CUBOT Cheetah 2 | LTE  | 5,5 "IPS FHD | Android 6.0 | Octa-Core | 3GB RAM+32GB ROM | 8MP+13MP | für 144,49 € statt 160 €
223°Abgelaufen

CUBOT Cheetah 2 | LTE | 5,5 "IPS FHD | Android 6.0 | Octa-Core | 3GB RAM+32GB ROM | 8MP+13MP | für 144,49 € statt 160 €

8
eingestellt am 1. Feb

  • FHD-LCD-Bildschirm: 5.5 Zoll FHD LCD 1080p-Bildschirm
  • Kamera: Die hintere Kamera mit Samsung 3L 8 Sensor IC, 13MP, 5P Element Linse mit Mittelmotor, PDAF, 0.1 s Start-ups. Die Front-Kamera mit Sony IMX219 Sensor 8MP (4P Element Linse), Sie fühlen sich frei zu schießen. ( 8MP Frontkamera+13MP Rückkamera,Sumsung 3L 8 Sensor IC, F2. 0 Apeture, 0.1 s Schwerpunkt Geschwindigkeit, 5P-Objektiv)
  • System und Speicher:Android 6.0 OS MTK6753 CPU. 3GB RAM+32GB ROM und unterstützen TF Karte bis zu 256GB.
  • USB TYP C 2.0
  • Network und Sim Karten:Dual-SIM-Karten, Dual-Standby (1 * Micro Sim; 1 * Nano Sim);4G FDD-LTE: Band 1/3/7/20 3GWCDMA: 850MHz / 900MHz / 2100MHz 2G GSM: 850MHz / 900MHz / 1800MHz / 1900MHz
  • 3000 mAh Akku




Auf den Preis kommt man, wenn man unter Aktionen den Gutschein aktiviert oder im Bestellvorgang den Gutschein eingibt: "BF2Z4U67".


Vergleichspreis für die Version liegt bei 159,99 € über Ebay laut Idealo.










8 Kommentare

Bis dort habe ich gelesen: "Wo in der 16-Hintergrundbeleuchtung unter dem 5,5-Zoll-Bildschirm kostbar angeordnet, die Helligkeit erhöht 30 %, hält die Farbe hell und ergibt sich im Sonnenlicht. "

Gibt es dafür auch eine richtige Übersetzung ins deutsche?
Bearbeitet von: "Meinereinereins" 1. Feb

mirorvor 1 m

https://www.chinahandys.net/cubot-cheetah-2-testbericht/


Danke!!!
Nachteile
  • mittelmäßige Kamera
  • älterer Prozessor
  • dick und schwer

Verfasser

Meinereinereinsvor 10 m

Bis dort habe ich gelesen: "Wo in der 16-Hintergrundbeleuchtung unter dem …Bis dort habe ich gelesen: "Wo in der 16-Hintergrundbeleuchtung unter dem 5,5-Zoll-Bildschirm kostbar angeordnet, die Helligkeit erhöht 30 %, hält die Farbe hell und ergibt sich im Sonnenlicht. "Gibt es dafür auch eine richtige Übersetzung ins deutsche?



Habe es einfach von Amazon kopiert, dachte ohnehin nicht das es so wichtig ist, die Specs stehen ja schon zum größten Teils in der Überschrift und die restlichen Informationen kann man meiner Meinung nach trotz des schlechten Deutsch halbwegs gut herauslesen.

Alternativ hier das Fazit von China Gadets für dich:
"Das Cubot Cheetah 2 erweist sich in unserem Testbericht als brauchbares Mittelklasse-Smartphone mit wenigen Schwächen. Positiv hervorzuheben ist die gute Verarbeitung und das sehr gute FullHD-Display. Auch, dass das Handy Speichererweiterung und Dual-Sim gleichzeitig möglich macht, ist ein Vorteil. Die Leistung liegt mit dem Octa-Core Prozessor und 3GB RAM im Durchschnitt. Die Grundfunktionen und Apps lassen sich ohne größere Wartezeiten nutzen. Wer sein Handy zum Zocken nutzen will, wird jedoch nicht glücklich. Etwas enttäuschend am Cheetah 2 ist leider die Kamera, welche zu häufig unscharfe Bilder produziert. Davon abgesehen ist das Cheetah 2 ein gutes Mittelklasse-Smartphone."



Basler182vor 7 m

Habe es einfach von Amazon kopiert, dachte ohnehin nicht das es so wichtig …Habe es einfach von Amazon kopiert, dachte ohnehin nicht das es so wichtig ist, die Specs stehen ja schon zum größten Teils in der Überschrift und die restlichen Informationen kann man meiner Meinung nach trotz des schlechten Deutsch halbwegs gut herauslesen. ....


Tja, da du meintest alles ändern zu müssen in der Beschreibung stehen dort nichtmals interessante sachen wie zb. Batterie Kapazität, Standby Laufzeit,... wobei ich aber keine Ahnung habe ob sie bei der merkwürdigen Übersetzung dabei standen.

Verfasser

Meinereinereinsvor 40 m

Tja, da du meintest alles ändern zu müssen in der Beschreibung stehen dort …Tja, da du meintest alles ändern zu müssen in der Beschreibung stehen dort nichtmals interessante sachen wie zb. Batterie Kapazität, Standby Laufzeit,... wobei ich aber keine Ahnung habe ob sie bei der merkwürdigen Übersetzung dabei standen.




Bin ehrlicherweise verwundert das der Akku tatsächlich nicht dabei stand. 3000 mAh können sich ja eigentlich sehen lassen gerade durhc android 6 und der möglichkeit über usb typ c zu laden wird man da gut zurecht kommen ^^

.
Bearbeitet von: "tinchen4me" 2. Feb

Basler182vor 14 h, 14 m

Bin ehrlicherweise verwundert das der Akku tatsächlich nicht dabei stand. …Bin ehrlicherweise verwundert das der Akku tatsächlich nicht dabei stand. 3000 mAh können sich ja eigentlich sehen lassen gerade durhc android 6 und der möglichkeit über usb typ c zu laden wird man da gut zurecht kommen ^^


Dann kannst du dich weiterhin wundern . . .

3000 mAh sind bei MTK6753 Octa-Core eher schwach

(Das Moto X Play hat 3630 mAh bei einem effizienteren Snapdragon SoC.)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text