235°
ABGELAUFEN
Crucial MX200 SSD M.2 2260 500GB für 156,90 € + 4,99 € Versand

Crucial MX200 SSD M.2 2260 500GB für 156,90 € + 4,99 € Versand

ElektronikComputeruniverse Angebote

Crucial MX200 SSD M.2 2260 500GB für 156,90 € + 4,99 € Versand

Preis:Preis:Preis:161,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Hab gerade beim rumstöbern die Crucial MX200 SSD im M.2-Format für 162 Euro inkl. Versand bei Computeruniverse gefunden. Nächster Preis laut Idealo ist 209,47€. Also knapp 48 Euro Ersparnis. Es kann sich natürlich auch um einen Preisfehler handeln.

Hier noch die wichtigsten technischen Daten:
interne Solid-State Disk SSD
Hersteller: Crucial
Festplatten-Kapazität: 500GB
Bauformat (Formfaktor): M.2 NGFF 2260
Festplatten-Schnittstelle: SATA 6Gbit/s (SATA III)
Lesegeschwindigkeit: 555 MB/s
Höhe: 0,359 cm
4K Random beim Lesen: 100000 IOPS

Wenn ihr noch Infos zum M.2-Standard braucht, werdet ihr hier fündig: hardwareschotte.de/mag…637

Edit//
2% Qipu sollten auch noch drin sein.

25 Kommentare

Das ist wirklich gut. HOT!

preis ISt HOT!

Meine Frage wäre, wo sind solche Teile im Moment verbaut ?

Ich kannte dies bisher nur als MiniSSD

Daniel_0815

Meine Frage wäre, wo sind solche Teile im Moment verbaut ? Ich kannte dies bisher nur als MiniSSD


Auf Mainboards? X)

Man kann die auf vielen aktuellen Mainboards der Haswell-Serie oder auch in Notebooks verbauen. Man muss halt vorher checken, ob die kompatibel ist. Sei es vom Key, Länge oder Controller.

Wie gesagt, ich kannte es bishe nicht. In meinem Acer W701 ist noch ein total veralteter mSDD Anschluss ....
Dafür ein M.2-Port für ne LTE-Karte

Preis ist gut, aber dafür bekommt man fast zwei MX100 mit 256GB, die man dann im RAID laufen lassen kann.
Aber für alle die M.2 wollen Hot

Draylin

Preis ist gut, aber dafür bekommt man fast zwei MX100 mit 256GB, die man dann im RAID laufen lassen kann. Aber für alle die mSATA brauchen Hot



Das ist nicht mSATA sondern M.2!

Geil !! erst das Headset von Search und jetzt die m.2 SSD. Genau die Sachen die ich brauche inerhalb von 2 min auf mydealz

Mehr als 5 Cent Ersparnis bei einer SSD? Was ist denn hier los?

Was bringt M.2 in der Realität? Die reinen Specs lesen sich ggü SATA6 genauso. Benchs finde ich (noch?) keine, und auch der Hardwareschotte-Link bringt keine wirklichen Erkenntnisse für die reale Performance.

M.2 hat vorwiegend den Vorteil der Platzersparnis. Aber es gibt auch M.2-SSD mit PCIexpress-Anbindung, dann umgeht man quasi die SATA-Beschränkung und kann mehr als 600MB/s beim Lesen und Schreiben erreichen. Das gilt für diese M.2-SSD allerdings nicht.

Daniel_0815

Meine Frage wäre, wo sind solche Teile im Moment verbaut ? Ich kannte dies bisher nur als MiniSSD



Das sind ja auch MiniSSDs heißen aber schon immer mSATA... die passen z.B. aufgrund der geringen Höhe in Macbook Airs und Pros etc.

maxxbln

M.2 hat vorwiegend den Vorteil der Platzersparnis. Aber es gibt auch M.2-SSD mit PCIexpress-Anbindung, dann umgeht man quasi die SATA-Beschränkung und kann mehr als 600MB/s beim Lesen und Schreiben erreichen. Das gilt für diese M.2-SSD allerdings nicht.



das ist korrekt, nur kosten diese SSDs auch nochmal ordentlich mehr asche

Daniel_0815

Meine Frage wäre, wo sind solche Teile im Moment verbaut ? Ich kannte dies bisher nur als MiniSSD




mSSD und M.2 haben ganz unterschiedlich Anschlüsse

M.2_and_mSATA_SSDs_comparison.jpg

Auf jeden Fall HOT!

Hab die SSD schon unabhängig vom Deal vor einer Stunde bestellt und kurz mit Computeruniverse telefoniert - die bekommen ihre erste Lieferung morgen, zum Preis gab es keinen Kommentar - dürfte passen.

Für Neukunden können mit dem Gutscheincode FWHQIEH auch nochmal 5€ gespart werden.

Für alle in der Gegend - die Filialen sind in Friedrichsdorf und Friedberg (Raum Frankfurt am Main) - dann kann man sich mit Selbstabholung noch die Versandkosten sparen.

Für 172,30€ gibt's die 22x60mm mit 500GB auch noch bei Jacob Elektronik mit kostenlosem Versand:
shop.jacob-computer.de/cru…AOg

LOL, schon storno! geilo.

Was ist denn eine "mSSD"?

Wieder ein neuer Marketing-Gag oder doch nur Begriffsverwirrung (dank Freecom)?

Mir sind bisher noch keine mSSD, sondern lediglich SSDs mit mSATA, SATA und M.2 (SATA oder PCIe) untergekommen.
Manchmal liest man hier schon echt rechten Unsinn.

Passt diese nun ins MacBook Pro Retina oder nicht?

Dann wäre die nämlich interessant gewesen! Zu was anderem brauch die doch eh kein Mensch oder sehe ich das falsch?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text