Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
CUBE SL Road Race - Fitnessbike - Shimano 105 - Geringe Stückzahl
281° Abgelaufen

CUBE SL Road Race - Fitnessbike - Shimano 105 - Geringe Stückzahl

839€899€-7%Bike24 Angebote
27
eingestellt am 26. Aug 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mein erster Deal.

Beim Stöbern fand ich gerade einen sehr attraktiven Preis für das CUBE SL Road Race.

Die 2020er Modelle werden veröffentlicht und die 2019er abverkauft. Das Preis-Leistungsverhältnis ist beim regulären Preis von 999,00 Euro schon gut. Derzeit gibt es bis zu 100 Euro Rabatt bei diversen Händlern. Doch wer einen besonders kleinen oder großen Rahmen braucht, findet derzeit bei Bike24 einen absoluten Spitzenspreis, leider nur in geringer Stückzahl.

Ausstattung:

Gewicht laut Hersteller - 10,4 kg
Rahmen - Aluminium Superlite Crossroad
Gabel - Starrgabel, CUBE Road Race, Carbon, Disc
Kurbelgarnitur - Shimano 105 FC-R7000, 50/34 Zähne
Schaltung - 22-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk - Shimano 105 RD-R7000-DGS
Umwerfer -Shimano 105 FD-R7000
Kassette -Shimano 105 CS-R7000, 11-32 Zähne
Bremse (vorne und hinten) - Shimano BR-MT200, Hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser (vorne und hinten) - 160mm / 160mm
Vorbau - Cube Performance Stem Pro
Lenker - Cube Flat Race Bar
Steuersatz - FSA Orbit Z-t ECO
Felge (vorne und hinten) - Cube RA 0.8, 32-Loch, Disc
Zusätzliche Info
Bike24 Angebote
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

27 Kommentare
Nur in 50 und 62cm. Aber sonst ist der Preis gut. Für solche Randgrößen gibt es aber häufiger Angebote. Und jeweils nur ein Stück vorhanden.
Bearbeitet von: "Herewegoagain" 26. Aug 2019
Herewegoagain26.08.2019 17:20

Nur in 50 und 62cm. Aber sonst ist der Preis gut. Für solche Randgrößen gi …Nur in 50 und 62cm. Aber sonst ist der Preis gut. Für solche Randgrößen gibt es aber häufiger Angebote. Und jeweils nur ein Stück vorhanden.


62 61 ist so gut wie immer ausverkauft.
Herewegoagain26.08.2019 17:20

Nur in 50 und 62cm. Aber sonst ist der Preis gut. Für solche Randgrößen gi …Nur in 50 und 62cm. Aber sonst ist der Preis gut. Für solche Randgrößen gibt es aber häufiger Angebote. Und jeweils nur ein Stück vorhanden.


Ja leider, wie ich schon schrieb, nur geringe Stückzahl und nur eine sehr große und eine sehr kleine Rahmengröße. Aber wenn das für jemanden die richtige Größe ist, und die Person ein schnelles, wendiges Rad sucht, dann ist es auf jeden Fall eine Überlegung wert. Denn die Ausstattung kann sich definitiv sehen lassen.
Fitnessbikediskussion startet in 3...2...1
Ich kann kein Fahrrad mehr ohne drop-bar fahren. Baue mir nächstes Jahr auch einen Monster crosser auf.
Fahr das Modell von 2018. Gefällt mir sehr gut, bis auf dass ich manchmal überlege den Lenker zu kürzen
awesomesloppyjoe_26.08.2019 19:11

Ich kann kein Fahrrad mehr ohne drop-bar fahren. Baue mir nächstes Jahr …Ich kann kein Fahrrad mehr ohne drop-bar fahren. Baue mir nächstes Jahr auch einen Monster crosser auf.



Einfach diesen Lenker etwas aufwärmen und dann mit einer Zange zurecht biegen!
shaolin026.08.2019 18:03

Fitnessbikediskussion startet in 3...2...1


Die da wäre? Ging wohl bisher an mir vorbei
ugh4hgz26.08.2019 19:34

Die da wäre? Ging wohl bisher an mir vorbei


mir auch.
Fahre das Bike seit knapp 2 Monaten und finds sehr gut.
Damit geht in 2 Wochen nach Prag ab Dresden.
ugh4hgz26.08.2019 19:34

Die da wäre? Ging wohl bisher an mir vorbei


Warum Fitness Bike. Wer schnell sein will kauft ein Rad mit Drops. Dann kommen die, die den Fitness Bike Lenker bequemer finden, was wiederum die Verfechter von Rennrädern nicht akzeptieren können.

