[cyberdeals@cyberport] Motorola Moto Z - 5,5 Zoll WQHD Smartphone (2560x1440, 32 GB, 4GB RAM, 13/5MP, NFC; Fingerprint, Quick Charge, Android 8) in Weiß/Fine Gold
583°Abgelaufen

[cyberdeals@cyberport] Motorola Moto Z - 5,5 Zoll WQHD Smartphone (2560x1440, 32 GB, 4GB RAM, 13/5MP, NFC; Fingerprint, Quick Charge, Android 8) in Weiß/Fine Gold

222€275,33€-19%Cyberport Angebote
60
eingestellt am 5. AprBearbeitet von:"Xdiavel"
PVG: 275,33€

Vergesst ggf. shoop.de/cas…rt/ nicht. Weitere 5€ könnt ihr sparen, wenn Ihr den Newsletter abonniert: cyberport.de/ang…tml

Android 8 wird bereits ausgerollt: netzwelt.de/mot…tml

Tests:
connect.de/ver…tml
notebookcheck.com/Tes…tml
areamobile.de/han…o-z
curved.de/pro…o-z
androidpit.de/len…est

OS: Android 7.1 (via Update) • Display: 5.5", 2560x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas • Kamera hinten: 13.0MP, f/1.8, Kontrast-AF, Laser-AF, OIS, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/30fps • Kamera vorne: 5.0MP, f/2.2, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps • Schnittstellen: USB-C 2.0, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1, NFC • Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (vorne) • CPU: 2x 2.15GHz Kryo + 2x 1.60GHz Kryo (Qualcomm MSM8996 Snapdragon 820, 64bit) • GPU: Adreno 530 • RAM: 4GB • Speicher: 32GB (UFS 2.0), microSD-Slot (dediziert, bis 2TB) • Navigation: A-GPS • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1700/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B17/B19/B20/B25/B28/B38/B40/B41) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A • Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE) • Akku: 2600mAh, fest verbaut • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Metall (Rückseite) • Abmessungen: 153.3x75.3x5.2mm • Gewicht: 136g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM • Besonderheiten: Quick Charge (max. 28W)

1156044.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Schönes Beispiel wie Lenovo/Moto ein super Gerät versauen kann! Beachtet, dass das Ding keine 3,5 Klinke hat, der Dongle ragt seht weit raus (somit nicht Hosentaschen kompatible). Hier mal ein Bild. Und weil jetzt sofort Bluetooth als Argument kommt, schaut euch die (Langzeiterfahrungen) Bewertungen bei Amazon an, achtet darauf wie oft das Gerät Probleme mit WLAN und Bluetooth hat.

Ich habe übrigens das Moto x play und hatte ebenfalls starke Probleme mit den Bluetooth Verbindungen. Das läuft auch nach Updates immer noch nicht wirklich rund! Deal gut, das Gerät eigentlich richtig gut, leider mit Soll-Bruchstellen! Da sollte jeder nochmals drüber nachdenken, bevor das Schnäppchenhirn die Kontrolle übernimmt
Meins funktioniert bestens, irgendwas mache ich wohl falsch.
Gab es doch vor einem Jahr schon zig mal für 249€ und 1-2x für 230€.
Wer das jetzt noch kauft, naja... Preisentwicklung jedenfalls wenig attraktiv, Gerät nahe EOL.
60 Kommentare
2600mAh finde ich etwas schwach für einen Akku. Ansonsten guter Preis.
Ich hatte es. Bis auf den Akku, ist es ein gutes Gerät, vor allem ist es sehr dünn.
Gab es doch vor einem Jahr schon zig mal für 249€ und 1-2x für 230€.
Wer das jetzt noch kauft, naja... Preisentwicklung jedenfalls wenig attraktiv, Gerät nahe EOL.
Immer noch ein Top Gerät, schreib gerade darauf, für 220€ hot mehr als 250€ würde ich dafür aber auch nicht bezahlen.
Newsletter dauert immer einige Tage. Warum schreibt ihr das immer wieder mit rein?
wird hier benutzt seit der 250€ Aktion "damals".
Keine Ahnung was ihr immer mit dem Akku habt.
Mein Mädel kommt damit LOCKER durch den Tag.
Modell macht wahnsinnige probleme mit Bluetooth und wlan. Mehrere tausend tauschs allein bei saturn (249€ aktion vor einem Jahr)
Schönes Beispiel wie Lenovo/Moto ein super Gerät versauen kann! Beachtet, dass das Ding keine 3,5 Klinke hat, der Dongle ragt seht weit raus (somit nicht Hosentaschen kompatible). Hier mal ein Bild. Und weil jetzt sofort Bluetooth als Argument kommt, schaut euch die (Langzeiterfahrungen) Bewertungen bei Amazon an, achtet darauf wie oft das Gerät Probleme mit WLAN und Bluetooth hat.

