Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[cyberport] Acer XF250QC - 24,5" FHD 240Hz TN Monitor (1ms, 400cd/m², AMD FreeSync, G-Sync kompatibel, LFC, ergonomisch, VESA, 89ppi)
398° Abgelaufen

[cyberport] Acer XF250QC - 24,5" FHD 240Hz TN Monitor (1ms, 400cd/m², AMD FreeSync, G-Sync kompatibel, LFC, ergonomisch, VESA, 89ppi)

229,90€299€-23%eBay Angebote
Expert (Beta)28
Expert (Beta)
eingestellt am 27. JanBearbeitet von:"Xdiavel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei cyberport auf eBay erhaltet ihr den Acer XF250QC - 24,5" FHD TN 240Hz Monitor (1ms, 400cd/m², AMD FreeSync, G-Sync kompatibel, LFC, ergonomisch, VESA) für 229,90€ statt 299€

Wenn ihr dem Deal von Scotchi folgt, dann könnt ihr bei Zahlung mit VISA zusätzlich 10€ sparen. Vergesst so oder so aber auch Shoop oder Payback nicht.
1524765.jpg
Infos zum Panel: displayspecifications.com/de/…dd9

Input Lag:
1524765.jpg
Reviews:
displayninja.com/ace…ew/1524765.jpg1524765-awFVR.jpg
reddit.com/r/o…ew/1524765.jpg
Diagonale: 24.5"/62.2cm
Auflösung: 1920x1080, 16:9, 90dpi
Helligkeit: 400cd/m²
Kontrast: 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit: 1ms (GtG), keine Angabe (MPRT)
Blickwinkel: 170°/160°
Panel: TN
Form: gerade
Beschichtung: matt (non-glare)
Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
Farbtiefe: 8bit (16.8 Mio. Farben) - 6bit+FRC
FRC: unbekannt
Farbraum: keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
Bildwiederholfrequenz: 240Hz
Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 48-240Hz (DisplayPort), 48-240Hz (HDMI), mit LFC-Support, ohne HDR, NVIDIA G-Sync Compatible (Quelle: NVIDIA)
Unschärfereduktion: N/A
Signalfrequenz: 255-255kHz (horizontal), 48-240Hz (vertikal)
Anschlüsse: 1x HDMI 2.0, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2
Weitere Anschlüsse: N/A
USB-Hub Out: N/A
USB-Hub In: N/A
Audio: Lautsprecher (2x 3W), 1x Line-Out
Ergonomie: 150mm (Höhe), 90° (Pivot), ±60° (Drehung), +35°/-5° (Neigung)
Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß)
VESA: 100x100 (belegt)
Leistungsaufnahme: 56W (maximal), 20W (typisch), keine Angabe (Energielabel), 0.35W (Standby)
Jahresverbrauch: 29.20kWh
Energieeffizienzklasse: A
Stromversorgung: AC-In
Abmessungen (BxHxT): 558x378x245mm (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
Gewicht: 6.80kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
Besonderheiten: Slim Bezel, mechanische Tasten mit Sreuerkreuz, Sicherheitsschloss (Kensington)
Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)1524765.jpg1524765.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

28 Kommentare
Hammer Preis! Vor dem Kauf den Test auf displayninja lesen aufgrund der Probleme (Flickering, Frame skipping)
Der mit Abstand beste Deal zu einem Monitor/ TV seit langem. Danke!
Sehr gut. Wer einen sucht kaufen !!!!!
Kann wer licht in das Dunkle bezüglich der Reaktiosnzeit bringen ? Ich dachte 1ms=1ms... hier steht aber bis zu 5ms Habe mich in die Materie nie eingelesen, dachte wenn 1ms angeworben wird passt das auch!
MzudemL27.01.2020 08:44

Kann wer licht in das Dunkle bezüglich der Reaktiosnzeit bringen ? Ich …Kann wer licht in das Dunkle bezüglich der Reaktiosnzeit bringen ? Ich dachte 1ms=1ms... hier steht aber bis zu 5ms Habe mich in die Materie nie eingelesen, dachte wenn 1ms angeworben wird passt das auch!


