[cyberport] Seagate 2er Set IronWolf NAS HDD ST6000VN0033 - 2x 6TB 7200rpm 256MB 3.5zoll CMR
1159°Abgelaufen

[cyberport] Seagate 2er Set IronWolf NAS HDD ST6000VN0033 - 2x 6TB 7200rpm 256MB 3.5zoll CMR

319€357,74€-11%Cyberport Angebote
63
aktualisiert 23. Aug (eingestellt 23. Jun)Bearbeitet von:"Xdiavel"
Update 2
Und mal wieder da.
***23.8.: wieder verfügbar ****

PVG: 2x 178,87€ = 357,74€

Weitere 5€ könnt ihr sparen, wenn ihr den Newsletter abonniert (Gutschein kommt innerhalb von 2 Tagen). Vergesst ggf Shoop nicht.

Formfaktor: 3.5" • Drehzahl: 7200rpm • Cache: 256MB • Leistungsaufnahme: 9.0W (Betrieb), 7.2W (Leerlauf) • Lautstärke: 32dB(A) (Betrieb), 28dB(A) (Leerlauf) • Aufnahmeverfahren: Conventional Magnetic Recording (CMR) • Sektoren: 4KB mit Emulation (512e) • MTBF: 1 Mio. Stunden • Verschlüsselung: N/A • Besonderheiten: geeignet für Dauerbetrieb • Herstellergarantie: drei Jahre
1192615-rzqks.jpg
Zusätzliche Info
319 € / 2 / 6 TB = 26,6 €/TB

Seagate Ironwolf
Hersteller-Info: seagate.com/de/…lf/

Seagate Ironwolf 6 TB (ST6000VN0033)
Datenblatt: seagate.com/www…pdf
Benutzerhandbuch: seagate.com/www…pdf
PVG Geizhals: geizhals.de/sea…v=e
PVG Geizhals (2er-Bündel): geizhals.de/sea…v=e
Update 1
Wieder verfügbar!

Gruppen

Beste Kommentare
Wer seinen NAS im Wohnzimmer stehen hat. Vergesst es. Die Dinger sind zu laut.
63 Kommentare
Guter Deal, Hot!
Wer seinen NAS im Wohnzimmer stehen hat. Vergesst es. Die Dinger sind zu laut.
Hot. Leider brauchte ich den Deal vor eine Woche!
12TB kostet 369+6-15Masterpass bei Alternate für 360 und dazu 3% Shoop. Den Aufpreis auf eine Platte würde ich noch zahlen wollen.
T8Forcevor 8 m

Wer seinen NAS im Wohnzimmer stehen hat. Vergesst es. Die Dinger sind zu …Wer seinen NAS im Wohnzimmer stehen hat. Vergesst es. Die Dinger sind zu laut.



Selbst 2,5" sind leider hörbar (HTPC mit Wakü, Eloop, Festplattenschalter ...)

Externe Festplatten sind meistens immer noch günstiger als interne Festplatten und meistens ausbaubar.
Bearbeitet von: "powermueller" 23. Jun
powermuellervor 25 m

12TB kostet 369+6-15Masterpass bei Alternate für 360 und dazu 3% Shoop. …12TB kostet 369+6-15Masterpass bei Alternate für 360 und dazu 3% Shoop. Den Aufpreis auf eine Platte würde ich noch zahlen wollen.


Beim NAS Einsatz aber nicht ganz unrelevant, dass man meist 2-4 Platten braucht oder?
Interessant bei den großen Platten ist zudem die Wahrscheinlichkeitssatistik von fehlerhaften Sektoren und der damit verbundenen Wiederherstellungsproblematik bei RAID 5 - war mir bis vor kurzem gar nicht so bekannt / bewusst.
T8Forcevor 28 m

Wer seinen NAS im Wohnzimmer stehen hat. Vergesst es. Die Dinger sind zu …Wer seinen NAS im Wohnzimmer stehen hat. Vergesst es. Die Dinger sind zu laut.


Kann ich bei der 4tb Version nicht bestätigen.
kaktus31723. Jun

Beim NAS Einsatz aber nicht ganz unrelevant, dass man meist 2-4 Platten …Beim NAS Einsatz aber nicht ganz unrelevant, dass man meist 2-4 Platten braucht oder?Interessant bei den großen Platten ist zudem die Wahrscheinlichkeitssatistik von fehlerhaften Sektoren und der damit verbundenen Wiederherstellungsproblematik bei RAID 5 - war mir bis vor kurzem gar nicht so bekannt / bewusst. Kann ich bei der 4tb Version nicht bestätigen.


