Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Crucial BX500 240GB, SATA SSD (3D-NAND TLC, R540, W500) | BX500 960GB für 118,95€ statt 132,90€
1502° Abgelaufen

Crucial BX500 240GB, SATA SSD (3D-NAND TLC, R540, W500) | BX500 960GB für 118,95€ statt 132,90€

29,66€34,90€-15%notebooksbilliger.de Angebote
40
aktualisiert 16. Jan (eingestellt 24. Dez 2018)Bearbeitet von:"Xdiavel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Jetzt für 29,66€ bzw. gibt es die 960GB Version für 118,95€.
@team : jetzt für 29,66€ bzw. gibt es die 960GB Version für 118,95€

Nutzt den Code NBBBACKUPCRUCIAL um auf den Preis zu kommen.
1305603.jpg
Alternativ auch mit 960GB für 118,95€ statt 132,90€
1305603-Z1sar.jpg

PVG: idealo.de/pre…uct
Datenblatt: gzhls.at/blo…pdf
Review: tweaktown.com/art…tml

Bauform: Solid State Drive (SSD)
Formfaktor: 2.5"
Schnittstelle: SATA 6Gb/s
Lesen: 540MB/s
Schreiben: 500MB/s
Speichermodule: 3D-NAND TLC, Micron
DRAM-Cache: keiner
TBW: 80TB
MTBF: 1.5 Mio. Stunden
Controller: Silicon Motion SM2258XT
Protokoll: AHCI
Verschlüsselung: N/A
Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), keine Angabe (Betrieb), keine Angabe (Leerlauf), keine Angabe (Schlafmodus)
Abmessungen: 100x70x7mm
Besonderheiten: inkl. Spacer für 9.5mm Bauhöhe
Herstellergarantie: drei Jahre
Zusätzliche Info
30,90 € / 0,24 TB = 129 €/TB
57,90 € / 0,48 TB = 121 €/TB
BX500 240GB (es gibt wohl 2 Versionen) auch für (T)Euro 30.90 erhältlich.

Hinweis:

Mit diversen Coupons sofern vorhanden, sogar noch günstiger möglich (z.B. mit 80+8 Gutschein o.ä.) ab 15 ?

Gruppen

Beste Kommentare
Runev24.12.2018 09:28

Auch dieser Deal geht wieder unverständlicherweise Hot. Warum werden diese …Auch dieser Deal geht wieder unverständlicherweise Hot. Warum werden diese überteuerten Preise gefeiert, während alle darauf warten, dass 1 TB unter 100€ fällt? 480 GB für unter 48€ wäre hot.



Ich warte auch schon ein paar Jahre darauf, daß es ein vernünftiges Porsche-Modell zu einem nicht "überteuerten Preis" gibt. So 30000,- Euro fände ich angemessen und hot. Leider kümmert sich Porsche nicht darum, was ICH als angemessen empfinde, so ein Murks aber auch ... .
Bearbeitet von: "rotgruenblau" 24. Dez 2018
Auch dieser Deal geht wieder unverständlicherweise Hot. Warum werden diese überteuerten Preise gefeiert, während alle darauf warten, dass 1 TB unter 100€ fällt? 480 GB für unter 48€ wäre hot.
Hallo, ich heiße tritratulllala 👋 und bin KEIN Mitglied des Pepper Expert Program. Aber dafuer 100% unabhaengig und meinungsfrei!
Das sollte auch eher bedeuten "das Leben ist kein Wunschkonzert" ... . Du betrachtest die Preise allgemein und im Verlauf, bei mydealz geht es jedoch um den günstigsten momentanen Preis im Vergleich. Weiterhin ist die Nachfrage nach SSDs mit geringer (bzw. geringerer) Kapazität scheinbar hoch und deswegen konzentrieren sich hier auch die deals. Das mit den Euro/GB steht erstmal auf einem anderen Blatt und geht völlig unter. Genauso steht es z.B. um die Frage DRAM-Cache oder nicht. Fakt ist, für einen sehr großen Teil der Leute reicht eine 240GB SSD ohne Cache für ihr Win10 als Systemlaufwerk scheinbar aus. Alles was darüber hinaus geht ist eher "speziell" ... .

