Cube Pure Crossbike
-85°Abgelaufen

Cube Pure Crossbike

7
eingestellt am 20. Apr 2012
739 Euro bei H&S, nächster Preis laut google shopping ist 799, UVPO ist 929.
* ganz ordentliches Schaltwerk und gute Bremsen.
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare

Gutes Fahrrad da feines Preis/Leistungsverhältnis. Leider nicht mehr in dem m.E. schönerem bronze erhältlich.

Bei dem Preis erwarte ich schon eine ordentliche Federgabel, aber aufgrund der HS33 muss irgendwo gespart werden. XT Schaltwerk und Umwerfer, aber Deore-Kurbel

Für ein Auslaufmodell zu teuer.

Verfasser

Thx für die Kommentare! Da recht cold - würd mich freun, wenn jemand bessere Tipps hätte, weil ich gerade selbst auf der suche nach etwas ähnlichem bin!!

kacktus

weil ich gerade selbst auf der suche nach etwas ähnlichem bin!!



Das Cube Pure ist ansich nicht schlecht, nur eben "normal" für den Preis.
Ist die Frage, was du genau suchst
Nur Stadt? Gelände? Sportlich?

Ein Crossbike ist ein ziemlicher Mischling. Quasi zwischen MTB und Rennrad alles dabei. Cube verbaut z.B. am Cube SL Cross Pro Rennrad-Bauteile und kommt auf ein super Gewicht. Dann gibt es wieder welche mit Federgabel und Scheibenbremsen, welche fast wie ein MTB wirken.
Verfasser

Ja, so grundsätzlich weiss ich schon was ich will:

ein Radon Hardtail Mountainbike hab ich auch daheim aber is halt nix für die Stadt auf dauer, wie ich finde.

Daher suche ich eher was für den täglichen Weg zur Arbeit, dass aber auch nicht gleich bei dem ersten Feldweg auseinanderfällt.
Daher: Federgabel muss z.b. nicht sein, und auf keinen Fall eine Nabenschaltung.

Bin auf der Suche nach was Ähnlichem. Mein Transalp Hardtail ist quasi "zu schade" für die Stadt. Werde mir vermutlich jedoch was zusammenbauen... In der Stadt brauche ich z.B. keine 3x10 Schaltung, sondern werde wohl nur 1x10 verbauen. Spare ich mir den Umwerfer, Schalthebel und Zug (=weniger Gewicht/günstiger)
Würde auf Federgabel verzichten. Hat man weniger Wartung und für die Stadt ist es eben vollkommen ausreichend. Ich warte nur noch auf einen schönen Rahmen...

Ansonsten reicht eine Deore-Ausstattung für ein Stadtrad vollkommen. Würde beinah garnicht zu viel Geld ausgeben, denn in der Stadt ist es immer unsicher. Das Pepper find ich ganz gut.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text