Crucial Ballistix BL2K16G36C16U4B 3600 MHz, DDR4, DRAM, Desktop Gaming Speicher Kit, 32GB (16GB x2), CL16, Schwarz
461°

Crucial Ballistix BL2K16G36C16U4B 3600 MHz, DDR4, DRAM, Desktop Gaming Speicher Kit, 32GB (16GB x2), CL16, Schwarz

147,31€161,88€-9% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
30
461°
Crucial Ballistix BL2K16G36C16U4B 3600 MHz, DDR4, DRAM, Desktop Gaming Speicher Kit, 32GB (16GB x2), CL16, Schwarz
eingestellt am 15. Sep
Amazon hat eben den Preis gesenkt...

1653831-2eRok.jpg

  • Perfekt geeignet für Gamer und Performance-Liebhaber

  • Entwickelt für die neuesten AMD- und Intel-Plattformen

  • XMP 2. 0-Unterstützung für automatisches Übertakten oder Ausführung im JEDECStandardprofil

  • Moderne Aluminium-Hitzeverteiler in drei Farben erhältlich, um sich Ihrem Systemaufbau oder Stil anzupassen


1653831-ZS5KU.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
mhh, also dafür das man für 110€ die praktisch identischen Micron E-Dies bekommt, ist der Aufpreis in diesem Fall einfach zu hoch.
30 Kommentare
mhh, also dafür das man für 110€ die praktisch identischen Micron E-Dies bekommt, ist der Aufpreis in diesem Fall einfach zu hoch.
MarzoK15.09.2020 23:31

mhh, also dafür das man für 110€ die praktisch identischen Micron E-Dies be …mhh, also dafür das man für 110€ die praktisch identischen Micron E-Dies bekommt, ist der Aufpreis in diesem Fall einfach zu hoch.


der Preis ist gut aber schwarz wäre besser
Bearbeitet von: "dro0py" 15. Sep
dro0py15.09.2020 23:37

der Preis ist gut aber schwarz wäre besser


Jap, ist derzeit wieder im Preis angestiegen auf 132€ (bzw. 134€ für 3200mhz): geizhals.de/cru…v=e

--> einfach warten. Die sollten mind. bis Ende des Jahres noch weiter bzw. wieder fallen.
MarzoK15.09.2020 23:31

mhh, also dafür das man für 110€ die praktisch identischen Micron E-Dies be …mhh, also dafür das man für 110€ die praktisch identischen Micron E-Dies bekommt, ist der Aufpreis in diesem Fall einfach zu hoch.


Ernsgemeinte Frage: Die Riegel aus deinem Link sind 3000 MHz CL15. Hier sind 3600 CL16. Willst du damit sagen das man die Riegel aus deinem Link wahrscheinlich mit 3600 CL16 betreiben kann?
Perlator15.09.2020 23:44

Ernsgemeinte Frage: Die Riegel aus deinem Link sind 3000 MHz CL15. Hier …Ernsgemeinte Frage: Die Riegel aus deinem Link sind 3000 MHz CL15. Hier sind 3600 CL16. Willst du damit sagen das man die Riegel aus deinem Link wahrscheinlich mit 3600 CL16 betreiben kann?


Nicht nur "wahrscheinlich", sondern auf jeden Fall.

Auch 3800mhz CL16 oder 3200-3400mhz CL14 sind bei beiden oftmals noch möglich (manchmal jedoch nur mit Erhöhung der Spannung)
Perlator15.09.2020 23:44

Ernsgemeinte Frage: Die Riegel aus deinem Link sind 3000 MHz CL15. Hier …Ernsgemeinte Frage: Die Riegel aus deinem Link sind 3000 MHz CL15. Hier sind 3600 CL16. Willst du damit sagen das man die Riegel aus deinem Link wahrscheinlich mit 3600 CL16 betreiben kann?




