154°
[Cyberport] Synology DS 216+ inkl. Google Chromecast 2

[Cyberport] Synology DS 216+ inkl. Google Chromecast 2

ElektronikCyberport Angebote

[Cyberport] Synology DS 216+ inkl. Google Chromecast 2

Preis:Preis:Preis:315€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Cyberport erhaltet ihr die Synology DS 216+ inkl. Google Chromcast 2 für 315€

PVG ohne GCC = 305,8€ (Idealo)
PVG GCC = 39€ (idealo)
=344,8€


Qipu 1,3% sind auch noch möglich = weitere 4€

Keine riesige Ersparnis, wenn man aber beide Artikel gerade sucht, sicherlich ein gutes Angebot. Besonders bei den preisstabilen NAS von Synology. Man sollte sich jedoch überlegen, ob man nicht vielleicht doch zum Vorgängermodell DS 215+ greift. Die gibt es laut idealo für 275€.
Wesentliche Unterschiede sind neben dem schwächeren Prozessor, das Gehäusedesign (erlaubt einfachen Festplattenwechsel), keine 4k-Video-Transkodierung und keine Unterstützung des btrfs Dateisystems, dafür 2 LAN Ports.


einige Technische Daten:

- CPU: Intel Celeron N3050, 64-bit, Dual Core 1.6 burst up to 2.16 GHz

- Hardware-Transkodier-Engine: H.264 (AVC), MPEG-2 and VC-1; maximum resolution: 4K (4096 x 2160); maximum frame rate per second (FPS): 30

- Systemspeicher: 1 GB DDR3

- 2 USB 2.0-Port

- 1 USB 3.0-Port

- 1 eSATA-Port

- Größe (Höhe x Breite x Tiefe): 165 mm x 108 mm x 233.2 mm

- Gewicht: 1.25 kg

- Geräuschpegel: 18.2 dB(A)

- Stromverbrauch: 17.57 W (Zugriff), 7.52 W (HDD-Ruhezustand)

21 Kommentare

Was genau bringen die 2 LAN Ports?

Ungeheuer

Was genau bringen die 2 LAN Ports?


Ausfallsicherheit falls ein Port defekt ist.

Ohne Platten 315€

Ich weiß, Synology ist gut, gerade was die Software an sich und die lange Updatezeit angeht. Aber der Preis ist doch Wahnsinn. Siehe dazu folgendes Angebot als Vergleich:

mydealz.de/dea…579

h119724

Aber der Preis ist doch Wahnsinn. Siehe dazu folgendes Angebot als Vergleich:



Stimmt. So ne WD MyCloud ist ja auch sehr gut vergleichbar mit nem NAS der +-Serie von Synology ...

Schreibgeschwindigtkeit ~ 25MB/s mit Verschlüsselung maximal noch 10MB/s.
Da ist die 216+ mit locker der 3-4fachen (unverschlüsselt) und ebenso locker 5-8fachen (Verschlüsselung) Leistung sehr gut vergleichbar.
Docker etc. läuft auf der Mycloud natürlich auch bestens...


h119724

Aber der Preis ist doch Wahnsinn. Siehe dazu folgendes Angebot als Vergleich:



anandtech.com/sho…w/3

Affenkopf

[ http://www.anandtech.com/show/9705/western-digital-my-cloud-mirror-gen-2-review/3



Jo, und es ging beim Vergleichsangebot doch um die My Cloud EX 2 nicht um die Mycloud Mirror Gen 2.

Und nen Link kann man natürlich auch für die 216+ nachreichen.
techspot.com/rev…us/

In dem test tauchen sogar die Mycloud EX2 und die DS716+ auf, die nicht wirklich schneller ist, als die 216+ (und die man auch getrost als teuer verglichen mit der DS216+) ansehen kann.
computerbase.de/201…/3/

Kann man drehen und wenden wie man will, ne 216+ und ne MyCloud EX2 zu vergleichen ist sinnfrei...


