Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Cyberport] Bose Soundbar 500 + Bass Module 500 schwarz
244° Abgelaufen

[Cyberport] Bose Soundbar 500 + Bass Module 500 schwarz

623,04€699€-11%Cyberport Angebote
36
eingestellt am 26. Nov 2019Bearbeitet von:"runninggag"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

  • WLAN und Bluetooth® für Musik-Streaming
  • Integrierte Sprachsteuerung mit Alexa
  • ADAPTiQ Audio-Raumkalibrierung
  • HDMI™ ARC-Konnektivität, AirPlay2
  • Fernbedienung mit sechs Preset-Tasten für den Musikzugriff

Preisvergleich: 699 bei Otto (geizhals.de/bos…tml)

Keine Versandkosten

Denkt an Shoop (4%)
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

36 Kommentare
Lohnt sich der Aufpreis zur 700er Kombination? Unser Wohnzimmer ist 42qm groß...
Cyberport > cold
ich hatte die 500er und die 700er zum Probehören bei mir. (jeweils ohne Subwoofer)

In meinen Ohren klang die 500er dumpfer (mehr Bass, gefühlt leichtes dröhnen) und die 700er ausgewogener (klarere Stimmwiedergabe, ein Klavier klingt wie ein Klavier) und weniger basslastig.

Im direkten Vergleich hat für mich die 700er gewonnen. Wobei man den Unterschied nur mitbekommt, wenn man beide nebeneinander stehen hat und vergleichen kann.

(mein Wohnzimmer ist ca. 30qm groß, falls das etwas bringt)
700er Set für 1099 Euro ebenfalls bei Cyberport
VirtualWitti26.11.2019 12:53

700er Set für 1099 Euro ebenfalls bei Cyberport


sogar 1055 Euro, wenn man Shoop nutzt.
Soundbar 500 oder Sonos Beam?
fritzbox2k26.11.2019 12:44

Lohnt sich der Aufpreis zur 700er Kombination? Unser Wohnzimmer ist 42qm …Lohnt sich der Aufpreis zur 700er Kombination? Unser Wohnzimmer ist 42qm groß...


Habt ihr einen Bose Store oder Medimaxx/Euronics oder sowas? Da kann man es Probehören.

Ich hab das gemacht und mich deswegen für die Kombo SoundTouch 300 + Bass 500 entschieden.
Beim Bass konnte ich nix merken, Soundbar fand ich sehr hörbar.
Das 700er Set oder die Canton Soundbar 9 bzw 10? Ooooder Samsung HW90?
beckico9526.11.2019 13:02

Soundbar 500 oder Sonos Beam?


Ohne Bassmodul?
Ansonsten schau dir den Preis vom Sonos an. Fragst du dich dann immer noch?
malafob26.11.2019 13:04

Das 700er Set oder die Canton Soundbar 9 bzw 10? Ooooder Samsung HW90?


Wenn es das Budget hergibt, Canton 10+ Sub. Dann noch das Upgrade mit den Rears.

Habe die 300 Bose nur aus Kostengründen genommen. Bei Probehören fand ich die Canton besser.
mighty7926.11.2019 13:09

Wenn es das Budget hergibt, Canton 10+ Sub. Dann noch das Upgrade mit den …Wenn es das Budget hergibt, Canton 10+ Sub. Dann noch das Upgrade mit den Rears. Habe die 300 Bose nur aus Kostengründen genommen. Bei Probehören fand ich die Canton besser.


Oh shit dann wird's teuer :-D

Canton hat vermutlich keinen Black Friday Deal nehme ich an...
malafob26.11.2019 13:04

Das 700er Set oder die Canton Soundbar 9 bzw 10? Ooooder Samsung HW90?


Da bin ich auch hin und her gerissen. Vor allem wäre der hw90 fur 750€ vor 3 Wochen ein Knaller gewesen. Habe blöderweise auf bf gehofft. Bosher ist aber nuchts in Sicht
malafob26.11.2019 13:10

Oh shit dann wird's teuer :-DCanton hat vermutlich keinen Black Friday …Oh shit dann wird's teuer :-DCanton hat vermutlich keinen Black Friday Deal nehme ich an...


