[Cyberport] Dell Studio XPS 8930, Core i7-8700, 16GB RAM, 2TB HDD + 256GB SSD, GeForce GTX 1070 (8930-0538/45R5R)
418°Abgelaufen

[Cyberport] Dell Studio XPS 8930, Core i7-8700, 16GB RAM, 2TB HDD + 256GB SSD, GeForce GTX 1070 (8930-0538/45R5R)

1.199€1.399€-14%Cyberport Angebote
37
eingestellt am 19. JunBearbeitet von:"jamesblond"
Cyberport hat den Preis für den Dell Studio XPS 8930, Core i7-8700, 16GB RAM, 2TB HDD + 256GB SSD, GeForce GTX 1070 (8930-0538/45R5R) um 200€ gesenkt

PVG 1399€

1190580.jpg

CPU: Intel Core i7-8700, 6x 3.20GHz • RAM: 16GB DDR4-2666 (2x 8GB, 4 Slots) • Festplatte: 2TB HDD + 256GB SSD • Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1070, 8GB GDDR5, 1x DVI, 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4 • Anschlüsse: 1x USB-A 3.1, 2x USB-C 3.0, 6x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Gb LAN, 1x Cardreader (SD/SDHC/SDXC), 5x Klinke •Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Monitor: N/A • Abmessungen (BxHxT): 180x389x356mm • Besonderheiten: inkl. Maus und Tastatur • Herstellergarantie: zwei Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
17690238-JpeDW.jpgSo sähe das im Eigenbau aus (1205€ ohne Windows), hab allerdings eine 1070 Ti gewählt, weil die preislich gleichauf mit den 1070 Modellen liegt, aber mehr Leistung bietet.
Ich013vor 1 m

Kein K = Kein Spaß


Weil jemand, der einen Fertig-PC mit einer 1070 kauft, auch unbedingt die schier unendliche Mehrleistung des 8700K benötigt...
37 Kommentare
Klingt nice
Wow! Da ist mal ordentlich was drin
Danke für den deal!
Vergleichen Sie, was Sie für den Preis bekommen können
Beispiele bei Dubaro
Bei Dell direkt für 1279 Euro ... sehr hot, wer so etwas sucht
nichts besonderes
Kein K = Kein Spaß
Ich013vor 1 m

Kein K = Kein Spaß


Weil jemand, der einen Fertig-PC mit einer 1070 kauft, auch unbedingt die schier unendliche Mehrleistung des 8700K benötigt...
Mal wieder eindeutig zu teuer für OEM-Komponenten.
17690238-JpeDW.jpgSo sähe das im Eigenbau aus (1205€ ohne Windows), hab allerdings eine 1070 Ti gewählt, weil die preislich gleichauf mit den 1070 Modellen liegt, aber mehr Leistung bietet.
iXoDeZzvor 7 m

[Bild] So sähe das im Eigenbau aus (1205€ ohne Windows), hab allerdings ei …[Bild] So sähe das im Eigenbau aus (1205€ ohne Windows), hab allerdings eine 1070 Ti gewählt, weil die preislich gleichauf mit den 1070 Modellen liegt, aber mehr Leistung bietet.


Etwas weg vom Topic, aber hättest du einen Vorschlag für eine Variante mit ähnlicher Power, aber kleinstmöglichem Gehäuse?
iXoDeZzvor 12 m

[Bild] So sähe das im Eigenbau aus (1205€ ohne Windows), hab allerdings ei …[Bild] So sähe das im Eigenbau aus (1205€ ohne Windows), hab allerdings eine 1070 Ti gewählt, weil die preislich gleichauf mit den 1070 Modellen liegt, aber mehr Leistung bietet.


Warum ein x370 Mainboard ausgewählt Da kannst du nochmal locker 40€ sparen. Ansonsten lässt sich noch etwas an Netzteil und RAM sparen.
Außerdem hat man mit der GTX 1070 ti natürlich auch eine ordentliche Mehrleistung und die Komponenten sind auch nochmal wesentlich wertiger als hier
Bearbeitet von: "MarzoK" 19. Jun
iXoDeZzvor 10 m

[Bild] So sähe das im Eigenbau aus (1205€ ohne Windows), hab allerdings ei …[Bild] So sähe das im Eigenbau aus (1205€ ohne Windows), hab allerdings eine 1070 Ti gewählt, weil die preislich gleichauf mit den 1070 Modellen liegt, aber mehr Leistung bietet.


