Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Cyberport Cyberdeal MSI Nightblade MI3 8RC-018
30° Abgelaufen

Cyberport Cyberdeal MSI Nightblade MI3 8RC-018

899€1.003,66€-10%Cyberport Angebote
30
eingestellt am 16. Mai
Hallo,
bei Cyberport bekommt ihr ab heute aktuell einen MSI Gaming-PC. Die Ausstattung ist folgende:

  • Selling Points
    Intel® Core™ i5-8400 Prozessor der achten Generation
    Windows 10 Home 64-bit
    MSI GeForce® GTX 1060 6G Grafikkarte
    Schneller DDR4-Arbeitsspeicher 8GB
    128 GB PCI-Express-SSD für rasante Game-Starts plus große Datenfestplatte von 1 TB
  • MSI Motherboard mit langlebigen Military-Class-5-Komponenten
    Starkes und leises Silent Storm Kühlsystem
    Vertikale Position der Grafikkarten und PCIe Steel Armor für mehr Stabilität beim Transport
    Eigenes Upgrade der Systemkomponenten einfach möglich
    Steuerbare Mystic Light LED-Beleuchtung für starken Look
    Gbit-Netzwerk und schnelles ac-WLAN
    Neuer praktischer USB-Typ-C-Anschluss
    Audio Boost 3 und Nahimic Audio Enhancer für beste Klangqualität
    Super Charger 2: Schnell-Ladefunktion auch bei ausgeschaltetem PC
    Exklusive MSI Gaming Center und MSI Dragon Eye Apps
    Extra kompaktes und portables 10-Liter-Gehäuse
    2 Jahre Herstellergarantie mit Vor-Ort-Pick-up-&-Return-Service

Ich habe mal bei diversen Händlern nachgeschaut, was es kosten würde, wenn man den Rechner in der Konfiguration selbst bauen würde und komme auf ca. 830,- an Komponenten inkl. Windows. Somit finde ich den Deal gar nicht mal schlecht, da ich nicht die Zeit investieren muss, um alles kleinlichst zusammen zu bauen und zu installieren. Mittlerweile bin ich Vater von zwei Kindern und habe schlichtweg nicht mehr die Zeit für so was.
Also, da es mein erster Deal ist, bitte nicht ganz so abstrafen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Auch wenn es recht kompakt ist....Das ist leider mal wieder viel(!) zu teuer für die Ausstattung.

Achso und wo hast du geguckt, dass der Selbstbau so viel kosten würde ? Wenn ich grob im Kopf überschlage, komme ich (ohne Windows) auf ca. 600€...

Für 100€ weniger gibt es z.B. bereits deutlich mehr Leistung im Fertig-PC und obendrein auch noch bessere Komponenten: mydealz.de/deals/csl-komplett-pc-ryzen-2700x-vega56-16gb-ddr4-3000mhz-1378873
Bearbeitet von: "MarzoK" 16. Mai
30 Kommentare
Auch wenn es recht kompakt ist....Das ist leider mal wieder viel(!) zu teuer für die Ausstattung.

Achso und wo hast du geguckt, dass der Selbstbau so viel kosten würde ? Wenn ich grob im Kopf überschlage, komme ich (ohne Windows) auf ca. 600€...

Für 100€ weniger gibt es z.B. bereits deutlich mehr Leistung im Fertig-PC und obendrein auch noch bessere Komponenten: mydealz.de/deals/csl-komplett-pc-ryzen-2700x-vega56-16gb-ddr4-3000mhz-1378873
Bearbeitet von: "MarzoK" 16. Mai
Dass du bei dieser Konfiguration bei keinem anderen Händler unter 840 Euro kommst liegt daran, dass diese Hardware nicht mehr reduziert wird. Für diese Kohle bekommst schon was viel besseres...
MarzoK16.05.2019 09:27