Buildzoid hat den Riegel auf 5100Mhz übertaktet Also mit den richtig eingestellten Timings etc. sind 3600 kein Problem
MarzoK15.09.2020 23:47

Nicht nur "wahrscheinlich", sondern auf jeden Fall.Auch 3800mhz CL16 oder …Nicht nur "wahrscheinlich", sondern auf jeden Fall.Auch 3800mhz CL16 oder 3200-3400mhz CL14 sind bei beiden oftmals noch möglich (manchmal jedoch nur mit Erhöhung der Spannung)


Ok. So wie ich das verstanden hab ist der Sweet Spot für Ryzen 3000 bei 3600 Mhz weil alles darüber hinaus zu einem Teiler in der Infinity Fabric führen würde wenn man den nicht auch tuned. Also einfach die billigen kaufen und mit 3600@CL16 laufen lassen und zur Not die Spannung etwas erhöhen?
Bearbeitet von: "Perlator" 15. Sep
Meine 3000 CL15 lasse ich seit Release von Ryzen 3000 mit 3800 CL16 laufen.
MarzoK15.09.2020 23:47

Nicht nur "wahrscheinlich", sondern auf jeden Fall.Auch 3800mhz CL16 oder …Nicht nur "wahrscheinlich", sondern auf jeden Fall.Auch 3800mhz CL16 oder 3200-3400mhz CL14 sind bei beiden oftmals noch möglich (manchmal jedoch nur mit Erhöhung der Spannung)


Um wie viel willst du wetten?
Ist und bleibt Glückspiel ob 3000 auch mit 3600 CL16 laufen.
Meine Stickprobe sind zwar nur zwei Kits ala 2 Riegel im letzten Jahr, aber alle 4 machen keine 3600 cl16 bei unter 1,5 V
Wer auf Nummer sicher gehen will kauft Riegel mit den Werten die er haben will.
Perlator15.09.2020 23:51

Ok. So wie ich das verstanden hab ist der Sweet Spot für Ryzen 3000 bei …Ok. So wie ich das verstanden hab ist der Sweet Spot für Ryzen 3000 bei 3600 Mhz weil alles darüber hinaus zu einem Teiler in der Infinity Fabric führen würde wenn man den nicht auch tuned. Also einfach die billigen kaufen und mit 3600@CL16 laufen lassen und zur Not die Spannung etwas erhöhen?


Man kann die IF auch darüber im UEFI auf Synchron schalten, aber das machen nicht alle CPUs mit. 3733 (also IF auf 1866) läuft meist noch, aber 1900 (DDR4 3800) nicht mehr unbedingt auf jedem Ryzen. 3600 mit IF auf 1800 ist aber eigentlich für die E-Die kein Problem mit Ryzen 3000.
Bearbeitet von: "cvzone" 15. Sep
e_Xterminus15.09.2020 23:52

Um wie viel willst du wetten?Ist und bleibt Glückspiel ob 3000 auch mit …Um wie viel willst du wetten?Ist und bleibt Glückspiel ob 3000 auch mit 3600 CL16 laufen.


Die Chance bei E-Die ist allerdings extrem hoch, da die ganze IC Serie von extrem höher Güte zu sein scheint. Wenn 3600 nicht läuft muss man schon eher von Pech reden, als das man dazu Glück braucht.
e_Xterminus15.09.2020 23:52

Um wie viel willst du wetten?Ist und bleibt Glückspiel ob 3000 auch mit …Um wie viel willst du wetten?Ist und bleibt Glückspiel ob 3000 auch mit 3600 CL16 laufen.Meine Stickprobe sind zwar nur zwei Kits ala 2 Riegel im letzten Jahr, aber alle 4 machen keine 3600 cl16 bei unter 1,5 VWer auf Nummer sicher gehen will kauft Riegel mit den Werten die er haben will.


Das erstme mal, dass ich davon lese, dass es bei jemanden nicht geklappt hat...vllt. liegts ja bei dir am Board?.....Aber selbst wenn: Im allerschlimmsten Fall kauft man eben ein anderes Kit.
cvzone15.09.2020 23:53

Man kann die IF auch darüber im UEFI auf Synchron schalten, aber das …Man kann die IF auch darüber im UEFI auf Synchron schalten, aber das machen nicht alle CPUs mit. 3733 (also IF auf 1866) läuft meist noch, aber 1900 (DDR4 3800) nicht mehr unbedingt auf jedem Ryzen. 3600 mit IF auf 1800 ist aber eigentlich für die E-Die kein Problem mit Ryzen 3000.


Hmm, dann lass ich das erst mal. Hab seit dem letzen Agesa Update auf 1.0.8.1 eh leichte Temperaturprobleme. Geht im Idle Win Betrieb schon teilweise auf 65 Grad und der Lüfter nervt dann weil er immer kurz hochdreht. Werd wohl erst mal in WaKü investieren bevor ich mehr als 32GB RAM brauche
MarzoK15.09.2020 23:58

Das erstme mal, dass ich davon lese, dass es bei jemanden nicht geklappt …Das erstme mal, dass ich davon lese, dass es bei jemanden nicht geklappt hat...vllt. liegts ja bei dir am Board?.....Aber selbst wenn: Im allerschlimmsten Fall kauft man eben ein anderes Kit.


