303°
ABGELAUFEN
[Cyberport] ACER CB280HKbmjdppr 71cm (28") 4K UHD 299€ statt 399€

[Cyberport] ACER CB280HKbmjdppr 71cm (28") 4K UHD 299€ statt 399€

ElektronikCyberport Angebote

[Cyberport] ACER CB280HKbmjdppr 71cm (28") 4K UHD 299€ statt 399€

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich:372€ idealo
389€ Amazon

--Nur 100 Stück--

+ Energieeffizienzklasse: B
+ Größe: 71,1 cm(28 Zoll) 16:9, Auflösung: 3.840x2.160 4K (Ultra HD)
+ Pixelgröße: 0,160mm
+ Helligkeit: 300 cd/m²
+ Kontrast typisch: 1.000:1
Kontrast dynamisch: 100.000.000:1
+ Reaktionszeit: 1 ms, Kontrast: 1.000:1 Panel: LED-TN
+ Anschlüsse: 1x DVI, 1x DP, 1x HDMI
+ Pivot, 2 Lautsprecher, Höhenverstellbar, Schwenkbar
+ Garantie: 3 Jahre

17 Kommentare

Sollte hinter das "statt" nicht eher der idealo-Preis?

Der hat Hochglanzoptik und TN Panel.

Zum Arbeiten soll 4k nicht gut sein, weil zu klein. Zum Spielen fehlt Gsync Freesync und 144hz. Vielleicht taugt der ja als Fernseher per HDMI?

16:9 ist eine miese Monitorgröße. Mit 16:10 kann man viel angenehmer arbeiten.

powermueller

Vielleicht taugt der ja als Fernseher per HDMI?



leider nein, er "schliert" ganz schön heftig, je niedriger die FPS, desto schlimmer weil auffälliger.
Konturen ziehen grässliche dunkle Schlieren.
Weiss nicht welche " Idioten" bei Acer in der Entwicklungsabteilung riesengrosse Tomaten auf den Augen hatten,
als dieses Panel das Labor verließ.
nutze ihn als "Standbildmonitor" :-)
Farbwiedergabe in Ordnung, scharf, Ausleuchtung sehr gut.

schade ich hätte gerne meinen 27zoll fullhd gegen den ausgetauscht, aber benutze ihn hauptsächlich zum arbeiten oder surfen, aber wenn der so schlecht ist dann lieber nicht oO trozdem ein Hot für den Preis für 28zoll 4k

powermueller

Vielleicht taugt der ja als Fernseher per HDMI?



Für Single Player ist der auch nicht zu gebrauchen? Will the Witcher, Far Cry etc auf 4K spielen

quintana

16:9 ist eine miese Monitorgröße. Mit 16:10 kann man viel angenehmer arbeiten.



16:9 ist überhaupt gar keine monitorgröße, sondern ein seitenverhältnis.

powermueller

Vielleicht taugt der ja als Fernseher per HDMI?


Angeblich ist der Monitor zum zocken "kacke".
Ich habe ihn mir gerade aufgrund der Ergonomiefunktionen geholt und weil ich unbedingt einen 4K Monitor brauche - Hoffentlich werde ich den in nem halbem Jahr wieder halbwegs los.

powermueller

Vielleicht taugt der ja als Fernseher per HDMI?



Grundsätzlich würde ich bei der Auflösung immer Displayport als Signaleingang empfehlen. Dann bekommt man auch die 60 Hz und nicht nur 30Hz. Evtl schliert er dann auch nicht so :). Bei mir siehts gut aus

Dealpreis ist 302€. Zahlung nur per PayPal -> 3€ Versandkosten extra

Wie willst du bitte auf 4k 144hz packen?
Powermueller baut eigene Grafikkarten?

powermueller

Der hat Hochglanzoptik und TN Panel.Zum Arbeiten soll 4k nicht gut sein, weil zu klein. Zum Spielen fehlt Gsync Freesync und 144hz. Vielleicht taugt der ja als Fernseher per HDMI?

TN Panel für mich ein No-Go.
16:9 in FHD ist nicht gut zu arbeiten, da es dort ein wenig höhe fehlt. Aber ab WHQ (2560x1440) auch 16:9 lässt es sich gut Arbeiten.

powermueller

Zum Arbeiten soll 4k nicht gut sein, weil zu klein.


Was zu klein? Wenn du die Schrift meinst, in Windows stimme ich zu, da Windows die Schrift nicht skaliert. Ansonsten ist 4k ab 32" ok.

Ich meinte natürlich nicht, dass es eine eierlegende Wollmilchsau bei Bildschirmen gibt. Entweder man nimmt 144hz mit TN und Gsync/Freesync oder 4k mit Gsync/Freesync.

Und dazu ließt man dann, dass Windows 10 mit 4k noch nicht richtig die Schrift skalieren kann.

Dabei braucht man für 4k eine starke Grafikkarte und wenn Witcher 3 mit der 980 Ti für WQHD ideal ist, dann ist 4k einfach noch nicht reif.

Dazu kommt die Tatsache, dass die Geräte von 2014 etwas mau waren, was vermutlich den Grund für das Angebot darstellt.

Alles in allem wäre so ein 120hz Koreaner aus Ebay für 300 Euro vllt die beste Wahl bis 4k "besser" bzw günstiger zu haben sein wird.

Grad den Monitor erhalten. Bekomme aber keine 60Hz bei 4K hin. Hab ne Gigabyte 7870 mit Dual-DVI und benutze das mitgelieferte Dual-DVI Kabel. Hab neueste Grafiktreiber und sogar den Monitor Treiber von der Acer Seite installiert. Und trotzdem nur 30Hz. Display POrt kann ich nicht testen, weil meine Grafikkarte nur miniDP Ports hat. Aber das mitgelieferte Kabel DP-DP ist

seit ihr zufrieden mit dem Monitor?

Morgen (Dienstag) um 11:00 Uhr im Amazon Blitzangebot

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text