288°
ABGELAUFEN
[Cyberport] V7 PB11000-2-BLK-20E Powerbank 11000 mAh externer Akku, 2x USB (2.1A und 1A) Schwarz - nur 10,98 €
[Cyberport] V7 PB11000-2-BLK-20E Powerbank 11000 mAh externer Akku,  2x USB (2.1A und 1A) Schwarz - nur 10,98 €

[Cyberport] V7 PB11000-2-BLK-20E Powerbank 11000 mAh externer Akku, 2x USB (2.1A und 1A) Schwarz - nur 10,98 €

Preis:Preis:Preis:10,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Update: Bei Amazon schon weg - jetzt nur noch bei Cyberport direkt für 7,90 + 2,99 € Versand - also 10,98 € insgesamt! Im PVG immer noch günstig. Nächster Preis 12,90 € Cyberport über Ebay bzw. Amazon 12,58 €

Auf Amazon gibts grade eine 11000 mAh Powerbank mit 2x USB Anschluss für 7,90 € inkl. Versand.

Nächster Idealo Preis ist 10,89 € bei Cyberport
Ersparnis: 2,99 € / 27%

Nächster Idealo Preis; Amazon 12,58 €
Ersparnis: 1,60 € - 12%

Bei den Amazon Bewertungen kommt die Powerbank auf gute 4,2 Sterne bei 87 Bewertungen


Details laut Amazon:
  • Ultrakompakter und leichter(140x64x23mm, 272g) 11000mAh Dual-USB PowerBank (2,1A und 1A) zum gleichezitigen Laden von 2 Geräten für unterwegs mit integrierer LED Taschenlampe
  • smartcharge Technologie erkennt angeschlossene Geräte individuell und maximiert dadurch die Ladegeschwingikeit
  • Vierfachschutz für Ihre Geräte: Überladungs-, Überentladungs-, Kurzschluss- und Überstromschutz während des Ladevorgangs
  • Quickcharge Funktion: Lädt gängige Smartphone und Tablet Akkus zweimal schneller bei einem einzigen Ladevorgang
  • Kompatibilität: Apple iPhone 6 6 Plus 5 5s 5c 4 4s, iPad Air retina 2 3 4 5 6, iPad mini 2 3, iPod touch, Samsung Galaxy S6 S6 edge S5 S4 S3, Galaxy Tab Note, Huawei, HTC, LG, Nokia, Sony, Motorola und weitere Geräte mit 5V Micro USB Anschluss

Beste Kommentare

joethivor 27 m

Habe schon bestellt, aber sind 11000mAh überhaupt glaubwürdig bei nur 272g?


Ich denke schon. Es gibt zumindest ein paar Punkte, die dafür sprechen, dass hier keine Fake-Kapazität verkauft wird.

1. Verkauf und Versand erfolgt durch Cyberport. Die suchen sich Produkte, die sie verkaufen, ja schon ganz gut aus. Minderwertige Ware gibt es ja meistens von Amazon Marketplace Händlern aus China, auf eBay, direkt aus China über Aliexpress etc. Bei Cyberport halte ich das für eher unwahrscheinlich. Unmöglich ist es natürlich nicht.

2. Ein Rezensent schreibt: 2,5 x 3000 mAh aufgeladen (und gibt dafür nur 3 Sterne). Wenn man berücksichtigt, dass die Effizienz der Elektronik vermutlich nicht die beste ist, dann ist das aber durchaus ein angemessener Wert für eine 11000 mAh Powerbank.

3. Die Maße und Produktbilder passen ganz gut. Ich tippe mal darauf, dass da 4 x 18650er Rundzellen verbaut sind (18 mm Durchmesser, Powerbank ist wohl 23 mm hoch; 2 hintereinander 130 mm lang, Powerbank ist wohl 140 mm lang; 2 nebeneinander 36 mm breit, Powerbank ist wohl 64 mm breit (Platz für die Elektronik und USB-Ports)). Bei 11000 mAh müsste jede der vier Zellen 2750 mAh haben, was in Anbetracht der Tatsache, dass die besten Zellen zur Zeit 3400 mAh haben, realistisch erscheint. Die allerbesten Zellen kann man hier aber sicherlich nicht erwarten. Eine Zelle wiegt dann vielleicht 45-50 g, sodass die vier Zellen alleine auf 200 g kommen. Die restlichen 72 g sind dann Elektronik und Gehäuse. Die Elektronik an sich ist sehr leicht. Die Elektronik einer von mir zerlegten 20000 mAh Powerbank wiegt beispielsweise nur 11 g. 61 g für ein Kunststoffgehäuse + ein paar Kleinigkeiten (Isolierung, Verkabelung etc.) sind realistisch.