Canton hat einen Deal, nur leider (bis jetzt) nichts auf die Smart Serie
Es kommt schon noch was für uns ... Ruhig bleiben ... Auch wenn es schwer fällt :-)
Warte ebenfalls auf die Samsung HW-Q90R, irgendwie fliegt diese noch unter dem Radar was "reduziert" betrifft!
Torturer26.11.2019 13:22

Warte ebenfalls auf die Samsung HW-Q90R, irgendwie fliegt diese noch unter …Warte ebenfalls auf die Samsung HW-Q90R, irgendwie fliegt diese noch unter dem Radar was "reduziert" betrifft!


Die Canton Soundbar 9/10 haben viele Anschlüsse das finde ich nice an denen. Die anderen sind da ja immer sehr reduziert. Wobei im Hifi Forum auch von Aussetzern berichtet wird bei den Cantons.
malafob26.11.2019 13:10

Oh shit dann wird's teuer :-DCanton hat vermutlich keinen Black Friday …Oh shit dann wird's teuer :-DCanton hat vermutlich keinen Black Friday Deal nehme ich an...


Canton hat 11% auf alles am BF
Die Bose Sounbar ist selbst für diesen Preis viel zu teuer!
Nicht einmal Dolby Atmos oder DTS:X hat die.
Bearbeitet von: "Yu_gonplei_ste_odon" 26. Nov 2019
malafob26.11.2019 13:04

Das 700er Set oder die Canton Soundbar 9 bzw 10? Ooooder Samsung HW90?


Lieber JBL Soundbar 5.1
Quester5526.11.2019 13:11

Da bin ich auch hin und her gerissen. Vor allem wäre der hw90 fur 750€ vor …Da bin ich auch hin und her gerissen. Vor allem wäre der hw90 fur 750€ vor 3 Wochen ein Knaller gewesen. Habe blöderweise auf bf gehofft. Bosher ist aber nuchts in Sicht



Oha, das hab ich wohl verpasst . Wo gab es das? Hoffe auch auf ein gutes BF Angebot für die HW-Q90R.
Hmilch26.11.2019 14:54

Lieber JBL Soundbar 5.1


auf die warte ich
Hab mal nach der JBL Soundbar 5.1 gesucht... also das was ich so lese klingt ja nicht so prickelnd. Ton soll zwar gut sein aber in ruhigen Passagen schaltet sie ständig ab.

Ne Soundbar würde mir auch reinlaufen... aber ich denke ich warte noch bis zum BF. Wobei das Bose Angebot echt nicht schlecht ist.
Ich sage nur Finger weg davon egal wie weit es runter gesetzt ist. Mit Sony AF9 Serie massiv Probleme, Disconnects zwischen Soundbar und Fernseher Teilweise geht die Fernbienung nicht oder man kann nicht alle Tasten nutzen. Die neu entwickelten Rears sind eine Katastrophe, Bose versucht auf seine Seite mit Fake Bewertungen dagegen zu schwimmen. Zudem wie einige sagen, Atmos und DTS-X bleibt stumm bei dieser Soundbar und es ist auch nicht in Zukunft erweiterbar. Dann habe ich mitbekommen das Bose bei den Headset QC2 durch ein Firmware Update den ANC akustisch verschlechtert hat. Sorry aber bei Bose zahlt Ihr nur noch den Namen, nicht mehr die Qualität für die Bose mal in Vergangenheit stand. Außer Ihr habt Bock Beta Tester zu spielen..... Ich gebe nur meine persönlichen Erfahrungen wieder die ich mit euch teilen möchte den ich hab auf die ganzen shayz Firmen die Ihren Kunden als Beta Tester sehen kein Bedarf mehr.
sarbaso26.11.2019 15:26

