(Cyberport@EbayAPP) Pioneer VSX-LX303 9.2 AV Receiver 4K DTS:X WiFi BT Dolby Atmos Multiroom sw
219°Abgelaufen

(Cyberport@EbayAPP) Pioneer VSX-LX303 9.2 AV Receiver 4K DTS:X WiFi BT Dolby Atmos Multiroom sw

499€560€-11%eBay Angebote
10
eingestellt am 28. Dez 2018Bearbeitet von:"Pulti199"
Auf den Preis kommt ihr durch die Ebay App 10% Aktion (30€ Rabatt).
Der Vergleichspreis stammt auch aus dieser Aktion via Saturn.


Datenblatt:



Besonderheiten

Gapless Wiedergabe

automatische Lautsprechereinmessung

komfortabler Installations-Assistent für kinderleichte und schnelle Einrichtung

Zukunftssicher: Vorbereitet zur Unterstützung von Multiroom Systemen / -Installationen

MHL kompatibel

ECO-Mode

Auto Power Standby

Unterstützte Audioformate

Dolby TrueHD

Dolby Digital Plus

Dolby Atmos

Dolby Digital EX

DTS 96/24

DTS-HD Master

DTS-HD High Resolution


Typ / Leistung

9.2 AV Receiver

9 Kanäle

2 Subwoofer

Sinusleistung je Kanal: 170W

Impedanz(1%Klirr. ,1KHz): 6Ω Ohm

Signal/ Rauschabstand: 98dB


Anschlüsse 7x HDMI IN

HDMI-ARC

HDMI-CEC

HDMI 2.0

1x davon frontseitig

2x HDMI OUT

2x Digital Audio IN Optisch

1x Digital Audio IN Coax.

6x Analoger Audio-Eingang

1x Vorverstärkerausgang

Phono

1x Komponenten-Anschluss

2x Composite Video Anschluss

2x USB-Anschluss

1x USB Frontseite

9x Lautsprecheranschluss

2x Subwoofer Pre-Out

Kopfhöreranschluss

Bluetooth

Ethernet/LAN Anschluss integriert

WLAN /WiFi integriert


Bedienung/Anzeigen


App-Steuerung

GUI/OSD-Menü (On Screen)

lernfähige Fernbedienung


Netzwerk/ Kommunikation

Airplay integriert

Spotify Connect integriert

iOS Direct Steuerung bei Anschluss eines Apple-Gerätes via USB

Komfortable Steuerung via App: ja (Android+IOS)

Bereit für weitere Musikstreaming-Dienste

Bereit für Fotostreaming

Ethernet / LAN Anschluss möglich

DLNA


Video

4K / Ultra HD kompatibel via HDMI

unterstützt das Abspielen von 3D Medien und 3D Inhalten

x.v. Color

Deep Color


Wiedergabeformate MP3

WMA

FLAC

ALAC

WAV

DSD

AIFF

AAC
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Wie sind die im Vergleich zu Denon AVR X3500h?
Günstiger Einstieg für ein 5.1.4 Setup. Ich bin momentan auch nach der Suche...
xv1nxvor 3 h, 49 m

Wie sind die im Vergleich zu Denon AVR X3500h?


Interessiert mich auch, gerade im Hinblick auf die Einmesssysteme (MCACC VS XT32).
9.2 (hier) vs 7.2 (Denon X3500H) wären für mich nebensächlich, da ich nur nen 5.1.2 aufbauen möchte. Da ich den AVR in einem geschlossenen Sideboard betreibe, habe ich zudem noch bedenken bei der Temperatur, der Denon soll ja sehr heiss werden
Hat jemand eine Ahnung ob dieser oder ein Onkyo 686 besser ist?
Bearbeitet von: "Sascha156156156" 28. Dez 2018
Coyote825vor 2 h, 41 m

Interessiert mich auch, gerade im Hinblick auf die Einmesssysteme (MCACC …Interessiert mich auch, gerade im Hinblick auf die Einmesssysteme (MCACC VS XT32). 9.2 (hier) vs 7.2 (Denon X3500H) wären für mich nebensächlich, da ich nur nen 5.1.2 aufbauen möchte. Da ich den AVR in einem geschlossenen Sideboard betreibe, habe ich zudem noch bedenken bei der Temperatur, der Denon soll ja sehr heiss werden


Da muss ich leider zustimmen. Ich habe das Teil von Denon Zuhause liegen. Das Teil wurde schon mal ca. 50°C heiß. Obwohl die äußere Mantel nur lauwarm ist.
xv1nxvor 8 h, 40 m

Wie sind die im Vergleich zu Denon AVR X3500h?


Hast du dazu schon was gefunden? Habe den X3500H jetzt gekauft.
Coyote82528. Dez

Interessiert mich auch, gerade im Hinblick auf die Einmesssysteme (MCACC …Interessiert mich auch, gerade im Hinblick auf die Einmesssysteme (MCACC VS XT32). 9.2 (hier) vs 7.2 (Denon X3500H) wären für mich nebensächlich, da ich nur nen 5.1.2 aufbauen möchte. Da ich den AVR in einem geschlossenen Sideboard betreibe, habe ich zudem noch bedenken bei der Temperatur, der Denon soll ja sehr heiss werden


Wollte ich auch erst, allerdings liest man immer wieder das bei 4 Höhenlautsprecher Dolby Atmos erst richtig zur Geltung kommt.
Da kommt es auf die 2 Kabel auch nicht mehr an (also würde keine Upfiring Speaker nutzen).

Alleine die Option zu haben, später von 5.1.2 auf 5.1.4 oder 7.1.2 zugehen.

Aber jedem das seine... (hängt ja von vielen Parametern ab).

Zum Einmesssystem, das XT32 misst besser automatisch ein, soll aber "nicht" soviele Möglichkeiten für die Nachjustierung haben, wie bei Yamaha oder Pioneer.
Bearbeitet von: "netix84" 31. Dez 2018
Sascha15615615628. Dez

Hat jemand eine Ahnung ob dieser oder ein Onkyo 686 besser ist?


Wenn ich mich recht erinnere gehört Pioneer inzwischen zu Onkyo.
Aber der LX303 ist definitiv neuer und wird bestimmt das ein oder andere Upgrade haben.

Mir persönlich gefallen die Onkyos vom Display nicht.
netix84vor 1 h, 14 m

Wenn ich mich recht erinnere gehört Pioneer inzwischen zu Onkyo.Aber der …Wenn ich mich recht erinnere gehört Pioneer inzwischen zu Onkyo.Aber der LX303 ist definitiv neuer und wird bestimmt das ein oder andere Upgrade haben.Mir persönlich gefallen die Onkyos vom Display nicht.


Vielen Dank für die Antwort. Habe auch mitbekommen, dass Onkyo Pioneer aufgekauft hat. Konnte allerdings nicht wirklich Infos finden inwieweit sich das auf die Modellpalette ausgewirkt hat. Muss wohl nochmal etwas recherchieren.
Unnatürliches Klangerlebnis, gekreuzt mit sehr viel Bassfundament, sehr kraftvoller Verstärker
Bearbeitet von: "Sonic905" 30. Dez 2018
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Pulti199. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text