Auch wenn es recht kompakt ist....Das ist leider mal wieder viel(!) zu …Auch wenn es recht kompakt ist....Das ist leider mal wieder viel(!) zu teuer für die Ausstattung.Achso und wo hast du geguckt, dass der Selbstbau so viel kosten würde ?Für 100€ weniger gibt es z.B. bereits deutlich mehr Leistung im Fertig-PC und obendrein auch noch bessere Komponenten: https://www.mydealz.de/deals/csl-komplett-pc-ryzen-2700x-vega56-16gb-ddr4-3000mhz-1378873



Hi, bei Acom-PC habe ich nachgesehen. AMD kommt für mich nicht infrage. Zudem müsstest Du noch ein Windows 10 bei Deinem Deal dazukaufen. Also nicht ganz vergleichbar. Und große Kisten interessieren mich nicht - Kinder brauchen den meisten Platz
Wegen der 2 Kinder keine Zeit einen Computer aufzubauen, aber dennoch genug Zeit um zu zocken? Da passt etwas nicht zusammen..
Supraleiter16.05.2019 09:38

Wegen der 2 Kinder keine Zeit einen Computer aufzubauen, aber dennoch …Wegen der 2 Kinder keine Zeit einen Computer aufzubauen, aber dennoch genug Zeit um zu zocken? Da passt etwas nicht zusammen..



Mal im Ernst: wenn ich richtig zocken wollen würde, würde ich mich dann für so einen PC entscheiden? Wohl weniger. Für mich war kaufentscheidend, dass er kompakt, leise ist und nach etwas ausschaut. Ich mach halt mittlerweile viel Bildbearbeitung und Videos schneiden - da denke ich, bin ich mit dem Teil ganz gut beraten.
Umentscheiden kann ich mich eh nicht mehr, da ich den vorhin gleich mal gekauft habe
Skeletor037716.05.2019 09:34

Hi, bei Acom-PC habe ich nachgesehen. AMD kommt für mich nicht infrage. …Hi, bei Acom-PC habe ich nachgesehen. AMD kommt für mich nicht infrage. Zudem müsstest Du noch ein Windows 10 bei Deinem Deal dazukaufen. Also nicht ganz vergleichbar. Und große Kisten interessieren mich nicht - Kinder brauchen den meisten Platz


Kurze Frage: warum kommt kein AMD in Frage?
Richtig, allerdings bekommt man Windows als Key für 5-20€, weshalb man das im Grunde vernachlässigen kann. Theoretisch könnte man auch die "Testversion" dauerhaft kostenlos nutzen....

Alles klar, jedoch war dies natürlich nur ein Extrem-Beispiel, was man für das Geld bekommen kann. Es gibt natürlich auch kleinere Alternativen. Außerdem kann man sich bei Mindfactory.de z.B. einfach gewählte Komponenten für 100€ Aufpreis zusammenbauen lassen.
Skeletor037716.05.2019 09:41

Mal im Ernst: wenn ich richtig zocken wollen würde, würde ich mich dann f …Mal im Ernst: wenn ich richtig zocken wollen würde, würde ich mich dann für so einen PC entscheiden? Wohl weniger. Für mich war kaufentscheidend, dass er kompakt, leise ist und nach etwas ausschaut. Ich mach halt mittlerweile viel Bildbearbeitung und Videos schneiden - da denke ich, bin ich mit dem Teil ganz gut beraten. Umentscheiden kann ich mich eh nicht mehr, da ich den vorhin gleich mal gekauft habe


Also ich persönlich würde davon ausgehen, dass man auf einem Computer für 900€ ordentlich spielen können sollte.. Bin aber auch etwas raus, was Computerspiele angeht.. Mich interessiert viel eher das Projekt einen eigenen leistungsstarken Computer zusammenzubauen.. Nur der Einsatzzweck wäre noch nicht definiert
Ich habe mal schlechte Erfahrung mit AMD gemacht (Athlon 64) und seitdem irgendwie eine Abneigung. Gleiches gilt für die Grafikkarten, da auch hier mal eine Radeon HD 3850 durchgebrannt ist.
Weiß nicht, seitdem meide ich AMD. Kann durchaus sein, dass das PL-Verhältnis top ist - vielleicht mal als Rentner
MarzoK16.05.2019 09:27

