cyberJack RFID-Leser (für Online-Banking etc.)
Abgelaufen

cyberJack RFID-Leser (für Online-Banking etc.)

10
eingestellt am 30. Mai 2011
Der cyberJack® RFID standard erfüllt die strengen Anforderungen der aktuellen ZKA-Standards und ist für das Online-Banking ein Kartenlesegerät der Sicherheitsklasse 3.

Der cyberJack® RFID standard unterstützt das PACE-Protokoll des nPA vollständig und zeigt bei der Nutzung der eID Funktion vor dem Datenzugriff die Berechtigungen und den Berechtigten im Display eindeutig an.

Der cyberJack® RFID standard besitzt eine sichere zertifizierte PIN-Eingabe für die eID-Funktion des nPA via PACE-Protokoll sowie für alle anderen kontaktbehafteten Chipkarten.

Weitere Details:

LC-Display
Zertifizierte sichere PIN-Eingabe
Updatefähig
ZKA-Secoder Zulassung (in Vorbereitung)
TÜV-IT und BSI zertifiziert
Bestätigung nach SigG/SigV für kontaktbehaftete Karten
BSI Qualitätssiegel
zertifiziert nach BSI TR-03119
Unterstütze Betriebssysteme: Windows XP / Vista / Windows 7 / Server 2003 - 2008 R2, Linux, Mac OSX, div. Terminalserver

10 Kommentare

Was kann das Ding, was die Sparkassen-Generatoren nicht können?

Ist gar nicht schlecht...!!

Direkt bei Reiner-SCT kostet der Gleiche mit Förderungsrabatt
37,90 Euro plus 3,75 Euro Versand = 41,65 Euro
chipkartenleser-shop.de/sho…pa/

Also fast 10% günstiger.

Bei dem Preis kann man nicht meckern! Leider habe ich vor ein paar Wochen bereits einen gekauft: nach langem Suchen einen Reader für 45,00 Euro gefunden!

ALso ich hab meinen bei meiner Bank umsonst bekommen. (Sparkasse)

Einen nPa-Leser für die eID-Funktion der Standard-Klasse für lau? Dass halte ich für eher unwahrscheinlich.

Nur einmal zur Aufklärung. Es handelt sich bei dem Gerät um ein Lesegerät für den neuen Personalausweis also nicht um das TAN-Gerät der Bank.

Derzeit wird der Verkauf der nPa-Leser noch vom Staat gefördert um die Nutzung der neuen Funktionen des nPa zu fördern.
Ohne Förderung dürfte der Preis bei ca. 80€ liegen.

Also Hot!!!

dominiksturm

ALso ich hab meinen bei meiner Bank umsonst bekommen. (Sparkasse)


Garantiert kein Klasse 3 Gerät!

Gutes Gerät, guter Preis.
Kann aber keine qualifizierte elektronische Signatur (QES): reiner-sct.com/npa…tml

A8NSLIDELUXE

Was kann das Ding, was die Sparkassen-Generatoren nicht können?


Die billigen Leser sind in der Regel keine Klasse 3 Geräte: de.wikipedia.org/wik…der

wer den blöden Ausweiß nicht nutzt braucht den kram nicht.
das Ausweißapp funktioniert ja auch nur bedingt im mo...

weiß jemand, ob bei diesen Geräten das Gehäuse versiegelt ist - gegen Chip-Manipulation.

man

weiß jemand, ob bei diesen Geräten das Gehäuse versiegelt ist - gegen Chip-Manipulation.



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text