Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
CRUCIAL MX300 1050GB SSD für 99€ oder WD Blue 3D 1TB SSD für 103,23€ [Saturn]
3502° Abgelaufen

CRUCIAL MX300 1050GB SSD für 99€ oder WD Blue 3D 1TB SSD für 103,23€ [Saturn]

99€149€-34%Saturn Angebote
79
eingestellt am 23. FebBearbeitet von:"Goboo"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die Crucial SSDs leider ausverkauft, die WD Blue 3D 1TB SSD bekommt ihr noch für 103,23€.

Bei Saturn & eBay bekommt ihr die CRUCIAL MX300 1050GB SSD für 99€ oder die CRUCIAL MX500 1 TB SSD für 115€ statt 123€.

Und bei eBay-Saturn die WD Blue 3D 1TB SSD für 103,23€ mit dem Gutschein PREISOPT7 | PVG ab 122€

Preisvergleich ab 149€

CRUCIAL MX300 1050GB SSD
  • Bauform Solid State Drive (SSD)
  • Formfaktor 2.5"
  • Schnittstelle SATA 6Gb/s
  • Lesen 530MB/s
  • Schreiben 510MB/s
  • IOPS 4K lesen/schreiben 92k/83k
  • Speichermodule 3D-NAND TLC, IMFT
  • TBW 360TB
  • MTBF 1.5 Mio. Stunden
  • Controller Marvell 88SS1074, 4 Kanäle
  • Protokoll AHCI
  • Leistungsaufnahme keine Angabe (maximal), keine Angabe (Betrieb), keine Angabe (Leerlauf), keine Angabe (Schlafmodus)
  • Abmessungen 100x70x7mm
  • Besonderheiten inkl. Spacer für 9.5mm Bauhöhe
  • Herstellergarantie drei Jahre

WD Blue 3D 1TB SSD
  • Bauform Solid State Drive (SSD)
  • Formfaktor 2.5"
  • Schnittstelle SATA 6Gb/s
  • Lesen 560MB/s
  • Schreiben 530MB/s
  • IOPS 4K lesen/schreiben 95k/84k
  • Speichermodule 3D-NAND TLC, SanDisk/Toshiba, 64 Layer
  • TBW 400TB
  • MTBF 1.75 Mio. Stunden
  • Controller Marvell 88SS1074, 4 Kanäle
  • Protokoll AHCI

1340008.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
dermaun23.02.2019 20:06

Besser Controller, mehr IOPS, 5 statt 3 Jahre Garantie.Ende


Außerdem hat sie 200 mehr mx.
FlyingTvor 35 s

Warum denn nu die alte MX300 und nicht die neue MX500

Weil se weg muss ;-l
Convergence3323.02.2019 20:00

Was is an der 500er besser ?


Besser Controller, mehr IOPS, 5 statt 3 Jahre Garantie.

Ende
VGP echt Expertenmäßig
79 Kommentare
ayron23.02.2019 22:27

Oder einfach CloneZilla (Floss basiert auf Linux) nehmen. Oder mit gparted …Oder einfach CloneZilla (Floss basiert auf Linux) nehmen. Oder mit gparted aus einem Linux Live System.So mache ich das immer.


Neuinstallation ist jedoch die bessere Wahl. Da werden gleich die richtigen Einstellungen gesetzt die der Platte ein langes Leben und schnelles Arbeiten ermöglichen.
gallager23.02.2019 22:39

Langsam wird die HDD auch für Datenhorter zur Nische im Privatbereich.


Aktuell bekommt man eine 4TB für ~90€, gab auch einige 6 TB Deals für etwas über 100€... SSDs sind also immer noch 4-6 mal teurer als HDDs.
Also für Datenhorter sind imho HDDs immer noch die 1. Wahl. Auch wenn die SSD Preise mittlerweile deutlich gesunken sind.
Das waren aber mini mini mini kleine Lagerbestände an MX300er und 500ern wenn diese schon nach 30min ausverkauft waren - naja Geld gespart und lässt hoffen.
Kraule_Mirnsack23.02.2019 22:57

Das waren aber mini mini mini kleine Lagerbestände an MX300er und 500ern …Das waren aber mini mini mini kleine Lagerbestände an MX300er und 500ern wenn diese schon nach 30min ausverkauft waren - naja Geld gespart und lässt hoffen.


