408°
ABGELAUFEN
[Cyberport] Lenovo K6, LTE, 5 Zoll FHD, Snapdragon 430, 2GB RAM, 16GB (microSD), 3000mAh, Android 6, silber für 135€
[Cyberport] Lenovo K6, LTE, 5 Zoll FHD, Snapdragon 430, 2GB RAM, 16GB (microSD), 3000mAh, Android 6, silber für 135€

[Cyberport] Lenovo K6, LTE, 5 Zoll FHD, Snapdragon 430, 2GB RAM, 16GB (microSD), 3000mAh, Android 6, silber für 135€

Preis:Preis:Preis:135€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi, bei Cyberport gibt es zurzeit das Lenovo K6 in silber für 135€.

PVG idealo: 147€

Display:
  • Displaygröße in cm: 12,7
  • Displaygröße in Zoll: 5
  • Displaytechnologie: IPS-Display
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
Funktionen:
  • Betriebssystem: Android 6.0 (Marshmallow)
  • Prozessor: Octa-Core Snapdragon 430
  • Dual-SIM: Ja
  • SIM-Kartengröße: Nano
  • Tastatur: Virtuell
  • Sensoren: Näherung, Fingerabdruck, Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor
  • GPS: Ja
  • A-GPS: Ja
  • Multimedia: Audioplayer, Video-Player, Videorekorder, Foto-Wiedergabe, Gmail, Play Books, Google Play™, Hangouts, Maps
Speicher:
  • microSD-Steckplatz: Ja
  • Externer Speicher (erweiterbar bis zu): 32 GB
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
Frequenzbänder:
  • GSM: Quad-Band
  • UMTS/WCDMA (3G): Quad-Band
  • HSPA+: Ja
  • HSUPA: Ja
  • HSDPA: Ja
  • LTE (4G): Ja
Datenübertragung/Anschlüsse:
  • LTE Geschwindigkeit Download: 150 Mbit/s
  • WLAN: Ja
  • Bluetooth: Ja
  • DLNA (Multimedia-Netzwerk): Ja
  • WiFi-Direct: Ja
  • 3,5 mm Klinke: Ja
  • microUSB: Ja
Kameramerkmale:
  • Auflösung Kamera: 13,0 Megapixel
  • Autofokus: Ja
  • Zoom digital: Ja
  • Frontkamera: Ja
  • Auflösung Frontkamera: 8,0 MP
  • Fotolicht: Ja
  • LED-Blitz: Ja
  • Gesichtserkennung: Ja
  • Videokamera: Ja
  • Auflösung Videos: 1080p (Full HD)
  • Geo-Tagging: Ja
Sound & Video:
  • MP3-Player: Ja
  • UKW-Radio: Ja
  • Video-Player: Ja
  • Abspielformate: MP3, WAV, FLAC, eAAC+, MPEG-4, WMV, H.263, H.264, Xvid
  • Stereo-Lautprecher: Ja
Akku & Betriebszeiten:
  • Akku-Kapazität: 3000 mAh
Maße & Gewicht:
  • Höhe: 14,19 cm
  • Breite: 7,03 cm
  • Tiefe: 0,82 cm
  • Gewicht: 140 g

58 Kommentare

Wow, viel Handy fürs Geld. Gute Kamera, gutes Display, ordentliche Akkulaufzeit, ausreichende Performance und ein ansehnliches Gehäuse, noch dazu von einem großen deutschen Händler (also durchsetzbare Gewährleistungsansprüche und keine 3 Wochen Lieferzeit wie bei den hier oft gehypten Xiaomi-Deals von Gearbest).
Hot!

Verdammt, ich hab schon gezuckt. Genau das Handy suche ich aber in grau. Was mir gut gefällt bei den 135 Euro:

Meine Freundin nutzt das Handy seit 3 Monaten und ist absolut zufrieden.
Wirkt sehr wertig, ist flott und die Akkulaufzeit ist top! Bis zu 3 Tagen bei Ihr

32GB Begrenzung halt bitter....

Bin sehr zufrieden seit 2 Wochen, habe noch 139 gezahlt.

Eigentlich ein kleineres Motot G4 welches es jetzt für 111€ gab, gut finde ich die Menü Tasten unter dem Display.

Zerkenvor 33 m

die Akkulaufzeit ist top! Bis zu 3 Tagen bei Ihr



Kann ich mir nicht vorstellen, ich hab das Moto G4 welches den selben Akku verbaut hat und 3 Tage sind da niemals möglich außer das Gerät wird quasi gar nicht genutzt. Wer hier und da ne Whatsapp schreibt, etwas telefoniert, surft und vielleicht mal ne Email schreibt kann froh sein wenn er gerade so 2 Tage schafft.