Ich bin der Meinung für jeden Zweck gibt es das richtige Rad. Ich habe auf längeren Fahrten auch lieber ein Rennrad, allerdings ist für den kurzen Weg zur Arbeit, wo ich durch viel Verkehr muss, mich an anderen Radfahrern und Fussgänger vorbei schlängeln muss so ein Rad auch interessant.
cellesfb26.08.2019 19:44

mir auch.Fahre das Bike seit knapp 2 Monaten und finds sehr gut.Damit geht …mir auch.Fahre das Bike seit knapp 2 Monaten und finds sehr gut.Damit geht in 2 Wochen nach Prag ab Dresden.



Ich fahr selber zwar nur Rennräder, aber das wär durchaus interessant für meinen Vater. Wusste gar nicht, dass es die 105 auch für Flatbars gibt. Jetzt wär es nur trotzdem spannend, was die Fitnessbikediskussion ist....
So wie ich das sehe ist das Rad doch top für jemanden, der auf befestigten Wegen fahren will, aber keinen Rennradlenker mag? Welche Reifen passen max. drauf?

Edit: laut cube nur die verbauten 35 x 622. Das finde ich dann schon schwach, wäre doch mit Discs einfach das so zu designen, dass mind. 40er passen. Damit ist es jetzt wirklich ein Rennrad ohne Rennradlenker. Schotterwege sind schon an der Grenze
Bearbeitet von: "ugh4hgz" 26. Aug 2019
yellow2326.08.2019 19:33

Fahr das Modell von 2018. Gefällt mir sehr gut, bis auf dass ich manchmal …Fahr das Modell von 2018. Gefällt mir sehr gut, bis auf dass ich manchmal überlege den Lenker zu kürzen


Ich fahre ein 2014er SL Road und überlege das immernoch
Das ist eines der wenigen Teile, die noch Original sind.
Wird man darauf auch so aggressiv wie auf einem Rennrad?
The_Tramp26.08.2019 19:49

Warum Fitness Bike. Wer schnell sein will kauft ein Rad mit Drops. Dann …Warum Fitness Bike. Wer schnell sein will kauft ein Rad mit Drops. Dann kommen die, die den Fitness Bike Lenker bequemer finden, was wiederum die Verfechter von Rennrädern nicht akzeptieren können.Ich bin der Meinung für jeden Zweck gibt es das richtige Rad. Ich habe auf längeren Fahrten auch lieber ein Rennrad, allerdings ist für den kurzen Weg zur Arbeit, wo ich durch viel Verkehr muss, mich an anderen Radfahrern und Fussgänger vorbei schlängeln muss so ein Rad auch interessant.


Die Lösung für dein Problem heißt MTB
7%
ugh4hgz26.08.2019 19:50

Ich fahr selber zwar nur Rennräder, aber das wär durchaus interessant für m …Ich fahr selber zwar nur Rennräder, aber das wär durchaus interessant für meinen Vater. Wusste gar nicht, dass es die 105 auch für Flatbars gibt. Jetzt wär es nur trotzdem spannend, was die Fitnessbikediskussion ist....So wie ich das sehe ist das Rad doch top für jemanden, der auf befestigten Wegen fahren will, aber keinen Rennradlenker mag? Welche Reifen passen max. drauf?Edit: laut cube nur die verbauten 35 x 622. Das finde ich dann schon schwach, wäre doch mit Discs einfach das so zu designen, dass mind. 40er passen. Damit ist es jetzt wirklich ein Rennrad ohne Rennradlenker. Schotterwege sind schon an der Grenze


ugh4hgz26.08.2019 19:50

Ich fahr selber zwar nur Rennräder, aber das wär durchaus interessant für m …Ich fahr selber zwar nur Rennräder, aber das wär durchaus interessant für meinen Vater. Wusste gar nicht, dass es die 105 auch für Flatbars gibt. Jetzt wär es nur trotzdem spannend, was die Fitnessbikediskussion ist....So wie ich das sehe ist das Rad doch top für jemanden, der auf befestigten Wegen fahren will, aber keinen Rennradlenker mag? Welche Reifen passen max. drauf?Edit: laut cube nur die verbauten 35 x 622. Das finde ich dann schon schwach, wäre doch mit Discs einfach das so zu designen, dass mind. 40er passen. Damit ist es jetzt wirklich ein Rennrad ohne Rennradlenker. Schotterwege sind schon an der Grenze


Die 2020er Sl Modell haben fast alle einen 40x622 G-one drauf. Da lt. Cubeseite die Geometrie des Rahmens nicht geändert wurde zum 2019er gehe ich davon aus das die auch passen. Bei meinem SL Road SL sind auch 35x622 drauf und da ist noch Platz!
thomasjansen1614426.08.2019 23:13

Die 2020er Sl Modell haben fast alle einen 40x622 G-one drauf. Da lt. …Die 2020er Sl Modell haben fast alle einen 40x622 G-one drauf. Da lt. Cubeseite die Geometrie des Rahmens nicht geändert wurde zum 2019er gehe ich davon aus das die auch passen. Bei meinem SL Road SL sind auch 35x622 drauf und da ist noch Platz!