Ich glaube eher eine enorme Nachfrage
MarzoKvor 2 m

Ich glaube eher eine enorme Nachfrage


Ich wette Morgen wenn das Angebot vorbei ist, wird man wieder bestellen können - Saturn und MM eben, wie gesagt, lässt hoffen das da demnächst mal ein Amazon usw auf die 90 geht.
Bearbeitet von: "Kraule_Mirnsack" 23. Feb
Du kannt doch nicht beim ein Deal, für den ich schon gevotet habe, im Nachhinein den Artikel ändern.

Sehr uncool und unsinnig
Dragonheart10023.02.2019 22:51

Aktuell bekommt man eine 4TB für ~90€, gab auch einige 6 TB Deals für etw …Aktuell bekommt man eine 4TB für ~90€, gab auch einige 6 TB Deals für etwas über 100€... SSDs sind also immer noch 4-6 mal teurer als HDDs.Also für Datenhorter sind imho HDDs immer noch die 1. Wahl. Auch wenn die SSD Preise mittlerweile deutlich gesunken sind.


Was ich meinte ist, unabhängig von dem Preis von HDDs, ist 1TB für die allermeisten Leute genug. Bei dem Preis kauft man dann keine 250-500MB SSD + 1-2TB HDD mehr sondern einfach die 1TB SSD.
Wer natürlich richtig viel Platz braucht kauft weiter HDDs dazu. Datenhorter war wohl das falsche Wort, 1TB ist wohl mittlerweile für einige auch nicht mehr viel.
Bearbeitet von: "gallager" 23. Feb
gallagervor 3 m

Was ich meinte ist, unabhängig von dem Preis von HDDs, ist 1TB für die a …Was ich meinte ist, unabhängig von dem Preis von HDDs, ist 1TB für die allermeisten Leute genug. Bei dem Preis kauft man dann keine 250-500MB SSD + 1-2TB HDD mehr sondern einfach die 1TB SSD.Wer natürlich richtig viel Platz braucht kauft weiter HDDs dazu. Datenhorter war wohl das falsche Wort, 1TB ist wohl mittlerweile für einige auch nicht mehr viel.


Sind m. E. aber keine Datenhorter sondern eben det "Normalanwender".
gallager23.02.2019 22:39

Langsam wird die HDD auch für Datenhorter zur Nische im Privatbereich.



Das ist leider falsch!
In meinen nächsten Rechner kommen keine rotierende Scheiben mehr rein.

Selbst wenn man die nur als reines Datengrab benutzen könnte, zeigen sich immer noch Nachteile.

Fängt schon damit an dass man eigentlich nur irgendwas auf der System SSD abspeichern möchte, Windows aber erstmal alle anderen HDD Laufwerke aus dem Tiefschlaf ankurbelt um die anzuzeigen.
FAKE-ACCOUNT23.02.2019 23:17

Das ist leider falsch!


Datenhorter ging wirklich zu weit, 1TB reicht aber bestimmt 95% aller Privatenkunden, wahrscheinlich mehr.
gallager23.02.2019 23:33

Datenhorter ging wirklich zu weit, 1TB reicht aber bestimmt 95% aller …Datenhorter ging wirklich zu weit, 1TB reicht aber bestimmt 95% aller Privatenkunden, wahrscheinlich mehr.



Das Problem an SSDs ist, die müssen gelegentlich mal an den Strom! Sonst gibt es Datenverlust! Das ist bei HDDs nicht notwendig! Das sollte man bei einer Backupstrategie berücksichtigen!
Kraule_Mirnsackvor 48 m

Das waren aber mini mini mini kleine Lagerbestände an MX300er und 500ern …Das waren aber mini mini mini kleine Lagerbestände an MX300er und 500ern wenn diese schon nach 30min ausverkauft waren - naja Geld gespart und lässt hoffen.


Wenn ich nach der Einstellungszeit und meiner Bestellung gehe wohl eher 3 Stunden. Aber ja, sie gingen sicher schnell weg, ich habe mir gleich mal 2 bestellt, eine für Steam und die andere für Origin und Co. Ursprünglich war eine mit 2 TB geplant.
Ideengebersvor 1 h, 2 m

Neuinstallation ist jedoch die bessere Wahl. Da werden gleich die …Neuinstallation ist jedoch die bessere Wahl. Da werden gleich die richtigen Einstellungen gesetzt die der Platte ein langes Leben und schnelles Arbeiten ermöglichen.


