Cremissimo Eis für 1,88€ (Penny)
2030°Abgelaufen

Cremissimo Eis für 1,88€ (Penny)

1,88€3,29€-43%Penny Angebote
52
eingestellt am 12. AugBearbeitet von:"Musikuss"
Zusätzliche Info
Penny AngebotePenny Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf das Gewicht geachtet...??? Jahr für Jahr wird mehr Luft oder Stickstoff in das Eis gemogelt und mit der tollen Cremigkeit und Lockerheit beworben.
Mal ehrlich: Hat‘s schon wer gemerkt???
Das ist versteckte Preiserhöhung !!!
Bearbeitet von: "holzbohrer" 12. Aug
Ist ein Eisdeal eig. Cold oder hot?
holzbohrervor 10 m

Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf …Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf das Gewicht geachtet...??? Jahr für Jahr wird mehr Luft oder Stickstoff in das Eis gemogelt und mit der tollen Cremig- und Lockerheit beworben.Mal ehrlich: Hat‘s schon wer gemerkt???Das ist versteckte Preiserhöhung !!!(mad)


Wer lügt kriegt ne lange Nese , heißt ja auch Langnese
injuresvor 16 m

Hat man denn eine Wahl als Endverbraucher??? Ausser natürlich selber …Hat man denn eine Wahl als Endverbraucher??? Ausser natürlich selber machen?!


Ja und nein. Wenn du unbedingt das Produkt essen willst, nein!
Ich wollte mit meinen Hinweisen einfach mal genauer darauf aufmerksam machen, dass es Augenwischerei ist, auf die Milliliter Zahl zu achten jedoch die Hersteller mit den Gewichtsangaben immer weiter runter gehen und uns so immer mehr Luft für teures Geld verkaufen!
Das nennt man eine Mogelpackung!!!
Ändern können wir Verbraucher es nur, indem es nicht mehr gekauft wird und dann muss der Hersteller noch mitbekommen warum es nicht mehr so gut verkauft wird!
Wenn zum Beispiel alle hier Votenden MyDealzer einen kurzen Zweizeiler an die Firma Langnese schreiben würden und das in relativ kurzer Zeitfolge, würde vielleicht jemand mal aufmerksam werden.
Wer nichts macht, der Nix verändert!
52 Kommentare
In welchem Zeitraum?
Lokal oder bundesweit?

Ok, beantworte ich mal selbst schnell
Bis 18.08 und offensichtlich bundesweit
Bearbeitet von: "zappi007" 12. Aug
Cold
Bearbeitet von: "giupet" 12. Aug
Ist ein Eisdeal eig. Cold oder hot?
Walnuss kann man essen
Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf das Gewicht geachtet...??? Jahr für Jahr wird mehr Luft oder Stickstoff in das Eis gemogelt und mit der tollen Cremigkeit und Lockerheit beworben.
Mal ehrlich: Hat‘s schon wer gemerkt???
Das ist versteckte Preiserhöhung !!!
Bearbeitet von: "holzbohrer" 12. Aug
holzbohrervor 10 m

Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf …Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf das Gewicht geachtet...??? Jahr für Jahr wird mehr Luft oder Stickstoff in das Eis gemogelt und mit der tollen Cremig- und Lockerheit beworben.Mal ehrlich: Hat‘s schon wer gemerkt???Das ist versteckte Preiserhöhung !!!(mad)


Wer lügt kriegt ne lange Nese , heißt ja auch Langnese
holzbohrervor 42 m

Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf …Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf das Gewicht geachtet...??? Jahr für Jahr wird mehr Luft oder Stickstoff in das Eis gemogelt und mit der tollen Cremigkeit und Lockerheit beworben.Mal ehrlich: Hat‘s schon wer gemerkt???Das ist versteckte Preiserhöhung !!!(mad)


War nicht schon immer die Hälfte Luft?
satosatovor 6 m

War nicht schon immer die Hälfte Luft?