Schau doch einfach auf den Kommentar von Biernot84, der sagt doch alles ... . Er kauft gestern eine SSD mit doppelter Kapazität inkl. 512MB Cache und fragt tatsächlich ob der Preis im Vergleich zu diesem Angebot gerechtfertigt ist (selbst wenn die gleiche Kapazität gemeint ist, also 58,- Euro gegen 69,- Euro bleibt die Tatsache mit dem Cache)? Was zur Hölle?! Wissen die Leute überhaupt was sie sich kaufen?
Bearbeitet von: "rotgruenblau" 24. Dez 2018
40 Kommentare
Auch dieser Deal geht wieder unverständlicherweise Hot. Warum werden diese überteuerten Preise gefeiert, während alle darauf warten, dass 1 TB unter 100€ fällt? 480 GB für unter 48€ wäre hot.
Runev24.12.2018 09:28

Auch dieser Deal geht wieder unverständlicherweise Hot. Warum werden diese …Auch dieser Deal geht wieder unverständlicherweise Hot. Warum werden diese überteuerten Preise gefeiert, während alle darauf warten, dass 1 TB unter 100€ fällt? 480 GB für unter 48€ wäre hot.



Ich warte auch schon ein paar Jahre darauf, daß es ein vernünftiges Porsche-Modell zu einem nicht "überteuerten Preis" gibt. So 30000,- Euro fände ich angemessen und hot. Leider kümmert sich Porsche nicht darum, was ICH als angemessen empfinde, so ein Murks aber auch ... .
Bearbeitet von: "rotgruenblau" 24. Dez 2018
rotgruenblau24.12.2018 09:53

Ich warte auch schon ein paar Jahre darauf, daß es ein vernünftiges P …Ich warte auch schon ein paar Jahre darauf, daß es ein vernünftiges Porsche-Modell zu einem nicht "überteuerten Preis" gibt. So 30000,- Euro fände ich angemessen und hot. Leider kümmert sich Porsche nicht darum, was ICH als angemessen empfinde, so ein Murks aber auch ... .


Hm
Bearbeitet von: "rotgruenblau" 24. Dez 2018
Hab mir die Samsung gestern bestellt für 69€.
Ist der Aufpreis für die Samsung gerechtfertigt?
rotgruenblau24.12.2018 09:53

Ich warte auch schon ein paar Jahre darauf, daß es ein vernünftiges P …Ich warte auch schon ein paar Jahre darauf, daß es ein vernünftiges Porsche-Modell zu einem nicht "überteuerten Preis" gibt. So 30000,- Euro fände ich angemessen und hot. Leider kümmert sich Porsche nicht darum, was ICH als angemessen empfinde, so ein Murks aber auch ... .


Das ist jetzt aber Äpfel mit Birnen vergleichen. Bei den SSDs werden nunmal bei denen mit kleiner Kapazität Deals eingestellt, bei denen bei der 1 TB Variante alles cold bleiben würde, da es überm VGP liegt. Während dort seit Monaten unter 100€ für 1 TB erwartet wird, werden in den geringeren Preisregionen munter Deals eingestellt, die einem Preis von bis zu 150€/TB entsprechen hochgerechnet.
Bearbeitet von: "Runev" 24. Dez 2018
Oh verdammt. Hab letzte Woche noch für 34 bei Amazon zugeschlagen
Das sollte auch eher bedeuten "das Leben ist kein Wunschkonzert" ... . Du betrachtest die Preise allgemein und im Verlauf, bei mydealz geht es jedoch um den günstigsten momentanen Preis im Vergleich. Weiterhin ist die Nachfrage nach SSDs mit geringer (bzw. geringerer) Kapazität scheinbar hoch und deswegen konzentrieren sich hier auch die deals. Das mit den Euro/GB steht erstmal auf einem anderen Blatt und geht völlig unter. Genauso steht es z.B. um die Frage DRAM-Cache oder nicht. Fakt ist, für einen sehr großen Teil der Leute reicht eine 240GB SSD ohne Cache für ihr Win10 als Systemlaufwerk scheinbar aus. Alles was darüber hinaus geht ist eher "speziell" ... .

