268°
Cube i7 Book 2 in 1 Tablet PC - DEEP BLUE

Cube i7 Book 2 in 1 Tablet PC  -  DEEP BLUE

Handys & TabletsGearbest Angebote

Cube i7 Book 2 in 1 Tablet PC - DEEP BLUE

Preis:Preis:Preis:253,58€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin,

Erster Deal also seid bitte gnädig.

Wie immer daran denken bei Gearbest die Versandart "Priority Line" und dann "Germany Express" auszuwählen um Zollkosten zu sparen!

PVG bei Pandacheck: 296,26 bei Banggood

Review:

notebookcheck.com/Tes…tml

forum.xda-developers.com/win…214

OS: Windows 10 Home
Screen: 10.6-inch IPS, 10-point multi-touch, IGZO
Display Resolution: 1920 x 1080 (16:9)
CPU: Intel Skylake Core-M 6Y30
CPU Frequency: 0.9GHz (Base clock) – 2.2GHZ (Turbo clock)
GPU: Intel HD 515
RAM / Storage: 4GB DDR3L / 64GB SSD
Bluetooth: Bluetooth 4.1
WiFi: 802.11 b/g/n, WiFi hotspot
Camera: 5MP back camera, 2MP front camera
Battery: 9,000mAh
Ports: Micro SD Card Slot, Micro USB 3.0 Port, USB Type-C port, 3.5mm Headphone Jack, DC Charging Port
Size: 273*172*9.6mm, Weight: 710.5g, Color: Black front and blue rear

16 Kommentare

Hat Jemand so ein Ding mal in der Hand gehabt und kann was zur Qualität, Speed und Alltagstauglichkeit sagen

Hm, hört sich verdammt ähnlich wie das HiBook10 oder das von Trekstore an, die jedoch um gut 100€ billiger sind.
Bzw. waren, vor 8 Monaten waren die jedenfalls wesentlich günstiger, ich glaube die bei GierBest wollen uns zu Weihnachten ordentlich verarschen........

Ironnicvor 25 m

Hm, hört sich verdammt ähnlich wie das HiBook10 oder das von Trekstore an, die jedoch um gut 100€ billiger sind.Bzw. waren, vor 8 Monaten waren die jedenfalls wesentlich günstiger, ich glaube die bei GierBest wollen uns zu Weihnachten ordentlich verarschen........


Das hier ist wesentlich Leistungsfähiger und hat einen Wacom Digitizer!

Ich hatte das Gerät! Verarbeitung war Top! Bildschirm ist aber wirklich nur was für drinnen wegen der starken Spiegelung. Mir war der zu klein - vor allem in Kombination mit der zugehörigen Tastatur. 120° Winkel max. sind ebenfalls nur am Schreibtisch gut zum arbeiten. Mal abends auf der Couch noch ein wenig was schreiben war bequem nicht drin. Hitze-Probleme haben viele China-Tablets - wer ein wenig pfiffig ist, kann da aber selbst Hand anlegen und nachbessern.

Bin letztendlich beim VBook gelandet - trotz schwächerer CPU, aber dafür größerer Bildschirm.

Kein schlechter Deal bin aber mit meinem Teclast X3 Pro schon sehr gut versorgt.

Ironnicvor 5 h, 38 m

Hm, hört sich verdammt ähnlich wie das HiBook10 oder das von Trekstore an, die jedoch um gut 100€ billiger sind.Bzw. waren, vor 8 Monaten waren die jedenfalls wesentlich günstiger, ich glaube die bei GierBest wollen uns zu Weihnachten ordentlich verarschen........


Schlecht recherchiert! Du vergleichst einen Atom X5 mit einem Core m3, ähnlich ist da nur das "Intel", denn leistungstechnisch liegen dazwischen mindestens 60% plus zugunsten des Core m3.

Nachtrag: das HiBook10 hat außerdem kein Wireless AC, sowie nur eMMC statt SSD. Das erklärt dann vollends den Preisunterschied, der im übrigen auch keine 100€, sondern nur 80€ beträgt.
Bearbeitet von: "thomashf" 20. November

Autohot durch das nette Moin 😊

Guten morgen an alle ich denke ihr kennt euch bei gearbest etwas aus.
Ich brauche ein tablet bzw 2 in 1 tablet für den Techniker also es sollte möglich sein damit Schaltungen zu 'malen' visual Studio laufen und halt Excel Anwendungen vielleicht mit Multi sim keine Lust mehr immer so viele Ordner mit zu schleppen :x es ist der Techniker im elektro Bereich:) danke wenn mir jemand helfen kann.

