Cyberghost VPN Special Edition 12 Monate für 14,99€
189°Abgelaufen

Cyberghost VPN Special Edition 12 Monate für 14,99€

31
eingestellt am 11. Jun 2013
Bin darauf gestoßen als ich Cyberghost VPN von meiner Kiste deinstallieren wollte. Dabei ging ein Browserfenster auf, in dem ein richtig gutes Angebot angezeigt wird.

Man bekommt die "CyberGhost SPECIAL EDITION VPN (12M)" für einmalig 14,99€ ohne monatliche Kosten angeboten. Hier die Angaben von der Aktionsseite:
- Wähle deine Server in den beliebtesten Standorten: US, DE, RO, CH
- Schüttele die Geschwindigkeitsbegrenzung ab
- Werde mobil mit PPTP, OpenVPN und L2TP/IPSec für Smartphones & mehr
- Gehe mit bis zu 5 verschiedenen Geräten zur gleichen Zeit online
- KEINE Werbung, KEINE Zwangstrennung, KEINE Wartezeiten

Die Edition beinhaltet laut Warenkorb folgendes:
- Unbegrenztes Inklusiv-Trafficvolumen
- Unbegrenzte Bandbreite
- Zugriff auf Free-Server und Premium-Server
- Zusatzschutz für Smartphones und Tablets (PPTP, L2TP/IPSec)
- Garantierte Verfügbarkeit ohne Wartezeiten
- Inkl. Premium-Support

Vergleichbar mit der Cyberghost Variante "Premium Plus" (5 Geräte, OpenVPN, L2TP/IPSec, TTPT, das derzeit als Aktion für 49,99€ 12 Monate zu haben ist. Einschränkungen sollten geprüft werden, bin da kein Fachmann. Evtl. ist eine Einschränkung laut Aktionsseite die verkleinerte Auswahl an Standorten (US, DE, RO, CH) bzw. die nicht vorhandenen Premiumserver.

Aber für einmalig 14,99€ kein schlechter Deal, oder?

PS: Ich weiß nicht ob das in die Kategorie Elektronik, Handy/Tablets gehört, ist mein erster Deal...

31 Kommentare

Hot

totaler müll

Wenn du darüber illegale Sachen machen willst bekommen sie es trotzdem raus und für alles andere ist es sinnlos.

Wegen prism absolut notwendig und hot!


Viele Grüße,
stolpi

"Ghosty möchte dich zurückgewinnen!" -> HOT

2014

Wenn du darüber illegale Sachen machen willst bekommen sie es trotzdem raus und für alles andere ist es sinnlos.



Erläuter das doch mal etwas mehr bitte

Loggen die?

Sayuri

Loggen die?


Sagt alles...

Läuft hulu damit? Das wäre ja für 1.25€/Monat durchaus interessant...

Naja, die Serverauswahl ist ja nicht gerade Bombe.

US, DE, RO, CH

Da würde mir Amsterdam fehlen. Läuft mit der VyprVPN richtig gut.
Die VyprVPN war bei GigaNews (UseNet Anbeiter) in eine Packet dabei.

Da hat man auch ein paar Server mehr:

Asien - Hong Kong
Kanada VPNKanada - Toronto
Dänemark VPNDänemark - Kopenhagen
Luxemburg VPNEuropa - Luxemburg
Frankreich VPNFrankreich - Paris
Deutschland VPNDeutschland - Frankfurt
Niederlande VPNNiederlande - Amsterdam
Rumänien VPNRumänien - Bukarest
Russland VPNRussland - Moskau
Schweden VPNSchweden - Stockholm
Schweitzer VPNSchweiz - Zürich
UK VPNVereinigtes Königreich - London
USA VPNU.S. - Austin
USA VPNU.S. - Los Angeles
USA VPNU.S. - Washington, D.C.

HOT; überhaupt für Österreich; Zattoo, Maxdome, Lovefilm und Co! ;-)

ich nutze hideman. da ist die auswahl etwas größer: deutschland, UK, niederlande, russland, kanada, USA, singapur, ukraine, panama, tschechien, frankreich, luxemburg, schweden, hong kong, moldavien, polen, türkei, malaysia, spanien, italen. bei manchen ländern wie den den usa stehen dann auch mehr als ein server zur verfügung.

man hat standardmäßig 5 freistunden pro woche mit super speed. wobei dann erstmal die länderauswahl eingeschränkt ist. ich nutze es hauptsächlich zum downloaden von fremden xbox live marktplätzen, da einige inhalte ip gesperrt sind. da die usa beim kostenlosen paket dabei ist und die 5 stunden pro woche reichen, komme ich damit mehr als zurecht.

Netflix läuft jedenfalls.

Sayuri

Loggen die?


Ist nicht ernst. oO
Mein Hide.io reicht mir, wenn auch wenig Volumen.

