351°
ABGELAUFEN
Crossbike - Steppenwolf Toari 8.1 für 770,99 EUR - Volle XT Ausstattung und Luftfeder
Crossbike - Steppenwolf Toari 8.1 für 770,99 EUR - Volle XT Ausstattung und Luftfeder

Crossbike - Steppenwolf Toari 8.1 für 770,99 EUR - Volle XT Ausstattung und Luftfeder

Preis:Preis:Preis:770,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell bietet Lucky-Bikes wirkliche top Preise für fast alle Steppenwolf Fahrräder an, ein besonderes Highlight ist das Toari 8.1 mit einer vollständigen XT Ausstattung, Luftfedergabel und hydraulischer Magura-Bremse. Verfügbar sind noch folgende Rahmengrößen: 50, 54, 58, 62.

Auf den Preis kommt ihr wenn ihr Euch für den Newsletter registriert und Vorkasse als Bezahlung auswählt (3%)

Hier die Details:

Modelljahr: 2015
Radgewicht: 11,8 kg
Schaltwerk: Shimano XT
Reifen: Schwalbe Smart Sam 42-622 Performance
Rahmengewicht: 1,75 kg
Gabel: Suntour NCX-E LO AIR 700C
Bremssystem: Magura HS11
Keywords: Cross
Felgen: Mach 1 M240
Sattel: Selle Royal Freccia
Sattelstütze: Steppenwolf
Vorbau: Steppenwolf winkelverstellbar, ahead
Kette/ Kassette: Shimano XT/XT 11-34 Z.
Steuersatz: Ritchey Logic Zero
Umwerfer: Shimano XT
Farbe: schwarz matt / sky matt
Kurbelgarnitur: Shimano XT, 48/36/26 Z.
Schalter: Shimano XT
Naben: Shimano XT
Rahmenmaterial: Alu Light 7005, dreifach konifiziert

Beste Kommentare

mulle2104

Felgenbremsen sind meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht für den Preis oO



gute felgenbremsen sind besser als schlechte scheibenbremsen!

Ich würde bei einem Sportgerät immer Scheibenbremsen gegenüber Felgenbremsen bevorzugen. Bei einem Stadtrad habe ich noch Felgenbremsen, aber auch nur wegen dem Diebstahlfaktor und der Unempfindlichkeit gegenüber Vandalismus.

Meine Scheibenbremsen sind deutlich weniger wartungsintensiv als Felgenbremsen, brauchen deutlich seltener neue Beläge, bremsen stärker, lassen sich besser dosieren, funktionieren auch bei Nässe und Dreck, schleifen nicht die Felge durch und auch sonst erkenne ich nur Vorteile. Probleme mit Quietschenden, schleifenden Bremsen oder so hatte ich noch nie, egal ob Avid, Sram, Magura oder Shimano Bremsen.

An meinem Stadtrad brauche ich alle 2 Monate neue Felgenbremsbeläge, sonst darf ich kurz danach direkt die Felge austauschen weil man den Verschleißindikator nur noch erahnen kann :-D

Wer mit dem Rad nur Touren bei schönem Wetter machen möchte, der wird auch mit der HS11-Bremse glücklich werden. Die Felgenflanken sollten jedoch halbwegs sauber bleiben, sonst schmirgelt es richtig gut die Felgen runter und die Bremsleistung nimmt auch deutlich ab.

mulle2104

Felgenbremsen sind meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht für den Preis oO


gute scheibenbremsen sind besser als gute felgenbremsen!

Verfasser

mulle2104

Felgenbremsen sind meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht für den Preis oO


Wieso das denn? Es gibt Gründe die für und gegen hydraulische Felgenbremsen und mindestens genauso viele die für und gegen hydraulische Scheibenbremsen sprechen. Ist alles eine Frage des Anwendungsfalls... Beim Cross spricht viel für wartungsfreiere Felgenbremsen
66 Kommentare

Merk

Eigentlich wollte ich ja ein Giant XTC aber das hier finden ich auch echt interessant

Wow sogar mit Kurbel - Bombenpreis.
Ausnahmsweise mal ein super Bike

Verfasser

Ganz vergessen, ihr spart nochmal 3% wenn ihr per Vorkasse zahlt :-)

Ja, ist ein super Bike, steht im Keller und ist tadellos verarbeitet. Noch nie sowas gutes zu dem Preis gesehen!

Ne suntour Gabel für den Preis?

Und gibt es da auch ein Cityrad? Da sind so viele Modelle und ich habe doch keine Ahnung:/ bin 1,84m groß

Verfasser

lolzi

Ne suntour Gabel für den Preis?