Ich auch nicht. Hab die 4 TB selber im Einsatz.
Bearbeitet von: "T8Force" 23. Aug
Ich hatte die letzten Jahr kein NAS, aber alles mit kleinem Netzteil und Lüfter ab Werk war laut bzw. Festplatten sind immer hörbar.

Die Idee wäre aktuell alles auf einer Festplatte zu speichern und die wichtigen Daten auf einer zweiten HDD oder in meinem Fall SSD.
Bearbeitet von: "powermueller" 23. Jun
Dafür ein HOT
kaktus317vor 1 h, 28 m

Beim NAS Einsatz aber nicht ganz unrelevant, dass man meist 2-4 Platten …Beim NAS Einsatz aber nicht ganz unrelevant, dass man meist 2-4 Platten braucht oder?Interessant bei den großen Platten ist zudem die Wahrscheinlichkeitssatistik von fehlerhaften Sektoren und der damit verbundenen Wiederherstellungsproblematik bei RAID 5 - war mir bis vor kurzem gar nicht so bekannt / bewusst. Kann ich bei der 4tb Version nicht bestätigen.


Nur wenn man auf RAID 5 oder ähnliches setzt. Bei mit ist es einfach nur ein JBOD. Zur Datensicherheit gibt es Backups, RAID ist da kein Ersatz für. Entsprechend wähle ich meine Festplatten möglichst groß, weil das wiederum Slots und damit eine Menge Geld spart.
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 23. Jun
Deutschmaschinevor 1 h, 34 m

Nur wenn man auf RAID 5 oder ähnliches setzt. Bei mit ist es einfach nur …Nur wenn man auf RAID 5 oder ähnliches setzt. Bei mit ist es einfach nur ein JBOD. Zur Datensicherheit gibt es Backups, RAID ist da kein Ersatz für. Entsprechend wähle ich meine Festplatten möglichst groß, weil das wiederum Slots und damit eine Menge Geld spart.


Richtig, ich habe auch nicht behauptet, dass raid 5 der Datensicherheit dient, hm?
Warum mit 7200 RPM? 5900 hätten doch sicher auch gereicht. Leicht erhöhte Geschwindigkeit, die in der Regel nicht benötigt wird, erkauft mit mehr Vibrationen, höherer Lautstärke und Stromverbrauch sowie stärkerem Verschleiß.
kaktus317vor 17 h, 33 m

Richtig, ich habe auch nicht behauptet, dass raid 5 der Datensicherheit …Richtig, ich habe auch nicht behauptet, dass raid 5 der Datensicherheit dient, hm?


Das kommt darauf an, was du unter "Datensicherheit" verstehst: Bei RAID 5 kann sehr wohl eine HD ausfallen und die Daten sind weiter verfügbar. Natürlich hilft das nix, wenn ein Virus oder ähnliches zuschlägt
Dann hilft nur ein Backup auf einen externen Datenträger der NICHT am System angeschlossen ist
Darum mache ich es so: Ein 1Bay NAS (reicht mir vom Volumen her) und ab und an "regelmäßig" Backup auf eine externe HD.
Zusätzlich das Wichtigste (in meinem Fall Fotos) auf eine Cloud gespiegelt, sogar meine uralte QNAP kann das automatisch.
myzockivor 7 h, 32 m

Das kommt darauf an, was du unter "Datensicherheit" verstehst: Bei RAID 5 …Das kommt darauf an, was du unter "Datensicherheit" verstehst: Bei RAID 5 kann sehr wohl eine HD ausfallen und die Daten sind weiter verfügbar. Natürlich hilft das nix, wenn ein Virus oder ähnliches zuschlägt Dann hilft nur ein Backup auf einen externen Datenträger der NICHT am System angeschlossen ist Darum mache ich es so: Ein 1Bay NAS (reicht mir vom Volumen her) und ab und an "regelmäßig" Backup auf eine externe HD. Zusätzlich das Wichtigste (in meinem Fall Fotos) auf eine Cloud gespiegelt, sogar meine uralte QNAP kann das automatisch.


Zum Thema Virus/Ransomware:

OneDrive bietet jetzt eine Funktion, um das komplette Drive auf einen beliebigen Zustand innerhalb der letzten 30 Tage zurückzusetzen.. Habe selber DrivePool und CloudDrive von StableBit im Einsatz und will das nun mit in meine Strategie einbeziehen..

