271°
ABGELAUFEN
Cunard Queen Mary 2 Transatlantik New York - Hamburg 3.-12. Juni inkl. Flug + 1 Hotelübernachtung in NY und Vollpension ab 799€ p.P. + teilweise 50$ Bordguthaben

Cunard Queen Mary 2 Transatlantik New York - Hamburg 3.-12. Juni inkl. Flug + 1 Hotelübernachtung in NY und Vollpension ab 799€ p.P. + teilweise 50$ Bordguthaben

Reisen

Cunard Queen Mary 2 Transatlantik New York - Hamburg 3.-12. Juni inkl. Flug + 1 Hotelübernachtung in NY und Vollpension ab 799€ p.P. + teilweise 50$ Bordguthaben

Preis:Preis:Preis:1.598€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Top-Deal, den es wohl offiziell so nicht bei Cunard gibt (zumindest sind dort keine Infos verfügbar): Transatlantik New York - Southampton - Hamburg vom 03. bis zum 12. Juni 2015 ab 799€. Eine Balkonkabine ist ab 999€ buchbar, Suiten ab 1.999€. Preise jeweils pro Person. Natürlich handelt es sich um ein begrenztes Kontingent.

Mit dabei ist ein Flug von Deutschland oder Österreich nach New York, der Termin ist frei wählbar. Wer am 02. Juni ankommt, bekommt eine kostenlose Hotelübernachtung in New York. Außerdem ist dann der Transfer zum Hotel und Schiff dabei.

An Bord gibt es natürlich Vollpension und ein Unterhaltungsprogramm, dabei sind Oliver Kalkofe, Iris Berben und Simone Panteleit.

Hier die Preise, die gelten pro Person bei Doppelbelegung, teilweise gibt es sogar noch 50$ Bordguthaben pro Kabine bzw. Suite dazu (ab Loggia):

- Innenkabine: 799€
- Außenkabine: 899€
- Balkonkabine, sichtbehindert: 999€
- Loggia-Außenkabine: 1.099€
- Balkonkabine: 1.199€
- Club-Balkonkabine: 1.499€
- Princess Suite: ab 1.999€
- Queens Sutie: ab 2.499€

Beliebteste Kommentare

Mit Verlaub - teilweise einfach dumme Teenager-Kommentare!

Eine Atlantic-Querung mit All-Inclusive Hotels "am Meer" zu vergleichen....
Wir haben das jetzt schon mehrfach gemacht und es ist einfach ein einzigartiges Erlebnis!

Übrigens gibt es noch eine kostenlose Hotelübernachtung in NYC


Wir bevorzugen NYC-Hamburg für die Seepassage, denn man kommt in Deutschland an und wenn man wie wir in Hamburg lebt - gibt es keine weitere Rückreise - kein Jetlag, kein Warten auf den Anschlussflug. Nichts!

Die Einfahrt in NYC ist überbewertet, da morgens um 5:00 und bevor man Manhattan richtig zu sehen bekommt - ist man auch schon in Brooklyn angelegt.

Diesen Blick hat man dann später - nachdem die Sonne aufgegangen ist - näher kommt man in Manhattan nicht:

dsc06100w8p1nrq3v.jpg

33 Kommentare

Man fliegt rüber um sich dann wie viele Tage nur Meer anzugugn?
Jedem das seine - die Preisersparnis zählt

reiseverlauf_queen.gif

Streckenverlauf:
Juni 2015
03.06. Mi New York, New York, USA
04.06. Do Erholung auf See
05.06. Fr Erholung auf See
06.06. Sa Erholung auf See
07.06. So Erholung auf See
08.06. Mo Erholung auf See
09.06. Di Erholung auf See
10.06. Mi Southampton, England Das Schiff läuft am späten Abend aus.
11.06. Do Erholung auf See
12.06. Fr Hamburg, Deutschland

jupp
andersrum wärs geiler... was zum freuen (ny einfahrt). deshalb wohl auch die günstigen preise...
ansonsten würde ich aber ne kreuzfahrt mit blick auf was anderes als nur meer präferieren...