Im Cross Bereich findest Du selten was anderes. Hauptunterschied von dieser ist allerdings, dass sie luftgefedert ist.

lolzi

Ne suntour Gabel für den Preis?


Absolut üblich und brauchbar - informier dich mal wo die Marktpreise für hochwertige Gabeln liegen - da geht es ab 300€ los...

Volle XT Ausstattung mit Magura Bremsen!

Ich finde den Preis ok aber es gibt bessere Gabeln für den Preis

Verfasser

dennissss

Ich finde den Preis ok aber es gibt bessere Gabeln für den Preis


Ja? Was denn? Immer her damit :-)

Vorkasse-Rabatt mit dem 5€-Newsletter-Gutschein kombinierbar?

dennissss

Ich finde den Preis ok aber es gibt bessere Gabeln für den Preis



Furchtbar ... Und daheim nen 50ps C Corsa mit 2 riesen Pötten...;)

Kuchengabeln werden unterbewertet

Crossbike braucht keine Federgabel

Preis ist top.
Mir würden für den Alltagsgebrauch Nabedynamo, Beleuchtung, Schutzbleche sowie Gepächträger fehlen.
Als Schönwetterrad allerdings super.

Verfasser

dennissss

Ich finde den Preis ok aber es gibt bessere Gabeln für den Preis



Hehe... Oder er meinte, dass es bessere Federgabeln für 750 EUR gibt... Da hat er wohl Recht... Aber hier gibt es noch den Rest vom Fahrrad dazu ;-)

Gute Ausstattung für den Preis!
Da macht man nichts verkehrt!

Felgenbremsen sind meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht für den Preis oO

Verfasser

mulle2104

Felgenbremsen sind meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht für den Preis oO


Wieso das denn? Es gibt Gründe die für und gegen hydraulische Felgenbremsen und mindestens genauso viele die für und gegen hydraulische Scheibenbremsen sprechen. Ist alles eine Frage des Anwendungsfalls... Beim Cross spricht viel für wartungsfreiere Felgenbremsen

mulle2104

Felgenbremsen sind meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht für den Preis oO



Was spricht dagegen?

mulle2104

Felgenbremsen sind meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht für den Preis oO


Man überfliegt schnell den lenker

Ich persönlich finde das Giant talon 0
Für 850 Euro was es jetzt kostet sehr gut

Es gab das Rad aber auch schon hier für 699 mein ich
Das ist meiner Meinung ein super bike

Verfasser

dennissss

Ich persönlich finde das Giant talon 0 Für 850 Euro was es jetzt kostet sehr gut


Hatte ich mir auch mal angeschaut, das Giant hat allerdings eine Deore und SLX Mischausstattung, das Toari ist 100% XT und noch dazu 100 EUR günstiger. Ist außerdem natürlich kein wirkliches Cross

Merk

MisterMM

wartungsfreiere Felgenbremsen


Aha.:{

mulle2104

Felgenbremsen sind meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht für den Preis oO



nur wenn man ein idiot ist und die bremse nicht richtig einstellt + nicht richtig bremsen kann. hatte genug Gefährdungssituationen in den letzten jahre wo ich zügig bremsen musste... mehr als in der luft leicht zu stehen is nie passiert. wer sein fahrrad nicht beherrscht darf nicht schnell fahren... ganz einfach. blockiertes rad bremst auch nicht schneller.

Verfasser

MisterMM

wartungsfreiere Felgenbremsen


Mh? Was meinst mit aha? freier... Nicht frei

MisterMM

wartungsfreiere Felgenbremsen



wartungsfreier ist wie ein bisschen schwanger...
wenn dann wartungsärmer

mulle2104

Felgenbremsen sind meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht für den Preis oO



gute felgenbremsen sind besser als schlechte scheibenbremsen!

mulle2104

Felgenbremsen sind meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht für den Preis oO


gute scheibenbremsen sind besser als gute felgenbremsen!

Spätestens wenn man in einer bergigen Region wohnt, wünscht man sich bei der einen oder anderen brenzligen Situation bergab Scheibenbremsen, glaubt mir. Im Flachland ist es halt egal. Bei Regen schlagen Scheibenbremsen halt nochmal alle Felgenbremsen.

Ich würde bei einem Sportgerät immer Scheibenbremsen gegenüber Felgenbremsen bevorzugen. Bei einem Stadtrad habe ich noch Felgenbremsen, aber auch nur wegen dem Diebstahlfaktor und der Unempfindlichkeit gegenüber Vandalismus.