+ drei SATA-Kabel

+ Versand bei den verschiedenen Händlern
oder Versand und Zusammenbau bei Mindfactory
oder Versand und Zusammenbau bei Alternate
MarzoKvor 4 m

Warum ein x370 Mainboard ausgewählt Da kannst du nochmal locker 40€ sp …Warum ein x370 Mainboard ausgewählt Da kannst du nochmal locker 40€ sparen. Ansonsten lässt sich noch etwas an Netzteil und RAM sparen.Außerdem hat man mit der GTX 1070 ti natürlich auch eine ordentliche Mehrleistung und die Komponenten sind auch nochwesentlich wertiger als hier


Und vor allem liegen sie dann einzeln in separaten Kartons vorm Nutzer rum. Einfach einschalten und... oh...
Deutschmaschinevor 7 m

Und vor allem liegen sie dann einzeln in separaten Kartons vorm Nutzer …Und vor allem liegen sie dann einzeln in separaten Kartons vorm Nutzer rum. Einfach einschalten und... oh...


Richtig Wie genial ist das denn: Du bekommst sogar noch eine kostenlose Freizeitaktivität oben drauf, indem du sogar selbst zusammenbauen darfst. Es lohnt sich also noch mehr!

Wer auf diesen tollen Vorteil verzichten möchte, der greift eben hier zu und hat eine sinnvolle Kombination mit durchweg hochwertigen Komponenten, sowie 2 Jahren Garantie und mehr Leistung als hier, bereits zusammengebaut
MarzoKvor 32 m

Mal wieder eindeutig zu teuer für OEM-Komponenten.


Grenzwertig, aber dann auch noch eine Non TI.
Finger weg !
bensiskovor 16 m

Etwas weg vom Topic, aber hättest du einen Vorschlag für eine Variante mit …Etwas weg vom Topic, aber hättest du einen Vorschlag für eine Variante mit ähnlicher Power, aber kleinstmöglichem Gehäuse?


Da würd ich nach Mainboard und Gehäuse im Mini-ITX-Format Ausschau halten. und dann natürlich auch drauf achten, dass die GraKa ins Gehäuse passt
Geht das Turbo-Übertakten mit den Board? Sodass alle Kerne immer auf Turbo laufen
Bitte nochmal für jemanden wie mich die null Ahnung haben lohnt sich der PC auch um paar Games zu zocken? Danke euch.
danielneumannvor 57 m

Bitte nochmal für jemanden wie mich die null Ahnung haben lohnt sich der …Bitte nochmal für jemanden wie mich die null Ahnung haben lohnt sich der PC auch um paar Games zu zocken? Danke euch.


Da kannst alles zocken im Moment
danielneumannvor 1 h, 14 m

Bitte nochmal für jemanden wie mich die null Ahnung haben lohnt sich der …Bitte nochmal für jemanden wie mich die null Ahnung haben lohnt sich der PC auch um paar Games zu zocken? Danke euch.


Hiermit lässt sich jedes aktuelle Spiel in WQHD flüssig darstellen.
Aber empfehlenswert ist es trotzdem nicht, hier zuzuschlagen, aus den schon genannten Gründen.
danielneumannvor 1 h, 52 m

Bitte nochmal für jemanden wie mich die null Ahnung haben lohnt sich der …Bitte nochmal für jemanden wie mich die null Ahnung haben lohnt sich der PC auch um paar Games zu zocken? Danke euch.



Selber bauen ist eventuell günstiger. Die Cracks hier empfehlen generell keine Fertig-PCs. Da kann man sich halt jede Komponente selbst aussuchen. Schlecht ist der PC hier für den Preis sicher nicht. Zudem ist Dell auch für gute Qualität bekannt
MarzoKvor 5 h, 59 m

Richtig Wie genial ist das denn: Du bekommst sogar noch eine …Richtig Wie genial ist das denn: Du bekommst sogar noch eine kostenlose Freizeitaktivität oben drauf, indem du sogar selbst zusammenbauen darfst. Es lohnt sich also noch mehr!Wer auf diesen tollen Vorteil verzichten möchte, der greift eben hier zu und hat eine sinnvolle Kombination mit durchweg hochwertigen Komponenten, sowie 2 Jahren Garantie und mehr Leistung als hier, bereits zusammengebaut


Ist der verlinkte PC preislich zu empfehlen?
JeremySchirmervor 2 m

Ist der verlinkte PC preislich zu empfehlen?



