inkl. Li-Ion Akkus und passendem Ladegerät.

Set bestet aus:

1X Q5 Taschenlampe (Rot/Gruen/Blau)
2X 14500 Akku (1000 mAh)
1X 14500 Akku Ladegeraet (US PLUG)
1X Länderspezifischer Adapter für das Ladegerät

14 Kommentare

Hot!

Viel Spaß beim Wohnung abfackeln.

-

Wieso Benny92 meinst Du nicht das US Ladegeräte eventuell mit viel glück 230 Volt vertragen

So ein Ultrafire Ladegerät ist mir schon einmal abgeraucht, gut das ich Zuhause war und schnell den Stecker ziehen konnte X)

Ich habe etwas Angst vor dem Ladegerät und den Akkus. Kenne mich mit elektronik aber nicht aus... Sind meine Bedenken berechtigt? Gibt es irgendwo ein gutes Ladegerät und Akkus bei denen man keine Angst haben muss?

ShitHappens

Wieso Benny92 meinst Du nicht das US Ladegeräte eventuell mit viel glück 230 Volt vertragen


Die kleinen Bombem namens Ultrafire machen mir da mehr sorgen. Wobei ich dem Ladegerät und der Abschaltautomatik auch kein Vertrauen entgegenbringen könnte.

ShitHappens

Wieso Benny92 meinst Du nicht das US Ladegeräte eventuell mit viel glück 230 Volt vertragen



Kennst du eine Alternative was die Akku´s betrifft ? Evtl. mit Link ?

Wie immer der Hinweis: Akkus mit Lithium-Ionen-Technologie (also z.B. die 14500er, 18650er und 26650er) sind nicht ganz ohne. Wenn man da Ramsch kauft oder Mist baut oder Pech hat, kann man sich damit mal nen Finger absprengen oder die Katze in die Luft jagen.
Also lest euch ein. Gute Foren sind z.B. taschenlampen-forum.de/ und budgetlightforum.com/
Hier geht's um die Akkus: taschenlampen-forum.de/lit…tml

maseltrdf

Kennst du eine Alternative was die Akku´s betrifft ? Evtl. mit Link ?


Bei 14500er kenne ich mich nicht so gut aus.

Aber 18650er kann ich dir die Solarforce empfehlen, sind relativ günstig aber trotzdem sehr gut:
solarforceflashlight-sales.com/pro…473
Der Großteil der Chinalampen läuft sowieso mit 18650ern, ich betreibe auch alle meine Lampen damit.

Hier noch ne günstige Lampenempfehlung:
ebay.de/itm…904
Klein, hell & günstig

PS: als Ladegerät benutzt ich das Xtar WP6 (Xtar wp2 ist auch sehr empfehlenswert)

Also ich würde nur eine Marke kaufen (Sanyo, Panasonic, Samsung, ...) und auch nur mit integrierter Schutzschaltung.

alkopedia

Also ich würde nur eine Marke kaufen (Sanyo, Panasonic, Samsung, ...) und auch nur mit integrierter Schutzschaltung.



Dem stimme ich uneingeschränkt zu

Auf den Akkus steht "Uitra Flre", weckt uneingeschränktes Vertrauen.

Btw: Was für Zellen waren in den meisten Laptop Akkus verbaut? Konnte man sich da nicht selbst etwas basteln? Bei dem Gedanken, einen alten Laptop Akku zu verwerten, der schon jahrelang lief, wäre mir wesentlich wohler.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text