Ich habe übrigens das Moto x play und hatte ebenfalls starke Probleme mit den Bluetooth Verbindungen. Das läuft auch nach Updates immer noch nicht wirklich rund! Deal gut, das Gerät eigentlich richtig gut, leider mit Soll-Bruchstellen! Da sollte jeder nochmals drüber nachdenken, bevor das Schnäppchenhirn die Kontrolle übernimmt
Reihenweise sterbende Akkus. Mein Z ist nach einem Jahr auch unbrauchbar und seit über einem Monat dort zur Reparatur.
forums.lenovo.com/t5/…100
Meins funktioniert bestens, irgendwas mache ich wohl falsch.
Prenzlauer_Bergvor 9 m

Meins funktioniert bestens, irgendwas mache ich wohl falsch.


Nach dem knappen Jahr gehen die Akku Probleme los. 3 Geräte in der Familie. Alle betroffen.
Garantie wird direkt abgelehnt wenn Fallspuren vorhanden oder Bootloader Code angefordert wurde.
Ersatz-Akku kostet 10€ bei Ali und jetzt läuft es wieder.
Oreo gibt es auch als offline Flash.
Mein Moto Z ist immer aus gegangen, war zweimal zur Reparatur. Das ist wirklich peinlich.
Geiles Handy. Hab es ca. 1 Jahr. Lasst euch von dem Akku Gequatschte nicht verunsichern. Der hält ohne das es negativ auffällt. Würde es sofort wieder kaufen. Geiles Display, rasend schnell und ne super Kamera.
Geiles Handy aber super anfällig. Hatte meins in 10 Monaten 2 mal in der Reperatur wegen mehreren Dingen (Kameralicht, Bewegungssensoren, Restartloop usw.)

Akku war auch nicht der Knaller. Wie hier schon mehrmals geschrieben fängt der Akku schnell an durchzuhängen. (Kam Damit nach 10 Monaten nicht mehr durch den Tag)
Bearbeitet von: "Stormheart" 5. Apr
Prenzlauer_Bergvor 33 m

Meins funktioniert bestens, irgendwas mache ich wohl falsch.


Freu Dich nicht zu früh, hatte das letztens selbst mit einem Epson Drucker. Hier im Forum wurden das (nicht billige) Gerät zerrissen und ich habe noch darüber geschmunzelt... Keine drei Wochen später war mein Gerät hin! Tja,
mehralsdreivor 55 m

wird hier benutzt seit der 250€ Aktion "damals".Keine Ahnung was ihr immer …wird hier benutzt seit der 250€ Aktion "damals".Keine Ahnung was ihr immer mit dem Akku habt.Mein Mädel kommt damit LOCKER durch den Tag.


Weil man sich auf solche Aussagen halt gar nicht verlassen kann. Wenn hier einer sein Xiaomi schön redet von wegen Akku reicht 2 Tage, dann kann ich das nicht reproduzieren.
carljiri1vor 57 m

Modell macht wahnsinnige probleme mit Bluetooth und wlan. Mehrere tausend …Modell macht wahnsinnige probleme mit Bluetooth und wlan. Mehrere tausend tauschs allein bei saturn (249€ aktion vor einem Jahr)


Kann ich nicht bestätigen. Ich benutze meins oft mit Bluetooth (Freisprecheinrichtung, Headset). WLAN ist auch stabil.
simsomvor 17 m

Geiles Handy. Hab es ca. 1 Jahr. Lasst euch von dem Akku Gequatschte nicht …Geiles Handy. Hab es ca. 1 Jahr. Lasst euch von dem Akku Gequatschte nicht verunsichern. Der hält ohne das es negativ auffällt. Würde es sofort wieder kaufen. Geiles Display, rasend schnell und ne super Kamera.


