115°
ABGELAUFEN
[Cyberport] ASUS AC1900 RT-AC68U 1900Mbit DualBand WLAN Gigabit Router 149,-€ abzgl Prämienwert (effektiv: 70,-€)

[Cyberport] ASUS AC1900 RT-AC68U 1900Mbit DualBand WLAN Gigabit Router 149,-€ abzgl Prämienwert (effektiv: 70,-€)

ElektronikCyberport Angebote

[Cyberport] ASUS AC1900 RT-AC68U 1900Mbit DualBand WLAN Gigabit Router 149,-€ abzgl Prämienwert (effektiv: 70,-€)

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Cyberport ist der "Deal des Tages" momentan ein ASUS AC1900 RT-AC68U für 149,- € inkl Versand. Vergleichspreis ist 169,-€ inkl Versand.

Da man jedoch für diesen Router von Asus eine Prämie (in Form von zusätzlicher Hardware) bis zum 18.01.2015 erhalten kann, und man den aktuellen Marktpreis der teuersten der zur Auswahl stehenden Prämien abziehen könnte, kommt man auf einen relativ attraktiven Preis.

Der Router bekommt bei Amazon 4,2 Sterne bei 82 Bewertungen. Bei testberichte.de gibt es eine Endnote von 1,3 bei 11 Tests.

Die Aktionsseite von Asus ist zu finden unter: asus-insider.de/akt…ls/
Als Prämie steht zur Auswahl:
Entweder: ASUS PCE-AC68, 802.11ac Dualband Wireless-AC1900 PCI-E-Adapter (79,-€)
Oder: ASUS USB-AC56, Dualband Wireless-AC1200 USB 3.0 WLAN-Adapter (59,85 €)

Somit kommt man bei Auswahl der teueren Prämie mit einem Preis von 79,-€ auf effektiv 70,-€ für den Router.

Daten zum Produkt:
Herstellernummer
90IG00C0-BM3000

Anschlüsse
4x Gigabit Ethernet LAN
1x Gigabit Ethernet WAN
1x USB 2.0 für externe Festplatte, Drucker & 3G/4G Sticks
1x USB 3.0 für externe Festplatte, Drucker & 3G/4G Sticks

Wireless Standard
Simultan 2.4GHz & 5GHz
802.11ac (5 GHz): Bis zu 1300 Mbits
802.11n (2.4/5GHz): Bis zu 600 Mbits
802.11a/g: Bis zu 54 Mbits
802.11b: Bis zu 11 Mbits

Firewall Features
NAT und SPI, Einbruchserkennung, MAC Filter, DoS Schutz

Wireless Sicherheit
Unterstützt 64/128-bit WEP, WPA-PSK, WPA2-PSK, WPA-Enterprise, WPA2-Enterprise, Radius mit 802.1x

Management
Web-basierende Administration
QoS & Traffic Monitor
DHCP Server
Firmware Update
Speichern und Wiederherstellen der Konfigurationsdatei

Antenne / Anschluss am Gerät
3x extern für 2,4G & 5GHz

VPN Support
Pass-throught: IPSec, PPTP, L2TP
VPN Server: PPTP

Abmessungen
220 x 83.3 x 160 mm
640 g

Garantie
3 Jahre Herstellergarantie


youPron hat gerade noch darauf hingewiesen:
150 Paybackpunkte nicht vergessen mitzunehmen.
(https://shopping.payback.de/online/cyberport)
- BananaPi

22 Kommentare

Danke, scheint ein richtig guter Deal zu sein. Weiß jemand, ob dieser Router über eine Jugendschutzkontrolle und Internetzeiten-Kontrollprogramm verfügt. Die FritzBox und der Netgear kann das. Beim Asus bin ich mir nicht sicher.

Clown2000

Danke, scheint ein richtig guter Deal zu sein. Weiß jemand, ob dieser Router über eine Jugendschutzkontrolle und Internetzeiten-Kontrollprogramm verfügt. Die FritzBox und der Netgear kann das. Beim Asus bin ich mir nicht sicher.



Also eine Internetzeiten-Kontrolle scheint er zu haben, ist auf der Produktseite unter Kindersicherung zu finden. Was den Jugendschutz angeht habe ich jetzt nichts direkt gefunden.