Reichen die 2GB?

Skykeepervor 25 m

Kann ich mir nicht vorstellen, ich hab das Moto G4 welches den selben Akku …Kann ich mir nicht vorstellen, ich hab das Moto G4 welches den selben Akku verbaut hat und 3 Tage sind da niemals möglich außer das Gerät wird quasi gar nicht genutzt. Wer hier und da ne Whatsapp schreibt, etwas telefoniert, surft und vielleicht mal ne Email schreibt kann froh sein wenn er gerade so 2 Tage schafft.



Gleiches Akku,weniger Verbrauch und schon würde es länger durchhalten...........

? 141,90 > 135

joergcomvor 6 m

Gleiches Akku,weniger Verbrauch und schon würde es länger d …Gleiches Akku,weniger Verbrauch und schon würde es länger durchhalten...........


Unwahrscheinlich die Hardware ist fast die selbe, ok das Moto hat ein etwas größeres Display, dafür aber auch Android 7 welches sparsamer ist und den sparsameren APU Chip.
Also wie gesagt zwei Tage plus eine Nacht, also so 36 Stunden, kann ich mir gut vorstellen, wenn man das Gerät moderat nutzt, aber alles darüber ist kaum machbar. Ich möchte mich jetzt darüber auch nicht streiten sondern nur verhindern das hier jemand das Gerät mit falschen Vorstellungen kauft.

Danke für den Deal, habe gestern erst das Moto G5 bestellt, dass geht jetzt zurück zu Media Markt.
Die Geräte nehmen sich technisch ja nix, aber das Lenovo ist 55€ günstiger.

habs auf amazon gekauft in schwarz für 5€ mehr

Skykeepervor 3 h, 16 m

Unwahrscheinlich die Hardware ist fast die selbe, ok das Moto hat ein …Unwahrscheinlich die Hardware ist fast die selbe, ok das Moto hat ein etwas größeres Display, dafür aber auch Android 7 welches sparsamer ist und den sparsameren APU Chip. Also wie gesagt zwei Tage plus eine Nacht, also so 36 Stunden, kann ich mir gut vorstellen, wenn man das Gerät moderat nutzt, aber alles darüber ist kaum machbar. Ich möchte mich jetzt darüber auch nicht streiten sondern nur verhindern das hier jemand das Gerät mit falschen Vorstellungen kauft.


"fast" bedeutet in disem Falle aber ziemlich viel!

"das Moto hat . . ., . . . den sparsameren APU Chip."


Erstens:
schaue nach, was APU überhaupt bedeutet!
WIKI

Zweitens:
Warum sollte der alte S617 sparsamer sein, als ein S430
- mit GPU neuerer Generation,
- niedriger getaktet usw.
???
Bearbeitet von: "viano" 18. Mai

könnt ihr eine passende Flip case empfehlen? Ich habe eins von kwMobile gesehen mit Display Aussparungen für Uhrzeit etc.. unterstützt das Telefon diese Funktion überhaupt?

hybird Slot-Sim...cold

Skykeepervor 6 h, 7 m

Unwahrscheinlich die Hardware ist fast die selbe, ok das Moto hat ein …Unwahrscheinlich die Hardware ist fast die selbe, ok das Moto hat ein etwas größeres Display, dafür aber auch Android 7 welches sparsamer ist und den sparsameren APU Chip. Also wie gesagt zwei Tage plus eine Nacht, also so 36 Stunden, kann ich mir gut vorstellen, wenn man das Gerät moderat nutzt, aber alles darüber ist kaum machbar. Ich möchte mich jetzt darüber auch nicht streiten sondern nur verhindern das hier jemand das Gerät mit falschen Vorstellungen kauft.

Die Rechnung geht aber nur auf, wenn du -12 Stunden schläfst...

herdamitvor 1 h, 1 m

Die Rechnung geht aber nur auf, wenn du -12 Stunden schläfst...


Was?
Wenn du morgens um 8 das Gerät vom Ladekabel trennst und dann am nächsten Tag abends um 20 Uhr wieder lädst sind das 2 Tage eine Nacht und auch gleichzeitig 36 Stunden.

