235°
ABGELAUFEN
[CYBERPORT] OSTERAKTION: MSI GS70-2ODi581FD 17,3" Notebook i5-4200M Full-HD GTX765M 2G DOS für 874,99 EUR inkl Versand (869,- bei Abholung) - externer 8x DVD-Brenner USB 2.0 GRATIS dazu

[CYBERPORT] OSTERAKTION: MSI GS70-2ODi581FD 17,3" Notebook i5-4200M Full-HD GTX765M 2G DOS für 874,99 EUR inkl Versand (869,- bei Abholung) - externer 8x DVD-Brenner USB 2.0 GRATIS dazu

ElektronikCyberport Angebote

[CYBERPORT] OSTERAKTION: MSI GS70-2ODi581FD 17,3" Notebook i5-4200M Full-HD GTX765M 2G DOS für 874,99 EUR inkl Versand (869,- bei Abholung) - externer 8x DVD-Brenner USB 2.0 GRATIS dazu

Preis:Preis:Preis:874,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Cyberport ist scheinbar nachgezogen zum bereits bestehenden Angebot von Notebooksbilliger.de von heute früh hier auf MyDealz:

MSI GS70-2ODi581FD flaches Gaming Notebook i5-4200M Full-HD GTX765M DOS DVDRW

- Intel® Core™ i5-4200M Prozessor (bis 3,1 GHz), Dual-Core
- 43,9 cm (17") Full HD 16:9 LED-Display (matt), Webcam
- 8 GB RAM, 1 TB Festplatte, DVD Brenner
- NVIDIA GeForce GTX 765M (2.048 MB), HDMI, 2x miniDisplayPort
- DOS 64 Bit, Akkulaufzeit bis 3 h, 2,6 kg

Für 869 EUR inkl. Gratis DVD Brenner bei Abholung in einem der Shops
Für 874,55 EUR bei Versand.

Nur bis zum 30.04. 2014: Beim Kauf von diesem Notebook erhalten Sie kostenlos einen Brenner dazu geliefert:

8x DVD Slot-In Brenner USB2.0
Edle Metalloptik ergänzt Design der Samsung Ultrabooks
Edles Metallfinish
Nahezu so dünn wie eine DVD-Hülle

»Leistungsstark, flach, federleicht«: PC Games Hardware lässt in seiner Ausgabe 12/2013 fünf extra kompakte Gaming-Notebooks gegeneinander antreten. Als klarer Sieger aus dem Vergleich geht das MSI GS70 hervor.

Fazit:
»MSI bietet mit dem GS70 ganz klar das beste Gaming-Notebook mit kompakten Abmaßen an. Daher zeichnen wir es mit dem Top-Produkt-Award aus. «

16 Kommentare

lieber abwarten bis notebooks mit ner 870m halbwegs bezahlbar zu bebkommen sind.

amazon.de/gp/…c=1

700 Euro für fast das gleiche und zusätzlich Win 8.
Soll auch leiser sein...(Lüfter)

NAJA!

eine GTX 760M ist halt auch nur fast dasselbe.

genau wie ein 100PS Golf fast dasselbe wie ein 300PS Audi ist.

TimdaTim

http://www.amazon.de/gp/product/B00F9PSB8E/ref=oh_details_o00_s00_i00?ie=UTF8&psc=1700 Euro für fast das gleiche und zusätzlich Win 8.Soll auch leiser sein...(Lüfter)


Also Acer ist nun wirklich nicht mal Ansatzweise ein sinnvoller Vergleich oO Ach, ja... mit "leiser" meinst du wohl eher Abschaltung wegen Überhitzung. Da klingt der Rechner wie tot, das ist tatsächlich leiser als dieser MSI Laptop. Ne, dann zahle ich lieber 875€ für MSI X)

Einen i7 Prozessor hätte ich erwartet für den Preis...

17 zoll...ne danke

wenn ich 18 wär´ würd ich ja auf die discobeleuchtung der tastatur abfahren, da ich aber 19 bin ;-)

also für 200 euro weniger, und windoof 8 dazu...
klare entscheidung.

find ich jetzt auch nicht so der Burner. 17" ist cold btw..

