Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[CSL] PC - CSL Sprint 5986 (AMD Ryzen 7 3800X, Deepcool Gammaxx C40, RTX 2080 SUPER, ASUS TUF B450-PLUS, 32 GB DDR4-RAM, 1TB M.2 PCIe SSD
1724° Abgelaufen

[CSL] PC - CSL Sprint 5986 (AMD Ryzen 7 3800X, Deepcool Gammaxx C40, RTX 2080 SUPER, ASUS TUF B450-PLUS, 32 GB DDR4-RAM, 1TB M.2 PCIe SSD

1.449€ Kostenlos KostenlosCSL Computer Angebote
106
eingestellt am 27. Jul 2020Bearbeitet von:"jamesblond"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei CSL bekommt ihr den Sprint 5986 PC zum guten Preis.

Nutzt den Gutschein oben an der Kasse.

► Die Kalkulation der Komponenten (ohne Versand) beläuft sich auf 1515€ (ohne Versand, Zusammenbau, etc.)


Enthaltene Spiele: Assassins Creed Valhalla, Crysis Remastered, Death Stranding

Betriebssystem
kein Betriebssystem
Prozessor
AMD Ryzen 7 3800X, 8x 3900 MHz inkl. Assassins Creed Valhalla
Prozessorkühler
Deepcool Gammaxx C40
Grafikkarte
ASUS GeForce RTX 2080 SUPER, ASUS DUAL-RTX2080S-8G-EVO, 8 GB GDDR6, HDMI, 3x DisplayPort inkl. Death Stranding
Mainboard
ASUS TUF B450-PLUS GAMING inkl. Crysis Remastered
Arbeitsspeicher
32 GB DDR4-RAM, Dual Channel (4x 8GB), 3000 MHz, G.SKILL Aegis
1. Festplatte
1000 GB M.2 PCIe SSD Kingston A2000 (Lesen/Schreiben: max. 2200 MB/s | 2000 MB/s)
Laufwerke
kein Laufwerk
Cardreader
kein Cardreader
Gehäuse
BoostBoxx Argo, schwarz, RGB Beleuchtung mit Steuerung
Kabel Modding
kein Kabel Modding
Netzteile
700 Watt BoostBoxx Power Boost, 90% Effizienz, 80 Plus Gold zertifiziert
WLAN
kein WLAN
Garantieerweiterung
24 Monate Herstellergarantie
Netzwerkkarten
onBoard LAN
Soundkarten
onBoard HD Sound
TV-Stick/TV-Karte
kein TV-Stick/TV-Karte
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Sieht auf den ersten Blick ganz vernünftig aus, das Netzteil ist ja sogar auch mit 80+ Gold zertifiziert und damit nicht der übliche, CSL-typische Chinaböller

Über die Preis/Leistung kann man hier natürlich streiten. Ein System mit Ryzen 3600, RTX 2070 Super und 16GB RAM gibt es für rund 1000€, effektiv hat man damit aber wahrscheinlich nur rund 10% FPS weniger.
Das Preis/Leistungsverhältnis spielt aber in der Preisklasse sowieso natürlich keine so große Rolle mehr.

Und dieses Mal auch mit anständigem PVG, so lob ich mir das
Merlin32127.07.2020 15:41

Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? …Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? Die PC-Shops hauen gerne irgendwas zusammen, was gerade zu viel herumliegt. Man kann wie immer (auch hier) einen gleich schnellen PC mit anderen (gleichwertigen oder besseren) Komponenten bauen, der die gleichen Specs hat und billiger ist.



Hier werden die Vergleichspreise der Komponenten genannt zur groben Orientierung. Wenn du diese billiger bekommst als die Geizhals-Preise sei froh oder teil dein Wissen mit der Community
Merlin32127.07.2020 15:41

Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? …Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? Die PC-Shops hauen gerne irgendwas zusammen, was gerade zu viel herumliegt. Man kann wie immer (auch hier) einen gleich schnellen PC mit anderen (gleichwertigen oder besseren) Komponenten bauen, der die gleichen Specs hat und billiger ist.