Warum ist es in den Trend gekommen bei Geräten bis 200€ keinen Kompass mehr zu verbauen? Dieses Lenovo und auch die Moto Gs wären die perfekten Geräte für mich aber keines von denen hat noch einen Kompass. Dafür Gyroskop, weil man ja jeden Tag VR nutzen möchten und Fingerprintscanner, weil, supersicher u so. Fußgängernavigation? Braucht kein Mensch. Den Verlauf der Sonne anzeigen zwecks Fotografie? Pfff.

gustavosvor 1 h, 16 m

Warum ist es in den Trend gekommen bei Geräten bis 200€ keinen Kompass me …Warum ist es in den Trend gekommen bei Geräten bis 200€ keinen Kompass mehr zu verbauen? Dieses Lenovo und auch die Moto Gs wären die perfekten Geräte für mich aber keines von denen hat noch einen Kompass. Dafür Gyroskop, weil man ja jeden Tag VR nutzen möchten und Fingerprintscanner, weil, supersicher u so. Fußgängernavigation? Braucht kein Mensch. Den Verlauf der Sonne anzeigen zwecks Fotografie? Pfff.



Also laut dem Testbericht auf: chinahandys.net/len…ht/ ist ein Kompass verbaut im K6.

"Neben den 3 Standard-Sensoren (Helligkeits-, Näherungs-, und Beschleunigungs-Sensor) verbaut Lenovo vorbildlich einen Gyroskop- und einen Kompass-Sensor"

IlmionomeeNessunovor 2 h, 6 m

Also laut dem Testbericht auf: …Also laut dem Testbericht auf: https://www.chinahandys.net/lenovo-k6-testbericht/ ist ein Kompass verbaut im K6."Neben den 3 Standard-Sensoren (Helligkeits-, Näherungs-, und Beschleunigungs-Sensor) verbaut Lenovo vorbildlich einen Gyroskop- und einen Kompass-Sensor"


Habe ich auch gelesen, zudem steht es so auch in den Specs bei cyberport. Leider (noch) kaum vorhande Community/Threads auf xda, Nougat soll wohl aber offiziell angekündigt worden sein. Vielleicht kommt LineageOS ja noch.

Kann jemand was zur Auslösegeschwindigkeit/Shutter-Lag bei der Kamera sagen? Bin da sehr "verwöhnt" durch mein iPhone 5S, welches ich immer noch benutze. Selbst bei low-light ist die Geschwindigkeit hervorragend, man muss kaum stillhalten und die Fotos sehen angesichts des Gerätealters immer noch top aus. Habe aber keine Lust mehr auf iOS und suche jetzt die eierlegende Androidwollmilchsau für unter 200 EUR. Aber kein Redmmi 4A oder Note 4, hatte beide da. Beim ersten ist die Kamera zu schwach und der Kompass ungenau, beim letzteren ist mir klar geworden, dass ich keine 5,5''-Schaufel möchte.

IlmionomeeNessunovor 2 h, 6 m

Also laut dem Testbericht auf: …Also laut dem Testbericht auf: https://www.chinahandys.net/lenovo-k6-testbericht/ ist ein Kompass verbaut im K6."Neben den 3 Standard-Sensoren (Helligkeits-, Näherungs-, und Beschleunigungs-Sensor) verbaut Lenovo vorbildlich einen Gyroskop- und einen Kompass-Sensor"


Na ja, in den Testberichten gibt es leider viel Copy-Paste . . .
und dementsprechen nicht selten Fehler.

Man findet schon verschiedene Angaben darüber.

Die Premium-Version von K6 (Power) wird aber merkwürdigerweise fast überall ohne Kompass gelistet,

also es wäre echt gut, wenn ein User, das eindeutig mit einem Sensoren App testen könnte.


gustavosvor 17 m

Habe ich auch gelesen, zudem steht es so auch in den Specs bei cyberport. …Habe ich auch gelesen, zudem steht es so auch in den Specs bei cyberport. Leider (noch) kaum vorhande Community/Threads auf xda, Nougat soll wohl aber offiziell angekündigt worden sein. Vielleicht kommt LineageOS ja noch. Kann jemand was zur Auslösegeschwindigkeit/Shutter-Lag bei der Kamera sagen? Bin da sehr "verwöhnt" durch mein iPhone 5S, welches ich immer noch benutze. Selbst bei low-light ist die Geschwindigkeit hervorragend, man muss kaum stillhalten und die Fotos sehen angesichts des Gerätealters immer noch top aus. Habe aber keine Lust mehr auf iOS und suche jetzt die eierlegende Androidwollmilchsau für unter 200 EUR. Aber kein Redmmi 4A oder Note 4, hatte beide da. Beim ersten ist die Kamera zu schwach und der Kompass ungenau, beim letzteren ist mir klar geworden, dass ich keine 5,5''-Schaufel möchte.


