190°
ABGELAUFEN
[cyberport] Marantz SR5010 7.2 AV Receiver - Silber

[cyberport] Marantz SR5010 7.2 AV Receiver - Silber

ElektronikCyberport Angebote

[cyberport] Marantz SR5010 7.2 AV Receiver - Silber

Preis:Preis:Preis:479€
Zum DealZum DealZum Deal
Cyberport bietet den AV Receiver bei einem aktuellen Sale zum besten Preis an, den ich für den Marantz SR5010 überhaupt gesehen habe. Leider gibt es nur die Variante in Silber.

Der zweitbeste Preis bei Idealo wird mir mit 599€ angezeigt. Realistisch sind eher 550€. Zu diesem Preis findet man das Modell immer mal wieder.


Zum Gerät: Es ist das Vorjahresmodell eines der günstigeren Marantz AV Receiver. Die aktuelle Generation, die Seite einigen Wochen auf dem Markt isz, kostet jedoch fast das doppelte, so dass die meisten von euch wohl gut hiermit beraten wären.


Produktbeschreibungen gibt es zum Beispiel hier: marantz.de/de/…010

Oder hier: areadvd.de/new…sx/


Kurzprofil: Kanäle: 7.2 • Leistung 6Ω: 180W/​Kanal • Tuner: UKW, MW, Internetradio • Audio-Decoder: Dolby Atmos, Dolby TrueHD, DTS Neo:X, DTS:X (per Upgrade), DTS Neural:X (per Upgrade), DTS-HD Master Audio, Audyssey DSX, Audyssey Dynamic Volume, Audyssey Dynamic EQ • Audioformate: MP3, WMA, AAC, FLAC, ALAC, WAV, AIFF • Video-Anschlüsse: 8x HDMI In (1x MHL), 2x HDMI Out, 2x Komponenten In (YPbPr), 1x Komponenten Out (YPbPr), 2x Composite Video In, 1x Composite Video Out • Audio-Anschlüsse: 4x Digital Audio In (2x koaxial, 2x optisch), 4x Stereo Line In (RCA), 7.1 Multi-Channel Line In (RCA), 7.2 Multi-Channel Pre Out (RCA), 1x Pre Out (RCA), Kopfhörer (6.35mm) • Weitere Anschlüsse: USB 2.0, LAN, WLAN (integriert), Bluetooth (integriert) • Einmess-System: Audyssey MultEQ XT • Stromverbrauch: 650W (max), 75W (stumm), 0.2W (Standby) • Abmessungen (BxHxT): 440x161x346mm • Gewicht: 10.00kg • Besonderheiten: 3D-Ready, 4K-Upscaling, 4K-Pass-Through, HDMI Pass-Through, HDCP 2.2, HDR, BT.2020, LipSync, AirPlay, Frontanschlüsse (HDMI/​MHL, USB, Kopfhörer), Gapless Playback (WAV, FLAC, ALAC, AIFF), Multi-Zone, Spotify Connect

21 Kommentare

Vielleicht ist es ein Deal, vielleicht auch nicht.
Aber die Beschreibung ist die größte die ich seit langem gesehen habe.

Korrektur:

Deal wird editiert bei -500°


Bearbeitet von: "Mitleser80" 27. Oktober

Ich habe gehört, Ihr Jungs und Mädels bei Mydealz mögt gute Dealbeschreibungen. Ich habe mich nochmal ran gesetzt

kriegst ein Plus von mir

Der Preis ist gut .. Hot

Hot... Gutes Angebot

Optisch finde ich den Katastrophal, jedoch hat er schon eine gute Leistung. Nur gut, dass ich schon ein heißes Eisen habe, dass Gesicht würde mein Kind abschrecken. Ist ja schon fast Halloween .....

...betrachtet man nur den Preisnachlass, also nur die "Euronen-Ersparnis", ist der Preis in der Kategorie AV-Receiver als "gut" zu bewerten!

...im Vergleich zu anderen Herstellern oder auch Marantz-Modellen finde ich jedoch dieses Modell trotzdem zu teuer. Marantz hätte wenigstens ein kostenloses oder rabattiertes Update für die Vorjahresmodelle geben können um DTS:X aufspielen und damit trotzdem einigermaßen ein nachhaltiges Modell haben zu können.


Wer sich nämlich dazu entschlossen hat einen AV-Receiver im "Mittelklassigen" oder höheren Bereich anzuschaffen, der wird u.a. genau auf solche Kriterien achten! Da nutzt Einem diese Ersparnis nur wenig!...und vom Design abgesehen erst recht!!



Bearbeitet von: "PauliPaulsen" 28. Oktober

PauliPaulsenvor 32 m

...betrachtet man nur den Preisnachlass, also nur die "Euronen-Ersparnis", ist der Preis in der Kategorie AV-Receiver als "gut" zu bewerten!...im Vergleich zu anderen Herstellern oder auch Marantz-Modellen finde ich jedoch dieses Modell trotzdem zu teuer. Marantz hätte wenigstens ein kostenloses oder rabattiertes Update für die Vorjahresmodelle geben können um DTS:X aufspielen und damit trotzdem einigermaßen ein nachhaltiges Modell haben zu können.Wer sich nämlich dazu entschlossen hat einen AV-Receiver im "Mittelklassigen" oder höheren Bereich anzuschaffen, der wird u.a. genau auf solche Kriterien achten! Da nutzt Einem diese Ersparnis nur wenig!...und vom Design abgesehen erst recht!!



