Cube LTD Pro Sondermodell als Tagesangebot für 799,- bei H&S inkl FOX Gabel
89°Abgelaufen

Cube LTD Pro Sondermodell als Tagesangebot für 799,- bei H&S inkl FOX Gabel

28
eingestellt am 20. Feb 2011
Meiner Meinung nach ein super Angebot für alle die, die ein Hardtail MTB suchen.

Alleine die Fox 32 100 RL Gabel kostet im Preisvergleich schon 600 Euro!!!

Nur heute als Tagesartikel. War zwar schon einmal Tagesartikel, aber so häufig kommt das Angebot auch wieder nicht.

Also hot und zuschlagen meiner Meinung nach. Für 800 Euro gibt es fast kein besseres MTB.

Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser16449

Cool das hier mittlerweile vorgegeben wird ob Hot oder Cold

28 Kommentare

definitiv HOT

cold, die Kurbel und Laufräder sind unter aller Sau

suche auch grade ein neues rad wei groß sollte es sein? bin 1,73m
will nicht mehr als 400-500euro ausgeben hat jemand eine idee?

ach und wenn es geht sollt es eine scheibenbremse haben :-)

Sie hochwertige Gabel und gute Bremse passt an sich gar nicht zu den restlichen Komponenten wie Tretlager, Schaltung etc...

Aber dennoch ein sehr guter Preis!

Wer nicht unbedingt eine FOX Gabel will (Die Reba SL ist auch sehr gut) und auf einen Namen wie CUBE verzichten kann, dem rate ich eher zum Radon ZR Team 7.0 zum selben Preis.
Die Rahmen von Cube und Radon sind eh identisch bis auf den Aufdruck.
bike-discount.de/sho…tml

Dennoch ein HOT, denn Cube ist immer etwas teurer als Radon

Wozu eine Scheibenbremse an einem 400-500 Euro rad???
Das ist der größte Mist Überhaupt

Avatar

GelöschterUser16449

Cool das hier mittlerweile vorgegeben wird ob Hot oder Cold

Mhhmh. Warum wird das denn hier cold gewertet?

versteh ich auch nicht - für 800 euro ein top fahrrad!

Verfasser

Laufräder und Kurbel lassen sich ggfs. tauschen.

Wie bereits gesagt wurde, geht es hier nicht darum ein Überfliegerfahrrad zu kaufen (nach oben hin gibt es preislich ohnehin kein Limit).
Es geht darum, ob für 800 das gebotene ein guter Deal ist. Und das ist meiner Meinung nach so. Nachrüsten kann man immer noch.
Für Einsteiger und Gelegenheitsfahrer ist das ein gutes Rad zum super Preis.

Nur weil man gerade kein Rad benötigt, sollte man nicht Cold voten. Meine Meinung. Ansonsten bitte Alternativen posten.

Viel zu teuer!
Ich hab für mein MTB-Fully 299.-Eur bezahlt, das ist total super! Bei uns in der Hochhaussiedlung kann man damit super die Betonbänke rauf- und runterhüpfen. Uns es ist schon voll gefedert! Nee, da bleib ich bei meinem McKenzie - Cube kennt und fährt bei uns eh niemand.

agony

Viel zu teuer!Ich hab für mein MTB-Fully 299.-Eur bezahlt, das ist total super! Bei uns in der Hochhaussiedlung kann man damit super die Betonbänke rauf- und runterhüpfen. Uns es ist schon voll gefedert! Nee, da bleib ich bei meinem McKenzie - Cube kennt und fährt bei uns eh niemand.



Wenn natürlich nach solchen Kriterien hier gevoted wird, dann werden mir auch andere für mich unverständliche Bewertungen verständlicher und ich weiß solchen Schwachsinn in Zukunft einzuschätzen...

mich stört eher das typische Blendwerk: xt-schaltwerk (das, was man von außen halt sieht und was hermachen soll), dann aber andere schrottkomponenten (bzw. sehr viel schlechtere eben), wo es eigentlich wirklich drauf ankommt (tretlager und naben z.B.)
solche angebote wird man jetzt zur vorsaison auch beim örtlichen händler mit etwas geduld herausholen können.
ansonsten aber trotzdem gut...

agony

Viel zu teuer! Ich hab für mein MTB-Fully 299.-Eur bezahlt, das ist total super! Bei uns in der Hochhaussiedlung kann man damit super die Betonbänke rauf- und runterhüpfen. Uns es ist schon voll gefedert! Nee, da bleib ich bei meinem McKenzie - Cube kennt und fährt bei uns eh niemand.



Ich fürchte du wurdest getrollt

Das Rad wird mittlerweile zum x-ten mal für einen einzelnen Tag für 799€ angeboten. Normalerweise kostet es 899€. Wäre schön, wenn bike-discount mal das Schwestermodell:
bike-discount.de/sho…tml
günstiger anbieten würde. Hat eine vergleichbare Gabel und die deutlich bessere Bremse.

ichalex

Ich fürchte du wurdest getrollt



du magst recht haben (wenn ich nochmals drüber nachdenke wirst du sogar sicher recht haben :p), aber ich befürchte, dass manche hier wirklich nach solchen kriterien voten...