Jetzt hast du was gesagt - mindestens 3 Leute warten jetzt darauf das du deine Behauptung untermauerst - falls nicht nur haltloses Geschwaffle ..
Merlin32127.07.2020 15:41

Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? …Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? Die PC-Shops hauen gerne irgendwas zusammen, was gerade zu viel herumliegt. Man kann wie immer (auch hier) einen gleich schnellen PC mit anderen (gleichwertigen oder besseren) Komponenten bauen, der die gleichen Specs hat und billiger ist.


Ja cool, zeig mal.
106 Kommentare
Sieht gar nicht mal so schlecht aus Ich würde aber ein Upgreade auf das Pure Power 11 in Erwägung ziehen, auch wenn es keine günstigere 600 Watt Option gibt (Warum auch immer).
Sieht auf den 1. Blick ganz solide aus. Kritikpunkte könnten sein:

- CPU Kühler kenne ich nicht, ggf. laut unter Last
- Mainboard könnte unter Last recht heiß werden. Vor allem die Spannungswandler
- "Nur" DDR4-3000. Zumindest 3200 wäre wünschenswert gewesen
- No name Netzteil. Lieber etwas mehr bezahlen und auf der sicheren Seite sein
Gute Konfig zu gutem Preis und vielen Games (AC: Valhalla, Death Stranding, Crysis Remastered).
Er könnte etwas zukunftssicherer sein mit einem B550 Board + 3200 DDR4 + besseres Netzteil.

Ich persönlich warte bis Ende des Jahres auf Ryzen 4xxx und neue Grafikkarten Generationen von AMD + Nvidia.
Bearbeitet von: "Hacksi" 27. Jul
Warum hast du das Gerät denn nicht bereits vor 4 Tagen gepostet, als du bereits den anderen eingestellt hast?
Beide sind ja von Anfang an auf der gleichen Übersichtsseite.
Bearbeitet von: "MarzoK" 27. Jul
MarzoK27.07.2020 14:28

Warum hast du das Gerät denn nicht bereits vor 4 Tagen gepostet, als du …Warum hast du das Gerät denn nicht bereits vor 4 Tagen gepostet, als du bereits den anderen eingestellt hast? Beide sind ja von Anfang an auf der gleichen Übersichtsseite.



Zu viele Deals...
Sieht auf den ersten Blick ganz vernünftig aus, das Netzteil ist ja sogar auch mit 80+ Gold zertifiziert und damit nicht der übliche, CSL-typische Chinaböller

Über die Preis/Leistung kann man hier natürlich streiten. Ein System mit Ryzen 3600, RTX 2070 Super und 16GB RAM gibt es für rund 1000€, effektiv hat man damit aber wahrscheinlich nur rund 10% FPS weniger.
Das Preis/Leistungsverhältnis spielt aber in der Preisklasse sowieso natürlich keine so große Rolle mehr.

Und dieses Mal auch mit anständigem PVG, so lob ich mir das
Überraschend besser als der gamescom Pc der grad im Angebot ist
Hacksi27.07.2020 14:24

Gute Konfig zu gutem Preis und vielen Games (AC: Valhalla, Death …Gute Konfig zu gutem Preis und vielen Games (AC: Valhalla, Death Stranding, Crysis Remastered).Er könnte etwas zukunftssicherer sein mit einem B550 Board + 3200 DDR4 + besseres Netzteil.Ich persönlich warte bis Ende des Jahres auf Ryzen 4xxx und neue Grafikkarten Generationen von AMD + Nvidia.