Auch wenn es recht kompakt ist....Das ist leider mal wieder viel(!) zu …Auch wenn es recht kompakt ist....Das ist leider mal wieder viel(!) zu teuer für die Ausstattung.Achso und wo hast du geguckt, dass der Selbstbau so viel kosten würde ? Wenn ich grob im Kopf überschlage, komme ich (ohne Windows) auf ca. 600€...Für 100€ weniger gibt es z.B. bereits deutlich mehr Leistung im Fertig-PC und obendrein auch noch bessere Komponenten: mydealz.de/deals/csl-komplett-pc-ryzen-2700x-vega56-16gb-ddr4-3000mhz-1378873


Dann nenn uns mal ein Beispiel für ein 10 Liter Gehäuse für 600 EUR mit diesem Kompenenten wo man sogar noch 3,5 Zoll Festplatten verbauen kann. ( Es gibt auch Leute die viel Speicherplatz benötigen) in einem 10 Liter Gehäuse

Wieso werden bei MyDealz ständig Sachen mit unterschiedlichen Eigenschaften verglichen ?
Wow eine 1060 gtx
fstonie16.05.2019 09:56

Dann nenn uns mal ein Beispiel für ein 10 Liter Gehäuse für 600 EUR mit di …Dann nenn uns mal ein Beispiel für ein 10 Liter Gehäuse für 600 EUR mit diesem Kompenenten wo man sogar noch 3,5 Zoll Festplatten verbauen kann. ( Es gibt auch Leute die viel Speicherplatz benötigen) in einem 10 Liter Gehäuse Wieso werden bei MyDealz ständig Sachen mit unterschiedlichen Eigenschaften verglichen ?


Dann nimmt man z.B. dieses hier und dazu ein günstiges ITX-Board und lässt es sich dann eben zusammenbauen....600€ werden bei so einer speziellen Größe dann eventuell nicht ganz reichen, aber dürfte trotzdem passen.
MarzoK16.05.2019 09:27

Auch wenn es recht kompakt ist....Das ist leider mal wieder viel(!) zu …Auch wenn es recht kompakt ist....Das ist leider mal wieder viel(!) zu teuer für die Ausstattung.Achso und wo hast du geguckt, dass der Selbstbau so viel kosten würde ? Wenn ich grob im Kopf überschlage, komme ich (ohne Windows) auf ca. 600€...Für 100€ weniger gibt es z.B. bereits deutlich mehr Leistung im Fertig-PC und obendrein auch noch bessere Komponenten: mydealz.de/deals/csl-komplett-pc-ryzen-2700x-vega56-16gb-ddr4-3000mhz-1378873


Hab es aus Interesse mal schnell zusammengeworfen, mit teilweise besseren Komponenten und bin auf knapp über 600€ gekommen
mindfactory.de/sho…f66
Wer für die Konfig 900€ ausgibt ist selber schuld. Für mich cold af.
Bearbeitet von: "Shelby" 16. Mai
Shelby16.05.2019 10:45

Hab es aus Interesse mal schnell zusammengeworfen, mit teilweise besseren …Hab es aus Interesse mal schnell zusammengeworfen, mit teilweise besseren Komponenten und bin auf knapp über 600€ gekommen https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/3acf89221edc2a3ceba6a498702d084726fd095380390c05f66Wer für die Konfig 900€ ausgibt ist selber schuld. Für mich cold af.