Ach Leute, der Preis ist definitiv hot!
Und wer meckert, kauft sich halt Kurbel und Ritzelpaket neu, dann ist man immer noch unter 1000€ und es ist hot.

@agony, naja hoffentlich hast für deine Schulbildung mehr bezahlt?

@Milchmann: Ne ist klar, warum Leute immer etwas zu sagen haben, wo doch keine Ahnung vorhanden ist. Da halte ich es wie Dieter Nuhr: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.

@ichalex: meinst Du? Ok, ok - ich habe hot gevoted, da ich seit letztem Jahr ein Radon Scart 9.0 fahre. Die Dinger sind schon ziemlich gut, ich habe damit Ende September den Ruhrtalradweg in 2 Etappen (80km und 150km) abgespult.

Anscheinend voten hier viele, die wenig bis keinen Plan von der Materie haben. Ich hab zB keinen Plan von Handys, also vote ich auch nicht, bloss weil einer einen Deal für 300 Eur postet. Viele hier machen das anders - keinen Plan vom Stoff, aber erstmal zu teuer brüllen.

Für den Preis kriegt man hier IMHO ein gutes ausgewogenes Bike. Wer zB komplett XT sucht, muss mehr ausgeben. Für die meisten sollte es egal sein, ob nun Deore oder Deore XT-Kurbel.
Wer einen Alpencross plant, wird sowieso mehr als 800 Eur für das Bike planen.

Noch ne schöne FSA Kurbel rauf, Sram Schaltung und Magura Bremse ran und man hat für ganze 1300 locker ein Bike dass Du nicht unter 1800 finden wirst ;-) Definitiv hot

ganz ehrlich, dann eher da shier für nen hunni mehr, aner 1 Klasse besser rabe-bike.de/ind…php?id=532&tx_ttproducts_pi1[backPID]=531&tx_ttproducts_pi1[product]=1413

Bike und Preis sind ganz nett, auf jeden Fall ein solides Angebot. Aber iwie wirkt es eben total unausgewogen. Bei der UVP kann man schon ne komplette XT Gruppe erwarten find ich. Felgen usw. hauen mich jetzt auch nicht um. Dafür ist die Gabel eben toll.

Aber man könnte auch so argumentieren, braucht man für nen Fahrrad mit dem Antrieb und den Felgen eine solche Gabel. Wenn man die Gabel voll ausfährt und die Leistung beansprucht, geht der Rest vom Bike doch über kurz oder lang krachen, besonders etwas schwerere Leuten sollten sichs gut überlegen denk ich.

"ab 11,9kg" - wow. Wo kommtn das Gewicht her?
Da bau ich mir lieber selbst eins auf (aber für "so mal rumfahren" sicher nicht so übel das Teil)

mukkel

Die Rahmen von Cube und Radon sind eh identisch bis auf den Aufdruck.


Dieses Gerücht hält sich leider sehr hartnäckig, ist aber falsch. Schau Dir nur einmal dass Unterrohr und die Verschweißung im Bereich des Steuerohrs an

juicer666

ganz ehrlich, dann eher da shier für nen hunni mehr, aner 1 Klasse besser http://www.rabe-bike.de/index.php?id=532&tx_ttproducts_pi1[backPID]=531&tx_ttproducts_pi1[product]=1413


Das hätte ich auch vorgeschlagen.

Verfasser

juicer666

ganz ehrlich, dann eher da shier für nen hunni mehr, aner 1 Klasse besser http://www.rabe-bike.de/index.php?id=532&tx_ttproducts_pi1[backPID]=531&tx_ttproducts_pi1[product]=1413



Nur die Recon SL ist mind. eine Klasse schlechter und um einiges billiger

Ja das ist ausgewogener, aber auch noch nicht so prall, die Felgen gefallen mir nicht (aber bei dem Preis muss man eben Abstriche hinnehmen).

Da hier ja scheinbar en paar sind, die en bissl Ahnung von Bikes haben mal ne Frage: Kennt ihr Fuji-Bikes und was haltet ihr von denen? Gerade im Vergleich zu Online-Versendern, Cube oder Kona.

Finde den Deal hier eigentlich auch ganz nett, trotz unausgewogener Komponentenwahl

Das Bike ist klasse für den Preis - wer Infos braucht, ist hier besser aufgehoben -->‌ Klick mich hart

Also für die UVP würde ich es nicht kaufen, aber für 799€ ist es definitiv hot.

@lodos
Das sehe ich genauso, mein Rose Multisport 700 (28") hat für 1390€ eine komplette XT Gruppe, wobei ich allerdings keine Fox Gabel habe, sondern bedingt durch 28" und die etwas geringere Auswahl, eine Marzocchi TXC LO.

taugen die cube aim oder andere rechner in der preisklasse unter 500 € was?

würde gerne ein gebrauchtrad kaufen, doch für müllräder legt man ja auch gerne schon 200 € hin. soll mehr ein city radl sein statt mtb, auch nicht teuer wegen diebstahlgefahr

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text