Welchen würdest Du denn empfehlen in der Preisklasse?
Ich warte ja noch darauf, dass es den Marantz SR6010 wieder für 599 Euro gibt. Dann würde ich wohl zuschlagen.
Oder gibt es eine Alternative mit dem selben Preis/Leistungs-Verhältnis?


PauliPaulsenvor 1 h, 33 m

... Marantz hätte wenigstens ein kostenloses oder rabattiertes Update für die Vorjahresmodelle geben können um DTS:X aufspielen und damit trotzdem einigermaßen ein nachhaltiges Modell haben zu können.


Haben sie doch! marantz.de/de/…016
Kann ich auch so bestätigen. Und Design ist Geschmackssache; ich finde es klasse, schön aufgeräumt.
Bearbeitet von: "adnoctum" 28. Oktober

Schwachsinn. Man bekommt nicht mehr Power für weniger Geld. 180Watt mit 650 Watt Netzteil und 70% Leistungsgarantie. Welcher Hersteller bietet das noch?

Avenger2252vor 1 h, 55 m

Welchen würdest Du denn empfehlen in der Preisklasse?Ich warte ja noch darauf, dass es den Marantz SR6010 wieder für 599 Euro gibt. Dann würde ich wohl zuschlagen.Oder gibt es eine Alternative mit dem selben Preis/Leistungs-Verhältnis?

​Geht mir ganz genau so. Ich hoffe, er wird überhaupt nochmal günstiger, bevor er wieder teurer wird.

Für 479,- ist dieses Gerät ein Schnäppchen. In dieser Preisklasse bekommt man nichts besseres. Design & Co. ist sicher Geschmackssache. Aber der Marantz hebt sich optisch definitiv vom Receiver Allerlei ab.

adnoctumvor 5 h, 34 m

Haben sie doch! http://www.marantz.de/de/news/pages/newsdetails.aspx?newstype=&newsid=147&year=2016Kann ich auch so bestätigen. Und Design ist Geschmackssache; ich finde es klasse, schön aufgeräumt.


Fein, fein. Löblich von Marantz. Da ich auf der Suche nach einem AV-R bin, würde ich jetzt eigentlich sofort bestellen. Aber dieses Design. Und dann noch in diesem hässlichen silber!
Ich überlege mir das jetzt, vielleicht ist es dann zu spät. Dann wurde mir die Entscheidung eben abgenommen.

schickes Design!

Sieht doch voll geil aus mit der Bullaugenoptik

Alles topi. Design halt "besonders", aber...
...arenadvd geht mal gar nicht (Typisch bezahlte Redaktion munkelt man..).
Wer was anderes sucht, kann ja auf den NR1506 (~380€)oder den Sony STR 1060 (~380€) schauen. Zwei grundverschieden AVRs. Achtet aber ggf. auf nen Koax für Kabelradio.

Haben die auch Audyssey XT? Wenn nicht kann man sie nicht vergleichen.
Bearbeitet von: "ohneze" 28. Oktober

adnoctum28. Oktober

Haben sie doch! http://www.marantz.de/de/news/pages/newsdetails.aspx?newstype=&newsid=147&year=2016Kann ich auch so bestätigen. Und Design ist Geschmackssache; ich finde es klasse, schön aufgeräumt.


...das ist neu! Über 1 Jahr haben Nutzer des Receivers auf das Update gewartet...

Auro 3D fehlt aber anscheinend weiterhin...und du hast recht, Design ist Geschmacksache und aufgeräumt ist anders. Nicht einmal die Buttonlinie wird gehalten....

Avenger225228. Oktober

Welchen würdest Du denn empfehlen in der Preisklasse?Ich warte ja noch darauf, dass es den Marantz SR6010 wieder für 599 Euro gibt. Dann würde ich wohl zuschlagen.Oder gibt es eine Alternative mit dem selben Preis/Leistungs-Verhältnis?



Avenger225228. Oktober

Welchen würdest Du denn empfehlen in der Preisklasse?Ich warte ja noch darauf, dass es den Marantz SR6010 wieder für 599 Euro gibt. Dann würde ich wohl zuschlagen.Oder gibt es eine Alternative mit dem selben Preis/Leistungs-Verhältnis?



Wie gesagt, das Gerät ist nicht schlecht. Aber der Preis ist kein Grund für eine übereilte Entscheidung. Vergleichbare Geräte kosten aktuell auch ähnlich. Wem z.B. ein 7.1 Receiver ausreicht, der wird zumindest das 10,-€ günstigere Modell (aktueller Normalpreis) vergleichen...

Onkyo TX-NR656 - idealo 469,-€

Übrigens finde ich den 6010 von Design deutlich schöner, da es im direkten Vergleich deutlich aufgeräumter ist, als der 5010.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text