Super Kamera??? Also ich weiß ja nicht was Du vorher hattest (Nokia 3210?), aber die Kamera des Z ist eine absolute Katastrophe! Vor allem bei schwachem Licht absolut nicht brauchbar.
Hab auch mit dem Akku immer mehr Probleme und werde es demnächst einschicken. Ganz davon abgesehen das es sich unter Android 7 (Android 8 lässt seit Ewigkeiten auf sich warten) im Vergleich zur vorigen Android Version wesentlich schneller leer saugt geht es immer mal wieder schon mit mehreren Prozent Akku ladung aus und ist dann angeblich leer. Bei Anschluss ans Netzteil hat es dann angeblich wieder mehrere Prozent Akku ladung (teilweise über 20%). Auf Grund dieser Problematiken würde ich das Handy persönlich nicht mehr kaufen. Klar unter Android 6 war der Akku ausreichend, aber unter Android 7 ist er einfach zu schwach und/oder schlecht optimiert.
Bin mir auch nicht so sicher wie viel das so gewollt ist um die eigenen power pack Erweiterungen zu verkaufen... Will hier keine Anschuldigungen aufstellen aber das ist halt schon sehr auffällig.
Bearbeitet von: "baseline93" 5. Apr
Habe einfach ein Akku-Mod gekauft der jetzt immer dran hängt! Dadurch Top-Gerät!
PrinzVonPvor 42 m

Nach dem knappen Jahr gehen die Akku Probleme los. 3 Geräte in der …Nach dem knappen Jahr gehen die Akku Probleme los. 3 Geräte in der Familie. Alle betroffen.Garantie wird direkt abgelehnt wenn Fallspuren vorhanden oder Bootloader Code angefordert wurde.Ersatz-Akku kostet 10€ bei Ali und jetzt läuft es wieder.Oreo gibt es auch als offline Flash.



Ablehnung Garantie wegen Kratzer am Gerät - kenne ich leider auch - lausig
isnovor 2 m

Ablehnung Garantie wegen Kratzer am Gerät - kenne ich leider auch - lausig

Na das ist schon dreist, hoffentlich ist das bei mir nicht auch so...
Bei meinem moto z hat sich von heut auf morgen das Radio verabschiedet. Plötzlich stand nur noch "kein Signal" da (IMEI ist nicht gelöscht), SIM-Karte wird erkannt und lässt sich entsperren. In den letzten zwei Monaten es dann plötzlich doch einmal kurz wieder funktioniert, doch nach Wechsel der SIM-Karte war das Radio wieder tot. Neu flashen hat auch nichts gebracht..
b0mmel12vor 30 m

Kann ich nicht bestätigen. Ich benutze meins oft mit Bluetooth …Kann ich nicht bestätigen. Ich benutze meins oft mit Bluetooth (Freisprecheinrichtung, Headset). WLAN ist auch stabil.


Habe das Gerät bei der Saturn Aktion vor einem Jahr für 250 EUR gekauft und ebenfalls keine Probleme. Es scheint also zumindest kein generelles Problem zu sein.
Was den Akku betrifft: ja, der ist nicht so prall von der Kapazität her, aber über den Tag kommt man locker, ich komme i.d.R. sogar über 2, auch jetzt noch, nach einem Jahr.
Wenn hier soviele über Probleme berichten (wobei das immer relativ ist - von denen die zufrieden sind hört man nichts, sondern nur von den Problemen) liegt die Vermutung nahe, dass das Original-Ladegerät mit seinem Turbo-Lademodus eher schlecht für den Akkuverschleiß ist! Ich nutze immer ein Universal-Ladegerät mit 2 Ladebuchsen und Adapterstecker auf USB-C und nicht das Original, da unsere restlichen Geräte hier noch keinen USB-C Anschluss haben. Damit dauert das Aufladen deutlich länger. Aber man merkt auch, dass sich das Gerät damit nicht so stark erwärmt!

Insgesamt ein sehr gutes Gerät für den Preis, habe es bisher nicht bereut. Vor allem Speed ist top. Kamera ist auch nicht so übel wie immer behauptet wird - zwar nicht überragend, aber zumindest bei guten Lichtverhältnissen (Tag) sehr ordentlich. Bei schlechten Lichtverhältnissen ist es schwierig einigermaßen gute Bilder zu bekommen, das stimmt.
Bearbeitet von: "Bockel" 5. Apr
Habe auch das Moto z. Nach ca. 6 Monaten war der Akku platt und musste ausgetauscht werden. Bluetooth und WLAN Probleme habe ich auch damit. Ich weiß nicht ob ich es mir nochmal kaufen würde.
simsomvor 1 h, 5 m

Geiles Handy. Hab es ca. 1 Jahr. Lasst euch von dem Akku Gequatschte nicht …Geiles Handy. Hab es ca. 1 Jahr. Lasst euch von dem Akku Gequatschte nicht verunsichern. Der hält ohne das es negativ auffällt. Würde es sofort wieder kaufen. Geiles Display, rasend schnell und ne super Kamera.


