Cubot X16S LTE + Dual-SIM (5 HD IPS, MT6735, 3GB RAM, 16GB eMMC, 8MP + 5MP Kamera, inkl. Band 20, 2700mAh, Android 6) mit Versand aus EU für 95,14€ [Gearbest]
748°Abgelaufen

Cubot X16S LTE + Dual-SIM (5 HD IPS, MT6735, 3GB RAM, 16GB eMMC, 8MP + 5MP Kamera, inkl. Band 20, 2700mAh, Android 6) mit Versand aus EU für 95,14€ [Gearbest]

Deal-Jäger 56
Deal-Jäger
eingestellt am 26. Aug 2016heiß seit 26. Aug 2016
Moin.

Bei Gearbest erhaltet ihr das Cubot X16S für 95,14€ mit Versand aus der EU.

1,60$ spart ihr durch folgende Maßmnahmen: neuen Account anlegen (Byom.de) + Anmeldung für Newsletter (unten links auf der Startseite von Gearbest) + Hochladen eines Fotos im Profil (egal, was, ich hab ein Foto von ner SSD hochgeladen).


PVG [Pandacheck]: ~127€ inkl. EUSt. und Versand


LTE-Band 20 (800MHz) ist vorhanden.

Beim Dual-SIM-Slot handelt es sich um einen Hybrid-Slot (entweder 2. SIM oder microSD).


Cubot X16 S Android 6.0 5 inch 4G Smartphone MT6735 Quad Core 1.3GHz 3GB RAM 16GB ROM Dual Rear Camera OTG GPS
Display: 5.0 inch, 1280 x 720 Pixel screen
CPU: MT6735 Quad Core 1.3GHz
System: Android 6.0
RAM + ROM: 3GB RAM + 16GB ROM
Camera: 5.0MP (SW 8.0MP) front camera + 8.0MP (SW 13.0MP) dual back camera
Sensor: Gravity sensor, Proximity sensor, Accelerometer
SIM Card: Dual SIM dual standby. One is Micro SIM card slot, the other is Nano card slot
Feature: GPS / A-GPS
Bluetooth: 4.0
Network:
2G: GSM 850/900/1800/1900MHz
3G: WCDMA 900/2100MHz
4G: FDD-LTE 800/1800/2100/2600MHz

Beste Kommentare

Alles super bis auf den Hybrid-Slot.
Ist ein Hybrid-Slot-Gerät in der Produktion so viel billiger als ein Full-Dual-Sim Gerät oder warum wird sowas immer öfter gebaut? Die ersten Dual-Sim-Geräte waren alle mit 2 Sim-Karten und zusätzlicher SD-Karte zu betreiben, Hybrid-Slots sind meiner Meinung nach ein Rückschritt und widersprechen dem eigentlichen Zweck der Geräte.

11065961-l66Wd

Quelle: Instructables


Beispiel für ein Xiaomi Redmi Note 3 mit Hybrid Sim
Bearbeitet von: "GordonGekko" 26. Aug 2016
56 Kommentare

Alles super bis auf den Hybrid-Slot.
Ist ein Hybrid-Slot-Gerät in der Produktion so viel billiger als ein Full-Dual-Sim Gerät oder warum wird sowas immer öfter gebaut? Die ersten Dual-Sim-Geräte waren alle mit 2 Sim-Karten und zusätzlicher SD-Karte zu betreiben, Hybrid-Slots sind meiner Meinung nach ein Rückschritt und widersprechen dem eigentlichen Zweck der Geräte.

Dann doch lieber das Vernee Thor oder Ulefone Metal

hast doch meinen Tipp gepostet den ich in deinem letzten Deal gestellt habe

Bin neu im Chinahandy-Segment. Wie läuft das mit Garantie? Gibt's? Wie lang? Abwicklung?
Danke.

Blauundweiss

Alles super bis auf den Hybrid-Slot.Ist ein Hybrid-Slot-Gerät in der Produktion so viel billiger als ein Full-Dual-Sim Gerät oder warum wird sowas immer öfter gebaut? Die ersten Dual-Sim-Geräte waren alle mit 2 Sim-Karten und zusätzlicher SD-Karte zu betreiben, Hybrid-Slots sind meiner Meinung nach ein Rückschritt und widersprechen dem eigentlichen Zweck der Geräte.



