57°
ABGELAUFEN
CYBERPORT 7.2 Denon AVR-X1300W

CYBERPORT 7.2 Denon AVR-X1300W

TV & HiFiCyberport Angebote

CYBERPORT 7.2 Denon AVR-X1300W

Preis:Preis:Preis:479€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG Idealo: 548,95€

5€ Newslettergutschein und Qipu/Shoop 1,5% möglich.


Typ / Leistung

Typ: 7.2 AV-Receiver

Kanäle: 7 Kanäle

Subwoofer: 2 Sub

Sinusleistung je Kanal: 145W

Impedanz(1%Klirr. ,1KHz): 6Ω Ohm

Unterstützte Audioformate

Dolby TrueHD

Dolby Atmos

DTS 96/24

DTS-HD Master

Video

4K / Ultra HD kompatibel via HDMI

unterstützt das Abspielen von 3D Medien und 3D Inhalten

x.v. Color

Deep Color

Netzwerk/ Kommunikation

Airplay integriert

Spotify Connect integriert

iOS Direct Steuerung bei Anschluss eines Apple-Gerätes via USB

Komfortable Steuerung via App: ja (Android+IOS)

Bereit für weitere Musikstreaming-Dienste

Bereit für Fotostreaming

Ethernet / LAN Anschluss möglich

DLNA

Tuner

integrierter FM/AM Radio-Tuner

RDS Funktion

integrierter Tuner für Webradio

Wiedergabeformate

MP3

WMA

FLAC

WAV

AIFF

Anschlüsse

6x HDMI IN

HDMI-ARC

HDMI-CEC

HDMI 2.0

1x davon frontseitig

1x HDMI OUT

2x Digital Audio IN Optisch

kein Digital Audio IN Coax.

2x Analoger Audio-Eingang

kein Analoger Audio-Ausgang

kein Komponenten-Anschluss

3x Composite Video Anschluss

1x USB-Anschluss

1x USB Frontseite

7x Lautsprecheranschluss

2x Subwoofer Pre-Out

Kopfhöreranschluss

Bluetooth

Ethernet/LAN Anschluss integriert

WLAN /WiFi integriert

Bedienung/Anzeigen

App-Steuerung

GUI/OSD-Menü (On Screen)

Besonderheiten

Gapless Wiedergabe

automatische Lautsprechereinmessung

komfortabler Installations-Assistent für kinderleichte und schnelle Einrichtung

Zukunftssicher: Vorbereitet zur Unterstützung von Multiroom Systemen / -Installationen

MHL kompatibel

ECO-Mode

Auto Power Standby

Abmessungen (B x H x T)

Breite: 435 mm

Höhe: 150 mm

Tiefe: 340 mm

Gewicht

ca. 8,5kg

Farbe

Farbe: schwarz

Herstellergarantie

24 Monate Bring-in-Service

15 Kommentare

Vorgängermodell Denon AVR-X1200W gabs öfters mal für 298-349. Das einzige Feature des Nachfolger ist das 5Mhz Wlan Band, der alte hatte nur das 2,4er ...

und spotify connect ist wohl wieder gleich schlecht, Verbindungsabbrüche haben sie ja bis heute nicht geschafft das zu verbessern.

Und, hier wurde DTS:X jetzt von der Feature Liste gestrichen, weil sie das bei den Modellen vom letzten Jahr immer noch nicht liefern konnten?
Zumindest fehlt es bei meinem 2200er immer noch. Da gab es wohl Probleme..

Kannst dir auch das S6 kaufen und mit dem S7 vergleichen. Sollte jedem klar sein wenn ihm der 1200 reicht und die Neuerungen egal sind, das er das ältere Modell kauft.

Es gibt halt keine Neuerungen, bis auf das im Prinzip unnütze 5Mhz Wlan Band ...
Und wirklich gut in der Bedienung sind die Teile nicht, irgendwie an vielen Stellen nicht zu Ende gedacht. Favoritenlisten lassen sich nicht umorganisieren, Favoriten vor/zurück kann man auch nicht springen (die CH+/CH-, bzw. Tune+/Tune- sind ohne Funktion). Die ganzen Android Apps finden das Gerät nicht, und und und.