Warum nicht ein ZenFone 3 (ZE520KL)?

Günstiger findest du kein Phone mit guter Kamera, inkl. aufwendige Technik, wie dreifach Autofokus, Farbkorrektionssensor, OIS usw.
Wenn man langfristig denkt unter S625 (bzw. 14nm Technik) sollte schon nichts kaufen.
Da ist die Speicherausstattung auch ordentlich.

Ab um 200€ gibt es die schon als gute WHDs auf Amazon fr.

Einen Kompass findet man in jedem ZenFone ab 80€.

Bearbeitet von: "viano" 18. Mai

vianovor 10 m

Warum nicht ein ZenFone 3 (ZE520KL)? Günstiger findest du kein Phone mit …Warum nicht ein ZenFone 3 (ZE520KL)? Günstiger findest du kein Phone mit guter Kamera, inkl. aufwendige Technik, wie dreifach Autofokus, Farbkorrektionssensor, OIS usw. Wenn man langfristig denkt unter S625 (bzw. 14nm Technik) sollte schon nichts kaufen. Da ist die Speicherausstattung auch ordentlich. Ab um 200€ gibt es die schon als gute WHDs auf Amazon fr. Einen Kompass findet man in jedem ZenFone ab 80€.


Danke für den Tipp, aber das Zenfone 3 ist mir schon wieder zu groß. Maximal 5' kann ich ertragen, dann aber auch nur mit Gehäusemaßen wie die eines GS4 oder wie hier beim K6. Und "ab um 200€" ist schon sehr großzügig geschätzt
Bearbeitet von: "gustavos" 18. Mai

gustavosvor 27 m

Danke für den Tipp, aber das Zenfone 3 ist mir schon wieder zu groß. M …Danke für den Tipp, aber das Zenfone 3 ist mir schon wieder zu groß. Maximal 5' kann ich ertragen, dann aber auch nur mit Gehäusemaßen wie die eines GS4 oder wie hier beim K6. Und "ab um 200€" ist schon sehr großzügig geschätzt


Deine Sache, aber das K6 finde ich nicht wesentlich kleiner und
gerade jetzt hat einer ein ZF 3 für 199 € bei einem deutschen Händler ergattert,
mit dem Preis würde das schon also gehen.
Die sind nicht unbedingt teurer, als die Xiaomis, wenn man einen korrekten Vergleich macht.
Gerade als jetzt immer mehr Fehler gemeldet werden.

gustavosvor 56 m

Aber kein Redmmi 4A oder Note 4, hatte beide da.


dann fürchte ich wirst du nicht mehr fündig, außer du legst noch ordentlich drauf. du könntest vielleicht noch leeco testen, aber die sind dir wieder zu groß. ansonsten bleibt dir nur noch die hoffnung das die moto z reihe gnadenlos im preis fällt.

Habe es seit ca. 2 Wochen (für 139 € bei Amazon gekauft) im Einsatz.
Kann bis jetzt nichts negatives berichten.
Nur für Smartphone-Gamer und Hobby-Fotografen würde ich es weniger empfehlen.
Ansonsten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Bin schon auf das Android 7.0 Update gespannt - soll noch im Mai 2017 kommen.

jimpanskivor 17 h, 37 m

habs auf amazon gekauft in schwarz für 5€ mehr



Jetzt nur noch 2 Euro mehr bei Amazon.

gustavosvor 15 h, 32 m

Warum ist es in den Trend gekommen bei Geräten bis 200€ keinen Kompass me …Warum ist es in den Trend gekommen bei Geräten bis 200€ keinen Kompass mehr zu verbauen? Dieses Lenovo und auch die Moto Gs wären die perfekten Geräte für mich aber keines von denen hat noch einen Kompass. Dafür Gyroskop, weil man ja jeden Tag VR nutzen möchten und Fingerprintscanner, weil, supersicher u so. Fußgängernavigation? Braucht kein Mensch. Den Verlauf der Sonne anzeigen zwecks Fotografie? Pfff.



Kompass ist vorhanden.

Das ist langsam der Normalpreis.

Für ein Phone mit nur 16 GB internem Speicher auch nicht mehr so besonders,
das Moto G4 gab es doch für 111€.

Vor kurzem gab das ZenFone Max mit 32GB zu ähnlichen Preisen,
mit einem 5000 mAh-Akku bietet das deutlich bessere Toplaufzeiten
ohne irgendwelche Heatingissues.