Schau doch einfach auf den Kommentar von Biernot84, der sagt doch alles ... . Er kauft gestern eine SSD mit doppelter Kapazität inkl. 512MB Cache und fragt tatsächlich ob der Preis im Vergleich zu diesem Angebot gerechtfertigt ist (selbst wenn die gleiche Kapazität gemeint ist, also 58,- Euro gegen 69,- Euro bleibt die Tatsache mit dem Cache)? Was zur Hölle?! Wissen die Leute überhaupt was sie sich kaufen?
Bearbeitet von: "rotgruenblau" 24. Dez 2018
Runevvor 56 m

Auch dieser Deal geht wieder unverständlicherweise Hot. Warum werden diese …Auch dieser Deal geht wieder unverständlicherweise Hot. Warum werden diese überteuerten Preise gefeiert, während alle darauf warten, dass 1 TB unter 100€ fällt? 480 GB für unter 48€ wäre hot.


Die kleineren Varianten sind ja üblicherweise teurer pro Terabyte.
Den Preis für die 480-GB-Version finde ich aber auch nicht gut, weil es in diesem Preisbereich schon Angebote für die wesentlich bessere Crucial MX500 gab, z.B.:
57,99 € inkl. VSK bei Computeruniverse (2018-12-13): mydealz.de/dea…349
Der Preis für die 240-GB-Variante ist aber gut.
Diese SSD hat keinen DRAM-Cache. Daher ist sie vergleichsweise langsam für eine SSD und hat einen erhöhten Verschleiß. Deshalb ist sie als Laufwerk fürs Betriebssystem nicht so gut geeignet, höchstens für Low-End-Rechner. Mit einem USB-SATA-Adapter ist sie aber als portabler Speicher gut geeignet und wesentlich schneller und zuverlässiger als übliche USB-Sticks.
Biernot84vor 26 m

Hab mir die Samsung gestern bestellt für 69€.Ist der Aufpreis für die Sam …Hab mir die Samsung gestern bestellt für 69€.Ist der Aufpreis für die Samsung gerechtfertigt?


Falls Du die Samsung 860 Evo mit 500 GB meinst: ja.
Gekauft. Danke
Kahlheinz24.12.2018 10:32

Diese SSD hat keinen DRAM-Cache. Daher ist sie vergleichsweise langsam für …Diese SSD hat keinen DRAM-Cache. Daher ist sie vergleichsweise langsam für eine SSD und hat einen erhöhten Verschleiß. Deshalb ist sie als Laufwerk fürs Betriebssystem nicht so gut geeignet, höchstens für Low-End-Rechner. Mit einem USB-SATA-Adapter ist sie aber als portabler Speicher gut geeignet und wesentlich schneller und zuverlässiger als übliche USB-Sticks.


Inwiefern macht sich das bemerkbar ? Alternativen ? Suche grad ne günstige aber möglichst schnelle 240 GB SSD um meinen i3 Laptop etwas zu boosten.

Taugt die Crucial SSD hier ?
Bearbeitet von: "KingKarlo" 24. Dez 2018
KingKarlovor 29 m

Inwiefern macht sich das bemerkbar ? Alternativen ? Suche grad ne günstige …Inwiefern macht sich das bemerkbar ? Alternativen ? Suche grad ne günstige aber möglichst schnelle 240 GB SSD um meinen i3 Laptop etwas zu boosten.Taugt die Crucial SSD hier ?


Dann nimm lieber eine Crucial MX500 oder BX300 (Auslaufmodell).
Frage mich bei geringen SSD-Größen nur: Was macht ihr mit euren iPhone-Backups, welche teils 64 GB groß sein können? Was macht ihr, wenn ihr mal ein Spiel installiert? Die sind ja heute auch ein paar GB groß.
erstandenvor 1 h, 13 m

Frage mich bei geringen SSD-Größen nur: Was macht ihr mit euren i …Frage mich bei geringen SSD-Größen nur: Was macht ihr mit euren iPhone-Backups, welche teils 64 GB groß sein können? Was macht ihr, wenn ihr mal ein Spiel installiert? Die sind ja heute auch ein paar GB groß.


Zum Beispiel auf die zweite Festplatte tun
Was hat ein iPhone-Backup auf meiner System-SSD zu suchen?
Biernot84vor 4 h, 14 m

Hab mir die Samsung gestern bestellt für 69€.Ist der Aufpreis für die Sam …Hab mir die Samsung gestern bestellt für 69€.Ist der Aufpreis für die Samsung gerechtfertigt?