Also auf dem OneDrive einen verschlüsselten Container per CloudDrive erstellt, diesen dann via DrivePool einem Pool hinzugefügt (welcher auch physikalische Festplatten enthält) und bei diesem Pool die Duplizierung der Daten eingeschaltet.. Wenn die Festplatte kaputt geht, ist noch alles auf dem OneDrive vorhanden und ich kann die Platte einfach ersetzen, es wird dann automatisch wieder dupliziert.. Wenn die Daten z.B. durch eine Ransomware encrypted werden, logge ich mich im OneDrive ein und setzte auf einen Stand zurück, der noch IO war..

Würde mich mal über eure Meinungen freuen und eventuelle Verbesserungsvorschläge
myzockivor 12 h, 4 m

Das kommt darauf an, was du unter "Datensicherheit" verstehst: Bei RAID 5 …Das kommt darauf an, was du unter "Datensicherheit" verstehst: Bei RAID 5 kann sehr wohl eine HD ausfallen und die Daten sind weiter verfügbar. Natürlich hilft das nix, wenn ein Virus oder ähnliches zuschlägt Dann hilft nur ein Backup auf einen externen Datenträger der NICHT am System angeschlossen ist Darum mache ich es so: Ein 1Bay NAS (reicht mir vom Volumen her) und ab und an "regelmäßig" Backup auf eine externe HD. Zusätzlich das Wichtigste (in meinem Fall Fotos) auf eine Cloud gespiegelt, sogar meine uralte QNAP kann das automatisch.


Mäh, macht mein ZFS Filer automatisch (Snapshots), inkl. FS Encryption und verschlüsselte Backups zu Glacier. Problems solved
Hallo zusammen! Hier stellen wir Euch das Datenblatt für die Festplatte zur Verfügung.
powermueller23. Jun

Selbst 2,5" sind leider hörbar (HTPC mit Wakü, Eloop, Festplattenschalter . …Selbst 2,5" sind leider hörbar (HTPC mit Wakü, Eloop, Festplattenschalter ...)Externe Festplatten sind meistens immer noch günstiger als interne Festplatten und meistens ausbaubar.



Hi, leider sind normale Desktop Festplatten nicht für das Arbeiten in einem NAS geeignet, da diese nicht für den Dauerbetrieb ausgelegt sind. Außerdem verliert die Festplatte beim Ausbauen die Garantie.
@mydealz_Helfer : wieder verfügbar, bitte pushen. Danke
Cyberport - ober das wieder Rückläufer sind?
powermueller23. Jun

12TB kostet 369+6-15Masterpass bei Alternate für 360 und dazu 3% Shoop. …12TB kostet 369+6-15Masterpass bei Alternate für 360 und dazu 3% Shoop. Den Aufpreis auf eine Platte würde ich noch zahlen wollen.


Hast du mir von der auch einen Link?
T8Force23. Jun

Wer seinen NAS im Wohnzimmer stehen hat. Vergesst es. Die Dinger sind zu …Wer seinen NAS im Wohnzimmer stehen hat. Vergesst es. Die Dinger sind zu laut.


Habe meine im Wohnzimmer, 2m weg von mir am Sofa und 1m am PC. Absolut kein Problem... Hast du die Platten daheim und kannst das beurteilen? Welche NAS bze welches Gehäuse?

In der Qnap TS251+ kein Problem.
Habe aktuell ein Synology DS216j mit 2x 3TB WD Red im Raid 1 laufen.
Sind da die IronWolf im Vergleich deutlich lauter oder hält sich das in Grenzen?

Und hatte schon jemand Erfahrung mit dem Support bzw. der Garantieabwicklung gemacht?
Bei WD lief das bei einer defekten Platte (fehlerhafte Sektoren) ziemlich reibungslos und auch recht schnell.
Ich musste erst die alte Platte zurück schicken, als die neue geliefert und eingebaut wurde.
Wie schnell sind die beiden im RAID 0 ? Billige Alternative zu SATA SSDs?
Zu dem Preis bekommt man gerade mal eine 2TB SSD (Sata) mit 550MBs lesen/schreiben.