Das ist der totale Schwachsinn Der 2. Sim bzw. der SD-Konnektor liegen halt meist gegenüber oder sind Quasi ein Konnektor. Das heißt bei einigen kann man einen sogenannten Hybrid Sim Hack durchführen und den Chip der 2.Simkarte auf die microSD kleben. Von der Elektronik ist somit die Vermutung nahe, dass alle 3 Konnektoren (Sim1, Sim2, microSD) durchgängig mit Saft versorgt werden. Es ist letztendlich nur ne Frage des Gehäuse/Platinen Designs. Entweder macht man den Schlitz nen mm breiter, oder man macht nen zusätzlichen Schlitz für die micro SD Karte.

Verstehe ehrlich gesagt die Logik nicht, dass ist als du ob du ein Auto mit 3 Türen kaufst und gleichzeitig nur 2 Türen deiner Wahl benutzen kannst, obwohl mit einer klitzekleinen Konstruktionsänderung die 3. Tür nutzbar wäre.

Wie gesagt, es gibt tatsächlich so eine Möglichkeit den Chip der 2. Simkarte auf die SD zu kleben, nur dann muss mann sich dauerhaft für ein Phone entscheiden und den Schritt wagen, Hand anzulegen.
Bearbeitet von: "GordonGekko" 26. Aug 2016

11065961-l66Wd

Quelle: Instructables


Beispiel für ein Xiaomi Redmi Note 3 mit Hybrid Sim
Bearbeitet von: "GordonGekko" 26. Aug 2016

Elektromeo

Dann doch lieber das Vernee Thor oder Ulefone Metal



Warum? Das Vernee Thor soll vermackt sein.

Also ich bin mit meinem vernee thor vollends zufrieden, außer dass der Fingerabdruckscanner aktuell nicht wirklich will....aber für 85€ beschwere ich mich nicht

blackangel_21

Bin neu im Chinahandy-Segment. Wie läuft das mit Garantie? Gibt's? Wie lang? Abwicklung?Danke.



Ist den Aufwand und Ärger nicht wert.

Wenn es in den 6 Monaten nach Kauf verreckt, gleich nen Fall bei Paypal aufmachen.
Ansonsten vergiss es.
Rückversand den man selbst zahlen müsste ist viel zu teuer. Dann kommts an und plötzlich soll die Reparatur dann nochmal was kosten ....

Scheint ein gutes Gerät zu sein, Antutu von 35.000 ist anständig, ein Snapdragon 615 ist auch nicht schneller und die Kamera ist laut Test sehr ordentlich, was in der Preisklasse sehr selten ist.

Mich stört nur die Glasrückseite (Bruchgefahr) und der fehlende Kompass, aber der fehlt in der Preisklasse generell.

5x27x27?

5", aber die anderen beiden Zahlen sind mir auch ein Rätsel

Mart2k

5x27x27?


Xeswinoss


Verfasser Deal-Jäger

Mart2k

5x27x27?

Xeswinoss


Durch die Konvertierung passiert. Danke.

hansinger

Rückversand den man selbst zahlen müsste ist viel zu teuer. Dann kommts an und plötzlich soll die Reparatur dann nochmal was kosten ....


6,20€ Versand (Großbrief + Einschreiben international) sind zwar nicht wenig, aber "viel zu teuer" finde ich das nicht, wenn man ein kaputtes Handy im Wert von ~100€ repariert haben möchte.
Bearbeitet von: "Handle" 26. Aug 2016

hansinger

Rückversand den man selbst zahlen müsste ist viel zu teuer. Dann kommts an und plötzlich soll die Reparatur dann nochmal was kosten ....





Ist Großbrief = nur gepolsterter Umschlag oder gibts da auch "bruchsicherere Verpackungmöglichkeiten?"

Trackpares Päckchen wären wir halt schon bei 20€ und als versichertes Paket bei 42€
Bearbeitet von: "hansinger" 26. Aug 2016

Großbrief + Einschreiben für 6,20€ ist trackbar, gerade es nach USA genutzt. Und in so ein Umschlag kriegst du genung Polsterung rein.

Bearbeitet von: "blyskawica" 26. Aug 2016

immer diese Hybridslot Ka....
sonst OK.:) Cam soll nicht so tolle sein.

hansinger

Rückversand den man selbst zahlen müsste ist viel zu teuer. Dann kommts an und plötzlich soll die Reparatur dann nochmal was kosten ....


L: min. 14cm
B: min. 9cm
L+B+H = max. 90cm

bis 500g

Siehe: deutschepost.de/de/…tml

Es geht also auch ein Karton Die Zusatzleistung "Einschreiben" für 2,50€ bringt Nachverfolgung, Zustellung gegen Unterschrift und eine kleine Versandversicherung (Entschädigung von zur Zeit 37,20€ bei Verlust).