Ja, Samsung Evo 860 hat ein DRam Cache, diese nicht!!
Hallo, ich heiße tritratulllala 👋 und bin KEIN Mitglied des Pepper Expert Program. Aber dafuer 100% unabhaengig und meinungsfrei!
Runevvor 9 h, 6 m

Das ist jetzt aber Äpfel mit Birnen vergleichen. Bei den SSDs werden …Das ist jetzt aber Äpfel mit Birnen vergleichen. Bei den SSDs werden nunmal bei denen mit kleiner Kapazität Deals eingestellt, bei denen bei der 1 TB Variante alles cold bleiben würde, da es überm VGP liegt. Während dort seit Monaten unter 100€ für 1 TB erwartet wird, werden in den geringeren Preisregionen munter Deals eingestellt, die einem Preis von bis zu 150€/TB entsprechen hochgerechnet.


Ich suche eine günstige M2 mit 64GB, was interessieren mich da die Preise für TB Platten? €/TB von der 240er Platte würden bei 64GB einen Preis von 8,14€ bedeuten. Mit 12€-15€ wäre ich schon zufrieden. So unterschiedlich sind die Interessen
erstandenvor 6 h, 45 m

Frage mich bei geringen SSD-Größen nur: Was macht ihr mit euren i …Frage mich bei geringen SSD-Größen nur: Was macht ihr mit euren iPhone-Backups, welche teils 64 GB groß sein können? Was macht ihr, wenn ihr mal ein Spiel installiert? Die sind ja heute auch ein paar GB groß.


Vielleicht auf den Hauptrechner packen und nicht auf das Surf-Notebook? Abgesehen davon hab ich keine 64GB Backups von irgendeinem Phone.
Die ältere BX300 ist doch die bessere?
Dank Sparguthaben, Gutschein und Paydirekt für 37€ bei Otto bestellt
Runevvor 15 h, 32 m

Auch dieser Deal geht wieder unverständlicherweise Hot. Warum werden diese …Auch dieser Deal geht wieder unverständlicherweise Hot. Warum werden diese überteuerten Preise gefeiert, während alle darauf warten, dass 1 TB unter 100€ fällt? 480 GB für unter 48€ wäre hot.


Naja.. Pepper halt...
die 240er jetzt auch bei Amazon zu dem Preis erhältlich
dodi25.12.2018 01:53

die 240er jetzt auch bei Amazon zu dem Preis erhältlich



Jawoll und mit kostenlosen Aktionsgutscheinen sogar noch ökonomischer
Bearbeitet von: "tritratulllala" 25. Dez 2018
tritratulllala25.12.2018 22:28

Jawoll und mit kostenlosen Aktionsgutscheinen sogar noch ökonomischer


Was für kostenlose Aktionsgutscheine?
SportfreundBW30. Dez

Was für kostenlose Aktionsgutscheine?



Würde mich auch mal interessieren!
Bei Amazon 240GB bestellt und 480GB erhalten, wobei die Verpackung die der 240GB Version ist.

ABER: Die SSD habe ich in eingebaut und Windows 10 sauber installiert, jedoch ist das Teil beim booten viel langsamer als die HDD. Boot time ca.3 Minuten.
20237659-goTS4.jpg Die Benchmarks beweisen die unterirdische Leistung, vor allem beim Schreiben. AHCI und TRIM ist auch aktiviert.

EDIT: Das Sata Kabel oder der Controller der SSD scheint defekt zu sein.
Bearbeitet von: "Mr.Graves138" 1. Jan
Kann jemand die Werte bestätigen? Sieht ja grauenhaft aus...
Mr.Graves13801.01.2019 11:48

Bei Amazon 240GB bestellt und 480GB erhalten, wobei die Verpackung die der …Bei Amazon 240GB bestellt und 480GB erhalten, wobei die Verpackung die der 240GB Version ist. ABER: Die SSD habe ich in eingebaut und Windows 10 sauber installiert, jedoch ist das Teil beim booten viel langsamer als die HDD. Boot time ca.3 Minuten.[Bild] Die Benchmarks beweisen die unterirdische Leistung, vor allem beim Schreiben. AHCI und TRIM ist auch aktiviert.EDIT: Das Sata Kabel oder der Controller der SSD scheint defekt zu sein.