Clown2000

Danke, scheint ein richtig guter Deal zu sein. Weiß jemand, ob dieser Router über eine Jugendschutzkontrolle und Internetzeiten-Kontrollprogramm verfügt. Die FritzBox und der Netgear kann das. Beim Asus bin ich mir nicht sicher.


Hättest oben auf dem link gedrückt dann hättest Dir alle Funktionen auf dem Teil ansehen können

Features
Separate sowie sichere WLAN-Netzwerke dank Gastzugang

Der ASUS RT-AC68U unterstützt bis zu drei WLAN-Netzwerke über den 2,4GHz-Frequenzbereich sowie drei über den 5GHz-Frequenzbereich. Durch die Einschränkung der Nutzungszeiten sowie der Zugriffsberechtigungen können PC-Systeme wirkungsvoll vor unerwünschten Zugriffen, Hackern und Virusangriffen geschützt werden. Mit der Kindersicherung können Eltern außerdem den Zeitrahmen, in dem ihre Kinder Zugang zum Internet haben, festlegen.

Clown2000

Danke, scheint ein richtig guter Deal zu sein. Weiß jemand, ob dieser Router über eine Jugendschutzkontrolle und Internetzeiten-Kontrollprogramm verfügt. Die FritzBox und der Netgear kann das. Beim Asus bin ich mir nicht sicher.



ich habe die variente mit DSL Modem und hier kann man pro Mac addresse zugriffszeitfenster festlegen. eine freigabe von url bereichen/ Internetseiten wie bei der fb konnte ich nicht finden.

Mal gekauft da mich der Netgear R7000 nicht überzeugen konnte. 150 Paybackpunkte nicht vergessen mitzunehmen.

Clown2000

Danke, scheint ein richtig guter Deal zu sein. Weiß jemand, ob dieser Router über eine Jugendschutzkontrolle und Internetzeiten-Kontrollprogramm verfügt. Die FritzBox und der Netgear kann das. Beim Asus bin ich mir nicht sicher.


Das schließt ein Vorhandensein einer Jugendschutzkontrolle aber nicht aus.

Sehr hot! Bin sehr zufrieden mit dem Router, Reichweite ist gut. Habe zwar 20 € mehr bezahlt, aber die Prämie ist schon beantragt X)

Clown2000

Danke, scheint ein richtig guter Deal zu sein. Weiß jemand, ob dieser Router über eine Jugendschutzkontrolle und Internetzeiten-Kontrollprogramm verfügt. Die FritzBox und der Netgear kann das. Beim Asus bin ich mir nicht sicher.




Danke, aber wenn ich nur das Ende eines Film in Erfahrung bringen möchte, dann spule ich entweder vor oder frage Jemanden der ihn schon gesehen hat.

Habe ihn selber gekauft für 154€ bei Amazon vor einer Woche ist ein absolut toller Router der einen richtig guten Speed hat im Vergleich zu meiner vorherigen TP Link WDR 4900!
Er ist zwar relativ teuer aber es Wert!!!

Hat auch ein super schickes Menü!

Mit "Effektiv 70 Euro" macht man sich selbst was vor finde ich. Man muss schon die PCI Karte benötigen und hätte sie auch noch zu dem Normalpreis kaufen wollen. Andersfalls ist bei einem Verkauf bei Ebay natürlich noch zu beachten daß man ein gewisses Risiko hat es unter Wert zu verkaufen und natürlich sollte man die Ebay Gebühren und den Zeitaufwand nicht ausser acht lassen. Direktes Cashback finde ich als "Effektiv" angemessen, aber so ist eine "Effektiv" Rechnung für mich etwas weit hergeholt. Just my 2 cents.

Das ist doch kein Router!

Das ist einer!

D-Link-AC5300-1420464117-0-11.jpg
D-Link AC5300 DIR-895L/R der erste Router am Markt, der die volle Bandbreite von 5300 Mbps erreicht!

youPron

Mal gekauft da mich der Netgear R7000 nicht überzeugen konnte.



woran lag es ?

YourDrAgan

woran lag es ?


