267°
ABGELAUFEN
Cyberport - Tablet und Office 365 Home für einen echt schmalen taler @bf2016
Beste Kommentare

Bitte nicht zu viele Infos zum Gerät.


  • Intel® Atom™ Prozessor Z3735G (bis zu 1,83 GHz), Windows 10
  • 17,78 cm (7,0 Zoll) IPS-Display (1.024 x 600)
  • 1 GB RAM, 16 GB int. Speicher, erw. um 128 GB (microSD)
  • 2-MP-Kamera & 0,3-MP-Frontkamera
  • WLAN, BT 4.0, microUSB, 265 g
Bearbeitet von: "sfett" 25. November 2016

34 Kommentare

zzgl. Versand
ab € 2,99

Sehr HOT

naja normaler Preis ...

Die Office Lizenz dürfte sich doch problemlos aufs bestehende Konto buchen lassen oder? Oder sind Tablet und Office irgendwie verheiratet miteinander?

Bitte nicht zu viele Infos zum Gerät.


  • Intel® Atom™ Prozessor Z3735G (bis zu 1,83 GHz), Windows 10
  • 17,78 cm (7,0 Zoll) IPS-Display (1.024 x 600)
  • 1 GB RAM, 16 GB int. Speicher, erw. um 128 GB (microSD)
  • 2-MP-Kamera & 0,3-MP-Frontkamera
  • WLAN, BT 4.0, microUSB, 265 g
Bearbeitet von: "sfett" 25. November 2016

Meint Ihr, das Tablet reicht um darauf Kodi laufen zu lassen?

heintzahvor 14 m

naja normaler Preis ...



Für beide Artikel? Wohl eher nicht

RufusRedvor 17 m

Die Office Lizenz dürfte sich doch problemlos aufs bestehende Konto buchen lassen oder? Oder sind Tablet und Office irgendwie verheiratet miteinander?



Glaube schon, dass ersteres problemlos geht. Die "Home-Version-Jahreslizenz" lässt sich ja sowieso auf insgesamt 5 Geräten nutzen und muss ja mit einem neuen oder schon bestehenden Konto verknüpft werden

Lizenz alleine kostet um die 50, Tablet für den TV zum Streamen für kleines Geld! Läuft

Office Home ist universell nutzbar, heißt, du kannst es auf dein bisheriges Konto buchen und verlängern.

daDADingsvor 42 m

Sehr HOT


Leider überhaupt nicht. Mit 1 GB Arbeitsspeicher und 16 GB Festspeicher wird man unter Windows nicht glücklich. Da gab es in dieser Preisregion schon deutlich interessantere Windows-Tablets.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 25. November 2016

KrokoDesastervor 6 m

Lizenz alleine kostet um die 50, Tablet für den TV zum Streamen für kleines Geld! Läuft


Das will ich ohne HDMI-Port sehen...

Horst Schlaemmervor 6 m

Leider überhaupt nicht. Mit 1 GB Arbeitsspeicher und 16 GB Festspeicher wird man unter Windows nicht glücklich. Da gab es in dieser Preisregion schon deutlich interessantere Windows-Tablets.


​Habe selbst so eine Gurke mit nur 1GB RAM und 16GB Flash (noch mit Win8.1). Klar laggt das Ding, aber Kodi läuft damit und zum Schreiben von E-Mails, für Textverarbeitung und Internet (mit schlankem Browser und nur wenigen geöffneten Tabs) reicht es auch gerade so.
Mangels HDMI und brauchbarer Displayauflösung macht das Teil als Mediaplayer aber wenig Sinn.
Bearbeitet von: "nik222" 25. November 2016

nik222vor 7 m

​Habe selbst so eine Gurke mit nur 1GB RAM und 16GB Flash (noch mit Win8.1). Klar laggt das Ding, aber Kodi läuft damit und zum Schreiben von E-Mails, für Textverarbeitung und Internet (mit schlankem Browser und nur wenigen geöffneten Tabs) reicht es auch gerade so. Mangels HDMI und brauchbarer Displayauflösung macht das Teil als Mediaplayer aber wenig Sinn.



Vor allem ist der Preis viel zu hoch. Das Odys Wintab Gen 8 mit identischen Speichergrößen, aber deutlich besserer Ausstattung, gab es 2015 für 59 Euro. Mehr als 30 Euro ist das Tablet aus diesem Deal m.E. absolut nicht wert, vor allem wegen des fehlenden HDMI-Ports und des 7-Zoll-Bildschirms.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 25. November 2016

Tailtinnvor 34 m

Meint Ihr, das Tablet reicht um darauf Kodi laufen zu lassen?


Bestimmt. Kodi läuft auch auf einem Pi. Sehe hier aber die Auflösung als Augenkrebs an und weiß nicht um man sich damit einen gefallen tut.

Horst Schlaemmervor 19 m

Leider überhaupt nicht. Mit 1 GB Arbeitsspeicher und 16 GB Festspeicher wird man unter Windows nicht glücklich. Da gab es in dieser Preisregion schon deutlich interessantere Windows-Tablets.



Na ja, ich rechne jetzt auch mal für die Office Version so etwa nicht unrealistische €50,- dann gibt's das Tablet also für € 22.89 inkl. Versand. Erweiterbar per microSD...
Und selbst wenn jemand nur €40 für's Office-Jahresabo geben würde, wäre das reine Tablet in meinen Augen immer noch sehr günstig, ergo "Sehr HOT"

daDADingsvor 6 m

Na ja, ich rechne jetzt auch mal für die Office Version so etwa nicht unrealistische €50,- dann gibt's das Tablet also für € 22.89 inkl. Versand. Erweiterbar per microSD...Und selbst wenn jemand nur €40 für's Office-Jahresabo geben würde, wäre das reine Tablet in meinen Augen immer noch sehr günstig, ergo "Sehr HOT"



Die Office-Lizenz ist allerdings am Tablet gekoppelt.

Aber nun gut, wenn dir die 50 Euro wert ist, in Ordnung. Mir wäre sie keine 5 Euro wert - so unterschiedlich sind die Meinungen...
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 25. November 2016

Schornivor 16 m

Bestimmt. Kodi läuft auch auf einem Pi. Sehe hier aber die Auflösung als Augenkrebs an und weiß nicht um man sich damit einen gefallen tut.


Nur läuft auf dem Pi kein Windows 10 darunter, deswegen bin ich unsicher - vor allem bei 1GB RAM.
Die Auflösung ist sicherlich nicht optimal könnte aber reichen. Um in besserer Qualität und bewusster zu schauen, habe ich ja immernoch TV und PC/Pi.
Aber ich überlege auch nur wegen Office 365 Home. Wenn ich vom Saturn-Preis diese Woche ausgehe, gibt's das Tablet für effektiv 30€, vom regulären Preis aus gesehen sogar umsonst.

Horst Schlaemmervor 4 m

Die Office-Lizenz ist allerdings am Tablet gekoppelt.


Irgendwie finde ich das nicht, dass dem so ist, in der Artikelbeschreibung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text