Iwo soll auch noch eine Version mit 32 GB geben
oder eben das K6 Power.

vianovor 4 m

.


aber wenn du keine zweite simkarte brauchst können dir die 16 gb egal sein

gyrocarvor 30 m

Kompass ist vorhanden.


Kannst du einen Test mit "Sensor Box for Android" machen
und Screenshot posten,
dann wäre das "sichtbar".

Shri-Kalkivor 43 m

aber wenn du keine zweite simkarte brauchst können dir die 16 gb egal sein


Nein, mehr interner Speicher ist immer besser.

Adoptable Storage und Co. verursachen nur Probleme,
nicht umsonst blockieren diese Funktion viele Hersteller.

Da gehen auch die Vorteile eines Wechselspeichers zum Flöten.
Bearbeitet von: "viano" 19. Mai

vianovor 1 h, 17 m

Kannst du einen Test mit "Sensor Box for Android" machen und Screenshot …Kannst du einen Test mit "Sensor Box for Android" machen und Screenshot posten, dann wäre das "sichtbar".



gyrocarvor 1 h, 48 m

Kompass ist vorhanden.




Könntest du das mittels App bitte überprüfen? "Sensors Multitool" bietet sich da an.

Es gibt zum normalen K6 keine deutsch- oder englischsprachige offizielle Produktseite auf lenovo.com, jedoch auf Spanisch, Russisch und Ungarisch. Nirgends ist der Kompass aufgeführt, immer nur "Schwerkraft, Nähe, Licht, Vibration, Gyroskop" (google translator).
Ein zusätzliches Problem auf das ich gestoßen bin, ist die miserable Audioqualität bei Videoaufnahmen, hervorgerufen durch zu aggressives Noise Cancelling. Gesprochenes kann man kaum verstehen, siehe folgendes Video:




Jetzt ist natürlich die Frage ob sich das auch aufs Telefonieren auswirkt und/oder obe es mittlerweile gefixt wurde. Kann da jemand was dazu sagen?

gustavosvor 45 m

Könntest du das mittels App bitte überprüfen? "Sensors Multitool" bietet si …Könntest du das mittels App bitte überprüfen? "Sensors Multitool" bietet sich da an. Es gibt zum normalen K6 keine deutsch- oder englischsprachige offizielle Produktseite auf lenovo.com, jedoch auf Spanisch, Russisch und Ungarisch. Nirgends ist der Kompass aufgeführt, immer nur "Schwerkraft, Nähe, Licht, Vibration, Gyroskop" (google translator).Ein zusätzliches Problem auf das ich gestoßen bin, ist die miserable Audioqualität bei Videoaufnahmen, hervorgerufen durch zu aggressives Noise Cancelling. Gesprochenes kann man kaum verstehen, siehe folgendes Video:[Video] Jetzt ist natürlich die Frage ob sich das auch aufs Telefonieren auswirkt und/oder obe es mittlerweile gefixt wurde. Kann da jemand was dazu sagen?



14057299-0uzPV.jpg

gyrocarvor 13 m

[Bild]


Ich danke dir vielmals Ist der Kompass denn auch akkurat, hast du ihn mal ausprobiert? Das Redmi 4A wies bei mir immer eine Abweichung von ca. 20 Grad auf. Und kannst du noch was zu der Audioproblematik bei Videos sagen und wie die Qualität beim Telefonieren so ist?

gustavosvor 36 m

Ich danke dir vielmals Ist der Kompass denn auch akkurat, hast du ihn …Ich danke dir vielmals Ist der Kompass denn auch akkurat, hast du ihn mal ausprobiert? Das Redmi 4A wies bei mir immer eine Abweichung von ca. 20 Grad auf. Und kannst du noch was zu der Audioproblematik bei Videos sagen und wie die Qualität beim Telefonieren so ist?


Hier <<
hast du bitte die englischsprachige Produktseite für das K6 Power,
mehr RAM, int. Speicher und Akkupower,
sonst technisch identisch.
Der Kompass ist selbstverständlich auch dort nicht aufgeführt.

Das Modell unterstützt die eu. Frequenzen, irgendwann kommt also bestimmt nach Europa
oder Ebay-Händler entdecken die Möglichkkeit.
IMHO eine deutlich interessantere Version.
3000 mAh sind beim S430 alles andere als besonderes.

Allerdings sind eher alle Lenovo Phoones schwach bei Kameras.

Bei GPS-Test auf Notebookcheck war das Lenovo eher bescheiden.

Bearbeitet von: "viano" 19. Mai

In Grau für 136€ ist wohl der bessere Deal, wenn man den Preisvergleich sieht: amazon.de/dp/…zew
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text