(klar Ausfallraten bla bla. ich will dort meine Games von Steam / Origin installieren, schmiert eine Platte ab muss ich die Games halt neu laden...)
Bloodraptorvor 2 h, 37 m

Wie schnell sind die beiden im RAID 0 ? Billige Alternative zu SATA SSDs? …Wie schnell sind die beiden im RAID 0 ? Billige Alternative zu SATA SSDs? Zu dem Preis bekommt man gerade mal eine 2TB SSD (Sata) mit 550MBs lesen/schreiben.(klar Ausfallraten bla bla. ich will dort meine Games von Steam / Origin installieren, schmiert eine Platte ab muss ich die Games halt neu laden...)


Soweit ich das weiß kommt das auf dem Controller an dem die hdds aufen. würde aber mal so 200-250mbs lesend schätzen
Zum Vergleich macht eine wd blue 3tb lesend auf meine m.2 960pro 1tb um die 130 bis 160mbs
Bearbeitet von: "Wurstbrot0815" 19. Jul
glockmane24. Jun

Zum Thema Virus/Ransomware:OneDrive bietet jetzt eine Funktion, um das …Zum Thema Virus/Ransomware:OneDrive bietet jetzt eine Funktion, um das komplette Drive auf einen beliebigen Zustand innerhalb der letzten 30 Tage zurückzusetzen.. Habe selber DrivePool und CloudDrive von StableBit im Einsatz und will das nun mit in meine Strategie einbeziehen..Also auf dem OneDrive einen verschlüsselten Container per CloudDrive erstellt, diesen dann via DrivePool einem Pool hinzugefügt (welcher auch physikalische Festplatten enthält) und bei diesem Pool die Duplizierung der Daten eingeschaltet.. Wenn die Festplatte kaputt geht, ist noch alles auf dem OneDrive vorhanden und ich kann die Platte einfach ersetzen, es wird dann automatisch wieder dupliziert.. Wenn die Daten z.B. durch eine Ransomware encrypted werden, logge ich mich im OneDrive ein und setzte auf einen Stand zurück, der noch IO war..Würde mich mal über eure Meinungen freuen und eventuelle Verbesserungsvorschläge


Klingt interessant. Muss ich mir Mal ansehen
Flomotionvor 1 h, 8 m

Habe meine im Wohnzimmer, 2m weg von mir am Sofa und 1m am PC. Absolut …Habe meine im Wohnzimmer, 2m weg von mir am Sofa und 1m am PC. Absolut kein Problem... Hast du die Platten daheim und kannst das beurteilen? Welche NAS bze welches Gehäuse?In der Qnap TS251+ kein Problem.


Danke für die info. Hab gleiches nas und auch im wohnzimmer stehen. Kann's jmd noch bestätigen?
Bloodraptorvor 1 h, 35 m

Wie schnell sind die beiden im RAID 0 ? Billige Alternative zu SATA SSDs? …Wie schnell sind die beiden im RAID 0 ? Billige Alternative zu SATA SSDs? Zu dem Preis bekommt man gerade mal eine 2TB SSD (Sata) mit 550MBs lesen/schreiben.(klar Ausfallraten bla bla. ich will dort meine Games von Steam / Origin installieren, schmiert eine Platte ab muss ich die Games halt neu laden...)


Bei mir in der QNAP TS215+ sinds 213mbs (wöchentlicher Test) in Raid 1
Bearbeitet von: "Flomotion" 19. Jul
glockmane24. Jun

Zum Thema Virus/Ransomware:OneDrive bietet jetzt eine Funktion, um das …Zum Thema Virus/Ransomware:OneDrive bietet jetzt eine Funktion, um das komplette Drive auf einen beliebigen Zustand innerhalb der letzten 30 Tage zurückzusetzen.. Habe selber DrivePool und CloudDrive von StableBit im Einsatz und will das nun mit in meine Strategie einbeziehen..Also auf dem OneDrive einen verschlüsselten Container per CloudDrive erstellt, diesen dann via DrivePool einem Pool hinzugefügt (welcher auch physikalische Festplatten enthält) und bei diesem Pool die Duplizierung der Daten eingeschaltet.. Wenn die Festplatte kaputt geht, ist noch alles auf dem OneDrive vorhanden und ich kann die Platte einfach ersetzen, es wird dann automatisch wieder dupliziert.. Wenn die Daten z.B. durch eine Ransomware encrypted werden, logge ich mich im OneDrive ein und setzte auf einen Stand zurück, der noch IO war..Würde mich mal über eure Meinungen freuen und eventuelle Verbesserungsvorschläge


Welche Software nutzt Du hierfür?.
Links etc?. Danke
Flomotionvor 1 h, 59 m

Habe meine im Wohnzimmer, 2m weg von mir am Sofa und 1m am PC. Absolut …Habe meine im Wohnzimmer, 2m weg von mir am Sofa und 1m am PC. Absolut kein Problem... Hast du die Platten daheim und kannst das beurteilen? Welche NAS bze welches Gehäuse?In der Qnap TS251+ kein Problem.


