Creme Cycles - einfache, aber schicke Fahrräder ab 380€ - ~700€ @vente-privee
133°Abgelaufen

Creme Cycles - einfache, aber schicke Fahrräder ab 380€ - ~700€ @vente-privee

Admin 63
Admin
eingestellt am 24. Sep 2015
Die Räder waren vor einer Weile schonmal bei vente-privee drin. Damals hatte ich es nicht gepostet, weil es keine wirklichen Preisvergleiche zu den Rädern gab. Nachdem ich dann aber massenhaft hier im Büro auf die Räder angesprochen wurde (haben 2 fürs Büro gekauft), dachte ich, dass ich sie beim nächsten Mal auf jeden Fall poste.

Inzwischen kann ich auch aus erster Hand berichten. Wir haben einmal das
"Caferacer Lady Solo- 3-Gang"-Ladies (489€) und das "28" Tempo Solo Bike, 3-Gang,"-Herren (359€)
Optisch sind beide echt Hammer, die Verarbeitung finde ich für den Preis auch gut. Vielleicht nicht sehr gut, aber einfach und gut trifft es sicherlich. Zusammenbau war mega simpel und war größtenteils vormontiert.
"Natürlich" kann ich nur von dem Herren-Bike Alltagserfahrungen berichten Das Rad fährt sich richtig geil, macht einen sehr stabilen Eindruck und wenn ich ehrlich bin, fahr ich es lieber als mein Focus, was ich mir persönlich vor einer Weile in einem Deal geschossen habe.
Einziger Kritikpunkt ist, dass die Schaltwege extrem kurz sind, wodurch man leicht vom 1 in den 3 Gang schaltet. Wenn ich es für mich persönlich geholt hätte, hätte ich vielleicht in die 8 Gang Schaltung investiert.

Lieferzeit beträgt 4-6 Wochen und die Versandkosten betragen 30€.

Beste Kommentare

Schnäppchen sind das keine.
Das bisschen an Information das man bekommt zeugt von billigsten Komponenten.
Alltagsräder ohne Nabendynamo sind imho ein komplettes Nogo.
Um sich als Hipster seinen Frozen Soy Moccachino 2 Straßen weiter zu besorgen sicher bestens geeignet, als verlässliches Transportmittel eher weniger.

Unbekannter

Wo ist der Deal?


Du musst auf den Button "zum Deal" klicken!
63 Kommentare

Wo ist der Deal?

Nice!

Hab jetzt auf die schnell nicht gefunden, kannst du was zum Gewicht sagen?

Unbekannter

Wo ist der Deal?


Du musst auf den Button "zum Deal" klicken!

Bis zu welcher Körpergröße vernünftig nutzbar? Suche zurzeit.

Verfasser Admin

Ich bin 1,84m und das 28"er ist mir einen Tacken zu klein. Definitiv problemlos fahrbar, aber ich würde sagen eine Nummer größer wäre besser.

Verfasser Admin

Unbekannter

Wo ist der Deal?


Schmeiß mal Idealo an, dann wirst Du sehen, dass die Räder arschteuer sind. Natürlich stimmt das nicht, weils ne Eigenmarke ist und im Prinzip halt in Deutshcland nicht verkauft wird. Da ich aber 2 der Räder habe, kann ich definitv sagen, dass sie für den Preis ordentlich sind und nichts mit den Baumarkträdern zu tun haben.

Verfasser Admin

Teppichflieger

Hab jetzt auf die schnell nicht gefunden, kannst du was zum Gewicht sagen?


Also unser Herrenrad hat angeblich 13kg, das behaupte ich aber einfach mal ist ne Lüge. Ich hatte mal ein Fixie, was 10kg gewogen hat und es war nicht deutlich leichter.

Räder fürs Mydealz-Großraumbüro? Wenn man mal wieder bei der Sekretärin vorbeifahren will?

admin

Ich bin 1,84m und das 28"er ist mir einen Tacken zu klein. Definitiv problemlos fahrbar, aber ich würde sagen eine Nummer größer wäre besser.


Ich bin noch ein gutes Stückchen größer ... hast Du den 59er-Rahmen genommen?

Meinst du echt lieber 8-Gang als 3-Gang? Der Aufpreis ist dafür m.E. zu hoch.


Das Tempo Solo Bike wäre echt ne Überlegung wert

Verfasser Admin

kaufinfo

Räder fürs Mydealz-Großraumbüro? Wenn man mal wieder bei der Sekretärin vorbeifahren will?