Danke für den Hinweis auf die neue Generation von HW!
Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? Die PC-Shops hauen gerne irgendwas zusammen, was gerade zu viel herumliegt. Man kann wie immer (auch hier) einen gleich schnellen PC mit anderen (gleichwertigen oder besseren) Komponenten bauen, der die gleichen Specs hat und billiger ist.
Merlin32127.07.2020 15:41

Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? …Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? Die PC-Shops hauen gerne irgendwas zusammen, was gerade zu viel herumliegt. Man kann wie immer (auch hier) einen gleich schnellen PC mit anderen (gleichwertigen oder besseren) Komponenten bauen, der die gleichen Specs hat und billiger ist.



Hier werden die Vergleichspreise der Komponenten genannt zur groben Orientierung. Wenn du diese billiger bekommst als die Geizhals-Preise sei froh oder teil dein Wissen mit der Community
Merlin32127.07.2020 15:41

Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? …Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? Die PC-Shops hauen gerne irgendwas zusammen, was gerade zu viel herumliegt. Man kann wie immer (auch hier) einen gleich schnellen PC mit anderen (gleichwertigen oder besseren) Komponenten bauen, der die gleichen Specs hat und billiger ist.


Ja cool, zeig mal.
Der Kühler geht gar nicht! Pure Rock 2 muss man mindestens auswählen, noch besser eine der 240er AIO oder selber was nachrüsten.
Bearbeitet von: "Ryker" 27. Jul
Merlin32127.07.2020 15:41

Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? …Warum werden bei diesen Deals überhaupt Vergleichspreise dazugeschrieben? Die PC-Shops hauen gerne irgendwas zusammen, was gerade zu viel herumliegt. Man kann wie immer (auch hier) einen gleich schnellen PC mit anderen (gleichwertigen oder besseren) Komponenten bauen, der die gleichen Specs hat und billiger ist.


Jetzt hast du was gesagt - mindestens 3 Leute warten jetzt darauf das du deine Behauptung untermauerst - falls nicht nur haltloses Geschwaffle ..
DealHuntNr127.07.2020 16:16

Jetzt hast du was gesagt - mindestens 3 Leute warten jetzt darauf das du …Jetzt hast du was gesagt - mindestens 3 Leute warten jetzt darauf das du deine Behauptung untermauerst - falls nicht nur haltloses Geschwaffle ..


Kann er nicht da seine Aussage allgemein gehalten ist.
Ich hab mal schnell die billigsten Teile bei Geizhals zusammen gesucht und komme auf 1467€ ohne Versand und Zusammenbau.

Unter den Dealpreis kommt man nur mit einer anderen CPU/Gehäuse usw.
27241235-ZFt7i.jpg
DealHuntNr127.07.2020 16:16

Jetzt hast du was gesagt - mindestens 3 Leute warten jetzt darauf das du …Jetzt hast du was gesagt - mindestens 3 Leute warten jetzt darauf das du deine Behauptung untermauerst - falls nicht nur haltloses Geschwaffle ..


Es ist bei jedem PC-Deal das Gleiche. Muss ich ab sofort unter jedem PC-Deal eine Geizhals-Liste mit einer sinnvolleren Konfiguration posten, damit die Kritik erst legitim wird? CSL und co schmeißen halt in ein Gehäuse, was gerade noch so rum liegt. Da kann der Vergleichspreis keinen sinn ergeben, da viele Komponenten im Handel so nicht käuflich sind. Dazu kommt, das häufig die Wahl der Komponenten nicht sooo geil ist, wie hier beworben.

Nehmt den CPU-Kühler und das Gehäuse als bestes Beispiel, der CPU-Kühler ist nicht mehr im Handel käuflich und daher wird auf geizhals ein unsinnig hoher Preis angezeigt. Für weniger als 45€ bekommt man da etwas gleichwertiges. Das Gehäuse scheint etwas CLS eigenes zu sein, man bekommt von Deepcool ein mMn schöneres Glasgehäuse mit argb Lüftern für 70€ statt 100€.

Dann das ASUS Mainboard für circa 93€ ist zu teuer, ein mortar max für das gleiche geld ist deutlich besser oder ein ASRock Pro4 kann das gleiche für 80€.

