Leider ist dieses Angebot vor 5 Minuten abgelaufen.
538° Abgelaufen
37
Gepostet 8 November 2022

Crucial P3 M.2 PCIe 3.0 NVMe 2TB SSD inkl. F-Secure

133,98€166,55€-20%
Avatar
Geteilt von Sir_Malo
Mitglied seit 2022
5
16

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei NBB bekommt ihr aktuell die Crucial P3 M.2 PCIe 3.0 NVMe 2TB SSD inkl. F-Secure zum Bestpreis für 129€. Der nächste Vergleichspreis (nur die SSD ohne F-Secure) ist 166,55€.


Bauform:Solid State Module (SSM)
Formfaktor:M.2 2280
Schnittstelle:M.2/M-Key (PCIe 3.0 x4)
Lesen:3500MB/s
Schreiben:3000MB/s SLC-Cached
Speichermodule:3D-NAND QLC, Micron, 176 Layer (RG NAND Generation 2)
TBW:440TB
Zuverlässigkeitsprognose:1.5 Mio. Stunden (MTTF)
Cache:SLC-Cache
Protokoll:NVMe 1.3
Leistungsaufnahme:keine Angabe (maximal), keine Angabe (Betrieb), keine Angabe (Leerlauf), keine Angabe (Schlafmodus)
Herstellergarantie:fünf Jahre oder bis Erreichen der TBW
notebooksbilliger Mehr Details unter notebooksbilliger

Zusätzliche Info
Deals zum Black Friday 2022
Sag was dazu

Auch interessant

37 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Diese gut zum zocken?
    Avatar
    Zum zocken am PC mehr als ausreichend, auch in einem PCIE4.0 Slot
    Für alles andere? Eher nicht, die 440TBW sind wirklich wenig
  2. Avatar
    Ich würde die P3 gegenüber der hier oftmals so gehypten Mega Fastro MS200 bei fast identischem Angebotspreis jederzeit vorziehen. Die Nachteile (kein DRAM-Cache, QLC-NAND) spielen in vielen Anwendungsszenarien keine Rolle.
    Avatar
    Ich auch. Ich auch!!!!1111 Ich nehme auch lieber das schlechtere Produkt mit mehr Nachteilen und zahle das Gleiche.
  3. Avatar
    Ist das F-Secure eine 1 Jahr oder 2 Jahres Lizenz?
    Bin vielleicht blind um das zu sehen aber ich habs nichts gefunden.
    Avatar
    Ist für 15 Monate
  4. Avatar
    Autor*in
    Ich denke zum Zocken absolut ausreichend. Für große und häufige Datentransfers eher nicht zu empfehlen.
  5. Avatar
    Und dann gibt es ssd sata für mehr als 170 Euro verstehe das nicht (bearbeitet)
    Avatar
    Weil der sata Anschluss viel weiter verbreitet ist. m2 hast nur auf den neueren Boards. Und davon meist nur 2 stück
  6. Avatar
    Kann mir jemand erklären warum SATA SSDs 2TB zur Zeit teurer sind als z.B. diese NVMe hier??
    Avatar
    Angebot und Nachfrage regeln den Preis
  7. Avatar
    Review auf Toms Hardware (ich lese die Seite seit Urzeiten)

    tomshardware.com/rev…iew

    Sehr schwach empfinde ich allerdings die Haltbarkeit - 220 TBW für ein 1TB drive erscheint mir (sehr) wenig,
    wo andere (Samsung & Co) hierbei 600 TBW bis 800 TBW (Terrabytes written) in Sachen Verschleissfestigkeit kommen..
    aber für den Preis hier derzeit echt gut.

    38366671-44hlH.jpg
  8. Avatar
    Danke
    Avatar
    Autor*in
  9. Avatar
    Was wäre denn (halbwegs bezahlbar) zu empfehlen (4TB) für große Datenmengen?
    Externe (Arbeits)Festplatte zum Macbook Pro für Fotograf / Filmer. (bearbeitet)
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler