135°
ABGELAUFEN
[Cyberport.de] Foscam FI9803P WLAN HD-Outdoor Kamera für 65,90 Euro

[Cyberport.de] Foscam FI9803P WLAN HD-Outdoor Kamera für 65,90 Euro

ElektronikCyberport Angebote

[Cyberport.de] Foscam FI9803P WLAN HD-Outdoor Kamera für 65,90 Euro

Preis:Preis:Preis:65,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Cyberport im Cybersale gibt es heute die WLAN Outdoor Kamera Foscam FI9803P für 65,90 Euro inkl. Versand.

Vergleichspreis laut idealo 78,94 Euro bei Amazon. Macht also gut 16% Ersparnis

idealo.de/pre…tpb

Beschreibung (danke an cyberport.de)

oscam FI9803P Wireless Outdoor Netzwerkkamera HD 720p weiß



Die Foscam FI9803P ist eine wertige Outdoorkamera zur Überwachung für Ihren Garten, Eingang oder Ihr Grundstück. Die Kamera bindet sich in das lokale WLAN-Netz ein und kann per Computer oder Smartphone von überall auf der Welt per Internet-Fernzugriff DDNS (kostenfrei) gesteuert werden. Mit einer gestochen scharfen HD Auflösung von 1280×720 Pixel und 25 FPS entgehen Ihnen weder bei Tag noch bei Nacht wichtige Details. Die Sichtreichweite bei Nacht beträgt bis zu 20m. Ausgestattet ist die FI9803P mit einer 5db Antenne die für einen stabilen WLAN-Empfang sorgt.





Highlights:



Hohe Auflösung bis zu 1280 x 720 Pixel

unterstützt durch High Definition CMOS-Sensor

1 starke Infrarot LED für bis zu 20m Nachtmodus

bis zu 25 Bilder pro Sekunde Echtzeitwiedergabe

H.264 Videokompression

Statische und dynamische IP-Adressenunterstützung

Weltweiter Zugriff über den PC : FREE DDNS

Für den Außeneinsatz zur Wand- oder Deckenmontage

Einfacher Zugriff für die Wiedergabe und Aufnahme im Internet

2,8mm Linse mit 70° Erfassungswinkel Passwortgeschützte Kamera

neuartiges Design und Gehäuse

39 Kommentare

moin...hat jemand erfahrung mit dem teil.....könnte ich grad gut gebrauchen..?!

Hi, hab die IP cam in Betrieb per WLAN läuft einwandfrei. Support ist per Chat von FOSCAM auch Top aber nur in Englisch. Leider ist es nicht wirklich HD Auflösung, man erkennt leider die Personen kaum auf der Kamera bzw. der Aufnahme Bilder...

na das ja dann eher schlecht...wenn man die Personen nicht erkennt...:D

Ich verbaue nur noch ab 3 MegaPixel und jetzt nur noch mit Lan . WLAN klappt ab mehreren Kameras nicht mehr wirklich.

Laut Amazon wird seit Sommer ein anderes Modell verkauft. Die Bewertungen sind sauschlecht.

McViesch

Ich verbaue nur noch ab 3 MegaPixel und jetzt nur noch mit Lan . WLAN klappt ab mehreren Kameras nicht mehr wirklich.



Hast du Empfehlungen ? Ggf auch für eine PoE ?

Hat jemand Tipps, wie man eine Outdoor Kamera an der Haustür platzieren kann, wenn kein Stromanschluss vorhanden ist?
Habt Ihr Löcher durch die Hauswand gebohrt?

Axxxel150

Hat jemand Tipps, wie man eine Outdoor Kamera an der Haustür platzieren kann, wenn kein Stromanschluss vorhanden ist? Habt Ihr Löcher durch die Hauswand gebohrt?


Würde mich auch interessieren,hab das selbe Problem. Könnte jemand was Empfehlen.

McViesch

Ich verbaue nur noch ab 3 MegaPixel und jetzt nur noch mit Lan . WLAN klappt ab mehreren Kameras nicht mehr wirklich.



Wäre auch für eine Empfehlung sehr dankbar!
Danke & schönen Gruß,
ccalimero

Wenn man kein Stromkabel verlegen will oder kann sollte man eine PoE IP Kamera nutzen.
Diese hat den Vorteil nur ein Kabel der Strom kommt über den Netzwerkanschluss allerdings sollte der Switch PoE können.