Ich sage nur Finger weg davon egal wie weit es runter gesetzt ist. Mit …Ich sage nur Finger weg davon egal wie weit es runter gesetzt ist. Mit Sony AF9 Serie massiv Probleme, Disconnects zwischen Soundbar und Fernseher Teilweise geht die Fernbienung nicht oder man kann nicht alle Tasten nutzen. Die neu entwickelten Rears sind eine Katastrophe, Bose versucht auf seine Seite mit Fake Bewertungen dagegen zu schwimmen. Zudem wie einige sagen, Atmos und DTS-X bleibt stumm bei dieser Soundbar und es ist auch nicht in Zukunft erweiterbar. Dann habe ich mitbekommen das Bose bei den Headset QC2 durch ein Firmware Update den ANC akustisch verschlechtert hat. Sorry aber bei Bose zahlt Ihr nur noch den Namen, nicht mehr die Qualität für die Bose mal in Vergangenheit stand. Außer Ihr habt Bock Beta Tester zu spielen..... Ich gebe nur meine persönlichen Erfahrungen wieder die ich mit euch teilen möchte den ich hab auf die ganzen shayz Firmen die Ihren Kunden als Beta Tester sehen kein Bedarf mehr.


Und was sollte man deiner Meinung nach kaufen?
Levlex26.11.2019 15:25

Hab mal nach der JBL Soundbar 5.1 gesucht... also das was ich so lese …Hab mal nach der JBL Soundbar 5.1 gesucht... also das was ich so lese klingt ja nicht so prickelnd. Ton soll zwar gut sein aber in ruhigen Passagen schaltet sie ständig ab.Ne Soundbar würde mir auch reinlaufen... aber ich denke ich warte noch bis zum BF. Wobei das Bose Angebot echt nicht schlecht ist.


diese Probleme gibt es bei der 5.1 nicht, nur bei den kleineren.
Dr.Lyn26.11.2019 15:02

auf die warte ich


Hab ich für 440 gekauft letzten Monat. Denke das war ok.
sarbaso26.11.2019 15:26

Ich sage nur Finger weg davon egal wie weit es runter gesetzt ist. Mit …Ich sage nur Finger weg davon egal wie weit es runter gesetzt ist. Mit Sony AF9 Serie massiv Probleme, Disconnects zwischen Soundbar und Fernseher Teilweise geht die Fernbienung nicht oder man kann nicht alle Tasten nutzen. Die neu entwickelten Rears sind eine Katastrophe, Bose versucht auf seine Seite mit Fake Bewertungen dagegen zu schwimmen. Zudem wie einige sagen, Atmos und DTS-X bleibt stumm bei dieser Soundbar und es ist auch nicht in Zukunft erweiterbar. Dann habe ich mitbekommen das Bose bei den Headset QC2 durch ein Firmware Update den ANC akustisch verschlechtert hat. Sorry aber bei Bose zahlt Ihr nur noch den Namen, nicht mehr die Qualität für die Bose mal in Vergangenheit stand. Außer Ihr habt Bock Beta Tester zu spielen..... Ich gebe nur meine persönlichen Erfahrungen wieder die ich mit euch teilen möchte den ich hab auf die ganzen shayz Firmen die Ihren Kunden als Beta Tester sehen kein Bedarf mehr.


Sorry, aber da klingt jemand frustriert.

Mag sein das du Probleme hast, aber ich hatte auch an einem Sony (xg9505) absolut keine Probleme.
malafob26.11.2019 15:29

Und was sollte man deiner Meinung nach kaufen?



Ich bin auch auf der suche und um so mehr ich mich informiere um so mehr kann ich mich nicht entscheiden. Habe schon über Teufel PRO oder LUX nachgedacht aber sie haben kein Atmos, DTSX nur das eigene Format Dynamore Ultra/3D. Wahrscheinlich warte ich jetzt so lange bist ich kein Bock mehr auf eine Soundbar habe.
malafob26.11.2019 15:29

Und was sollte man deiner Meinung nach kaufen?