Ist eher, wenn man in Berlin rumfahren "muss". Ist langsfristig günstiger als Taxi und Öffis und umweltschonender

Verfasser Admin

JulsG

Meinst du echt lieber 8-Gang als 3-Gang? Der Aufpreis ist dafür m.E. zu hoch. Das Tempo Solo Bike wäre echt ne Überlegung wert



Der Aufpreis ist definitv hoch und ich glaube wenn man täglich viel fährt, lohnt sichs. Wenn Du eh nur 15 Mins radelts, reicht es.

Ich finds auf jeden Fall richtig cool auch in der 3 Gang Variante.

Verfasser Admin

admin

Ich bin 1,84m und das 28"er ist mir einen Tacken zu klein. Definitiv problemlos fahrbar, aber ich würde sagen eine Nummer größer wäre besser.



Ja, ich hab das 59er. Ich habe aber gerade gesehen, dass es für 399€ ein 60,5er gibt. Was sicherlich genau richtig gewesen wäre

Also wenn man sich die Parts bei der 8Gang Variante mal ansieht, wird eins deutlich: Hier wird Optik verkauft.

Für den reduzierten Preis mögen die Bikes klargehen, aber 899€ für ein Rad mit billiger! mechanischen Tektro-Scheibenbremse, einer Schaltnabe, die sich nicht Ansatzweise durchsetzen konnte und sonst NoName Teilen.

Ein solides Stahlbike für die Stadt - Ok, aber für den UVP gibts weit Besseres.

Verfasser Admin

@cashew:
So ist es. Die UVP ist sicherlich Müll

Schnäppchen sind das keine.
Das bisschen an Information das man bekommt zeugt von billigsten Komponenten.
Alltagsräder ohne Nabendynamo sind imho ein komplettes Nogo.
Um sich als Hipster seinen Frozen Soy Moccachino 2 Straßen weiter zu besorgen sicher bestens geeignet, als verlässliches Transportmittel eher weniger.

arguirre

Alltagsräder ohne Nabendynamo sind imho ein komplettes Nogo.



Bei einem Baumarktrad für unter 200 € evtl.noch akzeptabel aber bei Rädern im Bereich von 300-600 € ist das wirklich ein NoGo. Wenn man das nachrüsten will ist das praktikabel nur mit einem neuen Laufrad + Nabensynamo machbar.

cashew

ein Rad mit billiger! mechanischen Tektro-Scheibenbremse


Die verrichtet tadellos ihren Dienst und "billig" ist hier ein klarer Pluspunkt im Hinblick auf im Alltag doch arg schnell verbogener Bremsscheiben. Ich würde am Stadtrad keine Scheibenbremsen wollen.

cashew

einer Schaltnabe, die sich nicht Ansatzweise durchsetzen konnte


Shimano Nexus konnte sich nicht durchsetzen? Irgendwie machst Du Dich lächerlich.

Edit: Du redest vermutlich über das "Tempo Doppio" mit SRAM i-Motion 3. Die ist jedoch eher besser als die Nexus.

cashew

sonst NoName Teilen.


Conti-Reifen und so, echt voll No Name

Aber klar, manchmal träum auch ich von Rohloff, Phil und SON.

NaDy ist auch weitgehend Geschmackssache, kein Qualitätsmerkmal. Vor allem sind die Dinger schwer und eine überflüssige Fehlerquelle.

Na du hast den Plan navijunge.
Ein billiger Nabendynamo wiegt etwa 500g mehr als eine einfache Vorderradnabe, das sollte bei der Nutella/Pizza-Plauze nicht weiter ins Gewicht fallen.
Für jemanden der ein Fahrrad ernsthaft als Verkehrsmittel benutzt ist ein Nabendynamo keine Geschmackssache sondern Pflicht.
Fakt ist, dass Räder mit vergleichbaren Komponenten günstiger zu bekommen sind, passen dann aber nicht zum Bärtchen.

cashew

ein Rad mit billiger! mechanischen Tektro-Scheibenbremse


Die Scheiben selbst sind relativ egal. Die Scheibenbremse als Ganzes ist halt billig. Aber ganz ehrlich - schnell verbogene Bremsscheiben im Alltag? oO

Die Räder sind nichts besonderes. Da werden billige Komponenten zusammen gemixt und Leute angesprochen, die nicht viel Ahnung davon haben. Diese achten dann eben darauf, dass es optisch ansprechend ist. Schön sind sie ja auch weitgehend.

Gewindesteuersatz, Noname-Kurbel mit 4-Kant, mech. Scheibenbremsen, Rennrad mit 12,5kg... Bevor man sowas kauft, lieber was ordentliches Gebrauchtes zu dem Preis. Da gibts in dem Preisrahmen (400€~) Radon Trekking-Räder mit komplett Deore.