Effektiver Durchsatz geringer als bei meinem alten Speedport.

YourDrAgan

woran lag es ?



Wlan zu Wlan ?
oder Wan zu Lan?

ich denke aber du meinst den WLan-Durchsatz?!
das kann nicht sein oder es ging etwas schief bei der Konfiguration..
deswegen bezweifle ich es das unter reeelen Bedingungen dein alter Speedport schneller sein sollte .
der R7000 hat einen sehr guten Wlan Durchsatz und Abdeckung, besser sogar als der Asus RT68U.
Je mehr Clients dranhängen desto besser der R7000.
sogar im WAN to Lan ist er mehr als 10-15% schneller als der Asus.
da ich drei mobile WLan- Geräte habe die oft gleichzeitig zugreifen war der R7000 schneller und stabiler als der Asus. In dieser Preisklasse ist rein Leistungstechnisch der R7000 eine kleine Referenz und braucht sich auch nicht von neueren Asus oder Netgearmodellen verstecken.
auch die Schreib-und Lese-Geschwindigkeit auf die angesteckte usb 3.0 Platte ist viel besser als beim Asus.
Aber der Netgear war mit den ersten Firmware-Versionen "bockiger" als der Asus ..
mittlerweile ist alles so wie es sein sollte..obwohl so einmal in zwei Monaten ich den Powerknopf betätige aufgrund subjektiver Einschätzung das gerade nicht alles rund läuft .
Beim Asus muss ich gefühlt nur einmal in der gleichen Zeit ran.
beim Asus schmeichelt einem die Bedienoberfläche, um einiges besser als beim Netgear, der wirkt da "billig" :-)
aber man ist ja nicht so oft drin,hofft man :-)


durch die Zugaben von Asus, wenn man diese braucht, bekommt man einen Spitzenrouter zu sehr guten Preis.
Einen Vorteil hat der Asus gegenüber dem Netgear , man kann per UMTS USB-Stick "online gehen" .




YourDrAgan

…das kann nicht sein oder es ging etwas schief bei der Konfiguration.


Ja ich meine den WLan-Durchsatz, ich habe das sehr ausführlich getestet. Viele Rezensionen auf Amazon bestätigen auch das der R7000, je nach Umfeld, kaum mehr bietet als jeder andere gute Router. Beim AC68U ist das allerdings auch so. Kritik gibt es bei beiden Geräten ebenso wie Lob.

Eine allgemein gültige Aussage kann man hier kaum treffen, dazu sind zu viele Fakten zu berücksichtigen: Aufstellort, Antennenausrichtung, vorhandene Klienten, Entfernung, Baumaterialien (Beton, Ziegel usw.) und, und, und…

Ich hab auch generell noch nie gute Erfahrungen mit Netgear gemacht, die Geräte gingen alle wieder zurück. Seltsamerweise sind die bei mir die Jahre alle durchgehend weniger leistungsfähig als andere Hersteller.

Jetzt teste ich erst mal den AC68U, wenn der auch nicht besser ist als der Speedport, geht der halt auch wieder zurück.

muss chriscross recht geben:
da ich mit den "Geschenken" wenig anfangen kann bleiben es für mich EFFEKTIV 149,- Euro.
Die 25 Euro (wahlweise) wie bei anderen Routern wären mir lieber gewesen ....
edit: für das "effektiv" im Titel ein Cold von mir ...

Clown2000

Danke, scheint ein richtig guter Deal zu sein. Weiß jemand, ob dieser Router über eine Jugendschutzkontrolle und Internetzeiten-Kontrollprogramm verfügt. Die FritzBox und der Netgear kann das. Beim Asus bin ich mir nicht sicher.


asuswrt.lostrealm.ca/scr…ots Custom Firmware, die auf die ASUS aufgesetzt. Siehe letztes Bild. Ob die originale dieses Feature auch hat kann ich nicht sagen, aber Asuswrt-Merlin ist gleich drüberbügelt
asuswrt.lostrealm.ca/sit…png

DerEismann

Falls einem die Konfigurationsmöglichkeiten der ASUS Firmware nicht ausreichen: ...


Danke ür die Links
edit: gilt auch für t1ppa

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text