OnDreekvor 6 h, 43 m

Das hier ist wesentlich Leistungsfähiger und hat einen Wacom Digitizer!Ich hatte das Gerät! Verarbeitung war Top! Bildschirm ist aber wirklich nur was für drinnen wegen der starken Spiegelung. Mir war der zu klein - vor allem in Kombination mit der zugehörigen Tastatur. 120° Winkel max. sind ebenfalls nur am Schreibtisch gut zum arbeiten. Mal abends auf der Couch noch ein wenig was schreiben war bequem nicht drin. Hitze-Probleme haben viele China-Tablets - wer ein wenig pfiffig ist, kann da aber selbst Hand anlegen und nachbessern. Bin letztendlich beim VBook gelandet - trotz schwächerer CPU, aber dafür größerer Bildschirm.

​Genau das v Book hatte ich auch im Sinn:x glaubst du es wäre für meinen Aufgaben Bereich sinnvoll?

gab's vor 3 Monaten schon mal für 225€, daher finde ich den Preis nicht angemessen. Danke dennoch für den Deal . zuletzt hatte jemand die Qualität der Cube Geräte in einem Kommentar eher schlecht bewertet.

Benny1005vor 49 m

gab's vor 3 Monaten schon mal für 225€, daher finde ich den Preis nicht angemessen. Danke dennoch für den Deal . zuletzt hatte jemand die Qualität der Cube Geräte in einem Kommentar eher schlecht bewertet.

Nachweis? Zu dem Preis gab es diesen nie. 10€ mehr - schon!
Hab das Gerät von vor drei Monaten. Preis-Leistung unschlagbar. Verarbeitung - Top.
Allerdings zum nachbessern von Wärmeabfuhr und neue SSD muss auch rein

HGRZKvor 42 m

Nachweis? Zu dem Preis gab es diesen nie. 10€ mehr - schon! Hab das Gerät von vor drei Monaten. Preis-Leistung unschlagbar. Verarbeitung - Top. Allerdings zum nachbessern von Wärmeabfuhr und neue SSD muss auch rein



Link
oder ist das ein anderes Gerät? Hab ich was übersehen? LG Benny

Benny1005vor 16 m

Linkoder ist das ein anderes Gerät? Hab ich was übersehen? LG Benny


Das ist das gleiche Gerät. Komischerweise steht im Dealtext aber was von 265 Euro. Ist im nachhinein natürlich schwer nachzuvollziehen woher die 40 Euro Differenz kommen.

250 Euro scheinen mir ein guter Preis zu sein. Ich hab für den Vorgänger (i7 Stylus) noch 300 bezahlt und der Deal damals war ziemlich heiss.

wecker6789vor 2 h, 6 m

​Genau das v Book hatte ich auch im Sinn:x glaubst du es wäre für meinen Aufgaben Bereich sinnvoll?


Schwer zu sagen. Klar funktioniert der stift - ist aber wie gesagt ein aktives System - also keine nativen Druckstufen.
Wenn du es deinem Techniker geben willst - dann würde ich definitiv eher das o.g. empfehlen. Mehr Power und mit Sicherheit weniger Kinderkrankheiten. Diese kann man beim VBook zwar auch beheben (Fiepen / Fehlerhafte Batteriekalibrierung etc.), aber du müsstet schon bereit sein dich damit ein auseinanderzusetzen. Das ist halt im Preis von 200€ mit inbegriffen.

Für einfache Strichzeichnungen reicht das VBook natürlich. Sobald ich meinen neuen Laptop habe, verschwindet es wahrscheinlich in der Versenkung
Bearbeitet von: "OnDreek" 20. November

.

Welche Tastatur würdet ihr empfehlen? die die bei Gearbest dazu angeboten wird? Gibt's bessere oder günstigere?

Hab ein 10 Zoll Gerät von Cube und muss alle paar Tage das Gehäuse wieder gerade biegen. Bin mal gespannt, wann das Display dabei bricht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text