DealBen

Da gibts in dem Preisrahmen (400€~) Radon Trekking-Räder mit komplett Deore.



Bullshit. Für 400 € gibt's kein Radon-Trecker mit komplett Deore, zumal die Radon Räder alle einen Komponentenmix haben.


arguirre

Na du hast den Plan navijunge.


Och, mal mehr, mal weniger, oft lieg ich völlig daneben. Für den gemeinen MyDealzer reicht es dennoch meist.

arguirre

Ein billiger Nabendynamo wiegt etwa 500g mehr als eine einfache Vorderradnabe


Bei den in der Regel verbauten Shimano-Dingern bist Du mit 700-900 Gramm dabei, das sind die von Dir genannten 500 Gramm, jedoch mehr (Selbst Billignaben wegen weniger als 150 Gramm.)

500 Gramm sind im Fahrradbau heftig und im Gebrauch spürbar.

arguirre

Für jemanden der ein Fahrrad ernsthaft als Verkehrsmittel benutzt ist ein Nabendynamo keine Geschmackssache sondern Pflicht.


Schlicht und einfach Bullshit, was sogar Dir auffallen müsste, wenn Du einen Blick oder ein Ohr für die Legionen an alltäglichen Radfahrern ohne NaDy hättest.

arguirre

Fakt ist, dass Räder mit vergleichbaren Komponenten günstiger zu bekommen sind, passen dann aber nicht zum Bärtchen.


Neue Räder und Räder von der Stange passen eh nicht zum Bärtchen. Muss schon Vintage und selbst geschraubt sein. Das spielt hier also keine Rolle. Womit wir wieder beim Plan wären ...

DealBen

Aber ganz ehrlich - schnell verbogene Bremsscheiben im Alltag? oO


Dafür reichen zehn Minuten vor Kaufland, wenn der nächste Grobmotoriker sein Rad gegen die andere Seite des Bügels knallt. Alternativ: Abstellen vor der Uni, Pendeln mit S-Bahn. Scheibenbremsen sind im Alltag blöd, da sensibel.


admin

@cashew: So ist es. Die UVP ist sicherlich Müll


Aber dann ist es ja nur ein Produkthinweis und kein Deal, oder?



navijunge

Die verrichtet tadellos ihren Dienst und "billig" ist hier ein klarer Pluspunkt im Hinblick auf im Alltag doch arg schnell verbogener Bremsscheiben. Ich würde am Stadtrad keine Scheibenbremsen wollen.


Der Satz macht doch keinen Sinn. Abgesehen davon, dass ich im Alltag (Stadtverkehr in Berlin) erst einmal ne verbogene Scheibe hatte, weil mir ein Idiot da richtig gegen getreten hat, geht es bei einer billigen Bremse eher um den schlechten Druckpunkt und die Dosierbarkeit. Eine gute V-Brake ist 1000mal sinnvoller als solch eine billige und schwere Schreibenbremse

cashew

einer Schaltnabe, die sich nicht Ansatzweise durchsetzen konnte Shimano Nexus konnte sich nicht durchsetzen? Irgendwie machst Du Dich lächerlich. Edit: Du redest vermutlich über das "Tempo Doppio" mit SRAM i-Motion 3. Die ist jedoch eher besser als die Nexus.


Eine 3-Gang Nabe in einem 8-Gang Rad..auch hier findest du sicherlich noch den Fehler
cashew

sonst NoName Teilen. Conti-Reifen und so, echt voll No Name


Komm schon, halbwegs ordentliche Reifen sind selbst im Baumarkt zu finden. Hier Marken zu verbauen sollte relevant, aber kein großes Plus sein.




cashew

Aber dann ist es ja nur ein Produkthinweis und kein Deal, oder?


Nein, mach Dir einfach selbst die Mühe, Vergleichspreise bei idealo zu ermitteln. Der Deal ist da.

navijunge

Abgesehen davon, dass ich im Alltag (Stadtverkehr in Berlin) erst einmal ne verbogene Scheibe hatte, weil mir ein Idiot da richtig gegen getreten hat, geht es bei einer billigen Bremse eher um den schlechten Druckpunkt und die Dosierbarkeit.


Dass die Scheiben nicht beim Fahren verbiegen, sondern abgestellt oder beim Transport, ist ja die Regel - und beobachtbare Tragik bei diversen Radrennen. Die Tektros fallen weder durch schlechten Druckpunkt noch schlechte Dosierbarkeit auf, insofern irrelevant.

cashew

Eine gute V-Brake ist 1000mal sinnvoller als solch eine billige und schwere Schreibenbremse


Eine gute V-Brake ist fast immer sinnvoller als eine Scheibenbremse

cashew

Eine 3-Gang Nabe in einem 8-Gang Rad..auch hier findest du sicherlich noch den Fehler


Vor allem sehe ich Dein Ablenkungsmanöver. Stimmt, falsch angegeben bei VP. Es müsste eine iMotion 8 sein, spielt aber hier in der Argumentation absolut keine Rolle.

cashew

Komm schon, halbwegs ordentliche Reifen sind selbst im Baumarkt zu finden.