Wenn man statt dem 3800X einen 3700X und 2x16 crucial ballistix 3000 CL15 kauft bezahlt man ungefähr das gleich, hat aber deutlich hochwertigeren RAM, den man ohne mühen auf 3600MHz packen kann. Das kann sogar ein Laie, da das 3000MHz XMP Profil subtimings hat, die bei den meisten RevE sticks auch bei 3600 passen. Aber wer es ganz einfach haben will lädt sich den Ryzen DRAM calculator runter.
Merlin32127.07.2020 16:35

Es ist bei jedem PC-Deal das Gleiche. Muss ich ab sofort unter jedem …Es ist bei jedem PC-Deal das Gleiche. Muss ich ab sofort unter jedem PC-Deal eine Geizhals-Liste mit einer sinnvolleren Konfiguration posten, damit die Kritik erst legitim wird? CSL und co schmeißen halt in ein Gehäuse, was gerade noch so rum liegt. Da kann der Vergleichspreis keinen sinn ergeben, da viele Komponenten im Handel so nicht käuflich sind. Dazu kommt, das häufig die Wahl der Komponenten nicht sooo geil ist, wie hier beworben.Nehmt den CPU-Kühler und das Gehäuse als bestes Beispiel, der CPU-Kühler ist nicht mehr im Handel käuflich und daher wird auf geizhals ein unsinnig hoher Preis angezeigt. Für weniger als 45€ bekommt man da etwas gleichwertiges. Das Gehäuse scheint etwas CLS eigenes zu sein, man bekommt von Deepcool ein mMn schöneres Glasgehäuse mit argb Lüftern für 70€ statt 100€. Dann das ASUS Mainboard für circa 93€ ist zu teuer, ein mortar max für das gleiche geld ist deutlich besser oder ein ASRock Pro4 kann das gleiche für 80€.Wenn man statt dem 3800X einen 3700X und 2x16 crucial ballistix 3000 CL15 kauft bezahlt man ungefähr das gleich, hat aber deutlich hochwertigeren RAM, den man ohne mühen auf 3600MHz packen kann. Das kann sogar ein Laie, da das 3000MHz XMP Profil subtimings hat, die bei den meisten RevE sticks auch bei 3600 passen. Aber wer es ganz einfach haben will lädt sich den Ryzen DRAM calculator runter.



Natürlich macht nur eine Geizhalsliste mit ähnlichen Teilen als Argumentationshilfe Sinn.

So ist die Konfiguration aber nicht mehr ansatzweise Vergleichbar.
Welches Gehäuse der Kunde wählt ist zudem Geschmacksache.

Zumal dein RAM Vergleich überhaupt nicht passt, da 2x16gb Crucial Ballistix 3000 CL 15 134€ kosten.

Auch ein übertakten der Komponenten genauso wie deren Zusammenbau als Laie ist wohl eher Wunschdenken.
Bearbeitet von: "Cross85" 27. Jul
Merlin32127.07.2020 16:35

Es ist bei jedem PC-Deal das Gleiche. Muss ich ab sofort unter jedem …Es ist bei jedem PC-Deal das Gleiche. Muss ich ab sofort unter jedem PC-Deal eine Geizhals-Liste mit einer sinnvolleren Konfiguration posten, damit die Kritik erst legitim wird? CSL und co schmeißen halt in ein Gehäuse, was gerade noch so rum liegt. Da kann der Vergleichspreis keinen sinn ergeben, da viele Komponenten im Handel so nicht käuflich sind. Dazu kommt, das häufig die Wahl der Komponenten nicht sooo geil ist, wie hier beworben.Nehmt den CPU-Kühler und das Gehäuse als bestes Beispiel, der CPU-Kühler ist nicht mehr im Handel käuflich und daher wird auf geizhals ein unsinnig hoher Preis angezeigt. Für weniger als 45€ bekommt man da etwas gleichwertiges. Das Gehäuse scheint etwas CLS eigenes zu sein, man bekommt von Deepcool ein mMn schöneres Glasgehäuse mit argb Lüftern für 70€ statt 100€. Dann das ASUS Mainboard für circa 93€ ist zu teuer, ein mortar max für das gleiche geld ist deutlich besser oder ein ASRock Pro4 kann das gleiche für 80€.Wenn man statt dem 3800X einen 3700X und 2x16 crucial ballistix 3000 CL15 kauft bezahlt man ungefähr das gleich, hat aber deutlich hochwertigeren RAM, den man ohne mühen auf 3600MHz packen kann. Das kann sogar ein Laie, da das 3000MHz XMP Profil subtimings hat, die bei den meisten RevE sticks auch bei 3600 passen. Aber wer es ganz einfach haben will lädt sich den Ryzen DRAM calculator runter.