Meine Moto Z Akku Galerie:
17002600-0ku1O.jpg17002600-vS7Os.jpg
Hatte es 9 Monate dann hielt der Akku noch 3 Stunden - ohne den Akku Pack (MOD) nicht nutzbar für intensive User
digital38jvor 21 m

Habe auch das Moto z. Nach ca. 6 Monaten war der Akku platt und musste …Habe auch das Moto z. Nach ca. 6 Monaten war der Akku platt und musste ausgetauscht werden. Bluetooth und WLAN Probleme habe ich auch damit. Ich weiß nicht ob ich es mir nochmal kaufen würde.


Bei mir auch !
Außerdem gibt es noch kein Android 8 Update dafür.
Bockelvor 42 m

Habe das Gerät bei der Saturn Aktion vor einem Jahr für 250 EUR gekauft u …Habe das Gerät bei der Saturn Aktion vor einem Jahr für 250 EUR gekauft und ebenfalls keine Probleme. Es scheint also zumindest kein generelles Problem zu sein. Was den Akku betrifft: ja, der ist nicht so prall von der Kapazität her, aber über den Tag kommt man locker, ich komme i.d.R. sogar über 2, auch jetzt noch, nach einem Jahr.Wenn hier soviele über Probleme berichten (wobei das immer relativ ist - von denen die zufrieden sind hört man nichts, sondern nur von den Problemen) liegt die Vermutung nahe, dass das Original-Ladegerät mit seinem Turbo-Lademodus eher schlecht für den Akkuverschleiß ist! Ich nutze immer ein Universal-Ladegerät mit 2 Ladebuchsen und Adapterstecker auf USB-C und nicht das Original, da unsere restlichen Geräte hier noch keinen USB-C Anschluss haben. Damit dauert das Aufladen deutlich länger. Aber man merkt auch, dass sich das Gerät damit nicht so stark erwärmt!Insgesamt ein sehr gutes Gerät für den Preis, habe es bisher nicht bereut. Vor allem Speed ist top. Kamera ist auch nicht so übel wie immer behauptet wird - zwar nicht überragend, aber zumindest bei guten Lichtverhältnissen (Tag) sehr ordentlich. Bei schlechten Lichtverhältnissen ist es schwierig einigermaßen gute Bilder zu bekommen, das stimmt.


Ich mache das genauso, den Turbo-Lader nehme ich eher selten.
PrinzVonPvor 1 h, 53 m

Nach dem knappen Jahr gehen die Akku Probleme los. 3 Geräte in der …Nach dem knappen Jahr gehen die Akku Probleme los. 3 Geräte in der Familie. Alle betroffen.Garantie wird direkt abgelehnt wenn Fallspuren vorhanden oder Bootloader Code angefordert wurde.Ersatz-Akku kostet 10€ bei Ali und jetzt läuft es wieder.Oreo gibt es auch als offline Flash.


Hast du eventuell einen Link?
PrinzVonPvor 1 h, 59 m

Nach dem knappen Jahr gehen die Akku Probleme los. 3 Geräte in der …Nach dem knappen Jahr gehen die Akku Probleme los. 3 Geräte in der Familie. Alle betroffen.Garantie wird direkt abgelehnt wenn Fallspuren vorhanden oder Bootloader Code angefordert wurde.Ersatz-Akku kostet 10€ bei Ali und jetzt läuft es wieder.Oreo gibt es auch als offline Flash.


Und wie gestaltet sich der Einbau?
Nachdem hier so viele über Probleme berichten.
Mein Gerät läuft astrein! Ist wohl eins der besten Geräte die ich bisher hatte.

Allerdings muss ich sagen ich hatte einmal Gold/weiß & einmal schwarz bestellt. Beim Schwarzen war direkt das WLAN Modul defekt. Also ist wohl Glückssache.

Hab mir jetzt das Moto X4 bestellt, Mal sehen ob es das Z ablösen kann...
Wenn man das ohne garantieverlust rooten könnte, würde ich es mir kaufen..
Ich hab auch Akkuprobleme. Ich muss täglich mindestens zweimal, manchmal auch dreimal, laden. Am Turbocharger liegt es nicht (weil hier einer was von Erwärmung geschrieben hat). Den Turbocharger nutze ich nur auf der Arbeit, also höchstens einmal am Tag. Ansonsten wird zu Hause ein normales 5V 2,4A Netzteil genutzt. Morgens ist das Handy auf fast 90% vollgeladen (wegen Akkuschonung versuche ich den Akku zwischen 10% und 90% zu halten). Auf der Arbeit muss ich mittags mit 20% wieder nachschießen. Um 17 Uhr habe ich schon wieder nur noch 40%, dann skypt man paar MInuten und schon schaltet sich das Handy wegen zu wenig Spannung selber ab. Ein einziger Pain-in-the-ass.