Nein!, wurde im Laufe der Zeit, nachdem man von 1000ml auf 900ml runter ging, immer wieder mehr ”Luft“!
Sehr gut können die Eisreserven für die Trockenzeit wieder aufgefüllt werden
holzbohrervor 8 h, 37 m

Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf …Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf das Gewicht geachtet...??? Jahr für Jahr wird mehr Luft oder Stickstoff in das Eis gemogelt und mit der tollen Cremigkeit und Lockerheit beworben.Mal ehrlich: Hat‘s schon wer gemerkt???Das ist versteckte Preiserhöhung !!!(mad)



Hat man denn eine Wahl als Endverbraucher??? Ausser natürlich selber machen?!
injuresvor 16 m

Hat man denn eine Wahl als Endverbraucher??? Ausser natürlich selber …Hat man denn eine Wahl als Endverbraucher??? Ausser natürlich selber machen?!


Ja und nein. Wenn du unbedingt das Produkt essen willst, nein!
Ich wollte mit meinen Hinweisen einfach mal genauer darauf aufmerksam machen, dass es Augenwischerei ist, auf die Milliliter Zahl zu achten jedoch die Hersteller mit den Gewichtsangaben immer weiter runter gehen und uns so immer mehr Luft für teures Geld verkaufen!
Das nennt man eine Mogelpackung!!!
Ändern können wir Verbraucher es nur, indem es nicht mehr gekauft wird und dann muss der Hersteller noch mitbekommen warum es nicht mehr so gut verkauft wird!
Wenn zum Beispiel alle hier Votenden MyDealzer einen kurzen Zweizeiler an die Firma Langnese schreiben würden und das in relativ kurzer Zeitfolge, würde vielleicht jemand mal aufmerksam werden.
Wer nichts macht, der Nix verändert!
holzbohrervor 18 m

Ja und nein. Wenn du unbedingt das Produkt essen willst, nein!Ich wollte …Ja und nein. Wenn du unbedingt das Produkt essen willst, nein!Ich wollte mit meinen Hinweisen einfach mal genauer darauf aufmerksam machen, dass es Augenwischerei ist, auf die Milliliter Zahl zu achten jedoch die Hersteller mit den Gewichtsangaben immer weiter runter gehen und uns so immer mehr Luft für teures Geld verkaufen! Das nennt man eine Mogelpackung!!!Ändern können wir Verbraucher es nur, indem es nicht mehr gekauft wird und dann muss der Hersteller noch mitbekommen warum es nicht mehr so gut verkauft wird! Wenn zum Beispiel alle hier Votenden MyDealzer einen kurzen Zweizeiler an die Firma Langnese schreiben würden und das in relativ kurzer Zeitfolge, würde vielleicht jemand mal aufmerksam werden.Wer nichts macht, der Nix verändert!



Stimmt, wenn genügend Leute sich "beschweren" und gleichzeitig die Verkaufzahlen sinken, dann wird reagiert. Wobei es dann nach einer gewissen Zeit wieder von vorne los geht. Die Markenmacht sollte grundsätzlich nicht unterstützt werden...
Mich ärgern diese Mogeleien auch ungemein, ich achte nur noch auf Preis-Leistung-Qualitäts-Verhältnis und kauf auch mal was unbekanntes, um zu testen.
injuresvor 17 m

Stimmt, wenn genügend Leute sich "beschweren" und gleichzeitig die …Stimmt, wenn genügend Leute sich "beschweren" und gleichzeitig die Verkaufzahlen sinken, dann wird reagiert. Wobei es dann nach einer gewissen Zeit wieder von vorne los geht. Die Markenmacht sollte grundsätzlich nicht unterstützt werden... Mich ärgern diese Mogeleien auch ungemein, ich achte nur noch auf Preis-Leistung-Qualitäts-Verhältnis und kauf auch mal was unbekanntes, um zu testen.