Ist eigentlich alles Quatsch, aber: Komplett sinnlos die CPU downzugraden um den RAM upzugraden.
Merlin32127.07.2020 16:35

Es ist bei jedem PC-Deal das Gleiche. Muss ich ab sofort unter jedem …Es ist bei jedem PC-Deal das Gleiche. Muss ich ab sofort unter jedem PC-Deal eine Geizhals-Liste mit einer sinnvolleren Konfiguration posten, damit die Kritik erst legitim wird? CSL und co schmeißen halt in ein Gehäuse, was gerade noch so rum liegt. Da kann der Vergleichspreis keinen sinn ergeben, da viele Komponenten im Handel so nicht käuflich sind. Dazu kommt, das häufig die Wahl der Komponenten nicht sooo geil ist, wie hier beworben.Nehmt den CPU-Kühler und das Gehäuse als bestes Beispiel, der CPU-Kühler ist nicht mehr im Handel käuflich und daher wird auf geizhals ein unsinnig hoher Preis angezeigt. Für weniger als 45€ bekommt man da etwas gleichwertiges. Das Gehäuse scheint etwas CLS eigenes zu sein, man bekommt von Deepcool ein mMn schöneres Glasgehäuse mit argb Lüftern für 70€ statt 100€. Dann das ASUS Mainboard für circa 93€ ist zu teuer, ein mortar max für das gleiche geld ist deutlich besser oder ein ASRock Pro4 kann das gleiche für 80€.Wenn man statt dem 3800X einen 3700X und 2x16 crucial ballistix 3000 CL15 kauft bezahlt man ungefähr das gleich, hat aber deutlich hochwertigeren RAM, den man ohne mühen auf 3600MHz packen kann. Das kann sogar ein Laie, da das 3000MHz XMP Profil subtimings hat, die bei den meisten RevE sticks auch bei 3600 passen. Aber wer es ganz einfach haben will lädt sich den Ryzen DRAM calculator runter.



Nein musst Du Natürlich Logischerweise Nicht Ein Jeder Sollte des Internets Mächtig Sein Google Und Co Zu Benutzen.

Aber Genau Das ist Der Punkt Bei Diesem Rechner Siehe dem Geposteten Beispiel mit Den Einzelnen Geizhals Komponenten Wohlgemerkt Die Guenstigeren ... Und Man Kommt Teurer Raus Ohne den Zusammenbau Zu Haben .

Manchmal Kann Man Auch Einfach Eingestehen Das Nicht Jeder Deal Schrott Ist Die Bei PC S Eingestellt Werden Sondern Von Preis Her Manchmal Wirklich Vertretbar Sind - Sowie Dieser Hier Eben .