Das sind alles nur Mutmaßungen, aber es ist zumindest realistisch. Was aber immer mal sein kann: Die Zellen haben zum Beispiel 2750 mAh im Bereich 2,5 V - 4,2 V. Der Hersteller der Powerbank nutzt dann aber beispielsweise nur eine Entladung bis 3 V, um die Lebensdauer der Zellen zu erhöhen. Dann kann es sein, dass die Zellen bis 3 V Entladung nur 2500 mAh haben. Dann wäre es schnell eine 10000 mAh Powerbank statt einer 11000 mAh Powerbank. Der Hersteller schreibt natürlich trotzdem 11000 mAh drauf, weil die Zellen auch 11000 mAh haben.
Bearbeitet von: "Sumsang" 11. Apr
10 Kommentare

Danke, mal mitgenommen. Suche schon länger was Günstiges in der Richtung.
Bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen.

Habe schon bestellt, aber sind 11000mAh überhaupt glaubwürdig bei nur 272g?

Fettes Teil für den kleinen Preis!

joethivor 27 m

Habe schon bestellt, aber sind 11000mAh überhaupt glaubwürdig bei nur 272g?


Ich denke schon. Es gibt zumindest ein paar Punkte, die dafür sprechen, dass hier keine Fake-Kapazität verkauft wird.

1. Verkauf und Versand erfolgt durch Cyberport. Die suchen sich Produkte, die sie verkaufen, ja schon ganz gut aus. Minderwertige Ware gibt es ja meistens von Amazon Marketplace Händlern aus China, auf eBay, direkt aus China über Aliexpress etc. Bei Cyberport halte ich das für eher unwahrscheinlich. Unmöglich ist es natürlich nicht.

2. Ein Rezensent schreibt: 2,5 x 3000 mAh aufgeladen (und gibt dafür nur 3 Sterne). Wenn man berücksichtigt, dass die Effizienz der Elektronik vermutlich nicht die beste ist, dann ist das aber durchaus ein angemessener Wert für eine 11000 mAh Powerbank.

3. Die Maße und Produktbilder passen ganz gut. Ich tippe mal darauf, dass da 4 x 18650er Rundzellen verbaut sind (18 mm Durchmesser, Powerbank ist wohl 23 mm hoch; 2 hintereinander 130 mm lang, Powerbank ist wohl 140 mm lang; 2 nebeneinander 36 mm breit, Powerbank ist wohl 64 mm breit (Platz für die Elektronik und USB-Ports)). Bei 11000 mAh müsste jede der vier Zellen 2750 mAh haben, was in Anbetracht der Tatsache, dass die besten Zellen zur Zeit 3400 mAh haben, realistisch erscheint. Die allerbesten Zellen kann man hier aber sicherlich nicht erwarten. Eine Zelle wiegt dann vielleicht 45-50 g, sodass die vier Zellen alleine auf 200 g kommen. Die restlichen 72 g sind dann Elektronik und Gehäuse. Die Elektronik an sich ist sehr leicht. Die Elektronik einer von mir zerlegten 20000 mAh Powerbank wiegt beispielsweise nur 11 g. 61 g für ein Kunststoffgehäuse + ein paar Kleinigkeiten (Isolierung, Verkabelung etc.) sind realistisch.

Das sind alles nur Mutmaßungen, aber es ist zumindest realistisch. Was aber immer mal sein kann: Die Zellen haben zum Beispiel 2750 mAh im Bereich 2,5 V - 4,2 V. Der Hersteller der Powerbank nutzt dann aber beispielsweise nur eine Entladung bis 3 V, um die Lebensdauer der Zellen zu erhöhen. Dann kann es sein, dass die Zellen bis 3 V Entladung nur 2500 mAh haben. Dann wäre es schnell eine 10000 mAh Powerbank statt einer 11000 mAh Powerbank. Der Hersteller schreibt natürlich trotzdem 11000 mAh drauf, weil die Zellen auch 11000 mAh haben.
Bearbeitet von: "Sumsang" 11. Apr

Und weg ?

Vorbei.

12,58 €, to late, to late...

Verfasser

Bei Cyberport für den gleichen Preis leider mit Versand ! Trotzdem noch günstig

Sumsangvor 46 m

Ich denke schon. Es gibt zumindest ein paar Punkte, die dafür sprechen, …Ich denke schon. Es gibt zumindest ein paar Punkte, die dafür sprechen, dass hier keine Fake-Kapazität verkauft wird...



Respekt für deine (fast schon wissenschaftliche) Analyse

Bei Abholung im Zentralllager Siebenlehn erhält man auch noch den Preis von 7,90€.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text