Es ist meistens der Wechsel von grau zu nem anderen grau angegeben und nicht von rot zu grün z.B.
Ich kann mich nicht entscheiden ob ich lieber einen 240 Hz Monitor mit schlechterer Bildqualität oder einen 144 Hz Monitor mit besserer Bildqualität will.
Der Preis ist hier ja wirklich Top
Tartarus19127.01.2020 09:04

Ich kann mich nicht entscheiden ob ich lieber einen 240 Hz Monitor mit …Ich kann mich nicht entscheiden ob ich lieber einen 240 Hz Monitor mit schlechterer Bildqualität oder einen 144 Hz Monitor mit besserer Bildqualität will.Der Preis ist hier ja wirklich Top


Ich kann mich nicht entscheiden ob ich hier zuschlage weil super günstig oder auf die neuen 240 bzw 360 hz displays warte die dieses Jahr erscheinen
Tartarus19127.01.2020 09:04

Ich kann mich nicht entscheiden ob ich lieber einen 240 Hz Monitor mit …Ich kann mich nicht entscheiden ob ich lieber einen 240 Hz Monitor mit schlechterer Bildqualität oder einen 144 Hz Monitor mit besserer Bildqualität will.Der Preis ist hier ja wirklich Top


Normalerweise soll die Bildqualität durch die Hz ja besser werden.. Ansonsten falls es bei dem Modell trotzdem schlecht ausfällt würde ich die bessere Bildqualität bevorzugen. 144Hz ist schon gut..
molchi133727.01.2020 09:05

Ich kann mich nicht entscheiden ob ich hier zuschlage weil super günstig …Ich kann mich nicht entscheiden ob ich hier zuschlage weil super günstig oder auf die neuen 240 bzw 360 hz displays warte die dieses Jahr erscheinen


Der Unterschied in Sachen Leistung ist sehr abhängig von dem jeweiligen Spiel bzw. Spieler.. Es kann einen Unterschied machen aber der Preis wird auch sehr viel höher sein als 250€. Ich schätze Mal zwischen 550€-1500€. Da neue Technologie + G-Sync usw
Meldet alle den Preis bei Amazon. Habe noch 75€ in Gutscheinen dann bestelle ich den mal
VinceDaPrince27.01.2020 11:01

Der Unterschied in Sachen Leistung ist sehr abhängig von dem jeweiligen … Der Unterschied in Sachen Leistung ist sehr abhängig von dem jeweiligen Spiel bzw. Spieler.. Es kann einen Unterschied machen aber der Preis wird auch sehr viel höher sein als 250€. Ich schätze Mal zwischen 550€-1500€. Da neue Technologie + G-Sync usw


Ich spiele nur cs:go und auf einem Niveau wo ich sogar davon profitieren würde. Aber ja der Preis ist halt so eine Sache... Muss überlegen ob sich die letzten 3-4% dann für so einen Aufpreis lohnen. In den Tests vom Acer steht jedoch, dass es oft schlechte Modelle gibt. Das schreckt mich doch ein wenig ab.
Bearbeitet von: "molchi1337" 27. Jan
molchi133727.01.2020 11:26

Ich spiele nur cs:go und auf einem Niveau wo ich sogar davon profitieren …Ich spiele nur cs:go und auf einem Niveau wo ich sogar davon profitieren würde. Aber ja der Preis ist halt so eine Sache... Muss überlegen ob sich die letzten 3-4% dann für so einen Aufpreis lohnen. In den Tests vom Acer steht jedoch, dass es oft schlechte Modelle gibt. Das schreckt mich doch ein wenig ab.


Das ist einfach nur die Wahrheit, ist bei jedem Modell und Hersteller so..

Also am Ende lohnt sich schon ein WQHD 1440p, 360hz mit qDOT und HDR 1000 mehr als so ein "billig" Monitor.. und wer besser Quali will muss ein VA Display suchen.. IPS ist halt super teuer mit Low MS..

Insgesamt muss man einfach echt eine Stange Geld für einen guten Monitor mit passender GPU auf der Kante liegen haben.
Ansonsten bleiben immer nur Kompromisse übrig die zur Auswahl stehen.

Wer also so viel Geld übrig hat.. wartet auf big Navi (AMD'S Nvidias Killer) und bis dahin kommt dann auch erst die Hälfte der angekündigten Monitore.. und dann sollte man auch richtige Features beachten wie Farbraum Abdeckung und HDR 1000 und min. 240Hz etc.