Mal abgesehen davon, dass die Konfiguration sowieso keinen Sinn macht, da die GTX 1060 derzeit eine grauenhaft P/L hat und man bei einer dedizierten Grafikkarte auch zum neueren und günstigerem i5-9400F greifen kann

Um 100% vergleichbar zu sein, nimmt man dann noch das kleine Gehäuse, sowie ein Mini-ITX-Board und kommt lediglich etwas über die angedachten 600€. Außeedem kann man zu einer stärkeren GTX 1660 greifen, da diese nahezu genauso viel kostet
Hier ist die Größe der Preistreiber ... wer einen fairen Vergleich anstellen will, der sollte das wenigstens mit einbeziehen

Ich kann ja auch nicht den Leuten die einen VW T6 brauchen sagen, hey kauf einen VW Up, ist zwar kleiner dafür billiger. Oder in die andere Richtung, kauf doch gleich einen VW Crafter ...

So und jetzt strengt euch wenigstens an um n fairen Vergleich rauszufinden
MarzoK16.05.2019 09:44

Kurze Frage: warum kommt kein AMD in Frage?Richtig, allerdings bekommt man …Kurze Frage: warum kommt kein AMD in Frage?Richtig, allerdings bekommt man Windows als Key für 5-20€, weshalb man das im Grunde vernachlässigen kann. Theoretisch könnte man auch die "Testversion" dauerhaft kostenlos nutzen....Alles klar, jedoch war dies natürlich nur ein Extrem-Beispiel, was man für das Geld bekommen kann. Es gibt natürlich auch kleinere Alternativen. Außerdem kann man sich bei Mindfactory.de z.B. einfach gewählte Komponenten für 100€ Aufpreis zusammenbauen lassen.


Manche Leute wollen es halt nicht versteh'n
Computer zusammenbauen, kann bereits eigentlich jeder.
Außerdem zu seiner Meinung mit " Amd kommt nicht in Frage!"
Nur weil damals eine Radeon HD 3850 durch gebrannt ist, welche mittlerweile ein paar Jahre auf den Buckel hat, da sie seit 2007 produziert wird.
Liegt es mit Sicherheit nicht an AMD selbst, Safe am Alter der Grafikkarte!

Dazu muss man auch sagen, das er meinte das der Computer gut für Videoschnitt ist.
Ja, kann es ja sein das er " gut " ist, aber nicht besser als in einer Kombination mit einem AMD Prozessor!
hansemeierleier16.05.2019 11:08

Hier ist die Größe der Preistreiber ... wer einen fairen Vergleich a …Hier ist die Größe der Preistreiber ... wer einen fairen Vergleich anstellen will, der sollte das wenigstens mit einbeziehen Ich kann ja auch nicht den Leuten die einen VW T6 brauchen sagen, hey kauf einen VW Up, ist zwar kleiner dafür billiger. Oder in die andere Richtung, kauf doch gleich einen VW Crafter ...So und jetzt strengt euch wenigstens an um n fairen Vergleich rauszufinden


Steht allerdings bereits in meinen beiden Kommentaren vor dir
Kaiosz_16.05.2019 13:15

Manche Leute wollen es halt nicht versteh'n Computer zusammenbauen, …Manche Leute wollen es halt nicht versteh'n Computer zusammenbauen, kann bereits eigentlich jeder.Außerdem zu seiner Meinung mit " Amd kommt nicht in Frage!"Nur weil damals eine Radeon HD 3850 durch gebrannt ist, welche mittlerweile ein paar Jahre auf den Buckel hat, da sie seit 2007 produziert wird.Liegt es mit Sicherheit nicht an AMD selbst, Safe am Alter der Grafikkarte!Dazu muss man auch sagen, das er meinte das der Computer gut für Videoschnitt ist.Ja, kann es ja sein das er " gut " ist, aber nicht besser als in einer Kombination mit einem AMD Prozessor!