Ob die Komponenten dann qualitativ Gut sind hinsichtlich der einzelnen Kriterien einer jeden selbst ist widerum eine andere Geschichte.
Cross8527.07.2020 16:32

Kann er nicht da seine Aussage allgemein gehalten ist.Ich hab mal schnell …Kann er nicht da seine Aussage allgemein gehalten ist.Ich hab mal schnell die billigsten Teile bei Geizhals zusammen gesucht und komme auf 1467€ ohne Versand und Zusammenbau. Unter den Dealpreis kommt man nur mit einer anderen CPU/Gehäuse usw.[Bild]


Dein RAM ist falsch... sind 32GB RAM
Der Ram ist halt Müll:X
Hot aber lieber warten!
Es ist nicht mehr weit bis die neuen grafikkarten kommen.
Schnäppchen_Anton27.07.2020 17:49

Hot aber lieber warten! Es ist nicht mehr weit bis die neuen grafikkarten …Hot aber lieber warten! Es ist nicht mehr weit bis die neuen grafikkarten kommen.


Immer dieses warten. Man kann auch warten bis man Tod ist.
Schnäppchen_Anton27.07.2020 17:49

Hot aber lieber warten! Es ist nicht mehr weit bis die neuen grafikkarten …Hot aber lieber warten! Es ist nicht mehr weit bis die neuen grafikkarten kommen.



Ja und ? Dadurch wird die 2080 aber nicht zwangsläufig wesentlich billiger und mehr Leistung für das gleiche Geld wird man mit der neuen Generation vermutlich auch nicht bekommen...
QuaK3R27.07.2020 17:41

Der Ram ist halt Müll:X


Kannst du ja an Intel Nutzer verkaufen und anderen kaufen hehe.
Ryker27.07.2020 17:59

2 x steht da


Ja aber das macht doch kein Mensch zwei mal ein kit kaufen und mixen.
DealCasher27.07.2020 18:01

Ja aber das macht doch kein Mensch zwei mal ein kit kaufen und mixen.


Klar, wenn es günstiger ist.
Ryker27.07.2020 18:04

Klar, wenn es günstiger ist.


Nicht mal 2 Euro... bring einmal Pfandflaschen weg und dann hast du besseren Speicher
donny131127.07.2020 17:59

Ja und ? Dadurch wird die 2080 aber nicht zwangsläufig wesentlich billiger …Ja und ? Dadurch wird die 2080 aber nicht zwangsläufig wesentlich billiger und mehr Leistung für das gleiche Geld wird man mit der neuen Generation vermutlich auch nicht bekommen...


Es geht nicht darum dass die 2080 billiger wird.
Es geht darum, dass amd nvidea Konkurrenz machen wird und die zwangsläufig ihre produkte günster anbieten müssen, anders wie in den vorherigen Generarionen
Cross8527.07.2020 16:43

Natürlich macht nur eine Geizhalsliste mit ähnlichen Teilen als A …Natürlich macht nur eine Geizhalsliste mit ähnlichen Teilen als Argumentationshilfe Sinn.So ist die Konfiguration aber nicht mehr ansatzweise Vergleichbar.Welches Gehäuse der Kunde wählt ist zudem Geschmacksache.Zumal dein RAM Vergleich überhaupt nicht passt, da 2x16gb Crucial Ballistix 3000 CL 15 134€ kosten.Auch ein übertakten der Komponenten genauso wie deren Zusammenbau als Laie ist wohl eher Wunschdenken.


Viele in diesem Forum haben keine Ahnung von Hardware, das sieht man leider ständig in den Kommentaren. Daher versuche ich es gerne einfach zu erklären, dennoch verstehen es die meisten stets als Angriff auf ihre heiligen Deals. Es ist etwas frustrierend, aber ich bin letzlich eigentlich nur für die wenigen guten Deals dabei. Dass diese Fertigbau-PCs ohne Mehrwert gegenüber einem Selbstbau, was in jedem Deal zeigbar ist, ständig den Feed zuspammen ist halt etwas nervig.

Das gilt auch hier, meine Konfiguration wäre genauso teuer aber schneller. Der Ballistix RAM ist 32€ teurer, aber ein 3700X ist 30€ billiger. Zusammen mit den Ersparnissen der anderen Komponenten kommt man auf einen gleich teuren aber besseren PC. Was hier im Forum oft erklärt wird aber viele trotzdem nicht mitbekommen ist, dass diese beiden CPUs (3700X, 3800X, gilt auch für 36000X, 3600, nicht für 3100, 3300X) exakt gleich sind, bis auf einen 100MHz (200MHz bei 3600X) Turbo-Boost (~3(5)% single core Unterschied).