Ich bin da mittlerweile sehr vorsichtig. Wenn man einmal einen aufgrund von dreck blockierten reifen bei 30 km/h erlebt hat, braucht man das nicht nochmal. Aber wenn Cube selbst das jetzt so verbaut, dann sollte es wohl kein Problem sein. Hab nur vorher gelesen, dass die nur 35 erlauben.
der rabatt ist aber mau mit 7%
medicc00726.08.2019 22:02

Die Lösung für dein Problem heißt MTB



auf Asphalt ein MTB? hab mir ein SL Road geholt zum MTB, Grund mit MTB auf Flachen Strecken mit Asphalt hast einfach zuviel widerstand wegen den dicken Reifen. Die Federung nimmt dir dann auch noch mal ein wenig Kraft. Ich wahr erstaunt welch ein Unterschied das Fitnessbike ist zum MTB.

Oder meinst du eher so ein Trekkingbike?
Bearbeitet von: "get4" 27. Aug 2019
get427.08.2019 09:00

der rabatt ist aber mau mit 7% auf Asphalt ein MTB? hab mir ein SL …der rabatt ist aber mau mit 7% auf Asphalt ein MTB? hab mir ein SL Road geholt zum MTB, Grund mit MTB auf Flachen Strecken mit Asphalt hast einfach zuviel widerstand wegen den dicken Reifen. Die Federung nimmt dir dann auch noch mal ein wenig Kraft. Ich wahr erstaunt welch ein Unterschied das Fitnessbike ist zum MTB.Oder meinst du eher so ein Trekkingbike?


Also ein MTB ist mir auf Asphalt auch zu langsam. Ein Trekking Bike zu träge. Aber so hat eben jeder seine Anforderungen. Wer mehrere Fahrradtaschen voll mitbekommen muss ist mit einem Trekking Rad sicher nicht schlecht bedient.

Es gibt eben nicht das eine perfekte Rad für jede Nutzung.

Und ja nur 7% unter den derzeitig günstigsten Preisen, die aber Saisonbedingt alle schon ein Sale sind.
Insgesamt sind wir hier16% unter dem regulären Preis, der bereits als sehr fair angesichts der Ausstattung gilt.
Moinsen,

muss mich zu dem SL Road mal mit einklinken. Habe das Fiets selbst und bin soweit auch sehr angetan. Ich habe das Fiets im letzten halben Jahr unter 1000km in der Stadt gefahren, musste dann aber vor kurzem feststellen, dass am Vorbau rein vom Lenken die Bowdenzüge den Lack [falls man von sowas überhaupt sprechen kann] abgerieben hat.

hatte mich mit dem Händler in Verbindung gesetzt, der auf etwaige Schutzprotektoren in Klebeform verwies. Ebenfalls wurde die besondere Mattlackierung von Cube betont.

Hat das von Euch jemand ebenfalls mit dem starken Abrieb allein durch die Bowdenzüge [z. B. am Vorbau]? Ich habe ein Zweitfiets, was ich weitaus intensiver nutze und dort habe ich diesen Verschleiß nicht bzw. nicht mal im Ansatz...
The_Tramp27.08.2019 09:11

Also ein MTB ist mir auf Asphalt auch zu langsam. Ein Trekking Bike zu …Also ein MTB ist mir auf Asphalt auch zu langsam. Ein Trekking Bike zu träge. Aber so hat eben jeder seine Anforderungen. Wer mehrere Fahrradtaschen voll mitbekommen muss ist mit einem Trekking Rad sicher nicht schlecht bedient.Es gibt eben nicht das eine perfekte Rad für jede Nutzung.Und ja nur 7% unter den derzeitig günstigsten Preisen, die aber Saisonbedingt alle schon ein Sale sind.Insgesamt sind wir hier16% unter dem regulären Preis, der bereits als sehr fair angesichts der Ausstattung gilt.