Bearbeitet von: "Handle" 26. Aug 2016

Ein sehr schickes, empfehlenswertes Gerät ist übrigens auch das Cubot Cheetahphone. War letzte Woche in den Blitzangeboten für 170 Euronen.

Bearbeitet von: "Randolf67" 26. Aug 2016

Blackcoiiar

Also ich bin mit meinem vernee thor vollends zufrieden, außer dass der Fingerabdruckscanner aktuell nicht wirklich will....aber für 85€ beschwere ich mich nicht



Der Reader reagiert wirklich sehr anfällig wenn der Finger nicht genau gleich wie beim Scan aufliegt.

Elektromeo

Dann doch lieber das Vernee Thor oder Ulefone Metal


Warum?

Randolf67

Ein sehr schickes, empfehlenswertes Gerät ist übrigens auch das Cubot Cheetahphone. War letzte Woche in den Blitzangeboten für 170 Euronen.



Ähm wir sind hier in der Kategorie unter 100 Euro...
Sonst würde ich statt zum Cubot Cheetahphone lieber gleich zum VERNEE Apollo Lite greifen.
Denke da bekommt man mehr für knapp 200 Euro.

Aber jetzt nicht wegen der 30 Euro jammern.... Außerdem war es bereits als Vorbesteller für 174 Euro zu bekommen. :P
Wenn wir schon über die Vergangenheit reden.

marc_a22

Ähm wir sind hier in der Kategorie unter 100 Euro...Sonst würde ich statt zum Cubot Cheetahphone lieber gleich zum VERNEE Apollo Lite greifen.Denke da bekommt man mehr für knapp 200 Euro. Aber jetzt nicht wegen der 30 Euro jammern.... Außerdem war es bereits als Vorbesteller für 174 Euro zu bekommen. :PWenn wir schon über die Vergangenheit reden.



Dachte nur der Hinweis passt zum Thema Cubot, das Vernee ist natürlich auch schick, gibts zum kleineren Kurs aber nur mit Lieferung aus China, mit relativ langen Lieferzeiten was mir persönlich irgendwie etwas unsicher ist.

Hybrid-Slot -> eiskalt

Elektromeo

Dann doch lieber das Vernee Thor oder Ulefone Metal


Keins von denen. Oukitel K6000pro. Beste Verabeitung riesen Akku...
Bearbeitet von: "stafic" 26. Aug 2016

Blackcoiiar

Also ich bin mit meinem vernee thor vollends zufrieden, außer dass der Fingerabdruckscanner aktuell nicht wirklich will....aber für 85€ beschwere ich mich nicht



​wo gabs das denn für 85€

hansinger

Rückversand den man selbst zahlen müsste ist viel zu teuer. Dann kommts a … Rückversand den man selbst zahlen müsste ist viel zu teuer. Dann kommts an und plötzlich soll die Reparatur dann nochmal was kosten ....



Radio Eriwan sagt: Im Prinzip Ja, aber...

Mach dich mal schlau zum Thema Rückversand nach China von Gefahrgüttern über den Luftweg...nichts anderes ist dein Großbrief nämlich, mit oder oder Einschreiben.

Ich verweise auf meinen Post zum Teclast-Deal von Xes letztens
Gearbest-Garantiert ohne Garantie

Kurz gesagt: China-Neulingen und Leute die denken man bekäme beim Einkauf in China auch nur annäherend so etwas wie Gewährleistung (oder geschweige denn: Garantie! LOL ) sei von einem Erwerb eines solchen Gerätes außerhalb der Importeure mit deutscher/europäischer Rückversandoption dringendst abgeraten.

Dr.-Bashir

Scheint ein gutes Gerät zu sein, Antutu von 35.000 ist anständig, ein Snapdragon 615 ist auch nicht schneller und die Kamera ist laut Test sehr ordentlich, was in der Preisklasse sehr selten ist. Mich stört nur die Glasrückseite (Bruchgefahr) und der fehlende Kompass, aber der fehlt in der Preisklasse generell.



Das Handy kann also bei GPS nicht die Richtung ausweisen? Also kann man nicht sehen in welche Richtung man das Handy hält?

Gibts für das Phone eine deutsche ROM ? Oder ist das alles englisch ?`

Das letv-x600-lte ist die bessere Alternative zum fast gleichen Preis

Elektromeo

Dann doch lieber das Vernee Thor oder Ulefone Metal


Beim Thor wäre ich echt vorsichtig. Da häufen sich wohl die Probleme...

ChinaMobileMag hat sogar eine Warnung über ihr Review gesetzt, dass 2 Testgeräte Probleme beim Ladevorgang haben und es wohlmöglich einen Serienfehler geben könnte.