Desweiteren habe ich eine leichte Erklärung geliefert, wie man den RAM übertaktet. Wenn man RAM kauft, muss man im BIOS ein XMP-Profil aktivieren, das ist bereits übertakten, dies muss jeder machen. Wenn man dies nicht macht, läuft jeder RAM auf 2133MHz. Zu dem zweiten Schritt ist jeder fähig und es sind weitere kostenlose 10% mehr Performance. Das kann jeder Laie, mein kleiner Bruder (15, momentan Realschüler) hat es direkt verstanden als wir seinen PC zusammengebaut haben.
Bearbeitet von: "Merlin321" 27. Jul
Schnäppchen_Anton27.07.2020 18:16

Es geht nicht darum dass die 2080 billiger wird.Es geht darum, dass amd …Es geht nicht darum dass die 2080 billiger wird.Es geht darum, dass amd nvidea Konkurrenz machen wird und die zwangsläufig ihre produkte günster anbieten müssen, anders wie in den vorherigen Generarionen



Du glaubst auch an den Weihnachtsmann, oder? Das ist hier ein Komplett PC für unter 1500 Euro. Wie lange willst Du denn warten, bis ein Äquivalent der neuen Generation zusammen mit den anderen Komponenten in der gleichen Liga spielt? Bei solch einer Denke kauft man sich wohl nie Technikprodukte...
Ryker27.07.2020 18:01

Kannst du ja an Intel Nutzer verkaufen und anderen kaufen hehe.


3800x drin und Ram mit 3000 Mhz, dann doch lieber einen 3700x und Ram mit 3600 Mhz, somit läuft der Speicher im 1:1 Modus mit der Infinity Fabric! (= mehr Leistung!)
Bearbeitet von: "QuaK3R" 27. Jul
27242662-IDZmD.jpg
DealHuntNr127.07.2020 17:13

Nein musst Du Natürlich Logischerweise Nicht Ein Jeder Sollte des …Nein musst Du Natürlich Logischerweise Nicht Ein Jeder Sollte des Internets Mächtig Sein Google Und Co Zu Benutzen. Aber Genau Das ist Der Punkt Bei Diesem Rechner Siehe dem Geposteten Beispiel mit Den Einzelnen Geizhals Komponenten Wohlgemerkt Die Guenstigeren ... Und Man Kommt Teurer Raus Ohne den Zusammenbau Zu Haben . Manchmal Kann Man Auch Einfach Eingestehen Das Nicht Jeder Deal Schrott Ist Die Bei PC S Eingestellt Werden Sondern Von Preis Her Manchmal Wirklich Vertretbar Sind - Sowie Dieser Hier Eben .Ob die Komponenten dann qualitativ Gut sind hinsichtlich der einzelnen Kriterien einer jeden selbst ist widerum eine andere Geschichte.


Man liest sich das komisch, wenn der Großteil der Anfangsbuchstaben groß geschrieben ist.. Dann schreib lieber alles klein!
Bearbeitet von: "Arm4g3dd0n" 28. Jul
Ein Laden, der geöffnete, teildefekte Ware als neu verkauft, könnte ich persönlich nicht empfehlen.

Quelle: Ich. Eine ASUS R9 280X vor einigen Jahren.
Bearbeitet von: "rolfdafiftynine" 27. Jul
donny131127.07.2020 18:20

Du glaubst auch an den Weihnachtsmann, oder? Das ist hier ein Komplett PC …Du glaubst auch an den Weihnachtsmann, oder? Das ist hier ein Komplett PC für unter 1500 Euro. Wie lange willst Du denn warten, bis ein Äquivalent der neuen Generation zusammen mit den anderen Komponenten in der gleichen Liga spielt? Bei solch einer Denke kauft man sich wohl nie Technikprodukte...