Sayuri

Loggen die?

hide.io? bei denen ging als freeuser bei anmeldung beim ym über die ROM oder NL server die Alarmglocken hoch oO .... sprich handelte mir eine 12 Stundensperre ein das sagt wohl alles

ich kenne diese firma nicht, A B E R wahr ist auch, das mit Eurer Angst wegen Downloads oder Uploads entdeckt zu werden, viel Geld verdient werden kann.... Will jemand wirklich anonym sein, muss die ganze Kette von A-Z anonym sein .... das fängt schon beim Kauf Eurer Elektronic (siehe IMEI Sperre in Türkei) an, geht über die KK, das Benutzen von Anschlüssen etc... Bitte keine Anfragen per PN ich verrate nur das wie gegen hartes Bargeld
.
Na ja, in diesem Sinne ... jedem das Seine

Offizielle Antwort (die auch immer im Forum vertreten wird) zum Thema Logging bei CyberGhost:
support.cyberghostvpn.com/ind…ing

Also ich habs mir gekauft um über die US Server amerikanische Video-on-demand Dienste wie Hulu, ... Filme und Serien zu schauen. Das Preis ist unschlagbar und es gab auch einen einigermaßen guten Testbericht zu dem Dienst in einer c't Ausgabe. Es blieb mir also nichts anderes übrig als zuzuschlagen.
Leider ist der Dienst zumindest heute Nacht viel zu langsam gewesen. Ich konnte auf Hulu nur in niedrigster Qualität flüssig schauen egal mit welchem Server. Die angezeigte Werbung lief schon gar nicht mehr flüssig.

Eigentlich kann ich nur jedem vom Kauf abraten, aber kenne auch keine günstigere Alternative für 12 Monate

Es gibt Dinge an denen man nicht sparen sollte oder man es lässt es komplett sein. Wer an einem Anbieter Interesse hat, welcher nicht loggt und bei dem kein Fall bekannt ist, dass jemand "gebusted" wurde, möge sich perfect-privacy.com anschauen. Dort gibt es auch eine entsprechend große Serverauswahl.

Ich sach nur: Bezahlung per Bitcoin:

http://falkvinge.net/2011/09/27/never-trust-a-vpn-provider-that-doesnt-accept-bitcoin/

Cheers

mich interessiert für was, außer illegale Zwecke, man das braucht.
Glaubt man echt, das man für 15€ sicher ist? Oh man...

ist halt praktisch für Film Dienste die Halle nur gewisse Länder ran lassen. Zatoo, hulu, vieles aus der USA eben. Und für Schweizer ist es so möglich die “Heimat“ Sender online zu schauen per Stream

dominikn

Also ich habs mir gekauft um über die US Server amerikanische Video-on-demand Dienste wie Hulu, ... Filme und Serien zu schauen. Das Preis ist unschlagbar und es gab auch einen einigermaßen guten Testbericht zu dem Dienst in einer c't Ausgabe. Es blieb mir also nichts anderes übrig als zuzuschlagen.Leider ist der Dienst zumindest heute Nacht viel zu langsam gewesen. Ich konnte auf Hulu nur in niedrigster Qualität flüssig schauen egal mit welchem Server. Die angezeigte Werbung lief schon gar nicht mehr flüssig.Eigentlich kann ich nur jedem vom Kauf abraten, aber kenne auch keine günstigere Alternative für 12 Monate



Gib doch bitte sobald als möglich noch ein Update dazu (anderes Zeitfenster), sonst kann ich mir den Kauf wohl sparen...


Viele Grüße,
stolpi

Bezüglich Logs und Zusammenarbeit mit Behörden verweise ich mal auf blog.cyberghostvpn.de/aus…en/

Solche Mühe und Geld (inkl. Verfassungsbeschwerde!) investiert nicht jeder. Ich war tatsächlich auch überrascht.

dominikn

Also ich habs mir gekauft um über die US Server amerikanische Video-on-demand Dienste wie Hulu, ... Filme und Serien zu schauen. Das Preis ist unschlagbar und es gab auch einen einigermaßen guten Testbericht zu dem Dienst in einer c't Ausgabe. Es blieb mir also nichts anderes übrig als zuzuschlagen.Leider ist der Dienst zumindest heute Nacht viel zu langsam gewesen. Ich konnte auf Hulu nur in niedrigster Qualität flüssig schauen egal mit welchem Server. Die angezeigte Werbung lief schon gar nicht mehr flüssig.Eigentlich kann ich nur jedem vom Kauf abraten, aber kenne auch keine günstigere Alternative für 12 Monate



Also ich habs gerade nochmal bei zwei US Server probiert, aber ich konnte wieder nur auf niedrigster Qualität schauen. Bei Youtube lief nur 360p auf einem amerikanischen Server flüssig. Ich habe auch die anderen Server wie Rumänien, Deutschland und Schweiz zum Vergleich ausprobiert. Dort lief Youtube viel schneller, aber natürlich kein Netflix, Hulu, etc.

Sayuri

Loggen die?

Jo, ich nutze den Spaß auch, wie gesagt, seltenst - bringt ja 24/7 doch kaum was.

wer sich damit besser fühlt, kann sich KOSTENLOS einen xy-proxyserver nutzen:
damit ist er genau so "sicher" wie mit diesem bezahldienst...

wer "nur" downloaden will braucht auch nicht mehr.

wer allerdings filesharing betreibt oder generell etwas zum download bereitstellt, sollte sich ohnehin geschickter anstellen.
da ist cyberghost genauso gut dafür geeignet wie die bild-zeitung zur politischen meinungsbildung...

Avatar

GelöschterUser179597

ich hab nen lifetime account bei ivacy. bei den meisten streamingdiensten reichts, wenn ich auf die entsprechende contentseite gehe, danach kann ich die vpn-verbindung trennen und über die normale verbindung schauen klappt aber nicht überall..

Sry bin ein wenig unbewandert mit dem Thema, aber könnte ich neben anonymen surfen auch über den VPN Server auf meine anderen clienten zugreifen ? z.b. unterwegs mit dem notebook auf eine Netzwerk Festplatte mit VPN client ?

ich seh nichts für 14,99

Verfasser

Schon mal aufs Datum geschaut?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text