Weiterhin habe ich in bei Amazon in den Kommentaren auch zu anderen China Billig Handys z.B. Cubot Note S, nichts gutes gelesen.
Ok, die Dinger bekommen oft 4-4.5 Sterne, aber das sind dann wohl diejenigen Käufer, die das Ding erst seit kurzem haben und erst mal begeistert sind, dass man soviel Handy für sowenig Geld bekommt.
Interessant sind da die im Verhältnis wenigen negativen Bewertungen/Kommentare, die ich mir immer zuerst durchlese.
Diese sind vor allem nach einiger Zeit des Gebrauchs abgegeben worden, und da ist für mich die Tendenz zu erkennen, dass die Geräte zu Anfang wohl funktionieren, dann aber zusehends/vermehrt Probleme an den Tag legen.

Also ich bekomme immer mehr den Eindruck, dass bei diesen Chinakrachern billig auch billig ist und nicht preiswert.
Ich lass da lieber die Finger weg.
Bearbeitet von: "Cromwell" 26. Aug 2016

Ineressenten sollten auf jedenfall das HandsOn von Gizchina durchlesen Klick mich

Ganz wichtig(ich bin im Besitz des Cubot X16) Der Lautsprecher ist wirklich sehr blechern und wenn das Gerät auf einem Tisch etc liegt, ist der Lautsprecher komplett verdeckt und es passierte mir mehrfach das ich es nicht klingeln hab hören.
Updates sind maximal 1-2 zu erwarten. Spätestens nach 3,4,5 Monaten wars das mit Updates und wird lieber ein neues Gerät hergestellt statt sich um das "alte Gerät" zu kümmern. Android Nougat kommt dafür definitiv nicht!
Desweiteren hat das Handy kein Corning Glass etc. und ist sehr kratzempfindlich.

Das Gerät(in meinem Fall das X16) als solches ist nicht schlecht, Akku läuft gut, Kamera macht brauchbare Bilder am Tag, Empfang und GPS ebenfalls gut.

Windows

Das letv-x600-lte ist die bessere Alternative zum fast gleichen Preis




Kein Band 20. Das Cubot schon. Kleiner Unterschied mit großer Reichweite.

Auch mit 5,5 Zoll dann schon ein "Totschläger" .. gegenüber dem X16s

Das oder das Dinosaur? Unterschiede (außer offensichtliche, wie Displaygröße und Auflösung)? Probleme mit dm Akku (wie beim Note S)?

schischi

Gibts für das Phone eine deutsche ROM ? Oder ist das alles englisch ?`


Deutsch ist beim X16 ohne S vorhanden und auswählbar. Bis auf ein 1-2 Übersetzungsfehler war auch wirklich alles deutsch.
Gehe daher von aus, dass es auch hier nutzbar ist

So als Übergangslösung bis das neue Nexus oder auch andere Kompakte Modelle nach der IFA eintrudeln werden , kann man das X16s doch eigentlich nehmen oder ? Außer Quizduell und Candy Crush spiele ich nichts...

Elektromeo

Dann doch lieber das Vernee Thor oder Ulefone Metal

Cromwell

Weiterhin habe ich in bei Amazon in den Kommentaren auch zu anderen China Billig Handys z.B. Cubot Note S, nichts gutes gelesen.


gut dass ich mich fürs Ulefone entschieden habe


Das Cubot Note S hatte ich bis gestern auch, Top Gerät, keine Probleme außer ein sehr schlechtes GPS, hatte es seit Release und war vor allem mit der Akkuleistung sehr zufrieden, ansonsten selten mal Fehler beim Einbuchen ins Netz..

[quote=Elektromeo][quote=Cromwell][quote=Elektromeo]Dann doch lieber das Vernee Thor oder Ulefone Metal[/quote]
Beim Thor wäre ich echt vorsichtig. Da häufen sich wohl die Probleme...[/quote]
gut dass ich mich fürs Ulefone entschieden habe

[quote=Cromwell]Weiterhin habe ich in bei Amazon in den Kommentaren auch zu anderen China Billig Handys z.B. Cubot Note S, nichts gutes gelesen.[/quote]
Das Cubot Note S hatte ich bis gestern auch, Top Gerät, keine Probleme außer ein sehr schlechtes GPS, hatte es seit Release und war vor allem mit der Akkuleistung sehr zufrieden, ansonsten selten mal Fehler beim Einbuchen ins Netz..[/quote]

Das steht so einiges, was nicht so wirklich funktioniert.... --->‌ amazon.de/pro…s=0
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text