Sagt wer...du? Macht jedes halbwegs aktuelles Backup/Clone Programm von ganz alleine und lässt sich mit AS SSD auch gleich überprüfen.
FAKE-ACCOUNTvor 18 m

Das Problem an SSDs ist, die müssen gelegentlich mal an den Strom! Sonst …Das Problem an SSDs ist, die müssen gelegentlich mal an den Strom! Sonst gibt es Datenverlust! Das ist bei HDDs nicht notwendig! Das sollte man bei einer Backupstrategie berücksichtigen!


Backup mach ich deswegen und weil billiger HDD. Aber in den Laptop/PC nur noch SSD.
Danke für den Deal. WD Blue für 100 Euro ist schon top. Bekommen Spiele endlich auch alle SSD Platz.
gallager23.02.2019 22:39

Langsam wird die HDD auch für Datenhorter zur Nische im Privatbereich.


soso dann zeig mit mal 4tb ssd´s.!?
Gibt's n Assassins Creed dazu?
gallagervor 1 h, 57 m

Was ich meinte ist, unabhängig von dem Preis von HDDs, ist 1TB für die a …Was ich meinte ist, unabhängig von dem Preis von HDDs, ist 1TB für die allermeisten Leute genug. Bei dem Preis kauft man dann keine 250-500MB SSD + 1-2TB HDD mehr sondern einfach die 1TB SSD.Wer natürlich richtig viel Platz braucht kauft weiter HDDs dazu. Datenhorter war wohl das falsche Wort, 1TB ist wohl mittlerweile für einige auch nicht mehr viel.


Bin auch auf Horter angesprungen.

Auch Daddler brauchen nicht zwingend für alle Spiele ne SSD. Es gibt genug Spiele, die keine riesigen Chunks nachladen müssen und damit bei ner HDD ruckeln würden. Spiele brauchen leider mittlerweile ja immer mehr Speicher. Ich hab auf ner 500er nur die ladeintensiven Titel, auf HDD ist der Rest zu finden. Wollte ich alles auf SSD packen, bräuchte ich schon 2TB. Sie sind noch knackig teuer. SSD-Ladezeiten sind nice to have, aber nicht um jeden Preis.
Weiß jemand ob die ins MacBook Pro passt? Modell von 2014
Vielen Dank für den Deal habe mir die WD Blue bestellt. Wofür weiß ich noch nicht entweder für eine Spielekonsole oder für meinen zukünftigen Gamingrechner.
1 TB (MX 500 und 870er EVO) muß auf 25€ fallen.
stylezandsoundzvor 1 h, 6 m

Weiß jemand ob die ins MacBook Pro passt? Modell von 2014


15 oder 13 Zoll? Brauchst eher ne m.2

20890009-IDUFa.jpg
Nachdem wir jetzt die 100€ streifen, kann ich ja so langsam auf 1TB für 89€ warten.
schöne Sache das. Hab ne WD genommen, den 7,77er Gutschein angewendet und on Top 2% Aklamio (oder Shoop) Cashback. Passt ! Jetzt hab ich ne alte Samsung 128er SSD übrig, nehme ich als Unterleger für den wackelnden Tisch. Kann man sich jetzt ja echt leisten ;-)
FAKE-ACCOUNTvor 5 h, 13 m

Das Problem an SSDs ist, die müssen gelegentlich mal an den Strom! Sonst …Das Problem an SSDs ist, die müssen gelegentlich mal an den Strom! Sonst gibt es Datenverlust! Das ist bei HDDs nicht notwendig! Das sollte man bei einer Backupstrategie berücksichtigen!