Man kann doch beim besten Willen das Top-Modell von Synology nicht mit einem WD NAS vergleichen. Weder von der Hardware noch vor allem von der Software überhaupt vergleichbare Produkte.

Man kann es drehen wie man will, 315€ für ne leere Nas ist für den Homebereich zu Teuer.

Seriousori

Man kann es drehen wie man will, 315€ für ne leere Nas ist für den Homebereich zu Teuer.



Kommt auf die persönlichen Ansprüche an. Man kann ja auch nicht pauschal sagen, dass eine GTX 980Ti für den Homebereich zu teuer ist weil es ja schließlich auch Grafikkarten für 200€ gibt.

Ungeheuer

Was genau bringen die 2 LAN Ports?



Die zwei LAN Ports beziehen sich auf die Vorgängerversion DS215+. Damit kann man - entsprechenden Router vorausgesetzt - Link Aggregation betreiben, sprich die theoretische Übertragungsrate verdoppeln. Ist in der Praxis aber für die wenigsten interessant, da a) entsprechende Router auch um die 300€ kosten und b) die Geschwindigkeit der Festplatten (wenn es keien SSDs sind) eh limitierend wirken. d.h. 2Gbit eh nicht erreichen. Deshalb wurde bei der DS216+ auf Link Aggregation wohl erstmal wieder verzichtet.

Nickelig

Deshalb wurde bei der DS216+ auf Link Aggregation wohl erstmal wieder verzichtet.



...eher um der DS716+ nicht das wasser ab zugraben

Zum Thema Homebereich:
Die +-Serie von Synology zielt nicht auf den Homebereich sondern klar auf den Unternehmensbereich.
Die MyCloud EX2 zielt auf die Prosumer ab, bei WD vergleichbar vom Anspruch wäre dann die DL-Serie mit z.B. der DL2100, die leer 300 € kostet, bei immer noch weniger Leistung


Nickelig

Man kann doch beim besten Willen das Top-Modell von Synology


Naja, die DS716+ rangiert noch mal höher mit allen Dingen, um die man die DS216+ beschnitten hat, sowie QuadCore etc.

Als Topp-Modelle würde man sicher die RS von Syno betrachten.


spricht was gegen die QNAP TS-251c für 195,- ? ich hätte eher die im Visier.

Da bleib ich doch lieber bei meiner DS712+ mit 4GB.
Für ne neue noch zu teuer und zu unnötig.
Bisher konnte ich alles noch mit meiner erledigen.
Bilder Musik, Downloads, Videos am Fernseher. Kann ich überall nen Haken machen.
Uns die Vielfalt an Apps seitens Synology ist super.
Ich würd dabei bleiben, aber mir fehlt da einfach das nötige Kleingeld (oder redet man hier schon von Großgeld?).

Seriousori

Man kann es drehen wie man will, 315€ für ne leere Nas ist für den Homebereich zu Teuer.


nein

Comment

Seriousori

Man kann es drehen wie man will, 315€ für ne leere Nas ist für den Homebereich zu Teuer.



kann man schon

Kommentar

Seriousori

Man kann es drehen wie man will, 315€ für ne leere Nas ist für den Homebereich zu Teuer.



Bestimmt wer? Manche bekommen mehr als Studentenfutter ;-)

KlausKoe

spricht was gegen die QNAP TS-251c für 195,- ? ich hätte eher die im Visier.



Nein, spricht nichts dagegen. Ob QNAP oder Synology ist eh mehr eine Glaubensfrage. Ich hatte früher ein NAS von Synology im Einsatz und nun von QNAP. Beide Systeme haben ihre Vor- und Nachteile jeweils in Details.

Seriousori

Man kann es drehen wie man will, 315€ für ne leere Nas ist für den Homebereich zu Teuer.


Ja.
Mit Platten um die 500€???
Ich frage mich was man da drauf machen soll das sich das rentiert im Homebereich....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text