2 CPUs, 3 Boards un knapp ein Dutzend verschieden biosversionen.
Dafür hat mein altes 2666 CL16 Kit die 3733 CL16 fröhlich mitgemacht. Waren aber nur 16gb.
Ich habe meine 3000cl15 nur auf 3533 stabil bekommen! Habe auch mal gelesen, dass Ballistix 3000 nicht ganz gleich mit 3200 sind und eigentlich etwas teuerer sein müssten. Liegt nicht an Frequenz und Cl, sondern an den restlichen Timings. Das Kit im Deal ist auch nicht den 3000 und 3200 gleichzustellen, denn man bekommt 3600MHz mit nur 1,35V! Und deswegen auch viel höheren Übertaktungspotential bietet.
Bearbeitet von: "Bandit77" 16. Sep
Bandit7716.09.2020 00:10

Ich habe meine 3000cl15 nur auf 3533 stabil bekommen! Habe auch mal …Ich habe meine 3000cl15 nur auf 3533 stabil bekommen! Habe auch mal gelesen, dass Ballistix 3000 nicht ganz gleich mit 3200 sind und eigentlich etwas teuerer sein müssten. Liegt nicht an Frequenz und Cl, sondern an den restlichen Timings. Das Kit im Deal ist auch nicht den 3000 und 3200 gleichzustellen, denn man bekommt 3600MHz mit nur 1,35V! Und deswegen auch viel höheren Übertaktungspotential bietet.


Die 3000er laufen in der Regel auch bei 1.35V auf 3600mhz CL16....zumindest bei bisher allen Usern, denen ich hier begegnet bin (mit Ausnahme unter diesem Thread).
MarzoK16.09.2020 00:16

Die 3000er laufen in der Regel auch bei 1.35V auf 3600mhz …Die 3000er laufen in der Regel auch bei 1.35V auf 3600mhz CL16....zumindest bei bisher allen Usern, denen ich hier begegnet bin (mit Ausnahme unter diesem Thread).


Ich wäre vorsichtig mit Aussagen die meist noch aus "Sport LT Kit" Zeiten stammen (da gab's noch kein 3600er binning der Die...
die BLS2K16G4D32AESB waren aber auch gut
Bearbeitet von: "pumuckel" 16. Sep
Einfach mal in den Sammelthreads im Hardwareluxx oder Computerbase Forum stöbern. Wer 3600 garantiert haben möchte sollte diese auch mit den Werten kaufen. Alles andere ist Glückssache und e_Xterminus ist nicht der erste bei dem die 3600 nicht stabil laufen. Mit den 3200ern laufen die 3600 immerhin noch öfter stabil als mit den 3000ern aber auch da gibt es keine Garantie.
pumuckel16.09.2020 00:19

Ich wäre vorsichtig mit Aussagen die meist noch aus "Sport LT kit Zeiten" …Ich wäre vorsichtig mit Aussagen die meist noch aus "Sport LT kit Zeiten" stammen (da gab's noch kein 3600er binning der dies


Doch das Binning gab es auch, nur hat es sich auf die Ballistix Elite beschränkt.
MarzoK16.09.2020 00:25

Doch das Binning gab es auch, nur hat es sich auf die Ballistix Elite …Doch das Binning gab es auch, nur hat es sich auf die Ballistix Elite beschränkt.


Damit haste klar recht, ich meinte in der massenlinie
Ich hätte vielleicht 3600 auch hinbekommen, wollte aber bei Cl14 bleiben und bei mir ist tRCDWR auf 8 eingestellt und wenn ich den auf 16 stelle, reduziert sich die ganze Übertaktungsleistung um ca.15%. So versuche ich nicht mal auf höhere Frequenz zu kommen, da ich den Wert schon bei 3600 nicht unter 12 bekomme und immer noch nicht stabil.
Muss noch dazuschreiben ich habe nur Zen+, da wird die Übertacktung auch mit ausgebremst.
Bearbeitet von: "Bandit77" 16. Sep
Zumindest bei mir kaufen 2 32GB 3000 Kits von den Sport LT auf 3600, CL muss ich nochmal schauen. Und 3733v sollten sie auch noch packen... 64gb bei hohen Takt schluckt nicht jeder ryzen
Aykut_P16.09.2020 00:22