Axxxel150

Hat jemand Tipps, wie man eine Outdoor Kamera an der Haustür platzieren kann, wenn kein Stromanschluss vorhanden ist? Habt Ihr Löcher durch die Hauswand gebohrt?



Sofern dann wenigstens ein LAN-Anschluss vorhanden ist und ein Switch mit POE (oder POE+) verfügbar ist, kann man eine POE-Kamera nehmen.
(POE = Power over Ethernet).

Bakekuchen

Wenn man kein Stromkabel verlegen will oder kann sollte man eine PoE IP Kamera nutzen. Diese hat den Vorteil nur ein Kabel der Strom kommt über den Netzwerkanschluss allerdings sollte der Switch PoE können.


Danke, aber das ist ein Widerspruch in sich? "...kein Stromkabel verlegen...", "...nur ein Kabel...".
Es muss also auf jeden Fall ein Kabel verlegt werden. Über POE bin ich im Bilde, mir geht es nur darum, wie man am besten die Kabeldurchführung ins Haus macht.
- evtl Türrahmen durchbohren?
- Hauswand (15cm Kalksandstein plus 20cm Dämmung)?

Es muss eben kein Stromkabel verlegt werden nur ein LAN Kabel
Türrahmen würde ich lassen... Kabel gehören in die Wand.

Kamera kostet nur bei Vorrauszahlung 65,90€
Bei Zahlung mit Paypal kommen noch 3€ oben drauf.

Wie soll es denn ohne Kabel funktionieren? Via Batterie / Akku ergibt sich doch nur eine begrenzte Verwendung.

Durch Türen und Fenster würde ich auch niemals bohren.

Dämmung mit großem Bohrer durchbohren, dann von außen mit geeignetem Bohrer durchbohren. Lan Kabel verlegen. Innen dann luftdicht und außen schlagregendicht verschließen.
Oder Aufputzkabel an der Fassade.

Einfach ne Selbstschussanlagen aufbauen, dann kommt kein Einbrecher mehr

wir haben die Kamera sind sehr zufrieden aber mit der Verkabelung wie soll man die durch die Mauer bekommen es hat ja
fast jede Marke so ?
was die sich bei einer Outdoor Kammera dabei gedacht haben verstehe ich nicht dann hätten die mit
einen Adapter Arbeiten müssen so ist es echt nicht gut wir haben jetzt das wir draussen eine Strom/steckdose gelegt haben und Wifi benutzen und die Stecker (Lan-Audio und Resetkabel ) in einen Fahradschlauch mit Schweißband Isoliert haben .



Phenomon

wir haben die Kamera sind sehr zufrieden aber mit der Verkabelung wie soll man die durch die Mauer bekommen es hat ja fast bei jede Marke so ? was die sich bei einer Outdoor Kammera dabei gedacht haben verstehe ich nicht dann hätten die mit einen Adapter Arbeiten müssen so ist es echt nicht gut wir haben jetzt das wir draussen eine Strom/steckdose gelegt haben und Wifi benutzen und die Stecker (Lan-Audio und Resetkabel ) in einen Fahradschlauch mit Schweißband Isoliert haben .



Das blöde ist ja bei diesen Kameras, dass da ein ganzer Bündel Kabel dabei ist und nicht von der Kamera abmontierbar! So wäre es um einiges einfacher lediglich ein kleines Loch zu bohren um die Stromversorgung zu gewährleisten. So muss man ein großes Loch bohren mit allen Nachteilen (Abdichten, etc.)

Oder kennt jemand eine Outdoor WLAN Cam, bei der man die Kabel von der Kamera selbst abziehen kann?

ich habe bis jetzt noch keine gefunden selbst die Dome-kameras haben das Link ich verstehe es nicht was der schwachsinn soll.

Hab die Web-Cam hier zu Hause und überwache damit den Garten! Null Probleme damit, ich kann alles prima erkennen und die Bilder sind scharf. Auch die Nachtsicht ist ausreichend.
Zugriff von außerhalb geht ohne Probleme, mit der Anroid App TinyCam funktioniert das z.B. excellent auf dem Smartphone.

ich habe schon von einigen gelesen, dass sie (sofern möglich) das Gehäuse geöffnet haben und die Kabel nur gesteckt waren.
D.h. man kann dann die Kabel entweder einzeln durchziehen, oder das gebündelte ("dünnere") Kabel durchziehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text