Wenn es unbedingt eine Soundbar seien muss dann eher die Nakamichi 9.2 SSE. Sehr ordentliches Bundle für 1000 € im Schnitt.
Alternativ kann ich aktuell leider keinen anderen Hersteller wirklich empfehlen. Hatte die LG SK10Y mit den Rears, Probleme mit Spotify in Verbindung mit Chromecast. Rear Speaker keine Atmos Funktion, dafür schön klein. Soundbar kann kein DTS.X, also zurückgeschickt.

Aktuell nutze ich die Samsung HW-N950, Nachfolger ist Samsung Q90R da hat man bei den Rears Atmos Speaker eingebaut was sich meiner Meinung nach besser anhört als wenn ohne, dennoch ist mir dort der Bass übertrieben und Samsung tut nichts daran. Schade eigentlich.. Ansonsten ist der Sound gut, auch wenn Front Left und Rear sehr nah zusammen sind, Hier würde ich mir wünschen das man die Speaker seperat aufstellt.

Die Soundbars kommen nie von der Räumlichkeit an normale Lautsprecher dran, wer euch was anderes erzahlt lügt euch ins Gesicht. Auch wie oben zu sehen, hab ich echt kein Nerv mehr viel Geld für Produkte auszugeben die nicht ausgereift sind und im Nachgang trotz Support und Forum ignoriert werden und nicht beseitigt werden.

Mein Vorschlag: Lieber einen kleinen Denon Receiver kaufen und wenn Optik eine Rolle spielt auf Speaker wie Dali Fazon setzen.

Not but not Least: Atmos hört sich bei den Soundbars besser an als ein üblicher Dolby Digital oder DTS Soundtrack, das werdet Ihr sofort hören und spüren(Bass) aber räumlich kommt es nie an einem Setup dran wo die Speaker an der Decke hängen.

PS: Ich habe noch ein zweites 5.1 Setup mit Onkyo Receiver und Dalio Oberon im Einsatz und hatte vorher die Jamo 606S
also schon einiges an Erfahrung
runninggag26.11.2019 16:14

Sorry, aber da klingt jemand frustriert. Mag sein das du Probleme hast, …Sorry, aber da klingt jemand frustriert. Mag sein das du Probleme hast, aber ich hatte auch an einem Sony (xg9505) absolut keine Probleme.


Ich bin nicht mehr frustiert, aber wenn du für einen AF9 2700 Euro ausgibts und für die Bose mit Sub und Rears bis 2000 Euro ausgibt dann hat man eine Erwartungshaltung. Und meine ist nicht für die Firma die Qualitätssicherung und Kompatibilität durchzuführen. Und vom Sound her ist die Soundbar nicht mehr Wert als 300 Euro, das ist meine Meinung. Aber das gilt generell bei den ganzen Soundbars, masslos überteuert für das was Sie leisten mit den ganzen Bugs hier und da...
Hmilch26.11.2019 16:11

Hab ich für 440 gekauft letzten Monat. Denke das war ok.


wo gab es diesen Mega Preis?
riddleman26.11.2019 13:03

Habt ihr einen Bose Store oder Medimaxx/Euronics oder sowas? Da kann man …Habt ihr einen Bose Store oder Medimaxx/Euronics oder sowas? Da kann man es Probehören. Ich hab das gemacht und mich deswegen für die Kombo SoundTouch 300 + Bass 500 entschieden. Beim Bass konnte ich nix merken, Soundbar fand ich sehr hörbar.


Hast du das 500er Bassmodul per Funk angebunden? Klappt das problemlos?
Dr.Lyn26.11.2019 16:40

wo gab es diesen Mega Preis?


Über Corporate Benefits direkt über JBL
Ich glaube ich gönn mir einfach die Canton Soundbar 10 und gut ist :-P
FooFighter201826.11.2019 16:46

Hast du das 500er Bassmodul per Funk angebunden? Klappt das problemlos?


Die werden alle mit Funk angebunden. Ausschließlich.
Ist kein Problem, wenn man es nicht ohne Anleitung versucht
Insofern es an BF einen guten Deal gibt, überlege ich mir die Bose 700 Soundbar mit dem Bose 500 Bass Modul zu kaufen. Hat hier jemand Erfahrungen gemacht?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text