Jep. Synology 216+II, hatte unter Anderen auch diese da, aber auf Grund der Lautstärke musste ich sie wieder zurückschicken. NAS steht im Schrank. 5m vom Sitzplatz entfernt.
Ein Bundle Deal mit 10er Platten wäre ein Traum. So leider wieder aussetzen. Die HDD Preise sind momentan echt wieder übertrieben hoch...
T8Forcevor 27 m

Jep. Synology 216+II, hatte unter Anderen auch diese da, aber auf Grund …Jep. Synology 216+II, hatte unter Anderen auch diese da, aber auf Grund der Lautstärke musste ich sie wieder zurückschicken. NAS steht im Schrank. 5m vom Sitzplatz entfernt.



Was hast du damit denn gemacht? Liegt das vielleicht daran, dass die 216+II eher ein Einsteigermodell ist? Vielleicht eine Mischung aus beidem?
T8Force23. Jun

Ich auch nicht. Hab die 4 GB selber im Einsatz.



4GB für einen halben Film....
Bearbeitet von: "derchamp" 19. Jul
wildBenvor 32 m

Ein Bundle Deal mit 10er Platten wäre ein Traum. So leider wieder …Ein Bundle Deal mit 10er Platten wäre ein Traum. So leider wieder aussetzen. Die HDD Preise sind momentan echt wieder übertrieben hoch...



Hätte gerne 21*12TB für meine 3 NAS für 199€.
Dann hätte ich mal 4 Wochen ruhe.
myzocki24. Jun

Das kommt darauf an, was du unter "Datensicherheit" verstehst: Bei RAID 5 …Das kommt darauf an, was du unter "Datensicherheit" verstehst: Bei RAID 5 kann sehr wohl eine HD ausfallen und die Daten sind weiter verfügbar. Natürlich hilft das nix, wenn ein Virus oder ähnliches zuschlägt Dann hilft nur ein Backup auf einen externen Datenträger der NICHT am System angeschlossen ist Darum mache ich es so: Ein 1Bay NAS (reicht mir vom Volumen her) und ab und an "regelmäßig" Backup auf eine externe HD. Zusätzlich das Wichtigste (in meinem Fall Fotos) auf eine Cloud gespiegelt, sogar meine uralte QNAP kann das automatisch.



Dann musst du aber Glück haben, dass der Virus nicht über Luft übertragen wird....sonst wirds eng.
chrisulmvor 3 h, 38 m

Hast du mir von der auch einen Link?


Meinst du das ernst?
hansi99vor 5 h, 28 m

Danke für die info. Hab gleiches nas und auch im wohnzimmer stehen. Kann's …Danke für die info. Hab gleiches nas und auch im wohnzimmer stehen. Kann's jmd noch bestätigen?


Also ich nicht, hab 4x6tb in einem synology ds415+ laufen.... wenn die Kugel anfängt zu arbeiten, dann sind die 4 Platten schon recht laut. Kommt am Ende Ende sicherlich auf die Anzahl der Platten, das raid, und der Input an Daten an.
T8Forcevor 7 h, 9 m

Jep. Synology 216+II, hatte unter Anderen auch diese da, aber auf Grund …Jep. Synology 216+II, hatte unter Anderen auch diese da, aber auf Grund der Lautstärke musste ich sie wieder zurückschicken. NAS steht im Schrank. 5m vom Sitzplatz entfernt.



Hallo, dass die Festplatten so laut waren, tut uns leid, wir werden dies an die entsprechende Abteilung weiterleiten.
Gute schnelle Platten, aber eher für den Desktop Betrieb geeignet, für den Nas wären die mir zu laut 😄
seagate_surfervor 14 h, 28 m

Hallo, dass die Festplatten so laut waren, tut uns leid, wir werden dies …Hallo, dass die Festplatten so laut waren, tut uns leid, wir werden dies an die entsprechende Abteilung weiterleiten.


Hallo habt ihr vtl. irgendwo Benchmarks wie sich eure 4-12TB IronWolf Festlpatten in RAID0 / RAID1 / RAID5 verhalten und mit welchen lese/schreibe Raten man da rechnen kann?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text