Darum steht bei mir im Keller auch das günstige SL Road für die paar km aufn Radweg neben dem Fully fürn Wald.
Die 7% mit waren auf die 10% Regel hier bei mydealz gemeint. Der Preis ist gut, gar keine Frage und auch die Ausstattung ist gut.


netjunkie2k27.08.2019 09:25

Hat das von Euch jemand ebenfalls mit dem starken Abrieb allein durch die …Hat das von Euch jemand ebenfalls mit dem starken Abrieb allein durch die Bowdenzüge [z. B. am Vorbau]? Ich habe ein Zweitfiets, was ich weitaus intensiver nutze und dort habe ich diesen Verschleiß nicht bzw. nicht mal im Ansatz...


Ich habe noch einen Rabatt on Top bekommen da bei meinem Bike eine Abnutzung oben auf dem Rahmen war, diese ist durch einen Klebestreifen entstanden. Beim Händler hat man es noch leicht bearbeiten können aber der Lack war schon leicht sichtbar angegriffen. Der Mitarbeiter sagte dann auch noch einmal extra das der Lack sehr empfindlich sei, ist halt Matt.
Bearbeitet von: "get4" 27. Aug 2019
DealWissenschaftler26.08.2019 21:05

Wird man darauf auch so aggressiv wie auf einem Rennrad?


Nein, mit dem Rad haben einen sogar die Autofahrer lieb. Als Rennradfahrer lebt man leider am Rand der Gesellschaft und ist Freiwild - zum Überfahren freigegeben.
Erst gestern Abend: Wir fahren zu viert eine schmale Straße entlang. Die ersten beiden sind an einem Auto soeben vorbei, da wird die Fahrertür plötzlich ganz weit aufgerissen. Ich sage als dritter Fahrer: "Oh, da haben wir aber noch einmal Glück gehabt." Und schon fängt die kleine Frau am Steuer an zu motzen, wir wären ja viel zu schnell unterwegs! Die Dame hat garantiert nicht geguckt und brauchte nur eine schnelle Rechtfertigung. Wenn sie getroffen hätte, sähe das bestimmt ganz anders aus.
Da ich auch aus Essen komme, passt das hier besonders gut: youtube.com/wat…JvQ
ugh4hgz26.08.2019 19:34

Die da wäre? Ging wohl bisher an mir vorbei


Es gibt keine "Fitnessbikes"...
Das hier ist einfach Stadtradgeometrie mit einer Rennradschaltung. Völlig unsinnig...
netjunkie2k27.08.2019 09:25

Hat das von Euch jemand ebenfalls mit dem starken Abrieb allein durch die …Hat das von Euch jemand ebenfalls mit dem starken Abrieb allein durch die Bowdenzüge [z. B. am Vorbau]? .


Ich habe ein Cube Agree Disc aus 2017 - bis heute 17500km auf der Straße. Ich habe ebenfalls einen starken Abrieb schon schnell feststellen müssen. Da ich das aber auch schon von meinem alten Alu-Renner kannte, muss ich m.M.n. leben. Die Klebesticker sind halt nicht immer an der richtigen Stelle angebracht...
GelöschterUser38072827.08.2019 16:33

Es gibt keine "Fitnessbikes"...Das hier ist einfach Stadtradgeometrie mit …Es gibt keine "Fitnessbikes"...Das hier ist einfach Stadtradgeometrie mit einer Rennradschaltung. Völlig unsinnig...



Seltsam .... dein Kommentar interessiert niemanden.
ugh4hgz27.08.2019 17:59

Seltsam .... dein Kommentar interessiert niemanden.


Anscheinend aber dich.
netjunkie2k27.08.2019 09:25

Moinsen,muss mich zu dem SL Road mal mit einklinken. Habe das Fiets selbst …Moinsen,muss mich zu dem SL Road mal mit einklinken. Habe das Fiets selbst und bin soweit auch sehr angetan. Ich habe das Fiets im letzten halben Jahr unter 1000km in der Stadt gefahren, musste dann aber vor kurzem feststellen, dass am Vorbau rein vom Lenken die Bowdenzüge den Lack [falls man von sowas überhaupt sprechen kann] abgerieben hat.hatte mich mit dem Händler in Verbindung gesetzt, der auf etwaige Schutzprotektoren in Klebeform verwies. Ebenfalls wurde die besondere Mattlackierung von Cube betont.Hat das von Euch jemand ebenfalls mit dem starken Abrieb allein durch die Bowdenzüge [z. B. am Vorbau]? Ich habe ein Zweitfiets, was ich weitaus intensiver nutze und dort habe ich diesen Verschleiß nicht bzw. nicht mal im Ansatz...


Genau das hat mein Rad auch. Habe es vor nem Monat gekauft und wusste nicht woran es liegt...
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von The_Tramp. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text