Gib einfach mal dubaro in der Suche ein. Die Kisten gehen hier regelmäßig durch die Decke. Eine Kaufempfehlung von mir ist das nicht
jamesblondvor 15 m

Gib einfach mal dubaro in der Suche ein. Die Kisten gehen hier regelmäßig d …Gib einfach mal dubaro in der Suche ein. Die Kisten gehen hier regelmäßig durch die Decke. Eine Kaufempfehlung von mir ist das nicht



Danke dafür. Habe mir mal etwas zusammengestellt. dubaro.de/mix…644
PC ID 59495, würde 1148€kosten, PVG 1041€ auf Geizhals.
WÄre dieser PC von den Komponenten her preislich lohnenswert? Kenne mich leider nicht so gut aus. Danke im voraus
JeremySchirmervor 7 m

Danke dafür. Habe mir mal etwas zusammengestellt. …Danke dafür. Habe mir mal etwas zusammengestellt. https://www.dubaro.de/mixxxer.php?products_id=3644PC ID 59495, würde 1148€kosten, PVG 1041€ auf Geizhals. WÄre dieser PC von den Komponenten her preislich lohnenswert? Kenne mich leider nicht so gut aus. Danke im voraus


Ist nicht schlecht, aber muss es denn unbedingt jetzt ein PC sein? Die Preise werden noch etwas fallen.
PS: ich würde den Aufpreis für die Crucial mx500 SSD in Kauf nehmen.
Bearbeitet von: "MarzoK" 19. Jun
MarzoKvor 4 m

Ist nicht schlecht, aber muss es denn unbedingt jetzt ein PC sein? Die …Ist nicht schlecht, aber muss es denn unbedingt jetzt ein PC sein? Die Preise werden noch etwas fallen.



Das denke ich mir schon seit 2 Jahren, wollte seit langem aufrüsten. Habe aktuell einen PC mit i5-4430 und AMD Radeon HD 7800series. Spieletechnisch wollte ich endlich AAA mit guter Qualität spielen, aber das kann ich aktuell vergessem, bin froh, dass Lol gut läuft.
Gibt es denn konkrete Spekulationen, wann es zu Preissenkungen kommen soll? Habe nämlich schon sehr lange gewartet.
JeremySchirmervor 2 m

Das denke ich mir schon seit 2 Jahren, wollte seit langem aufrüsten. Habe …Das denke ich mir schon seit 2 Jahren, wollte seit langem aufrüsten. Habe aktuell einen PC mit i5-4430 und AMD Radeon HD 7800series. Spieletechnisch wollte ich endlich AAA mit guter Qualität spielen, aber das kann ich aktuell vergessem, bin froh, dass Lol gut läuft. Gibt es denn konkrete Spekulationen, wann es zu Preissenkungen kommen soll? Habe nämlich schon sehr lange gewartet.


Die Preise fallen meist wenn neue Technik die ältere ersetzt . Es gibt immer wieder gute Angebote
Naja wie immer wird bestimmt am Netzteil gespart so ein chinaBöller will doch keiner. cold
jamesblondvor 3 m

Die Preise fallen meist wenn neue Technik die ältere ersetzt . Es gibt …Die Preise fallen meist wenn neue Technik die ältere ersetzt . Es gibt immer wieder gute Angebote



Also lohnt sich ein Kauf aktuell definitiv nicht?:/
JeremySchirmervor 13 m

Das denke ich mir schon seit 2 Jahren, wollte seit langem aufrüsten. Habe …Das denke ich mir schon seit 2 Jahren, wollte seit langem aufrüsten. Habe aktuell einen PC mit i5-4430 und AMD Radeon HD 7800series. Spieletechnisch wollte ich endlich AAA mit guter Qualität spielen, aber das kann ich aktuell vergessem, bin froh, dass Lol gut läuft. Gibt es denn konkrete Spekulationen, wann es zu Preissenkungen kommen soll? Habe nämlich schon sehr lange gewartet.