Ein 6-Kerner mit 6 Threads + 8GB 2400er RAM und "gut für Videoschnitt" passen bei mir auch irgendwie nicht zusammen. Beim Codieren/Compilieren hat selbst ein 8700K keine Chance gegen den 2700X und liegt auf dem Niveau von 2600X
21721115-UZXIl.jpg
MarzoK16.05.2019 13:40

Steht allerdings bereits in meinen beiden Kommentaren vor dir


Ja warum nimmste dann die Größe nicht mit auf in den Vergleich ... da wird die Differenz auf jeden Fall viel viel enger. Sie ist noch da und selbst auf der Größe kriegt man selber zusammengebaut etwas günstiger hin ... aber der Vergleich mit nem riesen ATX-Gehäuse hinkt halt ... ergo er bringt nichts Wer den Platz hat oder wem es auch egal ist, der ist mit einem größeren System (weil günstiger, leiser, einfacher aufrüst-/umrüstbar ...) besser beraten, aber so ein ITX-System schaue ich mir dann an, wenn es eben um Platzverhältnisse geht Da bringt mir deine tolle Zusammenstellung mit ATX-Case 0,0 % (solche alternativen Bauvorschläge will ich in Deals zu ATX-Gamer-PCs sehen da sind die super! Aber das hier ist so wie "Hey hier sind Äpfel im Angebot" und dann Kommentare "Aber Birnen gibts gerade billiger")
hansemeierleier16.05.2019 15:32

Ja warum nimmste dann die Größe nicht mit auf in den Vergleich ... da wird …Ja warum nimmste dann die Größe nicht mit auf in den Vergleich ... da wird die Differenz auf jeden Fall viel viel enger. Sie ist noch da und selbst auf der Größe kriegt man selber zusammengebaut etwas günstiger hin ... aber der Vergleich mit nem riesen ATX-Gehäuse hinkt halt ... ergo er bringt nichts Wer den Platz hat oder wem es auch egal ist, der ist mit einem größeren System (weil günstiger, leiser, einfacher aufrüst-/umrüstbar ...) besser beraten, aber so ein ITX-System schaue ich mir dann an, wenn es eben um Platzverhältnisse geht Da bringt mir deine tolle Zusammenstellung mit ATX-Case 0,0 % (solche alternativen Bauvorschläge will ich in Deals zu ATX-Gamer-PCs sehen da sind die super! Aber das hier ist so wie "Hey hier sind Äpfel im Angebot" und dann Kommentare "Aber Birnen gibts gerade billiger")


Ich rede von meinem Kommentar hier.
Skeletor037716.05.2019 09:41

Mal im Ernst: wenn ich richtig zocken wollen würde, würde ich mich dann f …Mal im Ernst: wenn ich richtig zocken wollen würde, würde ich mich dann für so einen PC entscheiden? Wohl weniger. Für mich war kaufentscheidend, dass er kompakt, leise ist und nach etwas ausschaut. Ich mach halt mittlerweile viel Bildbearbeitung und Videos schneiden - da denke ich, bin ich mit dem Teil ganz gut beraten. Umentscheiden kann ich mich eh nicht mehr, da ich den vorhin gleich mal gekauft habe


mein Beileid
hansemeierleier16.05.2019 15:32

Ja warum nimmste dann die Größe nicht mit auf in den Vergleich ... da wird …Ja warum nimmste dann die Größe nicht mit auf in den Vergleich ... da wird die Differenz auf jeden Fall viel viel enger.


Klar, Mini-ITX-Gehäuse + passendes H310er Board fangen ja erst bei 400€ an.
mindfactory.de/sho…d05
Konfig mit Mini-ITX und einem Phanteks-Gehäuse, keinem BlingBling-Schrott wie hier. Nimmst du ein gleichwertiges (Schrott-)Gehäuse, landest du bei ca. 650€. Kannst du bitte Warenkorb so bearbeiten, dass du "viel viel enger" an den Dealpreis kommst?
ATX-Netzteil durch ein SFX ersetzen und ein entsprechendes Gehäuse.
Ich hab hier nen Nightblade Zwar "nur" den MI2 aber die selbe Grafikkarte (warum auch immer?). Bin aber für circa 450€ drangekommen (Einzelangebot bei Ebay, Kundenretoure). Die Größe ist aber Wahnsinn ... und ich hatte hier auch schon ein paar Gehäuse von Bitfenix, die sind größer Nehmt sowas wie das Case von DAN oder dergleichen.
Mir ist das relativ egal, nur bringen eure unsinnigen Vergleiche nichts, kurz und knapp!
Die Größe ist cool und der Preis den ICH bei meinem Angebot bezahlt hab ist super (gewesen). Hier hab ich weder hot noch cold gevotet. Tendiere aber sogar zum cold, aber ihr zeigt ja keine wirklichen Alternativen auf, sondern lieber "Birnen" obwohl es hier "Äpfel" im Angebot gibt.