Wichtig wäre, mMn das der Verbraucher den Fokus vom Volumen hin zum Gewicht verlagert. Wir sind ja schon bei teilweise 50% „Luft“
1000ml sind 1000ml, aber ob Luft oder anderes , sagt es nicht aus. 1000g sind 1000g, da lässt sich nicht so leicht schummeln!
Strandfigur oder Eis??
Das Vanille-Eis vom Aldi schmeckt wesentlich besser und ist auch "cremig" und für die restlichen Eissorten sind wir mittlerweile auch auf Eis umgestiegen, dass gefroren auch wieder wirklich hart ist. So wie früher, wo man den Löffel im Eis verbogen hat, weil man nicht warten konnte

Niewieder Cremissimo Eis - das schmeckt nach 5 Minuten schon wie warme sehmige Suppe
injuresvor 3 h, 18 m

Stimmt, wenn genügend Leute sich "beschweren" und gleichzeitig die …Stimmt, wenn genügend Leute sich "beschweren" und gleichzeitig die Verkaufzahlen sinken, dann wird reagiert. Wobei es dann nach einer gewissen Zeit wieder von vorne los geht. Die Markenmacht sollte grundsätzlich nicht unterstützt werden... Mich ärgern diese Mogeleien auch ungemein, ich achte nur noch auf Preis-Leistung-Qualitäts-Verhältnis und kauf auch mal was unbekanntes, um zu testen.


Da sind wir ja in Deutschland glücklicherweise auch in einer starken Position mit unseren starken Eigenmarken! Ich handhabe es genauso!
Mal abgesehen davon, dass Cremissimo nur ein "Eis" und keine Eiscreme ist. Viel Luft, viel billige Öle und günstige Aromen. Ich will niemandem aufschwätzen was er essen soll, aber man sollte sich bewusst sein, dass dieses Eis wirklich noch ne Schippe drauflegt wenn's um ungesunde Kalorien geht.

Auch ne leckere und günstige alternative: Einfach mal gefrorene Beeren - z.B. Himbeere oder es geht auch ein gefrorener Smoothie-Mix - und ein Schuss Sahne mit dem Mixer (oder ner einfachen Gabel wenn die Früchte nicht mehr ganz so steinhart gefroren sind) zerkleinern und nach belieben mit Zucker (oder auch Flüssigsüssstoff) und Zitrone abschmecken. Dauert keine 5 Minuten, kostet nicht viel und ist auch super cremig
Ich bleibe lieber dabei, seltener Eis zu essen, dafür aber qualitativ hochwertigeres. Preis ist aber gut.
sirpumpyvor 5 m

Mal abgesehen davon, dass Cremissimo nur ein "Eis" und keine Eiscreme ist. …Mal abgesehen davon, dass Cremissimo nur ein "Eis" und keine Eiscreme ist. Viel Luft, viel billige Öle und günstige Aromen. Ich will niemandem aufschwätzen was er essen soll, aber man sollte sich bewusst sein, dass dieses Eis wirklich noch ne Schippe drauflegt wenn's um ungesunde Kalorien geht.Auch ne leckere und günstige alternative: Einfach mal gefrorene Beeren - z.B. Himbeere oder es geht auch ein gefrorener Smoothie-Mix - und ein Schuss Sahne mit dem Mixer (oder ner einfachen Gabel wenn die Früchte nicht mehr ganz so steinhart gefroren sind) zerkleinern und nach belieben mit Zucker (oder auch Flüssigsüssstoff) und Zitrone abschmecken. Dauert keine 5 Minuten, kostet nicht viel und ist auch super cremig


Ich mache sowas oft einfach mit gefrorenen Himbeeren und einer Banane. Braucht dann keinen extra Zucker
Bearbeitet von: "dcdead" 13. Aug
sirpumpyvor 14 m

Mal abgesehen davon, dass Cremissimo nur ein "Eis" und keine Eiscreme ist. …Mal abgesehen davon, dass Cremissimo nur ein "Eis" und keine Eiscreme ist. Viel Luft, viel billige Öle und günstige Aromen. Ich will niemandem aufschwätzen was er essen soll, aber man sollte sich bewusst sein, dass dieses Eis wirklich noch ne Schippe drauflegt wenn's um ungesunde Kalorien geht.