Habe heute meine BX500 480GB bekommen.
Hier meine Werte:

Die Platte hat mich bei OTTO dank Gutschein, Sparguthaben und Paydirekt-Aktion 37€ gekostet ...
Nochmal den Test mit dem gleichen Benchmark-Programm ausgeführt:

20289142-yia8d.jpg

Ich habe von Transcend eine 128GB SSD und von Sandisk eine Ultra II mit 240GB.
Beide sind langsamer als die Crucial BX500.
Onkel_Biji04.01.2019 22:00

Habe heute meine BX500 480GB bekommen.Hier meine Werte:[Bild] Die Platte …Habe heute meine BX500 480GB bekommen.Hier meine Werte:[Bild] Die Platte hat mich bei OTTO dank Gutschein, Sparguthaben und Paydirekt-Aktion 37€ gekostet ...



Ich habe die SSD danach noch in meinen Gaming Notebook eingebaut und identische Werte zu dir bekommen. Bei dem alten Laptop (10 Jahre) ist wahrscheinlich das SATA-Kabel defekt.
Mr.Graves138vor 4 m

Ich habe die SSD danach noch in meinen Gaming Notebook eingebaut und …Ich habe die SSD danach noch in meinen Gaming Notebook eingebaut und identische Werte zu dir bekommen. Bei dem alten Laptop (10 Jahre) ist wahrscheinlich das SATA-Kabel defekt.



Hört sich doch gut an.

Wobei ich das Gefühl habe, dass auch das Tool zum Speedtest nicht taugt.
CristalDiskMark ist die bessere Wahl (meine Meinung).
Ich weiß nicht, was ich von der SSD halten soll. Habe einen älteren Rechner damit aufgerüstet. Er ist zur HDD kaum bis gar nicht schneller geworden. Der Unterschied zur 850 Evo/ Sandisk Plus ist zu spüren.
Bearbeitet von: "Steuerzahler764" 16. Jan
Wieso erreicht dieser Deal 1000° aber der Deal mit besserem Preis/TB (mydealz.de/dea…645, 116€/TB) keine 400?
bonancavor 20 m

Wieso erreicht dieser Deal 1000° aber der Deal mit besserem Preis/TB …Wieso erreicht dieser Deal 1000° aber der Deal mit besserem Preis/TB (https://www.mydealz.de/deals/crucial-bx500-480gb-ssd-25-3d-nand-tlc-r540mbs-w500mbs-fur-5570eur-amazon-1318645, 116€/TB) keine 400?



weil der Deal hier ein Update ist und daher schon vorher knapp 800° hatte
20442832-XWNhP.jpg

Bei Amazon 240 GB ohne Gutschein für 31,40 Euro: smile.amazon.de/dp/…ZBX

(Lieferbar ab dem 20. Januar 2019.)
Super Teil, eingebaut in meinen uralt Laptop und Betriebssystem neu drauf. Läuft wie eine 1.
Da interessieren mich auch keine Diskussionen zum Thema "DRAM Cache fehlt" oder "Ohne RAM Cache nutzlos"
erstanden24.12.2018 12:31

Frage mich bei geringen SSD-Größen nur: Was macht ihr mit euren i …Frage mich bei geringen SSD-Größen nur: Was macht ihr mit euren iPhone-Backups, welche teils 64 GB groß sein können? Was macht ihr, wenn ihr mal ein Spiel installiert? Die sind ja heute auch ein paar GB groß.


IPhone-Backup auf die SSD, wer macht denn sowas? Ich speichere die immer im RAM ab, man möchte ja möglichst schnell darauf zugreifen.
zapp2616.01.2019 14:22

IPhone-Backup auf die SSD, wer macht denn sowas? Ich speichere die immer …IPhone-Backup auf die SSD, wer macht denn sowas? Ich speichere die immer im RAM ab, man möchte ja möglichst schnell darauf zugreifen.



Im RAM? Du Amateur, man nimmt doch den CPU Cache Speicher
Lucha_Undergroundvor 1 m

Im RAM? Du Amateur, man nimmt doch den CPU Cache Speicher


Also dann vielleicht doch lieber die Register und Buffer im Rechenwerk
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text