Grundsätzlich ja aber diesmal ist das doch anders warum versteht ihr das nicht
Merlin32127.07.2020 18:19

Viele in diesem Forum haben keine Ahnung von Hardware, das sieht man …Viele in diesem Forum haben keine Ahnung von Hardware, das sieht man leider ständig in den Kommentaren. Daher versuche ich es gerne einfach zu erklären, dennoch verstehen es die meisten stets als Angriff auf ihre heiligen Deals. Es ist etwas frustrierend, aber ich bin letzlich eigentlich nur für die wenigen guten Deals dabei. Dass diese Fertigbau-PCs ohne Mehrwert gegenüber einem Selbstbau, was in jedem Deal zeigbar ist, ständig den Feed zuspammen ist halt etwas nervig.Das gilt auch hier, meine Konfiguration wäre genauso teuer aber schneller. Der Ballistix RAM ist 32€ teurer, aber ein 3700X ist 30€ billiger. Zusammen mit den Ersparnissen der anderen Komponenten kommt man auf einen gleich teuren aber besseren PC. Was hier im Forum oft erklärt wird aber viele trotzdem nicht mitbekommen ist, dass diese beiden CPUs (3700X, 3800X, gilt auch für 36000X, 3600, nicht für 3100, 3300X) exakt gleich sind, bis auf einen 100MHz (200MHz bei 3600X) Turbo-Boost (~3(5)% single core Unterschied).Desweiteren habe ich eine leichte Erklärung geliefert, wie man den RAM übertaktet. Wenn man RAM kauft, muss man im BIOS ein XMP-Profil aktivieren, das ist bereits übertakten, dies muss jeder machen. Wenn man dies nicht macht, läuft jeder RAM auf 2133MHz. Zu dem zweiten Schritt ist jeder fähig und es sind weitere kostenlose 10% mehr Performance. Das kann jeder Laie, mein kleiner Bruder (15, momentan Realschüler) hat es direkt verstanden als wir seinen PC zusammengebaut haben.


Es ist natürlich nicht mein Heiliger PC Deal und einen PC bauen kann ich mittlerweile auch im Halbschlaf

Zudem wer das billigste haben will baut selbst oder hat einen Freund der es für ihn erledigt.
Dennoch hat diese Vorteile nicht jeder und die Konfiguratoren der PC Dealer erlauben nun nicht alles.

Dein Problem mit dieser Art Deals verstehe ich nicht ,da dieser Deal hier mit den vorhandenen Komponenten Recht gut ist.
Eine andere CPU in dem Fall der Ryzen 3700x wäre tatsächlich die bessere Wahl ebenso der RAM dennoch ändert es nix daran daß der Deal hier passt.

Der Großteil der User weiß wie man Windows bedient hat aber noch nie das BIOS gesehen oder will es je sehen.
Dein Bruder ist daher nicht der Durchschnitt der Personen die einen PC zum gamen haben.
Schnäppchen_Anton27.07.2020 18:46

Grundsätzlich ja aber diesmal ist das doch anders warum versteht ihr das …Grundsätzlich ja aber diesmal ist das doch anders warum versteht ihr das nicht



Weil BMW auch nicht günstiger wird, nur weil Audi ein neues Auto vorstellt.

Jeder hat seine Zielgruppe und daran wird auch die nächste Generation nichts ändern...
donny131127.07.2020 18:50

Weil BMW auch nicht günstiger wird, nur weil Audi ein neues Auto …Weil BMW auch nicht günstiger wird, nur weil Audi ein neues Auto vorstellt. Jeder hat seine Zielgruppe und daran wird auch die nächste Generation nichts ändern...


Werden wir ja sehen wenn beide draussen sind
Guter Preis, hab meins selbst gebaut und kaum günstiger und nur 2070S aber dafür x570 mit 3700x und 32 mg RAM gskill 3600mhz
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text