Meine Scheibenbremsen sind deutlich weniger wartungsintensiv als Felgenbremsen, brauchen deutlich seltener neue Beläge, bremsen stärker, lassen sich besser dosieren, funktionieren auch bei Nässe und Dreck, schleifen nicht die Felge durch und auch sonst erkenne ich nur Vorteile. Probleme mit Quietschenden, schleifenden Bremsen oder so hatte ich noch nie, egal ob Avid, Sram, Magura oder Shimano Bremsen.

An meinem Stadtrad brauche ich alle 2 Monate neue Felgenbremsbeläge, sonst darf ich kurz danach direkt die Felge austauschen weil man den Verschleißindikator nur noch erahnen kann :-D

Wer mit dem Rad nur Touren bei schönem Wetter machen möchte, der wird auch mit der HS11-Bremse glücklich werden. Die Felgenflanken sollten jedoch halbwegs sauber bleiben, sonst schmirgelt es richtig gut die Felgen runter und die Bremsleistung nimmt auch deutlich ab.

meyma

Ich würde bei einem Sportgerät immer Scheibenbremsen gegenüber Felgenbremsen bevorzugen. Bei einem Stadtrad habe ich noch Felgenbremsen, aber auch nur wegen dem Diebstahlfaktor und der Unempfindlichkeit gegenüber Vandalismus. Meine Scheibenbremsen sind deutlich weniger wartungsintensiv als Felgenbremsen, brauchen deutlich seltener neue Beläge, bremsen stärker, lassen sich besser dosieren, funktionieren auch bei Nässe und Dreck, schleifen nicht die Felge durch und auch sonst erkenne ich nur Vorteile. Probleme mit Quietschenden, schleifenden Bremsen oder so hatte ich noch nie, egal ob Avid, Sram, Magura oder Shimano Bremsen. An meinem Stadtrad brauche ich alle 2 Monate neue Felgenbremsbeläge, sonst darf ich kurz danach direkt die Felge austauschen weil man den Verschleißindikator nur noch erahnen kann :-D Wer mit dem Rad nur Touren bei schönem Wetter machen möchte, der wird auch mit der HS11-Bremse glücklich werden. Die Felgenflanken sollten jedoch halbwegs sauber bleiben, sonst schmirgelt es richtig gut die Felgen runter und die Bremsleistung nimmt auch deutlich ab.


genau so gibg es mir auch. alle 3 monate durfte ich neue beläge drauf machen, nach knapp 4 jahren war die felge kaputt.
jetzt hab ich scheibenbremsen und ich muss sie seltenst warten

mulle2104

Felgenbremsen sind meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht für den Preis oO


die ömmelige suntour gabel auch nicht, aber bei kompletter xp ausstattung müssen natürlich irgendwo abstriche gemacht werden.
die magura bremsen sind immernoch besser als irgendwelche "alibi" mechanischen scheibenbremsen, die bei anderen günstigen bikes verbaut werden

Dann lieber gleich das mit den Scheibenbremsen zum gleichen lucky-bike.de/Cro…net

Kommentar

metzemaster

Dann lieber gleich das mit den Scheibenbremsen zum gleichen http://www.lucky-bike.de/Crossbike/Steppenwolf-Toari-8-1-Herren.html?aid=affilinet



Aha

Mit Scheiben 100EUR mehr, ja wenn es XT Bremsen wären.
Aber das ist die kleinste Gruppe,daher ist die Magura aus meiner Sicht besser.

Verfasser

Wie schon geschrieben gibt es das Rad für 100 EUR mehr auch mit Scheibenbremsen, ist das 8.5er bei Lucky Bike. Vom Gesamtpaket finde ich das 8.1er aber wesentlich besser. Zum Punkt Scheibe vs. Felge. Habt ihr alle schon mal hydraulische Felgenbremsen gehabt? In meinem Freundeskreis habe ich beides schon länger vergleichen können. Bei den Felgenbremsen gab es deutlich weniger Probleme und die Wirkung war fast identisch.

Sehr sehr hot! Normalerweise bezahlt man für'n Fahrrad mit Komplett-XT schnell nen Tausender. Die besseren Suntour-Gabeln können auch was. Und Felgenbremsen sind leichter und robuster als Scheiben. Ordentlich eingestellt und mit ordentlichen Belegen verzögern sie top. Klar bei Regen und vorallem Matsch und Schnee ist ne Scheibe klar im Vorteil, aber auch schwerer.

Ein Rad mit Felgenbremsen wird aber aufgrund der vorherrschenden Meinung es "müsse" eine Scheibe sein, viel weniger geklaut. Eine Felgenbremse hat auch nebenbei den Vorteil, das man sie immer irgendwie geflickt oder entfernt bekommt, ohne großes Werkzeug. Nicht unwichtig, wenn man Toruen macht und Sonntags 100km von zu hause was kaputt geht...

Wofür steht denn "Komplett-XT" ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text