Kannst du irgendeine Supermarkt-Alternative in einem ähnlichen Preisbereich empfehlen? Rein geschmacklich mag ich die meisten Cremissimo-Varianten; von den Inhaltsstoffen und den beschriebenen Gewichts-/Verpackungs-Mogeleien bin ich aber auch nicht gerade begeistert.
Bei Cremissimo-Eis ist Carrageen inklusive...
Das klingt gut. Da muss ich nachher erstmal vorbei schauen
holzbohrervor 12 h, 25 m

Nein!, wurde im Laufe der Zeit, nachdem man von 1000ml auf 900ml runter …Nein!, wurde im Laufe der Zeit, nachdem man von 1000ml auf 900ml runter ging, immer wieder mehr ”Luft“!


Durch diese "Luft" werde ich wenigstens nicht fett !

Aber höre endlich auf, rumzujammern !
Kaufs, oder kaufs nicht !
Er
sirpumpyvor 45 m

Mal abgesehen davon, dass Cremissimo nur ein "Eis" und keine Eiscreme ist. …Mal abgesehen davon, dass Cremissimo nur ein "Eis" und keine Eiscreme ist. Viel Luft, viel billige Öle und günstige Aromen. Ich will niemandem aufschwätzen was er essen soll, aber man sollte sich bewusst sein, dass dieses Eis wirklich noch ne Schippe drauflegt wenn's um ungesunde Kalorien geht.Auch ne leckere und günstige alternative: Einfach mal gefrorene Beeren - z.B. Himbeere oder es geht auch ein gefrorener Smoothie-Mix - und ein Schuss Sahne mit dem Mixer (oder ner einfachen Gabel wenn die Früchte nicht mehr ganz so steinhart gefroren sind) zerkleinern und nach belieben mit Zucker (oder auch Flüssigsüssstoff) und Zitrone abschmecken. Dauert keine 5 Minuten, kostet nicht viel und ist auch super cremig


Erst wenn Kalorien ungesund sind, ist es lecker...alles andere ist "Einbildung" !
die einzige sorte, die mir von denen schmeckt, ist käsekuchen/himbeer. rest schmeckt bääähhh...
Jetzt brauch ich kein Eis mehr. Vor 2 Wochen hätte ich den deal gebraucht
Meiner Erfahrung nach sind wirklich nur noch hinsichtlich Sondersorten wie z. B. Zitrone/Keks oder Himbeer/Käsekuchen zu gebrauchen als Kalorienbombe.
Bei Vanille war ich kürzlich schockiert hinsichtlich der Qualität.
Bearbeitet von: "mattik" 13. Aug
Vanex22vor 54 m

Da sind wir ja in Deutschland glücklicherweise auch in einer starken …Da sind wir ja in Deutschland glücklicherweise auch in einer starken Position mit unseren starken Eigenmarken! Ich handhabe es genauso!


Welche Eigenmarke? Die pumpen ihr Eis doch genauso mit Luft auf, zumindest in dem Preisbereich.
3,29 € Normalpreis ist in etwa so, wie der "Normalpreis" des Samsung S9 64GB für 949,- €.
Ist kein Deal. Aber Danke für den Hinweis denn für 1,88 € kann man es mal wieder probieren, wenn man denn davon absieht, dass man eben nur 530g Eis bekommt. Aber n kalter Joghurt kostet ja sonst auch 35 Cent pro 100g - also normal teuer eben.
Cold or hot
slartibartfastvor 2 h, 8 m

Kannst du irgendeine Supermarkt-Alternative in einem ähnlichen …Kannst du irgendeine Supermarkt-Alternative in einem ähnlichen Preisbereich empfehlen? Rein geschmacklich mag ich die meisten Cremissimo-Varianten; von den Inhaltsstoffen und den beschriebenen Gewichts-/Verpackungs-Mogeleien bin ich aber auch nicht gerade begeistert.


