Cubot Note Plus: 5,2" FHD IPS, LTE + Dual Sim, MT6737T Quadcore, 3GB RAM, 32GB Speicher, Fingerabdrucksensor, Android 7 für 86,54€ (Cafago)
369°Abgelaufen

Cubot Note Plus: 5,2" FHD IPS, LTE + Dual Sim, MT6737T Quadcore, 3GB RAM, 32GB Speicher, Fingerabdrucksensor, Android 7 für 86,54€ (Cafago)

86,54€Cafago Angebote
Deal-Jäger 22
Deal-Jäger
eingestellt am 24. Okt 2017Bearbeitet von:"Search85"
Bei Cafago erhaltet ihr das Cubot Note Plus mit einer ziemlich guten Ausstattung in der Preisklasse für 86,54€ inkl. Versand. Das LTE Band 20 ist auch an Board. Benutzt den Gutscheincode GFH0163 im Warenkorb.

Preisvergleich 119€

OS: Android 7.0
• Display: 5.2", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen
• Kamera hinten: 16.0MP, f/2.2, Kontrast-AF, LED-Blitz
• Kamera vorne: 16.0MP, LED-Blitz
• Schnittstellen: USB-C 2.0,3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
• Sensoren: Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Fingerabdrucksensor (hinten)
• CPU: 4x 1.50GHz Cortex-A53 (Mediatek MT6737T, 64bit)
• GPU: Mali-T720 MP2
• RAM: 3GB
• Speicher: 32GB, microSD-Slot (dediziert, bis 128GB)
• Navigation: A-GPS
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (900/2100), LTE (B1/B3/B7/B8/B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Akku: 2800mAh, wechselbar
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite)
• Abmessungen: 148x72.8x8.5mm
• Gewicht: 165g
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM

Testbericht
chinahandys.net/cub…us/

Zusätzliche Info
Cafago Angebote

Gruppen

22 Kommentare
Moin, wie ist den die Qualität von Cubot Geräten? Vergleichbar mit Xiaomi oder doch eher die Finger weg lassen?
Ich hatte mal das Cubot x15. Von Ausstattung ja gut, jedoch innerhalb einem Jahr kaputt. Das Screen reagierte nicht mehr. Schon lange davor war die CUBOT Logo abgemacht, als ob mit normalem Klebstoff nur leicht geklebt wurde. Also meiner Erfahrung innen ist so billig wie der Preis.
Bei so einem Preis und solchen Specs muss ich direkt an solche Schlagezeilen denken, frag mich ernsthaft wie sich so ein Preis rechnen kann.

zdnet.de/882…72c
Hatte vier Vorgänger "Cubot Note" in der Familie. Tolle HARDWARE und dafür Viren wie "subway" oder ähnliches ab Werk. Wurden teils Monate nach Inbetriebnahme erst aktiv. Avast war überfordert. Ließen sich nicht entfernen. Amazon war kulant bei der Rückabwicklung. Kein China-Handy mehr für mich..... das Lenovo C2 tuts auch
Wie schauts mit Zoll aus?
TheRuppert24. Okt 2017

Moin, wie ist den die Qualität von Cubot Geräten? Vergleichbar mit Xiaomi o …Moin, wie ist den die Qualität von Cubot Geräten? Vergleichbar mit Xiaomi oder doch eher die Finger weg lassen?



Gut verarbeitet. Stock Android. Verbindung gut.
Mentalist24. Okt 2017

Hatte vier Vorgänger "Cubot Note" in der Familie. Tolle HARDWARE und dafür …Hatte vier Vorgänger "Cubot Note" in der Familie. Tolle HARDWARE und dafür Viren wie "subway" oder ähnliches ab Werk. Wurden teils Monate nach Inbetriebnahme erst aktiv. Avast war überfordert. Ließen sich nicht entfernen. Amazon war kulant bei der Rückabwicklung. Kein China-Handy mehr für mich..... das Lenovo C2 tuts auch


Blabla. Typisch rassistisches Chinabashing.
barooni00124. Okt 2017

Ich hatte mal das Cubot x15. Von Ausstattung ja gut, jedoch innerhalb …Ich hatte mal das Cubot x15. Von Ausstattung ja gut, jedoch innerhalb einem Jahr kaputt. Das Screen reagierte nicht mehr. Schon lange davor war die CUBOT Logo abgemacht, als ob mit normalem Klebstoff nur leicht geklebt wurde. Also meiner Erfahrung innen ist so billig wie der Preis.


Dann solltest du lernen, nicht so grob mit smartphones umzugehen.
Mentalist24. Okt 2017

Hatte vier Vorgänger "Cubot Note" in der Familie. Tolle HARDWARE und dafür …Hatte vier Vorgänger "Cubot Note" in der Familie. Tolle HARDWARE und dafür Viren wie "subway" oder ähnliches ab Werk. Wurden teils Monate nach Inbetriebnahme erst aktiv. Avast war überfordert. Ließen sich nicht entfernen. Amazon war kulant bei der Rückabwicklung. Kein China-Handy mehr für mich..... das Lenovo C2 tuts auch

Den letzten Satz finde ich aber witzig, wo kommt denn Lenovo her?
Feuerfall24. Okt 2017

Blabla. Typisch rassistisches Chinabashing.