Gelegentlich, ja. Neue (bzw. bisher wenig genutzte) SSDs ca. alle 10 Jahre ...
PREISOPT7 funktioniert bei mir nicht.bei einem Freund aber schon...
Was für ein Gehäuse benötigt man wenn man die WD als externe über USB-C anschliessen möchte?
Danke für den Deal, habe bei der WD Blue für meine PS4 zugeschlagen 🏼
Mal gucken ob die 2% Shoop ebenfalls mit durchgehen 🏼

/edit: ist sie nun bei EBay ausverkauft? Das war ja eine knappe Kiste
Bearbeitet von: "OBIHoernchen" 24. Feb
FAKE-ACCOUNT23.02.2019 23:40

Das Problem an SSDs ist, die müssen gelegentlich mal an den Strom! Sonst …Das Problem an SSDs ist, die müssen gelegentlich mal an den Strom! Sonst gibt es Datenverlust! Das ist bei HDDs nicht notwendig! Das sollte man bei einer Backupstrategie berücksichtigen!


Hast du ein Link dazu, bei dem das erklärt wird? Höre das zum ersten mal
Dealerbevor 6 h, 53 m

1 TB (MX 500 und 870er EVO) muß auf 25€ fallen.


Cozy-Tvor 1 h, 30 m

Hast du ein Link dazu, bei dem das erklärt wird? Höre das zum ersten mal ( …Hast du ein Link dazu, bei dem das erklärt wird? Höre das zum ersten mal


pcworld.com/art…tml
DaveSpeedvor 9 h, 28 m

https://www.csv-direct.de/artinfo.php?artnr=A0205743&KATEGORIE=0205


Wow 10 Stück gekauft!
stylezandsoundz24.02.2019 01:17

Weiß jemand ob die ins MacBook Pro passt? Modell von 2014

Nein, passt nicht. In deinem Modell verwendet Apple eine eigene Schnittstelle auf PCIe-Basis, die zwar sehr ähnlich aber nicht identisch zu M.2 ist. Um die SSD aufzurüsten hast du drei Möglichkeiten:

- original SSD (ggf. gebraucht, kompatible SSDs wurden in mehreren Modellreihen verwendet)
- spezielle SSD von Drittanbietern, bspw. Transcend JetDrive 850
- handelsübliche M.2 NVMe mittels Adapter, führt aber leider tlws. zu Problemen, (bspw. Standby). Daher vorher unbedingt im Netz informieren, welche Adapter und SSDs bereits erfolgreich von anderen verbaut wurden.
Tifkasvor 21 h, 53 m

Außerdem hat sie 200 mehr mx.


Außerdem hat sie 200 MX mehr. *fixed
rom3o24.02.2019 17:52

Nein, passt nicht. In deinem Modell verwendet Apple eine eigene …Nein, passt nicht. In deinem Modell verwendet Apple eine eigene Schnittstelle auf PCIe-Basis, die zwar sehr ähnlich aber nicht identisch zu M.2 ist. Um die SSD aufzurüsten hast du drei Möglichkeiten:- original SSD (ggf. gebraucht, kompatible SSDs wurden in mehreren Modellreihen verwendet)- spezielle SSD von Drittanbietern, bspw. Transcend JetDrive 850- handelsübliche M.2 NVMe mittels Adapter, führt aber leider tlws. zu Problemen, (bspw. Standby). Daher vorher unbedingt im Netz informieren, welche Adapter und SSDs bereits erfolgreich von anderen verbaut wurden.


Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung. Dann schau ich mal nach der transcend Jetdrive 850. benötigt die auch ein Adapter? Hab gelesen die ist schneller als die Originale von Apple stimmt das ?
stylezandsoundzvor 5 h, 28 m

Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung. Dann schau ich mal nach der …Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung. Dann schau ich mal nach der transcend Jetdrive 850. benötigt die auch ein Adapter? Hab gelesen die ist schneller als die Originale von Apple stimmt das ?


Ja, das stimmt unter Umständen. Liegt daran, dass die von Apple verbauten, alten SSDs nur zwei PCIe Lanes verwenden, das Logicboard aber bis zu vier unterstützt. Die neueren SSDs sind daher dann deutlich schneller.

Die oben verlinkte Transcend gibt in verschiedenen Generationen, die letzte (Gen. 3) unterstützt auf jeden Fall „x4“. Und ja, die passt ohne Adapter. Ist also die einfachste Lösung zum Nachrüsten und birgt keine Risiken, kostet bei gleichem Speicherplatz dafür aber etwas mehr als normale NVMe Karten.
Bearbeitet von: "rom3o" 24. Feb
2x WD Blue sind auf dem Weg zu mir, vielen Dank für den Deal.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text