Einfach mal in den Sammelthreads im Hardwareluxx oder Computerbase Forum …Einfach mal in den Sammelthreads im Hardwareluxx oder Computerbase Forum stöbern. Wer 3600 garantiert haben möchte sollte diese auch mit den Werten kaufen. Alles andere ist Glückssache und e_Xterminus ist nicht der erste bei dem die 3600 nicht stabil laufen. Mit den 3200ern laufen die 3600 immerhin noch öfter stabil als mit den 3000ern aber auch da gibt es keine Garantie.


habe das Gegenteil gelesen; die 3000er sollen bessere Binnings als die 3200er haben
deshalb sind die wohl auch teurer x)
Bearbeitet von: "Erdnussbutterkugel" 16. Sep
MarzoK15.09.2020 23:31

mhh, also dafür das man für 110€ die praktisch identischen Micron E-Dies be …mhh, also dafür das man für 110€ die praktisch identischen Micron E-Dies bekommt, ist der Aufpreis in diesem Fall einfach zu hoch.


Danke ! Habe sogar ein Rückläufer geholt für 95 € mit Newsletter 93 € Günstiger geht es wohl auch zum BF nicht
morjen Leute. ich hab zZ 16Gb GSkill Aegis 3000er verbaut. meint ihr es lohnt sich aufzurüsten?
jetzt mal von dem ganzen 16Gb vs 32Gb Geplänkel abgesehen, merkt man denn ein Unterschied zwischen zb 3000er und 3200er bzw gar 3000er und 3600er Ram?
ZeroKool8116.09.2020 06:54

morjen Leute. ich hab zZ 16Gb GSkill Aegis 3000er verbaut. meint ihr es …morjen Leute. ich hab zZ 16Gb GSkill Aegis 3000er verbaut. meint ihr es lohnt sich aufzurüsten?jetzt mal von dem ganzen 16Gb vs 32Gb Geplänkel abgesehen, merkt man denn ein Unterschied zwischen zb 3000er und 3200er bzw gar 3000er und 3600er Ram?

computerbase.de/201…/2/
ZeroKool8116.09.2020 06:54

morjen Leute. ich hab zZ 16Gb GSkill Aegis 3000er verbaut. meint ihr es …morjen Leute. ich hab zZ 16Gb GSkill Aegis 3000er verbaut. meint ihr es lohnt sich aufzurüsten?jetzt mal von dem ganzen 16Gb vs 32Gb Geplänkel abgesehen, merkt man denn ein Unterschied zwischen zb 3000er und 3200er bzw gar 3000er und 3600er Ram?


Messen ja, merken nein.

Wenn dir 16gb reichen, würde ich nicht aufrüsten.
MarzoK15.09.2020 23:31

mhh, also dafür das man für 110€ die praktisch identischen Micron E-Dies be …mhh, also dafür das man für 110€ die praktisch identischen Micron E-Dies bekommt, ist der Aufpreis in diesem Fall einfach zu hoch.


100%. Hab quasi das Kit 2x mal und im ryzen Win Rechner laufen die 3200mhz auf 3733mhz.

Nur im Intel System noch auf Xmp. Wären da nur 10eur unterschied wäre es noch vertretbar, da bei intel ram oc die werte nicht so transparent sind wie unter ryzen. Also noch nicht genau mit beschäftigt wie das einzustellen ist.
Sava.Savanovic16.09.2020 06:52

Danke ! Habe sogar ein Rückläufer geholt für 95 € mit Newsletter 93 € G …Danke ! Habe sogar ein Rückläufer geholt für 95 € mit Newsletter 93 € Günstiger geht es wohl auch zum BF nicht


Doch gabs mal vor monaten bei amazon für 85eur neu - sonntags morgens um 7-8uhr. Naja dafür für 110 dann via kleinanzeigen besorgt. Wenn man mal nicht hinschaut und frühstückt :P
Dealgator16.09.2020 14:03

Doch gabs mal vor monaten bei amazon für 85eur neu - sonntags morgens um …Doch gabs mal vor monaten bei amazon für 85eur neu - sonntags morgens um 7-8uhr. Naja dafür für 110 dann via kleinanzeigen besorgt. Wenn man mal nicht hinschaut und frühstückt :P


Das ist ja mal ein Preis.... Mach mich wach wenn der nochmal kommt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text