Aber: Wo bekommt man sonst jeden Tag Restaurantmahlzeiten und Unterhaltungsprogramm und Seeluft zu dem Preis?

bcrocker

Aber: Wo bekommt man sonst jeden Tag Restaurantmahlzeiten und Unterhaltungsprogramm und Seeluft zu dem Preis?



Really? bei jedem All-Inclusive Hotel am Meer..
.. oder jedem besseren Hotel + du kannst jeden Abend schick davon auswärts essen gehen..

dürfte sogar noch was überbleiben..

Hot. !
Will aber den Kalkofe immer am Tisch haben und jeden Abend übers Fernsehen plaudern.

Auf dem Schiff herrscht Dresscode, Bitte beachten, nicht im Netz-Achselhemd rumlaufen zur Abendgala, ist nicht MSC oder Aida

Capitano Schettino?

Osmonek

Capitano Schettino?


Das war eine Abenteuerreise mit Costa...

Osmonek

Capitano Schettino?




Habe gehört, dass diese Mus chi als Hauptattraktion der Fahrt am tiefsten Punkt des Atlantiks Kiel holen wird. Alleine deswegen sollte man sich das nicht entgehen lassen!!

Pussy am Telefon

Mit Verlaub - teilweise einfach dumme Teenager-Kommentare!

Eine Atlantic-Querung mit All-Inclusive Hotels "am Meer" zu vergleichen....
Wir haben das jetzt schon mehrfach gemacht und es ist einfach ein einzigartiges Erlebnis!

Übrigens gibt es noch eine kostenlose Hotelübernachtung in NYC


Wir bevorzugen NYC-Hamburg für die Seepassage, denn man kommt in Deutschland an und wenn man wie wir in Hamburg lebt - gibt es keine weitere Rückreise - kein Jetlag, kein Warten auf den Anschlussflug. Nichts!

Die Einfahrt in NYC ist überbewertet, da morgens um 5:00 und bevor man Manhattan richtig zu sehen bekommt - ist man auch schon in Brooklyn angelegt.

Diesen Blick hat man dann später - nachdem die Sonne aufgegangen ist - näher kommt man in Manhattan nicht:

dsc06100w8p1nrq3v.jpg

Es soll Leute geben, die machen eine Kreuzfahrt des Schiffs wegen..

Hot, hot, hot!

Osmonek

Capitano Schettino?


Was haben denn alle gegen ihn? Kann doch mal passieren dass der Kapitän bei nem Crash ins Rettungsboot fliegt

Zum Deal selbst: Durch das Unterhaltungsprogramm hört sich das ganze nach ner Oma Kaffeefahrt an

Womussichklicken

Zum Deal selbst: Durch das Unterhaltungsprogramm hört sich das ganze nach ner Oma Kaffeefahrt an



Wenn man keine Ahnung hat.....

Osmonek

Capitano Schettino?



Schade dem hätte ich den Sturz in den ungefüllten Mariannengraben gegönnt !

Osmonek

Capitano Schettino?



Aber die Geschichte hat uns ja des Öfteren gezeigt wir sehr man sich auf solche Landsleute verlassen kann ;-)

Osmonek

Schade dem hätte ich den Sturz in den ungefüllten Mariannengraben gegönnt !



Der Graben von welcher Marianne?
Meintest Du Marianengraben?

Osmonek

Schade dem hätte ich den Sturz in den ungefüllten Mariannengraben gegönnt !



Mit dem 2. N wollte ich der Sache ein wenig mehr Ausdruck verleihen ;-)

Osmonek

Mit dem 2. N wollte ich der Sache ein wenig mehr Ausdruck verleihen ;-)



Ist Dir gelungen... X)

Hm. Glaub ich dir ja schon, aber was macht man dann den ganzen Tag? Irgendwann wird der nur-Meerblick verbunden mit nicht-raus-können doch auch langweilig, oder wie kann man sich das vorstellen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text