Und wer so viel übrig hat, der kann sich jetzt auch mal den kurzfristig gönnen und dann im Q3/4 Ende des Jahres verkaufen..
Im Vergleich zum AW2518HF?
Scorpiowns27.01.2020 11:08

Meldet alle den Preis bei Amazon. Habe noch 75€ in Gutscheinen d …Meldet alle den Preis bei Amazon. Habe noch 75€ in Gutscheinen dann bestelle ich den mal


bin bei dir! bei amazon würde ich ihn zu dem preis kaufen - habs gemeldet
@Eisvogel196

Meine du hättest mal irgendwo einen 240hz Monitor empfhohlen, leider war ich mir nicht mehr sicher, um welchem es sich handelt. War es reinzufällig dieser hier? Bei Amazon lese ich von Ghosting bei nicht ausgestelltem Overdrive & Probleme wenn man kein G-Sync benutzt.
Net vergessen Leute die 240 hz bringen natürlich nur effektiv was wenn eure Graka auch bis 240 FPS raushaut - wenn ihr also keinen krassen High End PC habt dann eher auf nen 144hz mit besserem Bild setzen. ^^
NINEGRAVES27.01.2020 14:53

Net vergessen Leute die 240 hz bringen natürlich nur effektiv was wenn …Net vergessen Leute die 240 hz bringen natürlich nur effektiv was wenn eure Graka auch bis 240 FPS raushaut - wenn ihr also keinen krassen High End PC habt dann eher auf nen 144hz mit besserem Bild setzen. ^^


Für zb cs go braucht man nicht unbedingt n krassen high end PC für 240 frames. Viele spielen auch nur auf 1024x768 oder 1280x800. Da ist echt leicht auf 240 fps zu kommen.
240 Hertz ist cool für Gaming aber dafür brauchst du auch brutal viel Leistung oder du stellst die Grafikeinstellungen im Spiel runter.
144hz ist meine Wahl da es seit diesem Jahr endlich bezahlbare Modelle gibt mit IPS Display.
NINEGRAVES27.01.2020 14:53

Net vergessen Leute die 240 hz bringen natürlich nur effektiv was wenn …Net vergessen Leute die 240 hz bringen natürlich nur effektiv was wenn eure Graka auch bis 240 FPS raushaut - wenn ihr also keinen krassen High End PC habt dann eher auf nen 144hz mit besserem Bild setzen. ^^


Das ist absolut falsch, 240Hz und mehr sind dafür da um bei besonders schnellen Bildverläufen die Details weiterhin aufrecht zu halten, denn sonst werden Details meistens bis fast immer unerkennbar.
Bitte schließe deine Bildungslücken und verbreite keine Mythen.

Zusätzlich ist es auch wichtig um den Inputlag zu reduzieren und schneller reagieren zu können.
Bearbeitet von: "VinceDaPrince" 27. Jan
Den hier oder den HP Omen X 25f, der auch gerade im Angebot ist? Hat jemand eventuell Erfahrung gemacht?
VinceDaPrince27.01.2020 21:58

Bitte schließe deine Bildungslücken und verbreite keine Mythen


Das bei 240hz 4x nur das gleiche Bild aktualisiert wird wenn die Graka nur 60 FPS raushaut ist dir schon klar oder Mythiko ? Du hast effektiv nur was von der hohen Hz-Zahl wenn die Graka auch ausreichend FPs liefert denn im Fall von zu wenig FPS hast du ausser nem ruhigeren Bildlauf gar nichts davon, heisst vor allem keinen spielerischen Vorteil. Und jetzt darfste mal nachrechnen und dich weiterbilden Einstein ...
Tartarus19127.01.2020 09:04

Ich kann mich nicht entscheiden ob ich lieber einen 240 Hz Monitor mit …Ich kann mich nicht entscheiden ob ich lieber einen 240 Hz Monitor mit schlechterer Bildqualität oder einen 144 Hz Monitor mit besserer Bildqualität will.Der Preis ist hier ja wirklich Top


Hab mich für 144Hz und WQHD entschieden und hab es nicht bereut
cigkoefte28.01.2020 11:17

Hab mich für 144Hz und WQHD entschieden und hab es nicht bereut


Und welchen Monitor hast du genau?
Tartarus19128.01.2020 12:03

Und welchen Monitor hast du genau?


Den Dell S2719DGF
Bearbeitet von: "cigkoefte" 28. Jan
Hab bei dem Bildschirm so Änderungen beim Kontrast beim Schatten oder so würde ich sagen je nach dem wie ich auf etwas gucke bsp ein auto im spiel ändert sich der Kontrast. Einer ne ahnung woran das liegt?
Hat jemand ein paar Settings zum Einstellen/Kalibrieren von diesem Monitor?
Monitor heute angekommen.

