[cyberport] Asus F751MA-TY180D Einsteiger Notebook ohne Windows
145°Abgelaufen

[cyberport] Asus F751MA-TY180D Einsteiger Notebook ohne Windows

14
eingestellt am 13. Dez 2015heiß seit 13. Dez 2015
Hab ich bei Cyberport gesehen:

Intel® Celeron® N2840 Prozessor (bis zu 2,58 GHz), Dual-Core
43,9 cm (17") HD+ 16:9 LED Display (glänzend), Webcam
4 GB RAM, 500 GB Festplatte, DVD Brenner
Intel HD Grafik, HDMI, USB 3.0, WLAN-n
Kein Betriebssystem , Akkulaufzeit bis 4 h, 2,8 kg

Keine Versandkosten

Artikel in den Warenkorb legen, Rabatt wird dann automatisch abgezogen

VGP idealo.de: 329 €

14 Kommentare

Kommentar

Kommentar2

Kommentar 3 - Platzhalter

Leider keine service klappe

Dieser Celeron kommt ja schon beim normalen rumklicken in Windows ins Schwitzen.

Außerdem ist es etwas mutig, das Ding ein Einsteiger Notebook zu nennen. Klar, es ist günstig, aber Windows sollte auch noch drauf gemacht werden, womit "Einsteiger" schon Probleme bekommen könnten. Und Linux ist sowieso Quark.

mr11brick

Dieser Celeron kommt ja schon beim normalen rumklicken in Windows ins Schwitzen. Außerdem ist es etwas mutig, das Ding ein Einsteiger Notebook zu nennen. Klar, es ist günstig, aber Windows sollte auch noch drauf gemacht werden, womit "Einsteiger" schon Probleme bekommen könnten. Und Linux ist sowieso Quark.


Kommt der Celeron selbst mit einer SSD ins schwitzen? Ich meine über 2 GHz und zwei Cores können doch gar nicht so schlecht sein.

Müll zum überteuerten Preis super Sache

Da ist selbst die CPU in meinen 6 Jahre alten Notebook besser als die Krücke hier ...

Benchmark zur CPU

Die CPU scheint echt ne extrem lahme Krücke zu sein.

Tut euch den Gefallen und lasst die Finger davon, da macht selbst Surfen und einfachste Aufgaben keinen Spaß.

mr11brick

Dieser Celeron kommt ja schon beim normalen rumklicken in Windows ins Schwitzen. Außerdem ist es etwas mutig, das Ding ein Einsteiger Notebook zu nennen. Klar, es ist günstig, aber Windows sollte auch noch drauf gemacht werden, womit "Einsteiger" schon Probleme bekommen könnten. Und Linux ist sowieso Quark.



Ich hab den bzw. den groesseren Bruder in ner Lenovo Gurke getestet. Grauenhaft, da laesst sich selbst das Kachelmenue Zeit in der Bedienung. Ob das mit einer SSD Besser ist..mag sein, aber ich wuerde das nichtmal meinem Grossvater antun.

Also günstig ist das Gerät und für Wenignutzer sollte die Leistung auch ausreichen. Das kein OS dabei ist, dürfte aber gerade für die Zielgruppe Einsteiger der Dealbreaker sein. Das macht die Sache also nur für die intereassant, die technikaffin sind und ein Gerät für die (Groß-)Eltern suchen.






Gibt es in der Preisklasse eine Bessere Ausstattung?

Meine Mutter benötigt so ein Ding für Ihre Arbeit.

Office usw. und normale Programme von der Arbeit

15" dürften auch reichen

Gibt es in der Preisklasse eine Bessere Ausstattung?

Meine Mutter benötigt so ein Ding für Ihre Arbeit.

Office usw. und normale Programme von der Arbeit

15" dürften auch reichen[/quote]

Wahrscheinlich nicht, aber es ist jetzt schon wieder bei €329. Windows 7 Pro müßte man noch nachkaufen. Das liegt zwischen €10 Graumarkt und €30 seriös(erer) als OEM.

Also für Office reicht dass Gerät locker. 17" und HD+ Display ist zwar für ältere Leute wegen der Größe ganz gut, aber das Gerär ist damit eben nur bedingt portable. Wenn das Gerät also nur vom Tisch in den Schrank und zurück wandert ist das okay, wenn man es aber wirklich transportieren will eher schlecht.

Qualitativ darf man nicht allzu viel erwarten. Also wenn das Gerät täglich benutzt wird, würde ich für eine bessere Haltbarkeit mehr ausgeben.

Ich persönlich habe bisher auschließlich refurished Busines-Geräte genutzt, da mir die Qualität, Verlässlichkeit und Wartungsfreundlichkeit (Servicefach etc.) einfach wichtig sind. Da findet man bei ebay viele Angebote mit 12 Monaten Gewährleistung und recht günstigen Preisen. Falls du in diese Richtung tendierst kannst, kann ich dir vielleicht noch den ein oder anderen Tip geben


Ja das wäre Super

Ich würde sehr gerne deine Hilfe annehemn.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text