Im Baumarkt gibt es niemals halbwegs ordentliche Reifen

Bytheway: Nen guten Panaracer-Deal hat keiner parat?

Ristretto Doppio zu 999 oder doch lieber Diamant 130 als Auslauf zu 899?

Nur noch 9 Minuten!

Schicke Teile, aber leider fehlt das Geld.

kaufinfo

Räder fürs Mydealz-Großraumbüro? Wenn man mal wieder bei der Sekretärin vorbeifahren will?


*großraumgästeklo

meh

Verfasser Admin

Wie gesagt, ich hab ein "super tolles" Focus mit ach so geilen Komponenten in einem Deal gekauft. Und ja, meine Scheibenbremse vorne schleift und ich hab sie schon x-tausend Mal probiert einzustellen und es geht einfach nicht weg.

Ich fahre das billige ehrlich gesagt lieber. Ich brauch in der Stadt keine 21 Gänge. Da ist es mir um einiges lieber, wenn die Kette nicht rauspsringen kann.


Das Focus hier:
mydealz.de/dea…254

Singlespeed? Schreck las nach!

Lieferzeit 8 Wochen.. weil billigste Chinaware 60-80€ in China.
Kann man sich ergoogeln, gelle?

Ich suche für den Alltag ein günstiges (<400€) und bequemes Rad mit 3-8 Gängen, Rahmenhöhe ca 60cm. Auf den ersten Blick sah das Caferacer Solo genau passend aus, aber der fehlende Nabendynamo wiegt leider doch schwer...
Hat zufällig jemand einen Tipp für mich? Der Zeitpunkt müsste doch grad eigentlich perfekt zur azyklischen Schnäppchenjagd sein

cashew

Komm schon, halbwegs ordentliche Reifen sind selbst im Baumarkt zu finden.


Dann taugen die Contis in meinem Baumarkt also nichts?

admin

ich hab sie schon x-tausend Mal probiert einzustellen und es geht einfach nicht weg. Das Focus hier: http://www.mydealz.de/deals/focus-black-forest-4-0-hardtail-mountainbike-mit-xt-slx-mix-gr-52-499-999-uvp-linkradquadrat-512254



Man schraubt nicht innerhalb der Gewährleistungszeit (insb. in den ersten 6 Mon.) selber daran!
Also, dudu bist noch unter der magischen 6 Monate ► ab zum Verkäufer!

Verfasser Admin

Mein Sitznachbar hier im Büro hatte mal einen Fahrradladen Die kochen auch nur mit Wasser ^^

echt sexxy

Unbekannter

Wo ist der Deal?


*fremdschäm*

Toudou

Ristretto Doppio zu 999 oder doch lieber Diamant 130 als Auslauf zu 899?


Das Diamant würde ich nicht nehmen. Du suchst ja offensichtlich etwas mit Stil oder der berüchtigten "Seele", und da bist Du bei Diamant grundsätzlich falsch, die Baujahre vor 1990 mal außen vor gelassen. Zum Ristretto Doppio kann ich nix sagen, 1030 Euro sind eine Ansage. Dafür bekämst Du vermutlich schon ein Einstiegs-Retrovelo oder ein nettes Patria.

TechGuy

Dann taugen die Contis in meinem Baumarkt also nichts?


Tun sie nicht, die Schwalbe dort auch nicht (wobei man den Marathon schon ganz gut fahren kann, und den gibt es im Baumarkt, glaub ich). Das ist auch nicht der Punkt. Reifen packt man sich - wie Sattel und Pedale - eh nach eigenem Geschmack/Bedürfnis ran. Von Conti wären hier z. B. die noch immer raren 4 Season, 32mm, eine gute Wahl. Die Sport Contact, die am Ristretto Doppio sind, kann man auf jeden Fall erst mal runterfahren, die sind okay.

mugger

Lieferzeit 8 Wochen.. weil billigste Chinaware 60-80€ in China. Kann man sich ergoogeln, gelle?


Na, dann ergoogel Dir mal, was z. B. der Brooks-Sattel des Ristretto Doppio einzeln kostet.

Unbekannter

Wo ist der Deal?


*krächz* Ist das so viel Provision drauf?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text