Geht leider zurück, die Gründe hierfür:

1. Die Overdrive (=Pixelbeschleunigung) ist weitgehend unbrauchbar und schlecht abgestimmt.

a)
Unter 240hz hat man mit der einzig brauchbaren Overdrive-Einstellung "Normal" Ghosting und starkes Overshoot (=inverse ghosting).
In der Einstellung "Aus" hat man sehr starkes Ghosting, in der Einstellung "Extreme" hat man sehr starkes Overshoot. Letzter Satz gilt unabhängig von der Bildwiederholungsrate.

b)
Selbst bei 240hz ist noch leichtes overshoot erkennbar (Ghosting Test von testufo.com) mit Standartgeschwindkeit von 960 Pixels/Sekunde.

c)
Wenn man Spiele nur mit 240hz auf 240fps spielt ist das Teil allerdings in Ordnung! Wenn man allerdings auch mal Triple A-Titel wie Battlefield auf 100-150fps spielen will - hierfür ist Freesync ja schließlich da - (oder gar auf 60hz mit Konsole) hat man zu starkes Ghosting und Overshoot, die mittlere Overdrive-Einstellung ist hierfür extrem schlecht abgestimmt.
Das macht ein Nachfolgermodell (XN253Q X) deutlich besser, bei diesem ist bei 60,120 und 240hz (=60,120,240 fps) ghosting und overshoot so gut wie nicht erkennbar! (vgl. Test von pcmonitors.info)

2. Bei 240hz hat man am unteren Rand des Bildschirms in Höhe von ein paar Pixeln ein leichtes - wenn man nicht drauf achtet nicht wahrnehmbares - Flickern. Hiermit könnte ich leben, wenn Overdrive für ~60-200hz auch vernünftig abgestimmt wäre.

3. Das Bild und die Einstellungsmöglichkeiten sind gut. Wer nur CS GO mit 240fps oder mehr spielt kann zugreifen, für alle Spiele unter ~200 fps gibt es wohl deutlich bessere Alternativen. Schade, dass die Overdrive-Abstimmung so schlecht ist.

Der Monitor geht daher leider zurück.

Wenn jemand eine gute 240hz Freesync-Alternative mit guter Overdrive-Abstimmung hat immer her mit Vorschlägen!
Adrian_S31.01.2020 18:02

Monitor heute angekommen.Geht leider zurück, die Gründe hierfür: 1. Die Ov …Monitor heute angekommen.Geht leider zurück, die Gründe hierfür: 1. Die Overdrive (=Pixelbeschleunigung) ist weitgehend unbrauchbar und schlecht abgestimmt.a)Unter 240hz hat man mit der einzig brauchbaren Overdrive-Einstellung "Normal" Ghosting und starkes Overshoot (=inverse ghosting).In der Einstellung "Aus" hat man sehr starkes Ghosting, in der Einstellung "Extreme" hat man sehr starkes Overshoot. Letzter Satz gilt unabhängig von der Bildwiederholungsrate.b)Selbst bei 240hz ist noch leichtes overshoot erkennbar (Ghosting Test von testufo.com) mit Standartgeschwindkeit von 960 Pixels/Sekunde.c)Wenn man Spiele nur mit 240hz auf 240fps spielt ist das Teil allerdings in Ordnung! Wenn man allerdings auch mal Triple A-Titel wie Battlefield auf 100-150fps spielen will - hierfür ist Freesync ja schließlich da - (oder gar auf 60hz mit Konsole) hat man zu starkes Ghosting und Overshoot, die mittlere Overdrive-Einstellung ist hierfür extrem schlecht abgestimmt.Das macht ein Nachfolgermodell (XN253Q X) deutlich besser, bei diesem ist bei 60,120 und 240hz (=60,120,240 fps) ghosting und overshoot so gut wie nicht erkennbar! (vgl. Test von pcmonitors.info)2. Bei 240hz hat man am unteren Rand des Bildschirms in Höhe von ein paar Pixeln ein leichtes - wenn man nicht drauf achtet nicht wahrnehmbares - Flickern. Hiermit könnte ich leben, wenn Overdrive für ~60-200hz auch vernünftig abgestimmt wäre.3. Das Bild und die Einstellungsmöglichkeiten sind gut. Wer nur CS GO mit 240fps oder mehr spielt kann zugreifen, für alle Spiele unter ~200 fps gibt es wohl deutlich bessere Alternativen. Schade, dass die Overdrive-Abstimmung so schlecht ist.Der Monitor geht daher leider zurück.Wenn jemand eine gute 240hz Freesync-Alternative mit guter Overdrive-Abstimmung hat immer her mit Vorschlägen!



Danke für den Erfahrungsbericht!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text