193°
Crucial BX100 250 GB SSD 6.35 cm (2.5 ") CT250BX100SSD1 SATA III Versandkostenfrei für 82,48 € @ digitalo.de

Crucial BX100 250 GB SSD 6.35 cm (2.5 ") CT250BX100SSD1 SATA III Versandkostenfrei für 82,48 € @ digitalo.de

ElektronikDigitalo Angebote

Crucial BX100 250 GB SSD 6.35 cm (2.5 ") CT250BX100SSD1 SATA III Versandkostenfrei für 82,48 € @ digitalo.de

Preis:Preis:Preis:82,48€
Zum DealZum DealZum Deal
Deal wieder aktiv, Ich kopiere einfach mal:

Vergesst die Gratis Defort Zitruspresse nicht!

Benutzt den Gutscheincode LOGIGA750 im Warenkorb um auf diesen Preis zu kommen. Die Bestellung ist Versandkostenfrei.


Preisvergleich: 86,86€ - Playit



Highlights & Details

250 GB Speicherkapazität
Sequenzielle Lese-/Schreibvorgänge mit bis zu 535/450 MB/s für alle Dateitypen
Mehr als 15-mal schneller als ein gewöhnliches Festplattenlaufwerk
Mehr als doppelt so zuverlässig wie ein gewöhnliches Festplattenlaufwerk


Technische Daten
Kategorie: Interne SSD 6.35 cm (2.5 ")
Format: 2.5 Zoll
Speicherkapazität: 250 GB
Lesen (max.): 535 MB/s
Schreiben (max.): 370 MB/s
Chipsatz: Silicon Motion SM2246EN
Bauhöhe: 7 mm
Schnittstellen: SATA III
Breite: 70 mm
Höhe: 7 mm
Tiefe: 100 mm
Ausführung: Retail

27 Kommentare

Vielleicht auch erwähnenswert: Die MX100 gibts mit Gutschein für 90€ digitalo.de/pro…tml?

Das nächste mal poste ruhig noch den Rest von meinem Deal dazu :-]. Habe es mal für dich gemacht.

Preisvergleich: 86,86€ - Playit

Gutschein: LOGIGA750 von lazytiger

Qipu: 2% Cashback probieren


s1_pricetrendFaceliftLarge.png


9elmxbjcgid.jpg


Ich brauch die als 500GB, aber 250 sind zu wenig...

Die MX100 zu dem Preis und die ist gekauft. Würde keine SSD ohne Protection Loss kaufen. Geht euch der Strom mal flöten sind mit ziemlicher Sicherheit Daten futsch.

MiLK

Die MX100 zu dem Preis und die ist gekauft. Würde keine SSD ohne Protection Loss kaufen. Geht euch der Strom mal flöten sind mit ziemlicher Sicherheit Daten futsch.



Leider scheint das aber bei der MX auch nicht wirklich zu funktionieren

tja, der günstigste einbaurahmen 2.5->3.5 kostet da fast 5€, also 3€ mehr als z.B. mindfactory. Damit hat sich die Ersparnis dann erledgit.

Brauch auch ne 500gb hat jemand nen Angebot

Irgendwie nichts besonderes.

MX100 und dann wäre es hot.

kswizz

MX100 und dann wäre es hot.


Die gab es im November 2014 für 77,49 Euro. Wird Zeit, dass die Preise fallen. 512 GB für 120 Euro wären attraktiv.

alexbraun5851

Brauch auch ne 500gb hat jemand nen Angebot


Suche auch eine gute zu einem netten Preis.

Dieterhan

tja, der günstigste einbaurahmen 2.5->3.5 kostet da fast 5€, also 3€ mehr als z.B. mindfactory. Damit hat sich die Ersparnis dann erledgit.



du brauchst kein einbaurahmen. leg die ssd einfach irgendwo in deine case oder kleb die irgendwo fest.

Ungültiger Vorteilscode (Gutschein)!

Code geht nicht

Nur ein paar kleine Gedanken:
Wie ist denn die doppelte Zuverlässigkeit definiert?
Bei SSDs hängt der Speicherplatz mit den Schreibzugriffen zusammen, da Speicherzellen bei SSD dadurch unbrauchbar werden können. Die SSDs werden für Betriebssysteme eingesetzt, die aber auch gepacht werden. Der Vorteil von SSD liegt in der verkürzten Ladezeit des Betriebssystem, richtig? Es befindet sich aber danach im Arbeitsspeicher.
Wenn es das ist, dann gibts vielleicht eine kleine Abhilfe für Leute ohne SSD: hibernate. Z.B. für Windows:
support.microsoft.com/en-…730
Speicherabbild wird auf Festplatte kopiert, und bei Neustart direkt geladen. Bei mir dauert das dann ca 15. Sekunden ohne SSD. Ja, mit SSD geht das natürlich noch schneller.

Ergänzung, bevor jemand enttäuscht ist: Bei Windows 7 Home gibts keine hibernate, erst bei Professional.

wieso werden die ssd Festplatten nicht wirklich billiger, die Preise gabs doch auch vor nem Jahr schon.

Dieterhan

tja, der günstigste einbaurahmen 2.5->3.5 kostet da fast 5€, also 3€ mehr als z.B. mindfactory. Damit hat sich die Ersparnis dann erledgit.


Wozu fest einbauen ? Wer seinen Rechner nicht ständig transportiert, kann eine SSD auch fröhlich am SATA-Kabel baumeln lassen ...

Dieterhan

tja, der günstigste einbaurahmen 2.5->3.5 kostet da fast 5€, also 3€ mehr als z.B. mindfactory. Damit hat sich die Ersparnis dann erledgit.


Schadet das der SSD nicht? Bei normalen HDDs wars ja schädlich oder?

Dieterhan

tja, der günstigste einbaurahmen 2.5->3.5 kostet da fast 5€, also 3€ mehr als z.B. mindfactory. Damit hat sich die Ersparnis dann erledgit.


Sowas gibts bei mir nicht. In meinem PC Gehäuse herrscht Ordnung.

Sr2000ful

wieso werden die ssd Festplatten nicht wirklich billiger, die Preise gabs doch auch vor nem Jahr schon.


Der Eurokurs ist schwach

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text