Naja, es gibt immer mal wieder bessere Angebote und die Preise sind gerade am fallen, da die neue NVIDIA Grafikkarten-Generation noch Ende Sommer vorgestellt wird mit bis zu 40% Mehrleistung gegenüber dem vergleichbaren Modell der derzeitigen Generation.
Bis dahin werden die Preise weiter fallen und dann gets wohl in den "Schlussverkauf". Aber wenn für dich eh nur ein Fertig-PC ik Frage kommt und du jetzt unbedingt zocken möchtest, ist jetzt eigentlich auch eine ziemlich günstige Zeit. Zumindest im bisherigen Jahr 2018 gab es noch keine bessere Zeit, für den Kauf, aber wie gesagt: das wird sich demnächst noch weiter "bessern".

Aber wirklich falsch machen, tust du jetzt auch nix
Allerdings gab es vor 5 Tagen z.B das hier: mydealz.de/dea…608
Vllt. Kommt es ja bald wieder.
Bearbeitet von: "MarzoK" 19. Jun
Also lieber bis Ende des Sommers warten? Ein Fertig PC wird es sowieso, kenne micht nicht so gut aus im Eigenbau. Aberwenn die Fertig-Pc Preise davon profitieren, werde ich wohl noch etwas Geduld haben.
JeremySchirmervor 24 m

Also lieber bis Ende des Sommers warten? Ein Fertig PC wird es sowieso, …Also lieber bis Ende des Sommers warten? Ein Fertig PC wird es sowieso, kenne micht nicht so gut aus im Eigenbau. Aberwenn die Fertig-Pc Preise davon profitieren, werde ich wohl noch etwas Geduld haben.



Also wirklich ein Zusammenbau ist doch nicht schwer es gibt doch genug Tutorials in YouTube und übrigens ist das doch was schönes wenn man sein eigenen PC zusammen gebaut hat und billig ist es auch im Vergleich zu fertig PC
Etuioanvor 2 h, 43 m

Also wirklich ein Zusammenbau ist doch nicht schwer es gibt doch genug …Also wirklich ein Zusammenbau ist doch nicht schwer es gibt doch genug Tutorials in YouTube und übrigens ist das doch was schönes wenn man sein eigenen PC zusammen gebaut hat und billig ist es auch im Vergleich zu fertig PC


Leicht gesagt glaube hätte nur Kabelsalat. Außerdem kenne ich mich null mit Bios etc aus
JeremySchirmervor 22 h, 11 m

Leicht gesagt glaube hätte nur Kabelsalat. Außerdem kenne ich mich n …Leicht gesagt glaube hätte nur Kabelsalat. Außerdem kenne ich mich null mit Bios etc aus


Brauchst auch nicht meinstens ist alles schon so voreingestellt wie es sein soll nur windwos CD/usb Stick drauf und pc starten alles andere ist dann automatisch es würde sich sehr lohnen wenn was kaputt gehen sollte schickst du es einfach zurück
Etuioan19. Jun

Also wirklich ein Zusammenbau ist doch nicht schwer es gibt doch genug …Also wirklich ein Zusammenbau ist doch nicht schwer es gibt doch genug Tutorials in YouTube und übrigens ist das doch was schönes wenn man sein eigenen PC zusammen gebaut hat und billig ist es auch im Vergleich zu fertig PC



Etuioan19. Jun

Also wirklich ein Zusammenbau ist doch nicht schwer es gibt doch genug …Also wirklich ein Zusammenbau ist doch nicht schwer es gibt doch genug Tutorials in YouTube und übrigens ist das doch was schönes wenn man sein eigenen PC zusammen gebaut hat und billig ist es auch im Vergleich zu fertig PC


Danke bin gerade am überlegen den Eigenbau wirklich zu versuchen, SSD mit Windows etc hab ich ja, aber habe mal irgendwo hier unter einem Deal gelesen, dass man beim Ryzen auf BIOs oder so achten muss
JeremySchirmervor 1 h, 13 m

Danke bin gerade am überlegen den Eigenbau wirklich zu versuchen, SSD …Danke bin gerade am überlegen den Eigenbau wirklich zu versuchen, SSD mit Windows etc hab ich ja, aber habe mal irgendwo hier unter einem Deal gelesen, dass man beim Ryzen auf BIOs oder so achten muss



Was wäre denn dein Budget?

Ja bei manchen neueren cpu die auf alte mainboards laufen sollen muss man ein bios Updates machen aber um das Problem zu umgehen kauft man sich die neuere Vision des mainboard dann entfällt diese lästige bios Update
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text