Blabla erkenn ich nur in deinen hohlen Worten. Einfach recherchieren, die Erfahrung mit Cubot und Co.haben viele andere auch schon gemacht. Und dann auch noch die Rassismuskarte ziehen.... auweia...
kater.carlo24. Okt 2017

Den letzten Satz finde ich aber witzig, wo kommt denn Lenovo her?



Aus China natürlich.
Mentalist24. Okt 2017

Hatte vier Vorgänger "Cubot Note" in der Familie. Tolle HARDWARE und dafür …Hatte vier Vorgänger "Cubot Note" in der Familie. Tolle HARDWARE und dafür Viren wie "subway" oder ähnliches ab Werk. Wurden teils Monate nach Inbetriebnahme erst aktiv. Avast war überfordert. Ließen sich nicht entfernen. Amazon war kulant bei der Rückabwicklung. Kein China-Handy mehr für mich..... das Lenovo C2 tuts auch



das mit den Viren muß nicht nur vom Hersteller sein, vielleicht hatt irgendein Zwischenhändler Müll draufgespielt, habe selber das Cubot Note S seit 10.3.2016 und keinerlei Probleme mit irgendwelchen Viren
Hatte das Cubot H1 und das war super.
marckbln24. Okt 2017

das mit den Viren muß nicht nur vom Hersteller sein, vielleicht hatt …das mit den Viren muß nicht nur vom Hersteller sein, vielleicht hatt irgendein Zwischenhändler Müll draufgespielt, habe selber das Cubot Note S seit 10.3.2016 und keinerlei Probleme mit irgendwelchen Viren



Die Geräte kamen direkt von Cubot über Amazon. Alle wurden zu unterschiedlichen Zeitpunkten gekauft.
Hier nur ein Artikel dazu, das WWW ist voll davon. Wußte ich vorher nicht. Warum sich nicht mehr Menschen in den z.B. Amazon Rezensionen darüber beschweren oder warum vielleicht nur einige Geräte/Chargen betroffen sind, würde mich auch interessieren. Cubots Hardware und Preise können begeistern, diese Story jedoch nicht....
Bearbeitet von: "Mentalist" 24. Okt 2017
Mentalist24. Okt 2017

Die Geräte kamen direkt von Cubot über Amazon. Alle wurden zu u …Die Geräte kamen direkt von Cubot über Amazon. Alle wurden zu unterschiedlichen Zeitpunkten gekauft.Hier nur ein Artikel dazu, das WWW ist voll davon. Wußte ich vorher nicht. Warum sich nicht mehr Menschen in den z.B. Amazon Rezensionen darüber beschweren oder warum vielleicht nur einige Geräte/Chargen betroffen sind, würde mich auch interessieren-



mein Cubot ist auch von Amazon, bei nem China Tablet von Amazon hatte ich auch ein Problem mit dauernder Werbung die eigeblendet wurde
Haha, so wie ich das sehe kommt noch Einfuhrzoll dazu und dann ist das nicht mehr der niedrigste Preis, also COLD
Bearbeitet von: "AndiDroid123" 24. Okt 2017
Cubot waren unsere Firmenhandys. NIE WIEDER. Langsam, stürzten ab. Nach 1 Bis 3 Jahren alle 6 defekt.
Xiaomi ist n wesentlich höheres Level
AndiDroid12324. Okt 2017

Haha, so wie ich das sehe kommt noch Einfuhrzoll dazu und dann ist das …Haha, so wie ich das sehe kommt noch Einfuhrzoll dazu und dann ist das nicht mehr der niedrigste Preis, also COLD



Heute kam meins an. Zollfrei von gearbest für 96,50€.
TrevorPhillipsBitch27. Okt 2017

Heute kam meins an. Zollfrei von gearbest für 96,50€.


Wie ist denn die Akkulaufzeit so? Man munkelt, das Note Plus hätte gerade im Standby enorme Akku-Fresser
LH41830. Okt 2017

Wie ist denn die Akkulaufzeit so? Man munkelt, das Note Plus hätte gerade …Wie ist denn die Akkulaufzeit so? Man munkelt, das Note Plus hätte gerade im Standby enorme Akku-Fresser



Naja berauschend ist die Akkuzeit nicht gerade. Bei mäßger Nutzung kommt man etwa 10-15 Stunden hin. Bei Dauernutzung ist der Akku innerhalb von maximal 3-4 Stunden leergesaugt. Aus diesem Grund habe ich das Handy daheim bald jede 1-1,5 Stunden erneut an der Steckdose hängen.
TrevorPhillipsBitchvor 9 h, 32 m

Naja berauschend ist die Akkuzeit nicht gerade. Bei mäßger Nutzung kommt m …Naja berauschend ist die Akkuzeit nicht gerade. Bei mäßger Nutzung kommt man etwa 10-15 Stunden hin. Bei Dauernutzung ist der Akku innerhalb von maximal 3-4 Stunden leergesaugt. Aus diesem Grund habe ich das Handy daheim bald jede 1-1,5 Stunden erneut an der Steckdose hängen.



Ich hatte das Note Plus tatsächlich zwischenzeitlich gekauft. Die Akkulaufzeit war eigentlich recht gut. Also einen Tag ist man damit durchgekommen, aber viel länger auch nicht wirklich.

Lustigerweise war das am Anfang anders. Da hat es fast 2 Tage gehalten, aber nach rund 2 Wochen dann halt nur noch knapp 1 Tag ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text