Leider bin ich kein Experte jedoch macht es erstmal Sinn darauf zu achten, dass es "Eiscreme" ist, da ist gesetzlich vorgeschrieben wie viel Fett aus dem Milchprodukt drin sein muss. Und natürlich gucken ob pflanzlichen Öle drin sind (solltest du meiden). Brauchst bestimmt kein Palmfett in deinem leckeren Eis, wenn das Fett doch eigentlich von der Sahne kommen sollte
Bearbeitet von: "sirpumpy" 13. Aug
thejumpers46_vor 15 h, 6 m

Ist ein Eisdeal eig. Cold oder hot?


Ist kein Eis, ist Palmfett
holzbohrervor 5 h, 46 m

Wichtig wäre, mMn das der Verbraucher den Fokus vom Volumen hin zum …Wichtig wäre, mMn das der Verbraucher den Fokus vom Volumen hin zum Gewicht verlagert. Wir sind ja schon bei teilweise 50% „Luft“1000ml sind 1000ml, aber ob Luft oder anderes , sagt es nicht aus. 1000g sind 1000g, da lässt sich nicht so leicht schummeln!


Leider stimmt es nicht. Man nimmt einfach minderwertige Zutaten. Zum Beispiel Palmöl in Nusscreme von Aldi,die früher sehr beliebt war. Die Begründung dabei, die Rezeptur sei aus geschmacklichen Gründen angepasst worden.
cyrexvor 14 m

Leider stimmt es nicht. Man nimmt einfach minderwertige Zutaten. Zum …Leider stimmt es nicht. Man nimmt einfach minderwertige Zutaten. Zum Beispiel Palmöl in Nusscreme von Aldi,die früher sehr beliebt war. Die Begründung dabei, die Rezeptur sei aus geschmacklichen Gründen angepasst worden.


Das stimmt schon, aber deine Argumente sind auch richtig. Es wird natürlich zusätzlich auch noch gestreckt oder ausgetauscht.
Jeder, der mal so ein Eis schmelzen lassen hat, weiß wie eckelig das überbleibende Etwas ist
Bearbeitet von: "holzbohrer" 13. Aug
Vor ein paar Tagen mir genau dieses Eis gekauft. Widerlicher Geschmack, furchtbare Konsistenz, einmal flüssig geworden trennt sich das in zwei Teile. Oben schwimmt der "Eis-Schaum" und unten wabbelt das gefärbte Wasser herum. Die Produktbilder haben rein gar nichts mit dem Endprodukt im Gefäß zu tun.

Das kommt mir nie wieder in den Warenkorb.
Bearbeitet von: "Exhumed" 13. Aug
holzbohrervor 16 h, 59 m

Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf …Die ml Angaben sind ja schon lange gleich, aber habt ihr mal nebenbei auf das Gewicht geachtet...??? Jahr für Jahr wird mehr Luft oder Stickstoff in das Eis gemogelt und mit der tollen Cremigkeit und Lockerheit beworben.Mal ehrlich: Hat‘s schon wer gemerkt???Das ist versteckte Preiserhöhung !!!(mad)


Ja, daher auch die stark steigende Nachfrage nach Bauernhof-Eis. 1 Liter ist dort 1 kg u. kostet bei den beiden Höfen in meiner Nähe ca. 6,20 €. In Betracht der Zutaten also sogar billiger.
Alleine in Europa müssen aber von Nestle u. Unilever mehr als 800 Millionen Menschen mit Eis versorgt werden. Und das geht logischerweise NUR mittels geschäumten Palmöl/Kokosfett + synthetischen Aromen, bunt verpackt.
Ich seh's daher neutral. Langnese/Mövenpick/Magnum & Co-Dauertiefpreise lassen mich zumindest chronisch "kalt".
Bearbeitet von: "Fotograph" 13. Aug
DieterJupp63vor 4 h, 35 m

Strandfigur oder Eis??


Ohne zu überlegen: EIS
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text