Na na na, ihr wollt doch nicht das Produkt bewerten, schließlich geht es nur um den Preis!!!!!

Wieder ein guter Beweis, dass es eben doch um das Produkt und den Preis geht.

17" ist zu groß für mich...

Ich hab das GS70.

Für Unterwegs (Uni, Arbeit, etc) ist es, bis auf Ausnahmen wie die kleine LAN mit Kumpels, definitiv zu groß. Als reines Desktop Replacement gefällt mir das Ding aber sehr gut. Die Leistung ist wirklich für heutige Dinge angemessen, die GPU schafft fast alle Spiele auf hohen Einstellungen flüssig (allerdings nicht alle in Ultra, etwa BF4, NFS:R @ 60fps oder Metro LL!).

Ein für mich persönlich großer Vorteil sind die zwei mSATA Slots. Ich betreibe zwei 500 GB SSDs im RAID-0 und komme so auf ~900 GB Speicher bei 1GB/s lesend, was sich wirklich merklich auf die normale Alltagsperformance auswirkt (funktioniert sowohl mit Windows, als auch Linux).

Was meiner Meinung nach besser sein könnte wäre der WLAN Chip. Lasst euch nicht vom Namen "Killer" täuschen, die Leistung entspricht in etwa anderen Realtek Produkten, nur leider ohne 5 GHz, was ziemlich mies ist. Einziger Wermutstropfen: In der Windows Applikation kann man den TCP/IP Durchsatz für einzelne Programme priorisieren.

Die Lüftung wurde anfangs zurecht stark kritisiert, durch eine FW Aktualisierung hat sich das aber sehr verbessert. Im Normalbetrieb drehen die Lüfter nicht mehr, bei Spielen aber doch immer noch deutlich, Headset ist hier Pflicht

Das Display ist matt und stellt Farben viel besser, als meine anderen Notebooks dar. Ich schließe daher das NB nicht mehr wie bei meinen anderen NBs an ein externes Display an, außer, wenn ich mit Freunden am TV mit Controller spiele.

Alles in Allem kann ich das Ding zumindest leistungstechnisch schon empfehlen, aber man muss sich bewusst sein, dass es durch die 17" eben nicht wirklich sehr mobil ist.

Nicht wirklich ein guter Deal. Der Preis ist eher durchschnittlich. Ich hab jetzt wenigstens mit einem i7 gerechnet, schlimmstenfalls 3. Generation. Aber so ist der Preis okay. Nicht der Burner aber auch nicht schlecht.

Kantilen

Nicht wirklich ein guter Deal. Der Preis ist eher durchschnittlich. Ich hab jetzt wenigstens mit einem i7 gerechnet, schlimmstenfalls 3. Generation. Aber so ist der Preis okay. Nicht der Burner aber auch nicht schlecht.



Mit i7? Kein Problem! Geht los bei 1040 Euro + Versandkosten:

geizhals.at/de/?cat=nb&sort=p&xf=2379_17~69_beleuchtete+Tastatur~83_LCD+matt+(non-glare)~1482_Intel~29_Core+i7-2~29_Core+i7-3~29_Core+i7-4~31_USB+3.0~884_NVIDIA+(dediziert)~883_GeForce+GTX+7#xf_top

Wohlgemerkt, der Aufpreis ist rein für die i7 CPU, und statt 1TB hat man nur mehr 500GB HDD...

Nichts gegen Kritik, aber dann bitte mit Hand und Fuß. Ich kann mir auch einen Ferrari für 10.000 Euro erwarten, kriegen werde ich ihn aber nie! X)

werde aus dem notebook nicht ganz schlau.
du meinst du hast ein gs 70 ryazor, aber ich werde daraus nicht ganz schlau, es gibt ja verschiedene versionen, oder sind die alle die selben nur unterschiedliche komponenten? der laptop+ ssd zusammen wäre ultrahot
die frage ist ob das überhaupt geht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text