Zeigt Alternativen! Zeigt GÜNSTIGERE Alternativen! Zeigt Alternativen die das Wort "Alternative" wirklich verdienen. Oder verseht eure Hinweise mit "Wem die Größe egal ist ..." aber dann bringt es eigtl. nichts das hier reinzuschreiben.
Ansonsten schreib ich jetzt unter jedem Apfelangebot dass es doch da drüben Birnen gibt.
hansemeierleier16.05.2019 16:24

Die Größe ist cool und der Preis den ICH bei meinem Angebot bezahlt hab i …Die Größe ist cool und der Preis den ICH bei meinem Angebot bezahlt hab ist super (gewesen). Hier hab ich weder hot noch cold gevotet. Tendiere aber sogar zum cold, aber ihr zeigt ja keine wirklichen Alternativen auf, sondern lieber "Birnen" obwohl es hier "Äpfel" im Angebot gibt.Zeigt Alternativen! Zeigt GÜNSTIGERE Alternativen! Zeigt Alternativen die das Wort "Alternative" wirklich verdienen. Oder verseht eure Hinweise mit "Wem die Größe egal ist ..." aber dann bringt es eigtl. nichts das hier reinzuschreiben. Ansonsten schreib ich jetzt unter jedem Apfelangebot dass es doch da drüben Birnen gibt.


Ich kann dir zeigen was ich will, ist für dich doch alles kein Vergleich zu dem super schönen Nightblade hier.
mindfactory.de/sho…4ad
Ein 12L Gehäuse wird dir wahrscheinlich immer noch viel zu groß sein und ein halbes Zimmer Platz einnehmen.
Fakt ist - die Komponenten ohne Gehäuse und zusammenbau kosten knapp 600€. Wie der Zusammenbau und das Gehäuse den Aufpreis von 300€ gerechtfertigten sollen, ist mir immer noch ein Rätsel.
900 für ne 1060?!
habe einen MI2 mit GTX 970 und i5 6400 2015 für genau den gleichen Preis gekauft. Das hier ist 4 Jahre später wirklich ein Griff ins Klo.
MarzoK16.05.2019 10:52

Mal abgesehen davon, dass die Konfiguration sowieso keinen Sinn macht, da …Mal abgesehen davon, dass die Konfiguration sowieso keinen Sinn macht, da die GTX 1060 derzeit eine grauenhaft P/L hat und man bei einer dedizierten Grafikkarte auch zum neueren und günstigerem i5-9400F greifen kann Um 100% vergleichbar zu sein, nimmt man dann noch das kleine Gehäuse, sowie ein Mini-ITX-Board und kommt lediglich etwas über die angedachten 600€. Außeedem kann man zu einer stärkeren GTX 1660 greifen, da diese nahezu genauso viel kostet




Ich finde die Kombi von dir echt gut habe aber ne frage wie man den Warenkorb von mindfaktory speichern bzw. Teilen kann ?
Samujin16.05.2019 21:19

Ich finde die Kombi von dir echt gut habe aber ne frage wie man den …Ich finde die Kombi von dir echt gut habe aber ne frage wie man den Warenkorb von mindfaktory speichern bzw. Teilen kann ?


Naja, ich würde eher AMD Ryzen empfehlen.

Zur Frage:
21724872-OqhPe.jpg
x
Bearbeitet von: "stevve33" 17. Mai
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Skeletor0377. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text