Die weiteren Negativpunkte waren mir vor dem Kauf bekannt. Ich dachte, ich kann damit leben, aber je länger ich das Handy habe, desto mehr bin ich von der Akkulaufzeit genervt und desto mehr nerven mich auch die anderen Kritikpunkte:
- Keine Benachrichtigungs-LED. Ständig hat man das Gefühl etwas zu verpassen und hovert Jedi-mäßig mit der Hand über dem Display.
- Keiner meiner Bekannten oder in meiner Familie oder auf meiner Arbeit hat schon ein USB-C Kabel oder ein Ladegerät. Ich muss also immer dran denken, meinen Adapter mitzuschleppen. Sehr nervig. Ich verstehe nicht, wieso immer alle so heiß auf USB-C sind.
- Ich bin immer noch auf Dezember 2017 Patchlevel. Ich weiß, ich könnte mir Oreo sideloaden. Aber ich hat keinen Bock mehr auf die Fummelei. Ich wills bequem OTA. Also warte ich mit einem veralteten Patchlevel.
- Der fehlende Klinkenanschluss. Vor dem Kauf dachte ich mir noch, dass ich einfach nur den mitgelieferten Adapter anschließen muss. Dann ist er verloren gegangen und ich musste für teuer Geld einen nachbestellen. Und an den Adapter muss man ebenfalls ständig denken, wie an den USB-C Adapter zum Laden.
- Ziemlich viel Gehäuse für das kleine Display und dann trotzdem noch Software-Buttons.
- Das Handy ist zwar schmal, aber damit auch total schlecht zu greifen, so dass ich ständig diese beigelegte Abdeckung dran habe. Damit ist das Handy wieder normaldick. Es hätte also auch ruhig einen dickeren Akku haben können, hat es aber nicht. Was hat sich Motorola nur dabei gedacht? Ich werde mir doch nicht einen Batteriemod dranklatschen, der ein Vielfaches einer normalen Batterie kostet. Was soll das sein? Razerblade-Verkaufsmodel?

Ich warte jetzt auf das Xiaomi Note 5 Global und werde nie wieder zu einem Motorola/Lenovo greifen.
simsomvor 4 h, 24 m

Geiles Handy. Hab es ca. 1 Jahr. Lasst euch von dem Akku Gequatschte nicht …Geiles Handy. Hab es ca. 1 Jahr. Lasst euch von dem Akku Gequatschte nicht verunsichern. Der hält ohne das es negativ auffällt. Würde es sofort wieder kaufen. Geiles Display, rasend schnell und ne super Kamera.


Freu dich nicht zu früh, für 11 Monate war ich der gleichen Meinung wie du...danach hat der Akku massiv abgebaut.
Gemessene Restkapazität des Akkus waren 1650mAh, es war schlichtweg ne Katastrophe.

Jetzt ist er zum Austausch bei Ingram, mal sehen ob es mit Oreo und neuem Akku besser wird.
mmustermannvor 4 h, 21 m

Bei meinem moto z hat sich von heut auf morgen das Radio verabschiedet. …Bei meinem moto z hat sich von heut auf morgen das Radio verabschiedet. Plötzlich stand nur noch "kein Signal" da (IMEI ist nicht gelöscht), SIM-Karte wird erkannt und lässt sich entsperren. In den letzten zwei Monaten es dann plötzlich doch einmal kurz wieder funktioniert, doch nach Wechsel der SIM-Karte war das Radio wieder tot. Neu flashen hat auch nichts gebracht..


Radio? Neues Mod, von dem ich nichts weiß?
Das Z hat kein Radio!
Habe es seit über einem halben Jahr. Tolles Smartphone mit einer leider unterdurchschnittlichen Kamera. Über diese ärgere ich mich fast jeden Tag.
Die Rückseite sieht sogar in Gold relativ gut aus (schade dass man davon, mit nem Mod dran, nicht mehr viel hat).
Aber vorne haben sie es optisch ja grob verhunzt - das sieht grauslich aus, und in Weiß ist die Tragödie noch deutlicher zu erkennen.

Aber eigentlich egal, ohne Klinke isses eh schon draußen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text