[cyberport] Denon AVR-X550BT - 5.2 AV Einsteiger-Receiver (Bluetooth, 5x HDMI, 4K , HDR, Dolby Vision)
351°Abgelaufen

[cyberport] Denon AVR-X550BT - 5.2 AV Einsteiger-Receiver (Bluetooth, 5x HDMI, 4K , HDR, Dolby Vision)

189€199€-5%eBay Angebote
10
eingestellt am 22. JanBearbeitet von:"Xdiavel"
Cyberport hat heute den Preis für den Denon AVR-X550BT 5.2 AV-Receiver, Bluetooth, 5x HDMI, 4K , HDR, Schwarz auf 189€ gesenkt. Im Preisvergleich werden sonst mind. 219€ fällig. Der Bestpreis liegt bei 179€.
1322136.jpg
Datenblatt: gzhls.at/blo…pdf

Kanäle: 5.2
Leistung 8Ω: 70W/Kanal
Leistung 6Ω: 130W/Kanal
Tuner: UKW, MW
Audio-Decoder: Dolby Pro Logic II, Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio
Video-Anschlüsse: 5x HDMI 2.0 In, 1x HDMI 2.0 Out, 2x Composite Video In, 1x Composite Video Out
Audio-Anschlüsse: 2x Digital Audio In (optisch), 2x Stereo Line In (RCA), 2x Sub Out (RCA), Kopfhörer (6.35mm)
Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Typ A), Bluetooth (integriert)
Stromverbrauch: 310W (max), 26W (stumm), 0.1W (Standby)
Abmessungen (BxHxT): 434x151x319mm
Gewicht: 7.50kg
Besonderheiten: 3D-Ready, 4K-Pass-Through, HDMI Pass-Through, HDCP 2.2, HDR, HDR10, Dolby Vision, HLG, BT.2020, Frontanschlüsse (USB, Kopfhörer)
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Lieber etwas mehr Geld investieren. Einmessautomatik und klang sind.... Ich sags mal nett: unterirdisch.
konsolvor 43 m

Lieber etwas mehr Geld investieren. Einmessautomatik und klang sind.... …Lieber etwas mehr Geld investieren. Einmessautomatik und klang sind.... Ich sags mal nett: unterirdisch.


Empfehlung für bessere Reciever in gleicher/ähnlicher Preisklasse? Muss auch kein Denon sein.
In der Preisklasse gibts nichts brauchbares. Maximal ein Onkyo 676. Der kostet im Sale aber ab 399€
Ich frage mich, was so einige Mydealzer für den Preis hier erwarten, Highend ?
Dann lieber ein gebrauchtes Gerät aus einer höheren Preis- und Qualitätsklasse kaufen, hat man(n) definitiv mehr Freude dran
Hab im Moment noch einen Yamaha rxv383. Der hat leider Probleme mit dem hdr von der Xbox ohne x zum TV bei 60hz.
Funktioniert das bei dem hier besser? Und läuft Arc vernünftig? Danke
Technikmannvor 2 h, 14 m

Ich frage mich, was so einige Mydealzer für den Preis hier erwarten, …Ich frage mich, was so einige Mydealzer für den Preis hier erwarten, Highend ?Dann lieber ein gebrauchtes Gerät aus einer höheren Preis- und Qualitätsklasse kaufen, hat man(n) definitiv mehr Freude dran



Auf jeden Fall!
zorbas78vor 5 h, 0 m

Hab im Moment noch einen Yamaha rxv383. Der hat leider Probleme mit dem …Hab im Moment noch einen Yamaha rxv383. Der hat leider Probleme mit dem hdr von der Xbox ohne x zum TV bei 60hz. Funktioniert das bei dem hier besser? Und läuft Arc vernünftig? Danke


Hab den gekauft. ARC funktioniert einwandfrei, aber Sound klingt nicht so gut.

Daher geht er zurück.
konsolvor 8 h, 43 m

Lieber etwas mehr Geld investieren. Einmessautomatik und klang sind.... …Lieber etwas mehr Geld investieren. Einmessautomatik und klang sind.... Ich sags mal nett: unterirdisch.


Einmessautomatik ja gut, aber gibt es klanglich wirklich so große Unterschiede zu einem 400€ Receiver?
Definitiv. Der 400€ receiver von Onkyo hat immerhin ne UVP von 699. Gefühlt liegen zwischen dem und dem Denon welten! Schließlich wird beim onkyo für jeden Lautsprecher eine seperate equalizerkurve, aufgrund der Raumakustik angepasst. Bei weitem nicht so gut wie bei teureren Modellen wie zb der neuen Yamaha generation (1080+), aber erheblich besser als bei dem billigmodell hier. Und genau das wirkt sich nunmal direkt auf den Klang aus.
Ich habe vor 2 Wochen den Denon AVR-X1500H im Amazon Warehousedeal im Zustand wie neu (ohne Mängel) für 239€ geschossen. War noch alles verschweißt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text