Bearbeitet von: "Timax" 25. August

Kannst hier ne Contra Liste aufstellen und alternativen für die Denons 1200, 1300 aufzählen. Hat sicher keiner was dagegen, ich hab nen SR6010 und bin zufrieden. Bin hier auf ner Dealseite und weise nur auf den Preis hin.

Mein X1200W läuft 1A ... keine Probleme mit Spotify oder sonstwas.

Nur für jemanden interessant der unbedingt Atmos braucht. Ansonsten fährt man mit höherklassigen Vorjahresmodellen anderer Hersteller (Bspw. Yamaha RX-V679 unter 400€ neu) viel besser.

Bearbeitet von: "dcdead" 25. August

Da ich demnächst nen neuen AVR brauche würde mich schon interessieren was so bis 400/500€ die beste Wahl ist mit allen wichtigen Features und 7.1...

dcdead

Nur für jemanden interessant der unbedingt Atmos braucht. Ansonsten fährt man mit höherklassigen Vorjahresmodellen anderer Hersteller (Bspw. Yamaha RX-V679 unter 400€ neu) viel besser.



​wo gibts den Yamaha RX-V 679 für unter 400€ neu?

Ustrof

Da ich demnächst nen neuen AVR brauche würde mich schon interessieren was so bis 400/500€ die beste Wahl ist mit allen wichtigen Features und 7.1...



​Kommt drauf an was du brauchst. Mach am besten ma n Thread im Hifi-Forum auf mit Budget und Anforderungen.

Ustrof

Da ich demnächst nen neuen AVR brauche würde mich schon interessieren was so bis 400/500€ die beste Wahl ist mit allen wichtigen Features und 7.1...



Dann kauf lieber den 1200er wenn er dir reicht. Ansonsten kann ich dir den 2200 empfehlen, den hab ich und ich bin zufrieden, kostet da. 450-500€.

Oder warte bis der 1300er billiger wird, ist ja grade erst raus gekommen.

dcdead

Nur für jemanden interessant der unbedingt Atmos braucht. Ansonsten fährt man mit höherklassigen Vorjahresmodellen anderer Hersteller (Bspw. Yamaha RX-V679 unter 400€ neu) viel besser.



Habe bei ebay bei diesem Händler bestellt. Letzte Woche allerdings noch Für 360€, jetzt 375€. Ist innerhalb von 5 Tagen angekommen. Braucht leider einen Adapter, da das Kabel fest ist, aber ansonsten sehr zufrieden damit.

ebay.de/itm…473?hash=item1c6ca01001:g:D78AAOSwARZXpHnq
Bearbeitet von: "dcdead" 9. September

scrab_metaler

Kannst hier ne Contra Liste aufstellen und alternativen für die Denons 1200, 1300 aufzählen. Hat sicher keiner was dagegen, ich hab nen SR6010 und bin zufrieden. Bin hier auf ner Dealseite und weise nur auf den Preis hin.


Hatte auch den 1200er und er hat mich zu tode genervt, mieseste Bedienung und vor allem klanglich nicht so gut wie der Oldschool Denon den ich vorher hatte... und habe dann mydealz.de/dea…933 gekauft und jetzt seit ca. 1 Jahr im Betrieb - auch nicht perfekt, aber immerhin schonmal vieeeel besser und einer mit dem ich die nächsten 10 Jahre leben kann kann ich nur empfehlen! Der Aufpreis lohnt sich auf jeden Fall!
Bearbeitet von: "sorenfexx" 9. September

dcdead

Nur für jemanden interessant der unbedingt Atmos braucht. Ansonsten fährt man mit höherklassigen Vorjahresmodellen anderer Hersteller (Bspw. Yamaha RX-V679 unter 400€ neu) viel besser.



​danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text